Fischl
166.6K
11:19
Was sagt Andreas Kalcker über das Corona Virus ...
J.fuhrmann
Seht euch kenfm an.bill Gates ist überall Hauptsponsor oder hauptaktionär
J.fuhrmann
Nach der zählweise des rki und den gleichen Institutionen in den anderen Ländern ist jeder Verkehrstoten mit falsch positiv Test ein corona Verstorbener
Beauti Full
"Wenn bei einem Verstorbenen eine Corona-Infektion nachgewiesen wurde, dann gilt er dem Robert Koch-Institut zufolge gilt als Corona-Todesfall. Auch wenn er möglicherweise wegen einer anderen Ursache gestorben ist. ... Wer mit dem aktuellen Coronavirus infiziert war und stirbt, zählt laut RKI als Corona-Todesfall. Unabhängig davon, ob er direkt an der Erkrankung infolge der Infektion starb oder ob …More
"Wenn bei einem Verstorbenen eine Corona-Infektion nachgewiesen wurde, dann gilt er dem Robert Koch-Institut zufolge gilt als Corona-Todesfall. Auch wenn er möglicherweise wegen einer anderen Ursache gestorben ist. ... Wer mit dem aktuellen Coronavirus infiziert war und stirbt, zählt laut RKI als Corona-Todesfall. Unabhängig davon, ob er direkt an der Erkrankung infolge der Infektion starb oder ob er an mehreren Erkrankungen litt und der ausschlaggebende Faktor unklar ist."

Quelle: www.br.de/…/faktenfuchs-wie…
Beauti Full
Frau Merkel sagte in ihrer Ansprache ans Volk, dass man nur den offiziellen Stellen glauben solle.
Wenn Chlordioxid gegen SARS CoV-2 helfen würde, hätte das RKI dies schon getestet und Herr Spahn hätte das doch längst gesagt.
Vor 20 Jahren haben offizielle Stellen in Deutschland auch gesagt, dass 1g Vitamin C und mehr täglich zu sich genommen Nieren-& Gallensteine, sowie Krebs hervorrufe.
Linus …More
Frau Merkel sagte in ihrer Ansprache ans Volk, dass man nur den offiziellen Stellen glauben solle.

Wenn Chlordioxid gegen SARS CoV-2 helfen würde, hätte das RKI dies schon getestet und Herr Spahn hätte das doch längst gesagt.

Vor 20 Jahren haben offizielle Stellen in Deutschland auch gesagt, dass 1g Vitamin C und mehr täglich zu sich genommen Nieren-& Gallensteine, sowie Krebs hervorrufe.

Linus Pauling bekam etwa im 60. Lebensjahr einen unheilbaren Krebs und verabreichte sich bis zu 10g Vitamin C intravenös täglich. Er ist dann schließlich an zu viel Vitamin C im 94. Lebensjahr gestorben.

Das zeigt doch deutlich, dass man nur den offiziellen Stellen glauben solle.

Ich selber testete auch Chlordioxid, obwohl offizielle Stellen deutlich vor der Einnahme von Chlordioxid warnen, denn es sei Gift, rufe u.a. Nierenversagen hervor und ist bei innerer Einnahme sogar tötlich.

Vor 6 Jahren nahm ich als anerkannter Schmerzpatient bis zu 8 Medikamente gegen extreme Schmerzen, sowie Medikamente gegen die Nebenwirkungen der Medikamente usw. Meine Hausärztin diagnostizierte damals u.a. eintretende Nieren-& Leberschäden.

Ich fing damals dann an, Chlordioxid innerlich einzunehmen, konnte binnen 2 Wochen bereits über 80% der Medikamente absetzen und wenige Monate später brauchte ich kaum noch Medikamente.

Die Nieren erholten sich, Leberwerte gingen in den Normalbereich zurück, rheumatische Beschwerden ließen auch völlig nach und so einiges mehr.

