Nachrichten
74.2K

Vatikansprecher: Priesterweihen der Piusbrüder sind illegtim

(gloria.tv/ KNA) Die jüngsten Priesterweihen der traditionalistischen Piusbruderschaft sind nach Aussage des Vatikan illegitim. Die Bruderschaft sei …
Salutator
sonnenschirm
"Doch bei den Priesterweihen kommt der Hass aus der Feder der Schreiberlinge geflossen." Wie hieß doch noch dieser "Schreiberling", der diesen Satz formulierte? Ach ja, das war ja derselbe, der über "die freimaurerisch-modernistisch ausgerichteten "Radio Vatikan" Nachrichten" geschrieben hatte. 😲
elisabethvonthüringen
Is ja g'hupft wie g'sprungen... 🙄
Wird es Konsequenzen für die Mitglieder der "Pfarreriniative" geben, die vor einigen Tagen einen umstrittenen Aufruf zum Ungehorsam veröffentlicht haben. Kardinal bereitet auch ein Schreiben an die Priester vor
Wien (kath.net)
Wird es Konsequenzen für die Mitglieder der "Pfarreriniative" geben, die vor einigen Tagen einen umstrittenen Aufruf zum Ungehorsam …More
Is ja g'hupft wie g'sprungen... 🙄

Wird es Konsequenzen für die Mitglieder der "Pfarreriniative" geben, die vor einigen Tagen einen umstrittenen Aufruf zum Ungehorsam veröffentlicht haben. Kardinal bereitet auch ein Schreiben an die Priester vor

Wien (kath.net)
Wird es Konsequenzen für die Mitglieder der "Pfarreriniative" geben, die vor einigen Tagen einen umstrittenen Aufruf zum Ungehorsam veröffentlicht haben. .Kath.Net hat berichtet. Jetzt werden zumindest die Rädelsführer der Gruppierung rund um den ehemaligen Wiener Generalvikar Helmut Schüller zum Wiener Kardinal Christoph Schönborn zitiert wie die "Presse" berichtet. Schönborn soll auch ein Schreiben vorbereiten, dass sich an alle Priester der Erzdiözese Wien richtet. Darin soll laut "Presse" der Aufstand zumindest indirekt angesprochen werden.
sonnenschirm
Jetzt wäre es noch interessant zu erfahren, in welcher "Diözese" "da so ziemlich alles überhaupt nicht mehr stimmen kann" bzw. welche "Diözese" "eigentlich nur noch ein kommerzieller Gutmenschenverein" sein soll. Dieser Vorwurf muß von Ihnen, Salutator, mit Fakten belegt werden, damit die mit diesem Vorwurf Belegten dazu Stellung nehmen können. Ansonsten ist das eine anonyme Behauptung ohne jeden …More
Jetzt wäre es noch interessant zu erfahren, in welcher "Diözese" "da so ziemlich alles überhaupt nicht mehr stimmen kann" bzw. welche "Diözese" "eigentlich nur noch ein kommerzieller Gutmenschenverein" sein soll. Dieser Vorwurf muß von Ihnen, Salutator, mit Fakten belegt werden, damit die mit diesem Vorwurf Belegten dazu Stellung nehmen können. Ansonsten ist das eine anonyme Behauptung ohne jeden Wahrheitsgehalt zum Schaden der Kirche, die mit Exkommunikation bestraft werden kann.
Dieter
Nur soviel zu diesem Thema!
...... Unerlaubte Priesterweihen durch gültig geweihte Bischöfe sind nach katholischem Kirchenrecht auch bei fehlender Erlaubnis des Papstes gültig.More
Nur soviel zu diesem Thema!

...... Unerlaubte Priesterweihen durch gültig geweihte Bischöfe sind nach katholischem Kirchenrecht auch bei fehlender Erlaubnis des Papstes gültig.
Salutator
😊
Besser unerlaubte geweihte gute und heilige Priester als
...
schlechte oder gar keine Priester.
👌
Es sollte einmal die Frage thematisiert werden, inwieweit die überhaupt noch "erlaubt geweihten" Priester, die in den Diözesen Dienst tun, überhaupt gültig geweiht sind und selbst die richtige notwendige Intention haben!
Als ehemaliger Protestant habe ich es nur weniger als 10 Jahre in der Diözese …More
😊
Besser unerlaubte geweihte gute und heilige Priester als
...
schlechte oder gar keine Priester.
👌

Es sollte einmal die Frage thematisiert werden, inwieweit die überhaupt noch "erlaubt geweihten" Priester, die in den Diözesen Dienst tun, überhaupt gültig geweiht sind und selbst die richtige notwendige Intention haben!

Als ehemaliger Protestant habe ich es nur weniger als 10 Jahre in der Diözese ausgehalten, bis mir klar war, das da so ziemlich alles überhaupt nicht mehr stimmen kann. Die Diözese ist für mich in ihrer statistischen Erscheinung eigentlich nur noch ein kommerzieller Gutmenschenverein- und das sagen zu müssen tut mir sehr weh.
PiusV
Wie war das jetzt nochmal mit dem Schweigen und der Zustimmung ? ;) ...