HerzMariae
7952
Der Wanderer
Wäre ja auch dumm, wenn die Katze, welche dem Menschen, ja sogar dem Hund nochmal x mal unterlegen ist so handeln würde. Ich habe gelernt, dass wir Menschen uns vom Tier unterscheiden, da wir bei der Firmung den heiligen Geist empfangen. Uns hat der liebe Gott den freien Willen geschenkt. Bei einer Katze wäre so ein Verhalten also wiedernatürlich. Obwohl mich meine Hauskatze nicht gegen einen …More
Wäre ja auch dumm, wenn die Katze, welche dem Menschen, ja sogar dem Hund nochmal x mal unterlegen ist so handeln würde. Ich habe gelernt, dass wir Menschen uns vom Tier unterscheiden, da wir bei der Firmung den heiligen Geist empfangen. Uns hat der liebe Gott den freien Willen geschenkt. Bei einer Katze wäre so ein Verhalten also wiedernatürlich. Obwohl mich meine Hauskatze nicht gegen einen ausgewachsenen Mann verteidigt, verspüre ich dank ihr nur schon beim Zuschauen wie sie schläft innere Ruhe.
Der Wanderer
*In bezug auf Suizid wollte ich noch erwähnen. Ohne den freien Willen ist der einzige Treiber der Katze der überlebensinstinkt, welcher sich in so einer Situation am besten durch Flucht erfüllen lässt. Hingegen ein Hund kann durchaus in der Lage sein, sich einem Menschen gegenüber überlegener zu fühlen.
Rüdiger Hermann
Ich bin Besitzer eines schnaften Rottweilers. Jenes treue Tier hat mich und mein Grundstück schon oft beschützt. So jagd er die frechen Nachbarskinder aus meinem Garten, wenn diese mal wieder meine Kirschen stehlen wollen.
Klaus Elmar Müller
Hunde mögen nützlich sein, Katzen sind elegant! (Hunde können auch vom Staat gegen freiheitsliebende Menschen missbraucht werden.)
Lutrina
Umso schlimmer, daß Grüne*Innen Hunde und Haustiere allgemein verbieten wollen.
Aber ist ja auch logisch, denn dann haben pädophile Grüne*Innnen leichter Zugang zu Kindern...
Heilwasser
Eine Katze würde einen Hund holen. 😂
Tina 13
😊