Das zeigte mich eindeutig, wie gefählich die Einnahme vom dem laut offiziellen Stellen behauptet tödlich wirkenden Gift Chlordioxid ist.

Ich glaube jetzt nur noch den offiziellen Stellen und wenn die sagen, 2+2=5, dann glaube ich denen und nicht dem Ergebnis meines Taschenrechners.

Amen Frau Merkel
P.Andrijs
Dann Herr libersnosamalo gehen doch sie ohne Schutzkleidung auf Intensivstatiom und pflegen beatmeten Corona-Patient.
nujaas Nachschlag
Intensivpflege ist nichts für Amateure.
Liberanosamalo
@P.Andrijs Meinen Sie etwa mich? Wie kommt das, dass Sie als Priester kein Latein können? 🥳
Liberanosamalo
Seelsorge auch nicht.
Liberanosamalo
Lächerlich ist eher die Leichtgläubigkeit. Leute, habt ihr alle euren Verstand ausgeschaltet? Normalerweise dauert die Entwicklung eines Impfstoffes mindestens 10 Jahre. Heutzutage geht das plötzlich alles in 10 Wochen, gerade, wie man es braucht. Wo sind denn eigentlich die ganzen Vogel-, Schweine-, SARS- und anderen Viren geblieben? Erfolgreich unter Quarantäne? Dieses Jahr lasst ihr euch dann "…More
Lächerlich ist eher die Leichtgläubigkeit. Leute, habt ihr alle euren Verstand ausgeschaltet? Normalerweise dauert die Entwicklung eines Impfstoffes mindestens 10 Jahre. Heutzutage geht das plötzlich alles in 10 Wochen, gerade, wie man es braucht. Wo sind denn eigentlich die ganzen Vogel-, Schweine-, SARS- und anderen Viren geblieben? Erfolgreich unter Quarantäne? Dieses Jahr lasst ihr euch dann "erfolgreich" gegen Corona impfen und nächstes Jahr gegen die nächste Seuche? Das Alles ist eine riesige Verarsche und Vorstufe zur totalen Versklavung.
Ratzi
Mir ist kein Impfstoff bekannt, der gegen eine Krankheit schützen soll.
Maria Katharina
Das war mir durchaus klar. Darauf habe ich schon seit Jahren "gewartet".
Mit der Schweinegrippe wollten die Eliten dies ja schon durchführen. Hat nicht geklappt. Jetzt die nächste Runde. Und alle Wette: Wenn der Impfstoff dann plötzlich da ist, werden die Leute denen die Türen eintreten, weil bis dahin von den Medien so viel Angst vermittelt wurde.
Fazit: Traue keiner Massenimpfung. Denn diese wird …More
Das war mir durchaus klar. Darauf habe ich schon seit Jahren "gewartet".
Mit der Schweinegrippe wollten die Eliten dies ja schon durchführen. Hat nicht geklappt. Jetzt die nächste Runde. Und alle Wette: Wenn der Impfstoff dann plötzlich da ist, werden die Leute denen die Türen eintreten, weil bis dahin von den Medien so viel Angst vermittelt wurde.
Fazit: Traue keiner Massenimpfung. Denn diese wird dein Tod sein!
sudetus
sorry, aber dem glaube ich kein Wort ! das sind nur eitle Wichtigtuer.
michael st.
viatorem
Ui...da springen einem aber Vorurteile erster Güte in den Blick. 🥴
Nur jemanden nicht anhören, weil er in irgendeinem" Verlag" arbeitet, der für seine "Verschwörungstheorien" bekannt ist, ist doch sehr engstirnig.
Was, wenn einiges stimmt?More
Ui...da springen einem aber Vorurteile erster Güte in den Blick. 🥴
Nur jemanden nicht anhören, weil er in irgendeinem" Verlag" arbeitet, der für seine "Verschwörungstheorien" bekannt ist, ist doch sehr engstirnig.

Was, wenn einiges stimmt?
sudetus
da stimmt gar nix