Sprache
Immaculata90

Neuer Generaloberer der Piusbruderschaft

@Plaisch Haben Sie sich darüber alteriert, daß der neue Generalobere kein Deutsch kann, ja oder nein? Die Anspielung auf das "Deutsche Wesen" ist ein Zitat Wilhelm II., vielleicht ist dieser Sarkasmus in der Schweizer Bergwelt weniger bekannt, sie steht für preußendeutsche Besserwisserei!
Immaculata90

Neuer Generaloberer der Piusbruderschaft

@Plaisch Am deutschen Wesen wird der Katholizismus ganz sicher nicht genesen!
Sunamis 46 gefällt das. 
Immaculata90

Neuer Generaloberer der Piusbruderschaft

Hoffentlich tappt er nicht in die Berg glio - Falle, dann ist es mit der Bruderschaft vorbei!
Vered Lavan gefällt das. 
Immaculata90

12 Anglican sisters received into Catholic Church

Arme Schwestern, Berg glio wird ihnen bald den Garaus machen!
Don Reto Nay gefällt das. 
Immaculata90

Rabbiner kritisiert neuen Ratzinger-Text zum Judentum | DOMRADIO.DE

Homolka ist katholisch getauft und wurde mit 17 Jahren Apostat. Das erklärt seinen Haß auf Christus und die von ihm gegründete Kirche, ebenso seinen Konvertiteneifer gegenüber seinen nunmehrigen Glaubensbrüdern.
Die Anbiederung der Konzilskirche an das halachitisch-talmudische Judentum, dem auch Homolka angehört, ist nichts anderes, als ein Baustein hin zur relativistisch-satanistischen "Eine … Mehr
Klaus Peter gefällt das. 
Immaculata90

Das Zweite Vatikanische Konzil - Zeitzeugengespräche

Döpfner mag in seinem Innersten noch einen fränkischen Herrgottswinkel bewahrt haben und war durch seine männliche Ausstrahlung eine Wohltat zum heutigen vielfach verschwulten Konzilskirchenpersonal, bewahrte sich auch einen gewissen Rest an menschlichem Anstand. Auch hatte er eine gute Art, mit Menschen umzugehen. ABER: die Freundschaft hörte sich auf, wenn jemand seine modernistische Gesinnung … Mehr
Gestas gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Immaculata90

Das Zweite Vatikanische Konzil - Zeitzeugengespräche

Die senilen Konzilsapologeten wollen ihren Irrtum genau so wenig einsehen wie einst Erich Honecker und seine Genossen, die bis zu letzt trommelten: Vorwärts immer, rückwärts nimmer! Die Zeit der konzilsbockigen Greise ist ein für alle mal vorbei, das wissen sie genau, und die biologische Lösung, die sie einst der Tradition prophezeit haben, trifft sie nun unbarmherzig selber. Der wahre neue … Mehr
Gestas gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
Immaculata90

Das Zweite Vatikanum ist in sich problematisch – Bischof Schneider

Wie lange wird dieser große deutsche Bischof noch offen wirken können? Möge ihn die Unbefleckte unter ihren Schutz nehmen!
Saebisch gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
Immaculata90

Konzil bestätigt: Deutsche Bischöfe sind vom Glauben abgefallen

@Klaus Peter Die Weihen dieser Herren sind zumindest zweifelhaft, und zwar nicht zuletzt auf Grund der Tatsache, daß es sich bei ihnen um sog. "spiritus principalis"-Bischöfe handelt, die nach dem Phantasieritus Paul VI. geweiht sind, der von namhaften Theologen wie Athanasius Kröger als zumindest zweifelhaft, von anderen als sicher ungültig eingestuft wird. Die Lüge der Liturgiemacher bestand … Mehr
alfredus gefällt das. 
Immaculata90

JP II. hat der Rücktrittsbitte Ratzingers nicht entsprochen...

@Svizzero Ich ketzere nicht gegen die von mir geliebte röm. - kath. Kirche, sondern gegen die von diesen Verbrechern an ihre Stelle gesetzte monströse Konzilskirche und ihre Funktionäre, die die Seelen reihenweise in die Hölle stürzt. Der Tag wird kommen, wo diese wahre babylonische Gefangenschaft der heiligen Kirche zu Ende geht! Ihnen eine gesegnete Woche!
aufwachen gefällt das. 
Immaculata90

Babel, die Mutter aller Völker

@elisabethvonthüringen Kein Wunder, daß dieser Oberfreimaurer um das Gelingen seiner Neuen Weltordnung besorgt ist, zu der die EU ein wesentlicher Baustein ist!
Immaculata90

Der geweihte Priester als Vollzugsperson des Altarssakramentes.

