Deutsche Homo-Kirche: Mobbing als Partizipation

Kardinal Woelki sah sich unter Merkel wohl schon als eine Art Religionskanzler im Deutschen Dom zu Köln (den die Preußen fertig bauen ließen). …
Winrich von Kniprode
Der sog. "Synodale Weg" ist eben auch und gerade der deutsch-nationale Weg ins Schisma. Eigene "Lehre", eigene Hierarchie (mit Frauen aber eben ohne Leute wie Mixa, TvE, Woelki) eigene Liturgie (wie in F zur Zeit des Neogallikanismus) Volkssprache, Volksaltar usw.