Clicks1.8K
Heilwasser
125

Was die Maske bewirkt und was sie nicht bewirkt

Was die Maske bewirkt und was sie nicht bewirkt

Was die Maske bewirkt:
1.) Sie behindert das Reden, weswegen sie zurecht
den Namen Maulkorb verdient. Das Volk soll den Mund
halten und nicht aufbegehren. Demonstrationen werden
unterbunden, andere Freiheitsrechte, die im Grundgesetz
stehen, eingeschränkt.
2.) Die Maske versteckt das Gesicht und damit die Emo-
tion. Es wird gefühlskälter.
3.) Da die Maske auch mit dem Abstandsgebot einher-
geht, wird gegenseitige Nähe und Wärme verhindert.
4.) Nächstenliebe und gegenseitige Hilfe wird sowohl
durch die Maske als auch durch das Kontaktverbot
verhindert.
5.) Der Atem wird erschwert und die Gesundheit belastet,
die doch geschützt werden sollte, denn man atmet die
schlechte Luft aus und dann gleich wieder ein.
6.) Darum setzt sie das Denkvermögen herab.
7.) Die Maske hält die Anwesenheit eines Hirngespinstes
aufrecht: sie suggeriert, dass der Virus überall und
bei jedem zu vermuten sei, was völlig falsch ist. Die
Menschen sind Geschöpfe Gottes, keine Krankheitserreger!
8.) Sie schafft unerträgliche Arbeitsbedingungen für manche.
9.) Sie verwirrt die Leute und schafft Zwietracht, denn die
einen pochen darauf, die andern finden es völlig übertrieben.
Letztere haben recht.
10.) Sie hält Panik und Angst aufrecht und Angst macht
gefügig und manipulierbar und schwächt das Immunsystem.
Angst macht emotional, geistig, seelisch und physisch krank.

Was die Maske nicht bewirkt:
Schutz vor Viren, da diese viel zu klein sind. Sogar Virologe
Drosten sagte, dass die Datenlage dafür sehr schlecht aussehe.
Die Masken halten das Virus nicht ab.

Fazit:
Keinerlei nachgewiesener Schutz geht von ihr aus.
Was ist sie dann anderes als ein Mittel des Psychokrieges
gegen das Volk?

Wie werden denn Viren seit 2000 Jahren abgehalten?

Durch das Gebet zu Jesus Christus. Die Virenteilchen sind
superklein. Jeder Mensch hat einen hl. Schutzengel. Wenn
man betet, ist man geschützt, weil der Schutzengel und die
heiligen Engel alle Viren abhalten, es sei denn der Allmäch-
tige lässt es aus einem guten Grund zu. Die Mittel, die am
besten gegen Viren helfen, sind: Gebet, die Sakramente,
die Sakramentalien (geweihte Medaillen, Rosenkränze,
Öle, Skapuliere, Kreuze und sonstige Andachtsgegen-
stände wie Reliquien, die man umhängen oder bei sich
tragen kann), das „Öl des barmherzigen Samariters“ zur
Schutzabwehr (es hat eine doppelte Abwehr: eine natürliche,
da ätherische Öle Viren abhalten; und eine übernatürliche,
da ein geweihtes Öl zusätzlich himmlischen Schutz herab-
zieht) und Naturheilmittel für die Gesundheit. So bleiben
Seele und Leib gesund.

Eines muss aber noch gesagt werden: Diese Coronakrise
hält die ganze Welt in Atem wegen all der Auswirkungen,
die sie hat. Es ist ein geistig-leibliches Gesamtphänomen.
Wenn der Allmächtige Gott diese Krise weltweit zulässt,
kann es doch nur sein, weil die ganze Menschheit Schuld
auf sich geladen hat. Jetzt muss sie dafür büßen, indem sie
die Auswirkungen des Ungeheuers zu spüren kriegt, das
sie herangezüchtet hat. Diejenigen, die all das verursachen,
hat man doch jahrzehntelang gefüttert über den Mammon,
die Unmoral und den Abfall von Gott, denn dadurch konnte
man Gut von Böse nicht mehr unterscheiden und wurde
somit immer mehr in den Abfall hineingezogen. Es ist ein
Phänomen des Bösen geworden, der die Angstpandemie
schürt.

