Clicks1.9K
de.news
1

Franziskus recycelt Monsignore Dario Viganò, der Benedikts Brief manipulierte

Papst Franziskus ernannte am 31. August Monsignore Dario Viganò zum Vizekanzler der [nutzlosen] Päpstlichen Akademien für Wissenschaften und für Sozialwissenschaften.

Viganò - nicht zu verwechseln mit dem Whistleblower Erzbischof Carlo Maria Viganò]] - war bis März 2018 Leiter der Vatikanischen Medien.

Er verlor seine Position, nachdem er einen Brief des ehemaligen Benedikt XVI. manipuliert hatte. Bis zur jetzt erfolgten Ernennung blieb er aber als "Berater" in seinem alten Dikasterium.

Ebenfalls am 31. August ernannte Franziskus den aus Gibraltar stammenden Monsignore Mark Miles zum ständigen Beobachter der "Organisation Amerikanischer Staaten".

Miles war bisher als englischer Dolmetscher für Papst Franziskus tätig.

#newsCaosmdjefq