Clicks3K
de.news
21

Franziskus' "Dame" zeigt erneut ihr wahres Gesicht

Die niederländische Abtreibungspolitikerin Lilianne Ploumen wirbt derzeit für die Abtreibungspille als praktischste Lösung zur Tötung ungeborener Kinder während der Coronavirus-Krise.

Ironisches Detail: Die Abtreibungskliniken widersetzen sich ihrem Vorschlag, weil sie um ihre Profite fürchten.

Franziskus machte Ploumen im Januar 2018 zur Dame-Kommandantin des Ritterordens des Heiligen Gregor.

Diese angebliche Ehre wird "Katholiken" - oder Nichtkatholiken - in Anerkennung ihrer Verdienste um den Heiligen Stuhl und die Kirche zuteil. Solche Verdienste sind: ungewöhnliche Arbeiten, Unterstützung des Heiligen Stuhls, die [bösen?] Beispiele, die sie in ihren Ländern geben.

#newsDandzegywr

Goldfisch
Zum Vergleich: Abtreibungspolitikerin Lilianne Ploumen : Kardinal Pell.
>>> Bergoglio respektiert Damen, die sich gegen das Leben stellen und verachtet Mitbrüder, die der kath. Lehre treu und dadurch unbequem sind. Aber am Allermeisten liebt er sich selbst!!!
Pius Siricius
Warum kann Bergoglio nicht einmal sagen: Hütet euch vor der Unzucht! Dann hätten wir auch keinen Kindermord mehr.
Goldfisch
Warum?? Dann wäre es nicht Bergoglio!
Winfried
Immerhin hat Franziskus die Abtreibung als "Auftragsmord" bezeichnet. Wie kann dann so etwas passieren? Auch der dt. Bundespräsident Steinmeier gratulierte dem Mullah-Regime in Teheran zum Jubiläum und sprach von diplomatischen "Gepflogenheiten". Auf diese Art von "Gepflogenheiten" kann ich verzichten.
Maria Katharina
Was ein Handlanger Satans so brabbelt, ist unerheblich!
Winfried
@Maria Katharina
In Bezug auf Abtreibung von "Auftragsmord" zu reden, getraut sich nicht jeder, schon gar nicht in gehobener Stellung. Im Internet jedoch anonym über jemanden herzuziehen, ist keine Kunst.
Maria Katharina
Nö. Eine Kunst soll es ja auch nicht sein 😉
Und: Was FP angeht:
1.
Wen soll er denn bitte fürchten, wenn er doch den Widersacher als Chef und Unterstützer an seiner Seite weiß???
Den HERRN zu fürchten wird er erst am Ende seiner "Dienstzeit" gelehrt bekommen.
2
Das ist ja gerade die "hohe Kunst" der Schlange, so zu sprechen, dass es wieder die Schlafschafe wohlwollend in seine Arme treibt.
Bei …More
Nö. Eine Kunst soll es ja auch nicht sein 😉
Und: Was FP angeht:
1.
Wen soll er denn bitte fürchten, wenn er doch den Widersacher als Chef und Unterstützer an seiner Seite weiß???
Den HERRN zu fürchten wird er erst am Ende seiner "Dienstzeit" gelehrt bekommen.
2
Das ist ja gerade die "hohe Kunst" der Schlange, so zu sprechen, dass es wieder die Schlafschafe wohlwollend in seine Arme treibt.
Bei Ihnen scheint es jedenfalls gelungen!
Winfried
@Maria Katharina
Die Schlange würde niemals gegen sich selber handeln. Dazu ist sie gar nicht fähig. Oder glauben Sie, dass es Satan gefällt, wenn jemand - hier Franziskus - den Rosenkranz empfiehlt, sich mehrfach, wie selten ein Papst vor ihm, in seinen Predigten gegen den Teufel wendet, die Abtreibung und andere Verbrechen mehrfach anprangert etc.?
Wenn Sie in Franziskus, der zu Recht in besti…More
@Maria Katharina
Die Schlange würde niemals gegen sich selber handeln. Dazu ist sie gar nicht fähig. Oder glauben Sie, dass es Satan gefällt, wenn jemand - hier Franziskus - den Rosenkranz empfiehlt, sich mehrfach, wie selten ein Papst vor ihm, in seinen Predigten gegen den Teufel wendet, die Abtreibung und andere Verbrechen mehrfach anprangert etc.?
Wenn Sie in Franziskus, der zu Recht in bestimmten Punkten kritisiert werden kann, einen "Satanisten" sehen, dann sehen Sie das eben so. Unter dem falschen Propheten, bzw. dem Antichrist, stelle ich mir etwas anderes vor. Bisher sind das alles Vermutungen und Unterstellungen. Solange Sie sich nicht persönlich auf nachweisbare Offenbarungen des Himmels zu diesem Thema, bzw. den von Ihnen genannten Personen berufen können - wo spricht der Himmel von Franziskus als dem falschen Propheten? - nehme ich das nicht ernst.
Wäre dies so, hätte der Himmel, bzw. die Gottessmutter bei ihren Erscheinungen schon längst auf den falschen Propheten in Gestalt von Franziskus aufmerksam gemacht, oder ist mir da etwas entgangen? Vermutungen und Spekulationen genügen mir da nicht.
Maria Katharina
Doch! Ganz genau dies würde die Schlange tun - und tut sie gerade vor Ihren Augen. Nur erkennen können Sie es nicht.
Der AC wird sich sogar auf dem Throne Petri niederlassen und sich als JESUS CHRISTUS verehren lassen.
Davor müsste er sich dann ja lt. Ihren Aussagen ebenso distanzieren.
Aber glauben Sie nur, was Sie bisher geglaubt haben.
Hat ja jeder den freien Willen...
Winfried
"Der AC wird sich sogar auf dem Throne Petri niederlassen und sich als JESUS CHRISTUS verehren lassen."
Winfried
@Maria Katharina
Dann müsste Franziskus den Thron Petri quasi seinem Nachfolger übergeben, welcher in Ihren Augen der AC sein wird. Welche Person käme dann diesbezüglich in Frage? Ein (gewählter) Kardinal?

