Tina 13
5
Lieferketten: „Engpässe wie im Krieg!“ – die Folgen für Deutschland sind katastrophal!

Lieferketten: „Engpässe wie im Krieg!“ – die Folgen für Deutschland sind katastrophal!

Gestörte Lieferketten führen in der deutschen Industrie zu einer kriegsähnlichen Mangelwirtschaft. Die Wirtschaft steht am Abgrund. Weltweit brechen …
Tina 13
Kommt der bewusst gewollte Kollaps auf den Deutschen
Straßen?

(allein in Nordrhein-Westfalen müssen 300 Brücken ersetzt werden. Das ist seit Langem bekannt. Geschehen ist nichts.)

(Die Direktorin der Niederlassung Westfalen der bundeseigenen Autobahngesellschaft stellt angesichts des Desasters auf der A 45 schulterzuckend lapidar fest: „Das ist der Super-Gau.““)

Nach der Salzbachtalbrücke in …More
Kommt der bewusst gewollte Kollaps auf den Deutschen
Straßen?

(allein in Nordrhein-Westfalen müssen 300 Brücken ersetzt werden. Das ist seit Langem bekannt. Geschehen ist nichts.)

(Die Direktorin der Niederlassung Westfalen der bundeseigenen Autobahngesellschaft stellt angesichts des Desasters auf der A 45 schulterzuckend lapidar fest: „Das ist der Super-Gau.““)

Nach der Salzbachtalbrücke in Hessen musste nun die Autobahn-Talbrücke Rahmede für den Verkehr gesperrt werden: Damit ist die sogenannte Sauerlandlinie als wichtige Nord-Süd-Verbindung blockiert – mit fatalen Folgen für den ohnehin belasteten Verkehr im Kölner Raum.

Die Folgen für den Verkehr sind enorm. Denn damit ist die sogenannte Sauerlandlinie, eine der wichtigsten Nord-Süd-Verbindungen in Deutschland, blockiert. Der Verkehr wird derzeit durch das Stadtgebiet von Lüdenscheid umgeleitet: Auf den Abfahrten von der Autobahn A 45 stehen Pkw und Lkw in langen Staus. In der Folge kommt es auf einer Reihe von Autobahnen in Nordrhein-Westfalen zu chaotischen Verhältnissen.

Abhilfe kommt so schnell nicht. So soll ein Neubau der Leverkusener Rheinbrücke voraussichtlich 2027 in Betrieb genommen werden können. Ebenso kann die Rheinbrücke Neuenkamp bei Duisburg kein Lkw mit mehr als 11,5 Tonnen Achslast befahren. Hier soll der Neubau 2026 fertig sein.

Besonders haarsträubend ist die Verkehrssituation in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden. Dort musste die
Salzbachtalbrücke der A 66 von Frankfurt nach Wiesbaden ebenso Hals über Kopf gesperrt werden. Schwarze und grüne Verkehrspolitik sah solange zu, bis erschrockene Bauarbeiter bemerkten, wie sich im Juni von der Autobahnbrücke Betonteile lösten, herunterfielen und sich die Fahrbahn absenkte.

Dez. 2021
Tina 13
China Null-Toleranz-Strategie.

Die globale Ausbreitung einer infektiöseren Covid-Variante ist eine besondere Herausforderung für ein Land, welches versucht, Corona-frei zu bleiben.

Wenn dort ein Mitarbeiter hustet, riegelt Peking die betroffenen Terminals einfachab, Ende der Diskussion.

Insbesondere Elektronikfracht war davon betroffen. 90 Prozent aller Elektronikexporte der Volksrepublik …More
China Null-Toleranz-Strategie.

Die globale Ausbreitung einer infektiöseren Covid-Variante ist eine besondere Herausforderung für ein Land, welches versucht, Corona-frei zu bleiben.

Wenn dort ein Mitarbeiter hustet, riegelt Peking die betroffenen Terminals einfachab, Ende der Diskussion.

Insbesondere Elektronikfracht war davon betroffen. 90 Prozent aller Elektronikexporte der Volksrepublik finden nach Aussagen des Bundesverbands Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik über Yantian ihren Weg in die Welt.

Was noch hinzu kommt: Omikron muss nicht unbedingt die Häfen treffen, um die globale Wirtschaft erneut zu erschüttern. Gerade Deutschlands Konjunktur, ohnehin nicht in der besten Verfassung, wäre getroffen. Den jüngst aktualisierten Länderdaten der Außenhandelsagentur GTAI zufolge ist China weiter Handelspartner Nummer Eins bei den deutschen Importen.

China fährt Null-Toleranz-Strategie bei Omikron: Jetzt drohen Lieferketten zu kollabieren.

7.12.2021, Focus
Erich Foltyn
das muss noch deutlich ärger werden, bis man die Grünen davon jagt
Tina 13
„Wir leben in historischen Zeiten, in denen man sich nur in den Sarkasmus flüchten kann, um diesen Wahnsinn zu ertragen. Nach dem Zweiten Weltkrieg erlebte die Kriegsgeneration die Deindustrialisierung Deutschlands mit. Der militärische Sieger verleibte sich allen ein, was der eigenen Industrie und dem Siegerstaat einen Vorteil erbrachte. Ganze Industrieanlagen wurden demontiert und aus …More
„Wir leben in historischen Zeiten, in denen man sich nur in den Sarkasmus flüchten kann, um diesen Wahnsinn zu ertragen. Nach dem Zweiten Weltkrieg erlebte die Kriegsgeneration die Deindustrialisierung Deutschlands mit. Der militärische Sieger verleibte sich allen ein, was der eigenen Industrie und dem Siegerstaat einen Vorteil erbrachte. Ganze Industrieanlagen wurden demontiert und aus Deutschland weggeschafft. 2022 werden wir live eine zweite Deindustrialisierung erleben, wegen der wir uns einmal vor unseren Enkeln rechtfertigen müssen. Kein verlorener Weltkrieg, sondern nur eine verlorene Bundestagswahl und eine Ideologie namens Energiewende drohen apokalyptische Kettenreaktionen auszulösen.„
Tina 13
😭😭😭