hans03
hans03
162.1K
Eine gute Beichte mit einer intensiven Gewissenserforschung vorbereiten. Dieser gelungene Gewissenspiegel auf der Website "Zeit zu beten" lädt zu einer guten Vorbereitung zum Empfang des Sakramentes …More
Eine gute Beichte mit einer intensiven Gewissenserforschung vorbereiten.
Dieser gelungene Gewissenspiegel auf der Website "Zeit zu beten" lädt zu einer guten Vorbereitung zum Empfang des Sakramentes der Versöhnung ein. Wer Tipps für die Vorbereitung einer guten Beichte weiß, mag sie hinzufügen. zeitzubeten.org/…/gewissensspiegel
3 pages
Jna7331 shares this
Anderes. AnderesMore
Anderes.
Anderes
Eremitin
den Artikel drucke ich mir aus--danke hans03 🤗
5 more comments
hans03
221.8K
Gebetsseite für die Priester. hier sind alle eingeladen, als Kommentare ihre Gebete für die Priester als Kommentare hinzuzufügen. Gerne darf diese Seite kopiert und weiterverbreitet werden.More
Gebetsseite für die Priester.
hier sind alle eingeladen, als Kommentare ihre Gebete für die Priester als Kommentare hinzuzufügen. Gerne darf diese Seite kopiert und weiterverbreitet werden.
One page
hans03
o Jesus, ewiger Hoherpriester, bewahre Deinen Priester im Schutz Deines heiligsten Herzens, wo keiner ihm schaden kann. Bewahre unbefleckt seine gesa…More
o Jesus, ewiger Hoherpriester, bewahre Deinen Priester im Schutz
Deines heiligsten Herzens, wo keiner ihm schaden kann.
Bewahre unbefleckt seine gesalbten Hände,
die täglich Deinen heiligen Leib berühren.
Bewahre rein die Lippen, die gerötet sind von Dei-nem kostbaren Blut.
Bewahre rein und unirdisch sein Herz, das gesiegelt ist
mit dem erhabenen Zeichen Deines glorreichen Priestertums.
Lass ihn wachsen in der Liebe und Treue zu Dir und schütze ihn vor der Ansteckung der Welt. Gib ihm mit der Wandlungskraft über Brot und Wein auch die Wandlungskraft über die Herzen. Segne seine Arbeit mit reicher Frucht und schenke ihm dereinst die Krone des ewigen Lebens. Amen. Gebet der hl. Therese von Lisieux
loveshalom
Herr Jesus Christus, der Du im Allerheiligsten Sakramente zugegen bist; durch Deine Priester wolltest Du Deine Gegenwart unter uns für immer gewährle…More
Herr Jesus Christus, der Du im Allerheiligsten Sakramente zugegen bist;
durch Deine Priester wolltest Du Deine Gegenwart unter uns für immer gewährleisten;
bewirke, dass ihre Worte nur die Deinen seien,
dass ihre Gesten die Deinen seien,
dass ihr Leben Dein Leben treu widerspiegelt.
Mögen sie, wenn sie mit Gott sprechen,
zu ihm von den Menschen reden,
und wenn sie mit den Menschen sprechen, zu ihnen von Gott reden. Mögen sie keine Furcht davor haben, zu dienen und ihren Dienst so zu versehen, wie die Kirche es von ihnen erwünscht. Mögen sie Menschen sein, die in unserer Zeit als Zeugen der Ewigkeit auftreten, Menschen, die wie Du auf den Pfaden der Geschichte einherschreiten und allen Gutes tun. Mögen sie ihren Verpflichtungen gegenüber treu sein, sich im Sinne ihrer Berufung und Hingabe eifrig engagieren, ihre eigene Identität klar nach außen darstellen und in der Freude der empfangenen Gnade leben. Hierum bitte ich Dich auf Fürsprache deiner Mutter, der allerseligsten Jungfrau …More
20 more comments
hans03 shares from K-TV Fan
7.1K
Katechese. KatechesenMore
Katechese.
