02:41
28. September um 11 Uhr: Pressekonferenz (Pressekonferenz "Institutionelle Übergriffe auf unsere Kinder") „Institutionelle Übergriffe auf unsere Kinder“ Rechtsanwalt Edgar Siemund Ein Referent, der …More
28. September um 11 Uhr: Pressekonferenz (Pressekonferenz "Institutionelle Übergriffe auf unsere Kinder") „Institutionelle Übergriffe auf unsere Kinder“

Rechtsanwalt Edgar Siemund

Ein Referent, der die institutionellen Übergriffe auf unsere Kinder aus der Corona-Perspektive beleuchten wird, ist der Rechtsanwalt Edgar Siemund. Er ist treuer Unterstützter der MWGFD und auch Mitglied bei den Anwälten für Aufklärung. Neben Martin Schwab, der auch sprechen wird, hat er sich in den letzten drei Jahren gerade für die von den Maßnahmen traktierten Kinder eingesetzt. So verteidigte er die Eltern vor Gericht, die zur Verantwortung gezogen wurden, weil sie nicht bereit waren, den Willen ihrer Kinder zu brechen und sie den sogenannten schulischen "Schutzmaßnahmen" (Testereien und Maskenzwang) nicht auslieferten. Auch den Soldaten, die sich ebenfalls nur schwer den Zwangsmaßnahmen entziehen konnten, verschrieb er sich mit Vehemenz. Mit Richtern und Staatsanwälten geht er erbarmungslos ins Gericht, versucht aber auch, sie auf der Herzebene anzusprechen.
Tina 13
Der tägliche Wahnsinn in Deutschland 😡
Ursula Wegmann
Man nimmt unseren Kindern Leib und Seele! Deshalb fliehen so viele Lehrer aus den Schulen in die Witschaft! Endlich werden Eltern und vor allem Juristen wach! Es müssen mehr werden und zwar schnell!
Ursula Wegmann
Rettungsanker: Eltern müssen mit ihren Kindern beten, den Rosenkranz und zu den hl. Engeln!
Mensch Meier
Super! Was für ein aufrichtiger, mutiger Mensch! GOTT schütze und segne ihn!
Ginsterbusch ist zurück
14 Jahre alt, ist gestern Abend nicht nach Hause gekommen.
Ginsterbusch ist zurück
In Bad Emstal wurde heute eine Mädchenleiche gefunden. Fremdverschulden wird NICHT ausgeschlossen.
Fahrer von Ars
O Herr, gib ihr die ewige Ruhe und das ewige Licht leuchte ihr. Herr, lasse sie ruhen in Frieden. Amen.
alfredus
Dem Rechtsanwalt Siemund muss man danken, dass er so mutig und frei zu den Verbrechen an Kindern Stellung bezieht ... ! Ängstliche Eltern haben mit gutem Gewissen ihre Kinder gegen Corona impfen lassen und ihnen dadurch das Gift in den gesunden Körper gebracht. Diese Verbrecher in Staat, Pharma, Instutionen und den Ärzten, wird kein Haar gekrümmt, denn sie werden durch ein Abkommen durch die UNO,…More
Dem Rechtsanwalt Siemund muss man danken, dass er so mutig und frei zu den Verbrechen an Kindern Stellung bezieht ... ! Ängstliche Eltern haben mit gutem Gewissen ihre Kinder gegen Corona impfen lassen und ihnen dadurch das Gift in den gesunden Körper gebracht. Diese Verbrecher in Staat, Pharma, Instutionen und den Ärzten, wird kein Haar gekrümmt, denn sie werden durch ein Abkommen durch die UNO, EU und WHO geschützt ! Diese Organisationen der NWO haben mit der Corona-Impfung ihre Macht bewiesen und werden es uns noch mehr beweisen ... !