@Heilwasser Ich erlaube mir anzumerken, daß es den Diakonen auch in der katholischen Kirche, d. h. vor der Neugründung der Konzilssekte auf dem Räuberkonzil, erlaubt war, die hl. Kommunion auszuteilen.
Saebisch gefällt das. 
Bethlehem 2014 gefällt das. 
Immaculata90

Sofagarnitur vor dem barocken Altar

Als bei der Renovierung 600.000 € an Spenden übrig blieben, wurde dieser Freimaurertisch auf Betreiben Schönborns mit Speziallastern nach Maria Taferl gebtacht. Polierter Granit aus dem Salzburger Land, wenn ich mich recht erinnere. Modernismus vom Teuersten!
CollarUri gefällt das. 
Immaculata90

JP II. hat der Rücktrittsbitte Ratzingers nicht entsprochen...

@Svizzero Ein bißchen Logik müßte man auch bei Ihnen erwarten können! Gerade der von Ihnen so geschätzte Wojtyla war es doch, der als erster "Papst" im römischen Luthertempel predigte! "So wie Sie den Papst diffamieren,das würd auch Luther imponieren" ist einfach nur Ihrer Verblendung oder Böswilligkeit zuzuschreiben!
Svizzero gefällt das. 
Immaculata90

JP II. hat der Rücktrittsbitte Ratzingers nicht entsprochen...

@Viandonta
Der selige Herr Wojtyla

Es war einmal ein Kardinal, der kam aus Polenland.
Zur Zeit des Bolschewismus ward ihm alles zuerkannt.
Er konnte Priester werden, auch Bischof ungeniert.
Sogar in Rom studieren, das wurd’ ihm lizitiert.

Als andere in Kerkern, verschmachteten für Gott,
da lief er hochgeehret, ganz frei herum in Rot.
Tat sich ganz wichtig machen am Räuberkonzil auch,
das für …
Mehr
PaulK gefällt das. 
Immaculata90

JP II. hat der Rücktrittsbitte Ratzingers nicht entsprochen...

@Viandonta Was Sie alles wissen! Klingt fast, als ob Sie bei den Dämonen Unterricht genommen hätten  !
Gestas gefällt das. 
Immaculata90

Prof. Joseph Ratzinger zur Unterscheidung von Heil und Ordnung der Kirche

@Vered Lavan Im Deutschen Reich war es seit dem Kulturkampf nicht mehr üblich, daß Universitätsprofessoren bei ihren Vorlesungen das Kollar trugen, sondern sie trugen üblicherweise eine schwarze Krawatte, wie Prof. Ratzinger auf dem Bild. Auch das Tragen der Soutane kam in dieser Zeit auf den Straßen ab, und man bediente sich des klerikalen Gehrocks. Apropos: was heißt "die 60er/70er und die … Mehr
Theresia Katharina gefällt das. 
Immaculata90

Franziskus beugt seine Knie – weil orthodoxe Patriarchen anwesend waren?

@pio molaioni Mir kommen gleich die Tränen. Komisch, wie leichtfüßig Berg glio sich vor Mohammedanern, Sektenführern, Kriminellen und anderen auf die Knie werfen kann, wenn die Blitzlichter der Systempresse aufleuchten, was seine Dämonen wohl vor dem höchsten Herrn nicht zulassen. Aber bei seiner mehrfach zur Schau gestellten "Bildung" ist es möglich, daß er den aus der heutigen … Mehr
Gestas gefällt das. 
Magee gefällt das. 
Immaculata90

JP II. hat der Rücktrittsbitte Ratzingers nicht entsprochen...

@Viandonta so so, der Koranküssende, heidnische Rituale zelebrierende, in Assisi Götzendiener versammelnde, in Italien die Handkommunion einführende, den einzigen katholischen Erzbischof exkommunizierende, Häretiker zu Kardinälen, Erzbischöfen und Bischöfen ernennde, die Protestanten hofierende etc., etc. war Ihr Lieblingspapst. No Bravo!
aufwachen gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
Immaculata90

Exkommunikation als ehrenvolle Auszeichnung

"Und an dem Tag, an dem der liebe Gott erlauben wird, dass in Rom die jetzt dort herrschende Finsternis wieder durch das Licht vertrieben wird, an dem Tag kommt die Tradition zurück. Es wird dann kein Problem mehr geben. Die Bischöfe werden ihr Bischofsamt in die Hände des Papstes legen und sagen: „Jetzt leben wir wie einfache Priester, und wenn Sie es wünschen, bedienen Sie sich unser“." Erzbis… Mehr
Magee gefällt das.