Katechesen
Das Innere Gebet. Pater Hans BuobMore
Das Innere Gebet.
Pater Hans Buob
58:33
hans03 shares from Gloria.tv-Sabrina
8.4K
Katechese. KatechesenMore
Katechese.
Katechesen
Die Frauen sind schuld. Predigt von Don Reto Nay am 29. August 2009 auf Patmos.More
Die Frauen sind schuld.
Predigt von Don Reto Nay am 29. August 2009 auf Patmos.
04:11
hans03 shares from K-TV
7.1K
Katechese. KatechesenMore
Katechese.
Katechesen
Katholische Singles. In diesem Vortrag zur Singletagung 2009 in Wigratzbad gibt Bischof Dr. Gregor Maria Hanke wichtige Hinweise für Singles, die auf der Suche nach einem Partner sind. Der Mensch …More
Katholische Singles.
In diesem Vortrag zur Singletagung 2009 in Wigratzbad gibt Bischof Dr. Gregor Maria Hanke wichtige Hinweise für Singles, die auf der Suche nach einem Partner sind. Der Mensch ist auf Dialog, auf Partnerschaft hin geschaffen worden. Im Buch Genesis heißt es schon: 'Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei.' Dies beachtet die Kirche sogar auf dem geistlichen Weg der Mönche, denn Einsiedler kann beispielsweise nur derjenige werden, der das Gemeinschaftsleben bestanden hat.
19:10
hans03 shares from K-TV
4.5K
Katechese. KatechesenMore
Katechese.
Katechesen
Jugendkatechese Erzbischof Marx. rzbischof Reinhard Marx hält diese Katechese zum diözesanen Weltjugendtag 2009 in München. Für viele, die am Weltjugendtag in Sydney teilgenommen und diese großen …More
Jugendkatechese Erzbischof Marx.
rzbischof Reinhard Marx hält diese Katechese zum diözesanen Weltjugendtag 2009 in München. Für viele, die am Weltjugendtag in Sydney teilgenommen und diese großen Tage erlebt haben, ist wieder der Alltag eingekehrt. Natürlich kann nicht immer Hochstimmung herrschen, aber gerade großartige Ereignisse wie der Weltjugendtag tragen dazu bei, die Hoffnung nicht zu verlieren.
33:16
hans03 shares from K-TV
5.5K
Katechese. KatechesenMore
Katechese.
Katechesen
Gebet - Katechese von Pfr. Roger Ibounigg. Jeder Mensch hat einen speziellen, einmaligen Platz im Plane Gottes. Was wäre zum Beispiel, wenn niemand diesen Vortrag gehalten hätte, oder niemand da …More
Gebet - Katechese von Pfr. Roger Ibounigg.
Jeder Mensch hat einen speziellen, einmaligen Platz im Plane Gottes. Was wäre zum Beispiel, wenn niemand diesen Vortrag gehalten hätte, oder niemand da wäre für die Musik? Wenn ich nicht an diesem Platz im Plane Gottes bin, dann geschieht etwas nicht, was Gott vorgesehen hat. Pfarrer Roger Ibounigg kann heute staunen über seinen eigenen Weg tiefer in die Kirche hinein und zum Priestertum. Er erzählt, wie es kam, dass er als Jugendlicher an einem Glaubensseminar teilnahm, durch das sein Leben eine andere Richtung genommen hat. Gott kommt und ruft, oft reden wir uns heraus; doch Gott ist unermüdlich und ruft immer wieder.
56:43
hans03 shares from HerzMariae
6.2K
Katechese. KatechesenMore
Katechese.
Katechesen
Dem Teufel nicht mehr auf den Leim gehen. Unterscheidung der Geister. Vortrag von Pater Martin Linner SJMMore
Dem Teufel nicht mehr auf den Leim gehen.
Unterscheidung der Geister. Vortrag von Pater Martin Linner SJM
59:29
hans03 shares from K-TV Fan
5.1K
Katechese. KatechesenMore
Katechese.