Man will uns das Wertvollste nehmen: den Glauben,
die Liebe und die Hoffnung
. Schauen wir uns die obigen
Punkte nochmal an. Genau das will man uns nehmen: die
drei christlichen Haupttugenden. Die sind es nämlich, die
eine Gesellschaft aufrechterhalten. Der Gottglaube an
Jesus Christus sorgt für einen festen Anker im Leben,
man hat Hoffnung auf Heilung und Erlösung, man liebt
Gott und den Nächsten, man hilft sich gegenseitig. Die
wahre Liebe ist der einzige Kitt einer funktionierenden
Gesellschaft. Darum will man ja auch die Familien zer-
stören, welche die Keimzelle der Liebe sind. Das ist alles
kein Zufall, sondern ein ausgeklügeltes System an Unter-
drückungsmaßnahmen zur Zerstörung des Glaubens.
Darum sind auch die Kirchen geschlossen worden, die
doch den größten Schutz gegen jeden Virus bieten würden.
Doch auch hier müssen wir uns fragen: Wieso lässt der
Allmächtige dies zu
? Sicher ist der Grund, weil man in
den letzten Jahrzehnten, v.a. seit Vat. II, die Tradition
über Bord warf und die Irrlehre sukzessive hereinließ.
Wenn man zum wahren katholischen Glauben und zur
wahren Tradition wieder umkehrt, wird wieder die Liebe
und der Friede regieren. Man muss jetzt den Kampf der
Liebe, des Glaubens und der Hoffnung auf Jesus Christus
aufnehmen, denn die Welt steckt in ernsthaften Schwierig-
keiten.

Christus ist der siegreiche Reiter der Apokalypse!
GLAUBEN wir an JESUS, der unsere HOFFNUNG UND
LIEBE ist!!!

Das Öl des Barmherzigen Samariters gegen hochansteckende Krankheiten

Stelzer
Hurra an alle “Rechtgläubigen“ Die große Demo für Frieden und gegen die Masken etc hatte unglaublich viele Teilnehmer, unsere Medien sagen 20.000 die Polizei Berlin sagt 800.000 und die altern Netzwerke sprechen über 1,5 Millionen
Heilwasser
Danke für die Info. Man kann nur lachen über diese Medien.
Heilwasser
Dann einigen wir uns auf mindestens 1 Million. Damit fährt man gut, oder? 😎
Heilwasser
Pater Jonas
@Heilwasser treffend erklärt
Boni
Boni
"Viele der Gesichtsmasken würden im Allgemeinen Polyester enthalten. „Wenn ich die Maske vor dem Gesicht habe, dann atme ich das Mikroplastik natürlich direkt ein“, erklärt Braungart. Das sei wie mit den Lösungsmitteln. Beim Einatmen seien diese viel giftiger als wenn man sie schluckt, weil die Giftstoffe direkt ins Nervensystem gehen"
Heilwasser
Das auch noch. Wichtige Bemerkung, danke. 🤗
kyriake
Der Christus auf dem Gemälde muss der Kleidung nach ein Deutscher sein...
Boni
Unter der Maske kommt es zur Einatmung von Mikroplastik. Das ist sehr gesundheitsschädlich.
Ratzi
Die Corona-Erfinder-Satanisten lieben diese Art von Unterhaltung: Kreuzigung Jesu im Israelischen Fernsehen Im israelischen Staatsfernsehen wird Jesus Christus als gekreuzigten Affen verhöhnt.
Boni
Ich hatte jüdischen Humor nicht so primitiv in Erinnerung. Ephraim Kishon würde sich schämen.
Zweihundert
Was die Maske nicht bewirkt:
Schutz vor Viren, da diese viel zu klein sind. Sogar Virologe
Drosten sagte, dass die Datenlage dafür sehr schlecht aussehe.
Die Masken halten das Virus nicht ab
Zweihundert
Zweihundert
Heilwasser
Joannes Baptista shares this
9
Zur Maske
Zweihundert
Text von Andrea Krüger.
Teilen ❗
Ausdrucken ‼️

