"Immer deutlicher etabliert sich mit dem deutschen Verbands-Katholizismus eine Parallelhierarchie zur bischöflichen Verfassung der Kirche. Besonders die Jugendverbände tun sich da hervor. Ohne …More
"Immer deutlicher etabliert sich mit dem deutschen Verbands-Katholizismus eine Parallelhierarchie zur bischöflichen Verfassung der Kirche. Besonders die Jugendverbände tun sich da hervor. Ohne Umwege über katholische Theologie und Morallehre werden linke Denkschablonen auf den innerkirchlichen Diskurs übertragen."
Eigentlich sollte man denen sofort den Titel "katholisch" aberkennen und das Geld entziehen. Ohne Scham müllen die unser Gehirn mit ihrer sozialistischen Schei...zu! Was bildet sich dieses linke Pack eigentlich ein? Es ist ungeheuerlich! Wenn unsere Bischöfe nicht mal so langsam Konsequenzen ziehen, dann "Gute Nacht, katholische Kirche in Deutschland."
"In einem Facebook-Post, gelikt von anderen Verbandshierarchen wie den BDKJ-Chefs Lisi Maier und Gregor Podschun, fragt Eickelkamp den Jugendbischof, warum er als "privilegierter, weißer, mittelalter Mann" öffentlich eine Frau für ihr Engagement für die Rechte von Frauen kritisiere. Sei, so Eickelkamp, beim Synodalen Weg …More
die-tagespost.de
Eva
101.3K

Kommentar: Junge Parallelhierarchie

Bischof Stefan Oster Der Bischof von Passau äußerte sich in einem Gastbeitrag für die Herderkorrespondenz nachdenklich zu den Kernthemen des synodale…
Erich Foltyn
ja sicher, die Sozi wollen keine lange Glaubensgeschichte, sondern das Geld ohne Umschweife gleich bar auf die Hand. Und da ist dann jeder Empfänger von Gratiswohltaten. Sowas ist natürlich sehr attraktiv. Und die Moral, die gleich unten heraus kommt, ohne daß man in den Automaten oben etwas einwerfen braucht, die darf man diktatorisch einfordern. Als ich eines Tages emotionalisiert aus der Hl. …More
ja sicher, die Sozi wollen keine lange Glaubensgeschichte, sondern das Geld ohne Umschweife gleich bar auf die Hand. Und da ist dann jeder Empfänger von Gratiswohltaten. Sowas ist natürlich sehr attraktiv. Und die Moral, die gleich unten heraus kommt, ohne daß man in den Automaten oben etwas einwerfen braucht, die darf man diktatorisch einfordern. Als ich eines Tages emotionalisiert aus der Hl. Messe in den Pfarrkaffee kam und setzte mich irgendwo hin, saß da einer mir gegenüber, hielt die Hand auf und sagte "geh, gib mir 50 Schilling auf Zigaretten". So wird der ganze Aufwand verstanden. Es ist alles reduziert auf einen Geldwechselautomaten
Moselanus
Church off England, Tippfehler oder geniale Absicht von Ihnen, @Anno?
Anno
@Moselanus
War Absicht, als kleine Verdeutlichung.
Mittlerweile bieten sie in einer Kathedrale sogar Minigolf an, um die Menschen in die Kirche zu bekommen. Alle halbe Stunde hält dann eine Domkapitularin eine kurze Andacht.
Sahnetorte
Der deutsche Sitzungskatholizismus entwickelt sich rasant
zum internationalen Ärgernis. Wie lange noch bis zur
Exkommunikation?
Eva
Wer soll denn die Exkommunikation aussprechen?
Anno
Die Church off England hat in den 1980'ern auch diesen Fehler begangen und sich nie wieder davon erholt.
Damals kamen viele Gläubige in die katholische Kirche.
Wohin sollen wir heute gehen???
Mk 16,16
FSSPX
Erich Foltyn
mit meinen Berichten aus den Kontakten mit der Kirche und den persönlich dort getroffenen Feststellungen, nicht als Kirchendiener, sondern als Elektronik-Ingenieur, predige ich gleich auch immer dem Klerus. Der Klerus benötigt auch immer den Glauben des Kirchenvolkes. Bei uns war ein Pfarrer, der hat sich sehr für die Missionierung eingesetzt, aber war ein Kettenraucher, was mir etwas unverständl…More
mit meinen Berichten aus den Kontakten mit der Kirche und den persönlich dort getroffenen Feststellungen, nicht als Kirchendiener, sondern als Elektronik-Ingenieur, predige ich gleich auch immer dem Klerus. Der Klerus benötigt auch immer den Glauben des Kirchenvolkes. Bei uns war ein Pfarrer, der hat sich sehr für die Missionierung eingesetzt, aber war ein Kettenraucher, was mir etwas unverständlich ist. Er eiferte dem Hl. Peregrin nach und starb sehr verklärt, aber er benötigte auch anfangs eine Korrektur seines Glaubens durch Menschen, die diese Erfahrungen ganz natürlich durch ihren Kirchgang gewonnen hatten.
Anno
Sie haben die Geister gerufen und diese übernehmen nun das Ruder.
War alles vorhersehbar und führt in die Katastrophe.
Erich Foltyn
es ist eines der Mißverständnisse, daß die katholische Kirche keine Demokratie ist, das ist aber gar nicht böse, weil es geht hier nicht um den Willen des ungläubigen Volkes - den kriegen sie eh devotest erfüllt von ihrer säkularen Regierung, sondern es geht um Frömmigkeit und Gott ist eine persönliche Sache jedes Einzelnen und die wesentliche, interne Kommunikation geschieht nicht öffentlich, …More
es ist eines der Mißverständnisse, daß die katholische Kirche keine Demokratie ist, das ist aber gar nicht böse, weil es geht hier nicht um den Willen des ungläubigen Volkes - den kriegen sie eh devotest erfüllt von ihrer säkularen Regierung, sondern es geht um Frömmigkeit und Gott ist eine persönliche Sache jedes Einzelnen und die wesentliche, interne Kommunikation geschieht nicht öffentlich, sondern von Person zu Person, die persönlich zusammen treffen müssen und im Beichtstuhl sogar im Flüsterton unmittelbar ins Ohr. Zur Zusammenkunft dient das Arrangement der Hl. Messe. Der sog. Glaubensinhalt ist ein Kommunikations-Vehikel für zutiefst innerliche menschliche Fragen, die man anders nicht mit fremden Menschen besprechen kann. Die Herstellung von Homosex ist nicht das Ziel des Ganzen, sondern daß man unter sozial Ungleichen über Lebenserfahrungen sprechen kann, ohne daß man deswegen ausgenutzt wird.