Clicks1.6K

Gott antwortet, wenn der Frevel überhand nimmt.

Die Antwort Gottes:
Volksaltar in Notre Dame.

Erdbeben in Assisi, wo eine Buddha Statue auf den katholischen Tabernakel gestellt wurde. www.youtube.com/watch

Was haben wir nach der Amazonas Synode zu erwarten, wenn der katholische Glaube durch revolutionäre Umwälzungen vernichtet werden soll?
Gut geschrieben, @Waagerl! Da bringen Sie's auf den Punkt!
Waagerl and one more user like this.
Waagerl likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Waagerl
Vieleicht wollen die Leute die Zeichen auch nicht verstehen, weil sich im Laufe der Zeit so viele Falschprophetien breit gemacht haben und denen mehr Glauben geschenkt wird, als den echten.

Das fängt doch hier schon bei Gtv an, hier meine Visionen, hier meine Eingebungen, hier meine Gebete -Eingebung des Herrn, usw. und dann wird man auf entsprechende Seiten weitergeleitet! Das krümelt einem…
More
Vieleicht wollen die Leute die Zeichen auch nicht verstehen, weil sich im Laufe der Zeit so viele Falschprophetien breit gemacht haben und denen mehr Glauben geschenkt wird, als den echten.

Das fängt doch hier schon bei Gtv an, hier meine Visionen, hier meine Eingebungen, hier meine Gebete -Eingebung des Herrn, usw. und dann wird man auf entsprechende Seiten weitergeleitet! Das krümelt einem schon aus den Ohren raus! Berichte über Sühneseelen, die einem Bruchstückhaft hingeworfen werden, die wiederum Visionen haben und dann nach langer Zeit, ergänzt werden. Nur, das die sich nicht so recht ins Gesamtbild fügen und sehr danach klingen, als ob der Autor händeringend nach Stoff sucht, um seinen Roman auszuschmücken.

Sprich als ob seine Phantasie mit ihm durchgeht! Der Zusatz meine Befragung in den Textpassagen, lässt doch schon tief blicken!
Desweiteren fällt immer wieder auf, das diese Visionen, Eingebungen und Gebete, alle schon mal da waren und nichts grundlegend neues sind. Sondern einfach nur geringfügig, in eigene Worte abgewandelt wurden!
Kosovar
Man muss immer alles prüfen mit der Bibel
Alexander VI. and one more user like this.
Alexander VI. likes this.
Waagerl likes this.
Visionen soll man ja nicht hinausposaunen, sondern, falls sie einem wichtig erscheinen, einem Beichtvater zur Prüfung vorlegen. Das ist doch die Regel der Lehrer der Mystik. Für Gloria tv schädlich, dass so etwas hier dauernd präsentiert wird!
Carlus and 4 more users like this.
Carlus likes this.
Liberanosamalo likes this.
onda likes this.
Waagerl likes this.
Gestas likes this.
Liberanosamalo and 3 more users like this.
Liberanosamalo likes this.
onda likes this.
Alexander VI. likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Pazzo
Ich nehme lieber den "Gebetsschatz" von Pfr. Weigl zur Hand, als auch nur einen einzigen Blick auf die "Gebete und Eingebungen" eines sogenannten @geringstes Rädchen zu werfen. Dr. Gregorius Hesse zählt solche Wichtigtuerei zu den psychischen Problemen: Hw. DDr. Gregorius Hesse spricht über Wunder, Erscheinungen und Botschaften
Waagerl and 2 more users like this.
Waagerl likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Liberanosamalo likes this.
Pazzo
Die schönsten Gebete sind jene aus früheren Jahrzehnten. Sie berühren die Seele mit ihrer Poesie. Leider gibt es auch in der Tradition den Trend, solche Gebete dieser Poesie zu berauben und sie in der Alltagssprache wiederzugeben. Mir tut es in der Seele weh, sie dann in dieser neuen Form mitbeten zu sollen.
Eugenia-Sarto likes this.
Ja, @Pazzo Die alten Gebete sind wunderbar. Sie enthalten auch einen Hauch von katholischer Mystik und treffen den Menschen im Inneren. Das ist eben das Katholische. Es wird wiederkommen, wenn mal der ganze verkopfte Rationalismus überwunden ist.
Waagerl likes this.
Waagerl
Die Bücher von A. M. Weigl mag ich sehr! Habe etliche davon.
Waagerl
Ja @Pazzo, da fallen mit gerade so manche Arztpraxen ein. Und genau diese Sterilität findet man oft in den moderen Kirchen und Gebeten vor. Es fehlt einfach das Feingeistige. Und lässt zuweilen auf die Geistesverfassung des Bauherrn bzw. des Autors schließen.
Pazzo
Schwätzen in der Kirche -
1. raubt Gott die Ehre,
2. den Engeln die Freude,
3. den Armen Seelen den Trost,
4. dem Nächsten die Andacht,
5. wird mit dem Fegefeuer bestraft.
(hl. Johannmes Chrysostomos)
Eugenia-Sarto and 2 more users like this.
Eugenia-Sarto likes this.
Liberanosamalo likes this.
Vered Lavan likes this.
Waagerl
Das Gebet habe ich mal in ähnlicher Form bei uns in der Kirche an die Pinnwand (von Pf. Franz Rudroff) gehängt. Da ging ein ganz schöner Shitstorm los. Leider ist es auch in meiner Gemeinde eine Unart, die Messbesucher durch lautes Gequatsche zu stören, wenn man sich auf die Heilige Messe vorbereiten will oder nach der Hl- Messe noch eine Andacht halten möchte.
Pazzo
@Waagerl Ich drück dann schon mal solchen Leuten diesen von mir vorbereiteten Zettel in die Hand.
Eugenia-Sarto likes this.
Bibiana
Schwätzen in der Kirche... kommt auch in unserer Gemeinde nach der heiligen Messe immer mehr vor. Da unterhalten sich Kirchgänger über völlig belanglose Dinge, wie das auch Protestanten tun nach ihrem Gottesdienst, wobei die ja ein gänzlich anderes Verständnis haben, vor allem aber keinen Tabernakel! Unmöglich.
Vered Lavan and one more user like this.
Vered Lavan likes this.
Gestas likes this.
Waagerl
Nun, der Pfarrer hatte nichts anderes zu tun, als die Gemeinde zu loben, das es so familiär in der Gemeinde zuginge. Gequatsche. Der Zettel war auch gleich verschwunden!
Waagerl
@Pazzo Die Alten machen es ja vor, die Jungen machen es nach! Die meißten bringen nicht mal eine Kniebeuge zustande, bevor sie sich in die Kirchenbank setzen!
Gott selbst nennt ja auch Zeichen der Natur, wie z.B. den Regenbogen als Zeichen des Bundes mit den Menschen.
Carlus and 2 more users like this.
Carlus likes this.
Gestas likes this.
Sinai 47 likes this.
So wenig ich von übersinnlichen Botschaften und dergleichen halte (sind meist nur Fantasie-Produkte exaltierter Menschen) - es gibt natürlich Ausnahmen - , so sehr in ich überzeugt, dass Gott in Zeichen zu uns spricht. Die Zerstörung der Basilika von Assisi oder der Untergang der Titanic sind nur zwei unter vielen Beispielen. Ist meine subjektive Meinung.
Eugenia-Sarto likes this.
Die Leute wollen aber die Zeichen nicht verstehen!
Vered Lavan and 3 more users like this.
Vered Lavan likes this.
Gestas likes this.
Sinai 47 likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Sinai 47 and one more user like this.
Sinai 47 likes this.
Gestas likes this.