Tina 13
18654
Patronin ganz Amerikas und Stern der Evangelisierung. Patronin ganz Amerikas und Stern der Evangelisierung Auf dem Tepeyac-Hügel im Norden Mexikos erschien am 9. Dezember 1531 eine junge Frau „strahlend …More
Patronin ganz Amerikas und Stern der Evangelisierung.

Patronin ganz Amerikas und Stern der Evangelisierung

Auf dem Tepeyac-Hügel im Norden Mexikos erschien am 9. Dezember 1531 eine junge Frau „strahlend von Licht“ einem Indio: Juan Diego Cuauhtlatoatzin.

Sie offenbart sich ihm als die Jungfrau Maria und beauftragt ihn, den Bischof zu bitten, an dem Erscheinungsort eine Kapelle zu bauen. Der zunächst ungläubige Bischof fordert den Seher auf, von Maria ein Zeichen zu erbitten. Dieses lässt nicht lange auf sich warten.

Am 12. Dezember zeigt sich die Muttergottes Juan Diego zum vierten und letzten Mal und schickt ihn zum Rosen pflücken auf den Gipfel des Hügels. Und tatsächlich, der Mann kommt völlig erstaunt herunter, sein Umhang ist gefüllt mit schönsten Rosen, wie er sie mitten im Winter noch nie gesehen hat! Auf Anweisung der Gottesmutter geht er zurück zum Bischof und öffnet seinen Umhang vor den Augen der Leute, die sich um den Prälaten versammelt haben.

Wie verblüfft sind alle, als sie sehen, wie auf dem Umhang auf wunderbare Weise ein Bild erscheint, das „die allzeit jungfräuliche Maria von Guadalupe“ zeigt, wie die Muttergottes sich selbst bezeichnet hat. Papst Johannes Paul II. erklärte sie zur Patronin ganz Amerikas und Stern der Evangelisierung.

Das Team von Marie de Nazareth
Tina 13
🙏
Tina 13
🙏 🙏
One more comment from Tina 13
Tina 13
😇
Padre, perdónalos porque no saben lo que dicen
Melodie des Mantels Unserer Lieben Frau von Guadalupe
Wenn Sie die Jungfrau von Guadalupe sehen, können Sie ihre Schönheit nur wegen des türkisfarbenen Mantels mit Sternen und ihrem Blumenoutfit bewundern.Zusätzlich zur Ästhetik drückt sich dieses Bild aus, es enthält sogar Musik. Es scheint verrückt, aber der Mathematiker Fernando Ojeda hat es mit einer Studie bewiesen, die mehr als ein Jahrzehnt …More
Melodie des Mantels Unserer Lieben Frau von Guadalupe

Wenn Sie die Jungfrau von Guadalupe sehen, können Sie ihre Schönheit nur wegen des türkisfarbenen Mantels mit Sternen und ihrem Blumenoutfit bewundern.Zusätzlich zur Ästhetik drückt sich dieses Bild aus, es enthält sogar Musik. Es scheint verrückt, aber der Mathematiker Fernando Ojeda hat es mit einer Studie bewiesen, die mehr als ein Jahrzehnt dauerte.Um seine Hypothese zu demonstrieren, nahm dieser Mexikaner das reale Bild der Jungfrau von Guadalupe, die in einem Mantel im Jahre 1531 imprägniert wurde, und zeichnete ein goldenes Rechteck um die Jungfrau.In der Mitte richtete er eine vertikale Linie, so dass der Mantel, der 46 Sterne hat, 23 Sterne auf der einen und 23 auf der anderen Seite hatte. Außerdem wurden die Blumen ihres Kleides ebenfalls in zwei Hälften geteilt.In dem Bild wurden Pentagramm-artige Striche gemacht, so dass jeder Stern und jede Blume des Kleides eine Note (do, re, mi, fa ...) ist, die eine harmonische Melodie erzeugt, die dem Zuhörer Frieden bringt.

Klick hier:

Melodía del Manto de Nuestra Señora de Guadalupe
Tina 13
😇 🤗
Carlus shares this
1
68. Gottesmutter & Erscheinungen.
in diesem Album werden Mitteilungen und Beiträge über die Erscheinung der Gottesmutter, ihre Hinweise und Anliegen gesammelt.More
68. Gottesmutter & Erscheinungen.

in diesem Album werden Mitteilungen und Beiträge über die Erscheinung der Gottesmutter, ihre Hinweise und Anliegen gesammelt.
Rita 3
Heute noch ist das Bild erhalten, obwohl es auf einem ganz primitiven Stoff gemalt ist, der längst verfallen wäre, welche großes Wunder!!
eucarandal
👏 👏 👏
Heilwasser
Schutz der Ungeborenen in Amerika:
Gratulation an Präsident Trump
🤗 ---->sicher eine Gebetsfrucht ! 👏