Wichtig !!! WER MASKEN AUFSETZT UNBEDINGT LESEN

Ich habe lange im Krankenhaus auf der Chirurgie und unter Anderem auch im OP gearbeitet. Von daher kenne ich die Anwendung der Masken sehr genau! Im Krankenhaus wird mit zertifizierten medizinischen Masken gearbeitet. Selbst diese werden noch unterteilt in die "einfachen" OP Masken die die …More
Text von Andrea Krüger.
Teilen ❗
Ausdrucken ‼️

Wichtig !!! WER MASKEN AUFSETZT UNBEDINGT LESEN

Ich habe lange im Krankenhaus auf der Chirurgie und unter Anderem auch im OP gearbeitet. Von daher kenne ich die Anwendung der Masken sehr genau! Im Krankenhaus wird mit zertifizierten medizinischen Masken gearbeitet. Selbst diese werden noch unterteilt in die "einfachen" OP Masken die die meisten Menschen kennen, und die FFP2 und FFP3 Masken. Die einfachen OP Masken werden am häufigsten eingesetzt. Sie schützen den Patienten während der OP oder der Wundversorgung/Behandlung das Keime vom Arzt/Pflegepersonal in die Wunden gelangen. Unter Keimen sind hier Bakterien gemeint, keine Viren. Viren gelangen durch die OP Masken hindurch. Beim Tragen dieser OP Masken gibt es strenge hygienische Regeln. Unter Anderem sollen diese alle 20 Minuten, spätestens alle 30 Minuten ausgetauscht und entsorgt werden. Dabei um keinen Fall auf die oder an die Maske fassen, sondern nur am Band nehmen und in den dafür vorgesehenen Behälter geben um in die Verbrennung gebracht zu werden. Beim starken schwitzen oder sehr feuchter Atmung bitte öfters austauschen. Auf keinen Fall mit den Fingern an die Maske fassen. Beim Aufsetzen der Maske darauf achten, das die Innenseite nicht kontaminiert ist, also aus der Verpackung nehmen, direkt OHNE anzufassen aufsetzen!
Um Viren abzufangen werden FFP2 oder FFP3 gebraucht. Die haben die nötigen Filter und Ventile, um Viren abzuhalten. Diese Masken dürfen länger getragen werden, im Maximalfall bis zu 8 Stunden. Der erst zur Anwendung gilt wie bei den OP Masken.
Das ganz kurz zu den medizinischen Masken.
Vom Bürger wird jetzt erwartet, bzw. er wird verpflichtet eine Maske zu tragen, die nicht zertifiziert ist, eine Maske die man sich möglichst selbst aus Baumwolle oder ähnlichen Stoffen näht. Diese Stoffe sind beim Tragen über Mund und Nase - unsere Atemwege!!! höchst bedenklich. Die Baumwolle hält keine Viren ab, wie die OP Masken. Wir reden hier doch aber von einem Virus, oder? Es heißt vom Gesetzgeber folgendes: auch beim Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist der Abstand von 1,5 - 2 Meter einzuhalten. Auch auf meine Nachfrage beim Gesundheitsamt weshalb die Masken getragen werden müssen, bekam ich die Antwort: " Man muß die Masken lediglich als Reminder verstehen um den Abstand einzuhalten!"
Allein schon diese beiden Aussagen bestätigen das die Masken Niemanden schützt, nicht den Träger und nicht die Anderen. Jetzt kommen einige und sagen naja, es hält aber die Tröpfchen auf beim Niesen und Husten. Sorry Leute, ich Niese oder Huste Niemanden ins Gesicht. Ich bevorzuge es in ein Einmaltaschentuch zu Husten oder zu Niesen um dieses dann direkt zu entsorgen- in den Müll. Ungern möchte ich den ausgehusteten Schnodder dann in meiner Maske weiter an meinem Gesicht kleben haben 😉 Nein im Ernst, sichtbare Partikel werden sicher von der Maske aufgehalten, aber die unsichtbaren Partikel gehen auch dann da durch - es ist Baumwolle! Und genau in diesen für unser Auge nicht sichtbaren Partikel befinden sich die für uns nicht sichtbaren Viren. Kurz und Gute, wir können mit dem Tragen dieser Mund-Nasen-Bedeckung Niemanden schützen. Was tun diese Masken aber? Sie belasten die Gesundheit des Trägers! Die hygienischen Vorgaben beim Tragen dieser Mund-Nasen-Bedeckung sollte genauso eingehalten werden wie bei den einfachen OP Masken. Jetzt sehe ich aber wie die Menschen da draussen mit dem Stoffe umgehen, und ich sehe dort Massenweise neue Lungenkranke - ganz ohne Corona. Warum?
Viren und Bakterien befinden sich ständig um uns herum. Wir können das nicht vermeiden. Wenn wir jetzt ein Stück Baumwolle im Gesicht haben, sammeln sich da eine Menge Bakterien und Viren an. Teils von Aussen, teils von Innen durch unsere Atmung. Unsere Atmung ist feucht, dadurch entsteht in dieser Mund-Nasen-Bedeckung ein wunderbar warm/feuchtes Milieu - ein idealer Nährboden damit sich die Bakterien vermehren können - Sekundärinfektionen drohen!!!! Dazu kommt es zu einer erhöhten CO2 Rückatmung, der normale und gesunde Gasaustausch