Katechesen
Wie werde ich ein barmherziger Mensch? Vortrag von P. Johannes Lechner. Eine laute Stimme ruft vom Thron her: 'seht die Wohnung Gottes unter den Menschen! Er wird in ihrer Mitte wohnen und sie …More
Wie werde ich ein barmherziger Mensch? Vortrag von P. Johannes Lechner.
Eine laute Stimme ruft vom Thron her: 'seht die Wohnung Gottes unter den Menschen! Er wird in ihrer Mitte wohnen und sie werden sein Volk sein, und er, Gott, wird bei ihnen sein. Er wird alle Tränen von ihren Augen abwischen. Der Tod wird nicht mehr sein, keine Trauer, keine Klage, keine Mühsaal, denn was früher war, ist vergangen.' Er, der auf dem Thron saß sprach: 'seht, ich mache alles neu!' Dies ist eine Verheißung Gottes voller Zärtlichkeit, um die Schwachen zu trösten, zu stärken und um alle an sein Herz zu ziehen. Im himmlischen Jerusalem wird immer ungetrübte Freude herrschen und ein Leben in absoluter Fülle. Diese Perspektive hilft uns, barmherzig zu sein, andere zu verstehen und sich auch für sie einzusetzen. Ein Vortag von Pater Johannes Lechner beim Forum Altötting 2010 der Gemeinschaft Emmanuel.
50:12
hans03 shares from cjm-media
8.3K
Katechese. KatechesenMore
Katechese.
Katechesen
Pater Karl Wallner OCist, Wer glaubt wird selig 1.0 Gedanken eines Mönchs über das Glück sinnvoll zu lebenMore
Pater Karl Wallner OCist, Wer glaubt wird selig 1.0
Gedanken eines Mönchs über das Glück sinnvoll zu leben
02:27
hans03 shares from K-TV Fan
4.8K
Katechese. KatechesenMore
Katechese.
Katechesen
Beichte bringt Freude. Karl Wallner über die BeichteMore
Beichte bringt Freude.
Karl Wallner über die Beichte
37:16
hans03 shares from Markus
13.1K
Katechese. KatechesenMore
Katechese.
Katechesen
Die Messe erklärt. Film von Kaplan Johannes Maria Schwarz Langeweile ist für viele - nicht nur Gelegenheitss-Kirchgänger - ein mühsamer Begleiter des sonntägliche nGottesdienstes. Selbst mit …More
Die Messe erklärt.
Film von Kaplan Johannes Maria Schwarz
Langeweile ist für viele - nicht nur Gelegenheitss-Kirchgänger - ein mühsamer Begleiter des sonntägliche nGottesdienstes. Selbst mit Ablenkungen wie dem Betrachten der Schuhe des Bankahcbarn, dem Zählen der Engelköpfe oder Steinfliesen lässt sich die Zeit in der Kirchbank nurleidsam überbrücken.
Das Verstehen noch besser als Freibier ist, versucht diese DVD nachzuweisen. Das Ergebnis: Eine humor- und vor allem theologisch gehaltvolle Einführung zum Wesen und Ablauf der Heiligen Messe. Nicht nur der Kirchenmuffel kann von diesem Ausführungen profitieren.
01:09:05
hans03 shares from Rübezahl
6.2K
Katechese. KatechesenMore
Katechese.
Katechesen
Die Hl. Vierzehn Nothelfer. Himmlische Unterstützung in wichtigen Lebenslagen durch das Gebet zu den Hl. Vierzehn Nothelfern. Eine gute, alte katholische Tradition.More
Die Hl. Vierzehn Nothelfer.
Himmlische Unterstützung in wichtigen Lebenslagen durch das Gebet zu den Hl. Vierzehn Nothelfern.
Eine gute, alte katholische Tradition.
03:42
hans03 shares from Sokrates
8.8K
Katechese. KatechesenMore
Katechese.
Katechesen
Laun über Verhütung. Weihbischof Andreas Laun spricht über die Verhütung. Mitschnitt von K-TV.More
Laun über Verhütung.
Weihbischof Andreas Laun spricht über die Verhütung. Mitschnitt von K-TV.
