Clicks985
De Profundis
12
5 Merkmale, dass die DDR zurück ist
Xaver Fr.
6 Merkmal:
Wir haben das Fernsehen als Staatspropaganda.
SvataHora
Die DDR hatten wir nach der sog. "Wende" bei uns auf Arbeit: alles, was sich drüben nicht mehr halten konnte, kam zu uns. Die ganze Schicht über fast täglich diese Dialekte zu hören war schon schlimm genug; aber hinzu kam noch, dass sie ihre fiese Mentalität, wie sie ihnen anerzogen wurde, auch hier bei uns ausgelebt haben. Sie verdienten gut und konnten somit auch gut leben; sie waren aber nur …More
Die DDR hatten wir nach der sog. "Wende" bei uns auf Arbeit: alles, was sich drüben nicht mehr halten konnte, kam zu uns. Die ganze Schicht über fast täglich diese Dialekte zu hören war schon schlimm genug; aber hinzu kam noch, dass sie ihre fiese Mentalität, wie sie ihnen anerzogen wurde, auch hier bei uns ausgelebt haben. Sie verdienten gut und konnten somit auch gut leben; sie waren aber nur am Schimpfen über den Westen, der sei ungerechter als die DDR und ließen kein gutes Haar an der Bundesrepublik. Und dann noch die Beschuldigung, sie seien ja nur hier, "weil der Westen drüben alles kaputtgemacht hat". Es gab einige wenige DDRler, die okay waren. Betonung auf WENIGE: vielleicht drei oder vier. Ich habe jedenfalls die Nase gestrichen voll!
Heiner Müller
Na, Sie werfen ja gerne den ersten Stein. Sehr christlich....
SvataHora
Ich habe nur erzählt, wie ich mein Arbeitsleben seit 1990 wahrgenommen habe. Weiter nichts. - Und ich glaube, jede*r Arbeitende hat da so seine/ihre Erfahrungen gesammelt.
sedisvakanz
@SvataHora
Daran könnten Sie aber auch sehr gut erkennen, wie tagtägliche Gehirnwäsche und Propaganda wirkt. Dem waren die Ossis täglich ausgesetzt und sie haben Ihnen nur erzählt, womit sie in der DDR tagtäglich vom Staatspropaganda - Fernsehen bombardiert wurden und was sie deshalb irgendwann auch glaubten.
Lügenpropaganda wirkt leider wirklich.
Bombardiere die Menschen tagtäglich über die …More
@SvataHora
Daran könnten Sie aber auch sehr gut erkennen, wie tagtägliche Gehirnwäsche und Propaganda wirkt. Dem waren die Ossis täglich ausgesetzt und sie haben Ihnen nur erzählt, womit sie in der DDR tagtäglich vom Staatspropaganda - Fernsehen bombardiert wurden und was sie deshalb irgendwann auch glaubten.
Lügenpropaganda wirkt leider wirklich.
Bombardiere die Menschen tagtäglich über die Medien mit Lügen; diffamiere und verfolge die, die beweisen können, dass sie lügen, mache sie mundtot und mache das JEDEN TAG, dann ist es nur eine Frage der Zeit, bis fast alle glauben, was ihnen die Gehirnwäschemedien täglich vorbeten. Man hat gut gelernt bei uns von den totalitären Regimen,wie man das macht.
Es wirkt ja auch bei Ihnen - leider. --> 😷 🥺
Mission 2020
Leider nur noch Corona TV statt einem Katholischen Portal.
Faustine 15
Kommt halt nicht viel anderes . @Mission 2020
Gottfried von Globenstein
.....und deshalb bin ich total gegen diese GEZ ! Außerdem: 50% der Gelder gehen NUR FÜR PENSIONEN drauf. Man stelle sich das mal vor.
Heiner Müller
Ob die DDR zurück ist, bleibt fraglich. Noch ist keine Mauer gebaut. Eine gesellschaftliche schon. Auf der einen Seite sind die Jünger des hl (man verzeihe mir die Blasphemie) Rki. Die Jünger Drostens, Wielers und Merkels. Die Hörigen der Mainstream - Medien. Auf der anderen Seite sind alle Andersdenkenden. Seien Sie konservativ, linksliberal, an Politik eigentlich gar nicht interessiert. Seien …More
Ob die DDR zurück ist, bleibt fraglich. Noch ist keine Mauer gebaut. Eine gesellschaftliche schon. Auf der einen Seite sind die Jünger des hl (man verzeihe mir die Blasphemie) Rki. Die Jünger Drostens, Wielers und Merkels. Die Hörigen der Mainstream - Medien. Auf der anderen Seite sind alle Andersdenkenden. Seien Sie konservativ, linksliberal, an Politik eigentlich gar nicht interessiert. Seien es Evangelikale, Atheisten oder Rechtgläubige. Sie alle sind Covidioten, Verschwörungstheoretiker und Feinde der neuen Ordnung.
SvataHora
Gut nachgebetet, Heini 😇
SvataHora
Haben Sie dort gelebt? Wenn nicht, bitte Ruhe!
St. Andreas
Bei uns gibt es keine leeren Regale