O2/CO2 ist nicht meh

r gewährleistet - Kreislaufschwierigkeiten und Kopfschmerzen sind hier die harmlosesten Auswirkungen. Beim Abnehmen der Maske fassen sehr viele Menschen den Stoff direkt an, somit besteht die Gefahr das sie sich dann sogar vermehrt mit Viren, auch mit Corona anstecken können!
Ich könnte jetzt noch viel mehr auflisten, aber mache jetzt Schluß.
Ich bin nicht Rechts oder ein Wutmensch, ich bin nicht unsolidarisch oder asozial. Ich möchte Aufmerksam machen auf die Gefahr! Ich möchte aufrütteln, damit wir im ein paar Monaten nicht haufenweise Menschen mit Asthma, chronischen Reizhusten oder wirklich schweren Lungenerkrankungen haben - und das ganz ohne CORONA!

Text von Andrea Krüger
Ausdrucken und verteilen.
Zweihundert
Man muß die Masken lediglich als Reminder verstehen um den Abstand einzuhalten!"
Zweihundert
die Menschen, wie die Leute, müssen nun mal zum einzig wahren Gott zurückfinden, da führt kein Weg herum, die Kälte im Herzen wird zunehmen, wenn die Priester weiterhin die Sakrilegien betreiben und keine Einsicht haben! 😡 🥵 🥶 🤒 🤕
Joannes Baptista
Das sind wahre Worte.
Eine Ergänzung: Nutzen wir den einen positiven Vorteil der Maske. Träufeln wir ein wenig Öl des Barmherzigen Samariters drauf. So bietet die Maske doch noch Schutz.
Heilwasser
Gute Idee.
Heilwasser
Christus ist der siegreiche Reiter der Apokalypse!
GLAUBEN wir an JESUS, der unsere HOFFNUNG UND
LIEBE ist!!!