49:30
hans03 shares from EWTN-AT
4.8K
Katechese. KatechesenMore
Katechese.
Katechesen
Weihnachts-ABC. Ab morgen auf EWTN in voller Länge: Weihnachts-ABC, Teil 1 und Teil 2 (dt., je 30 Min.) Pater Karl Wallner OCist vom Stift Heiligenkreuz in Österreich gibt kurze Katechesen zu …More
Weihnachts-ABC.
Ab morgen auf EWTN in voller Länge:
Weihnachts-ABC, Teil 1 und Teil 2 (dt., je 30 Min.)

Pater Karl Wallner OCist vom Stift Heiligenkreuz in Österreich
gibt kurze Katechesen zu jedem Buchstaben des Alphabets
und führt so die Zuschauer zu einem tieferen Verständnis
für Weihnachten.
Teil 1: Dienstag, 22.12.2009, 21.00 - 21.30 Uhr Donnerstag, 24.12.2009, 10.00 - 10.30 Uhr Teil 2: Dienstag, 22.12.2009, 21.30 - 22.00 Uhr Donnerstag, 24.12.2009, 10.30 - 11.00 Uhr
08:49
hans03 shares from K-TV Fan
5.8K
Katechese. KatechesenMore
Katechese.
Katechesen
Wie sollen wir beten? Vortrag von Pater Paul Habsburg, Legionäre ChristiMore
Wie sollen wir beten?
Vortrag von Pater Paul Habsburg, Legionäre Christi
50:18
hans03 shares from K-TV Fan
4.2K
Katechese. KatechesenMore
Katechese.
Katechesen
Das mündliche Gebet. Pater BuobMore
Das mündliche Gebet.
Pater Buob
56:16
hans03 shares from K-TV
5.8K
Katechese. KatechesenMore
Katechese.
Katechesen
Heilung und Befreiung durch die Sakramentalien. Im Katechismus der katholischen Kirche sind die Sakramentalien erwähnt. Pater Bernhard Vosicky OCist erläutert ihre Bedeutung. Dieser Vortrag wurde …More
Heilung und Befreiung durch die Sakramentalien.
Im Katechismus der katholischen Kirche sind die Sakramentalien erwähnt. Pater Bernhard Vosicky OCist erläutert ihre Bedeutung. Dieser Vortrag wurde 2007 gehalten im Rahmen der 19. Theologischen Sommerakademie in Aigen/M.
59:09
hans03 shares from Monika Schr.
4.5K
sonstiges. Interessante Videos ...More
sonstiges.
Interessante Videos ...
Schwache Boten für eine großartige Botschaft. Predigtreihe zum Priesterjahr im Kloster am Rande der Stadt/ SB: Propst Kurt Schulte, Vechta (Bistum Münster) am Priesterdonnerstag im Mai 2010.More
Schwache Boten für eine großartige Botschaft.
Predigtreihe zum Priesterjahr im Kloster am Rande der Stadt/ SB: Propst Kurt Schulte, Vechta (Bistum Münster) am Priesterdonnerstag im Mai 2010.
20:03
hans03 shares from westfalenglocke
5.3K
sonstiges. Interessante Videos ...More
sonstiges.
Interessante Videos ...
Münster, Dom; 6.1.2009, 18:00: feierliches Vorläuten zu Hl. Drei Könige. Pontifikalämter an Hochfesten 1. Ordnung werden 30 Minuten vor Beginn mit den 5 größten Glocken vorgeläutet. Die Reihenfolge …More
Münster, Dom; 6.1.2009, 18:00: feierliches Vorläuten zu Hl. Drei Könige.
Pontifikalämter an Hochfesten 1. Ordnung werden 30 Minuten vor Beginn mit den 5 größten Glocken vorgeläutet. Die Reihenfolge ist rückwärts (!), d.h. es beginnt mit der tiefsten Glocke, dem Kardinal (fis°). Teilgeläut: fis°-gis°-h°-cis'-e'.
15 Minuten vor Beginn setzt dann das Vollgeläut ein.
10:17