Clicks95
Tina 13
14

Evangelium

Ich bin der Herr und sonst niemand; außer mir gibt es keinen Gott !

Sie alle wollten ihn hören und von ihren Krankheiten geheilt werden. Auch die von unreinen Geistern Geplagten wurden geheilt. Alle Leute versuchten, ihn zu berühren; denn es ging eine Kraft von ihm aus, die alle heilte.

denn sie reden nur, tun selbst aber nicht, was sie sagen!

Die Seelen der Gerechten sind in Gottes Hand, und keine Qual kann sie berühren.

Es ist unvermeidlich, dass Verführungen kommen. Aber wehe dem, der sie verschuldet. Es wäre besser für ihn, man würde ihn mit einem Mühlstein um den Hals ins Meer werfen, als dass er einen von diesen Kleinen zum Bösen verführt.

Denn der heilige Geist, der Lehrmeister, flieht vor der Falschheit, er entfernt sich von unverständigen Gedanken und wird verscheucht, wenn Unrecht naht.

Der Knecht, der den Willen seines Herrn kennt, sich aber nicht darum kümmert und nicht danach handelt, der wird viele Schläge bekommen.
Rita 3
Der Knecht, der den Willen des Herrn kennt, sich aber nicht darum kümmert, wird viele Schläge erhalten.....wer kennt denn noch den Willen des Herrn, wer fragt noch danach????Egos??
Gestas likes this.
Rita 3 and 2 more users like this.
Rita 3 likes this.
Lichtlein likes this.
Vered Lavan likes this.