Wenn der AC sich als Jesus Christus verehren lassen wird, dann müsste der Menschheit, insbesondere den Katholiken, auch klar gemacht werden, dass der HERR jetzt wiedergekommen ist und sich …More
@Maria Katharina
Dann müsste Franziskus den Thron Petri quasi seinem Nachfolger übergeben, welcher in Ihren Augen der AC sein wird. Welche Person käme dann diesbezüglich in Frage? Ein (gewählter) Kardinal?

Wenn der AC sich als Jesus Christus verehren lassen wird, dann müsste der Menschheit, insbesondere den Katholiken, auch klar gemacht werden, dass der HERR jetzt wiedergekommen ist und sich auf den Stuhl Petri gesetzt hat. Das dürfte schwierig werden, nicht zuletzt den anderen Religionen gegenüber, zumal von seinem zweiten Kommen erst wieder "auf den Wolken des Himmels ..." die Rede ist. Wie, und in welcher Reihenfolge sehen Sie das?
Maria Katharina
Nein! Wir drehen uns im Kreis. Es ist schon -zigmal erklärt worden.
Es wird kein Kardinal sein.
Der AC wird jene Person sein, die der Welt den falschen Frieden bringen wird. Er wird sich dann auf den Throne Petri setzen.
Machen Sie sich wegen der anderen Religionen nur keine Sorgen.
Sie haben es hier mit der satanischen Trinität zu tun.
Das klappt schon! (Leider! Aber die Schrift muss sich schlie…More
Nein! Wir drehen uns im Kreis. Es ist schon -zigmal erklärt worden.
Es wird kein Kardinal sein.
Der AC wird jene Person sein, die der Welt den falschen Frieden bringen wird. Er wird sich dann auf den Throne Petri setzen.
Machen Sie sich wegen der anderen Religionen nur keine Sorgen.
Sie haben es hier mit der satanischen Trinität zu tun.
Das klappt schon! (Leider! Aber die Schrift muss sich schließlich erfüllen.)
B-A-S
Hier zeigt sich einmal mehr, dass sich Bergoglio auf der Seite Satans bewegt und der falsche Papst ist.
Tobias0.2
@B-A-S nur so aus interressen was bedeutet B-A-S?
kyriake
Wahrscheinlich: Bete - Arbeite - Schlafe !!
byzantiner
Frau Ploumens Reaktion darauf im Video zeigt dass sie selbst völlig überrascht über die Ordensverleihung war: www.youtube.com/watch
Trumps "agressive Politik" hat den Abtreibern den Geldhahn abgedreht, daraufhin ist Frau Ploumen initativ geworden und hat Millionen gesammelt. Gegen Trump sein ist wichtig in unserer Mainstreamgesellschaft
Magee
Auf diesem Bild kommt zusammen, was zusammen gehört.
SommerSchorsch
Alle aufrechten Katholiken die ebenfalls diesen Orden bekommen haben fordere ich auf denselben zurück an den Vatikan zu senden. Niemals wollte ich den Orden haben wenn dieser an Abtreibungsmordgehilfen verliehen wird.
niclaas
Bergoglio ist eine Gefahr für das Seelenheil, denn die fälschlicher Weise Ausgezeichneten werden über die Notwendigkeit ihrer Bekehrung getäuscht.
Heilwasser
Das Problem ist: in der Hölle wird es keine Glitzerorden mehr geben, sondern nur Feuer.