Christmas Campaign: Financial Insights
Clicks4K
Theresia Katharina
12
Prophezeiungen des Alois Irlmaier - Visionen für Deutschland. Die Prophezeiungen des Alois Irlmaier für den 3. Weltkrieg scheinen beunruhigender denn je zu sein. Der Grund dafür ist, daß sich einige …More
Prophezeiungen des Alois Irlmaier - Visionen für Deutschland.

Die Prophezeiungen des Alois Irlmaier für den 3. Weltkrieg scheinen beunruhigender denn je zu sein. Der Grund dafür ist, daß sich einige Anzeichen für diesen 3. Weltkrieg mehr und mehr erfüllen. Besonders ein Blick auf die aktuelle politische Lage und läßt unserer Phantasie freien Lauf bei den Prophezeihungen des Alois Irlmaier , wenn wir auf die Konsequenzen momentaner Zustände denken. Alois Irlmaier war ein Seher, der das Interesse vieler Menschen in der heutigen Zeit geweckt hat. Ein Grund dafür ist, dass seine Vorhersagen ziemlich zeitnah sind und für die Menschen der jetzigen Zeit maßgebend sein sollen. Irlmaiers Prophezeihungen für den 3. Weltkrieg sind sehr beunruhigend und dennoch so scheint es mir, gibt es einen Lichtblick am Ende des Tunnels.... Hat dir dieses Video gefallen, würde ich mich sehr über ein Like, ein Abo oder einen weiteren Besuch von dir in meinem Kanal freuen Im Web findet ihr mich unter www.annatom.de *** Der Einleitungssatz zum Video stellt ein Zitat von Alois Irlmaier dar*** ****************** Dieses Video ist erstellt mit folgender Software: www.openshot.org www.synfig.org/cms/ inkscape.org/de/ www.gimp.org Sounds: freesound.org Bilder pixabay.com
elisabethvonthüringen
Evangelium
Lk 17, 20-25

Das Reich Gottes ist schon mitten unter euch
+ Aus dem heiligen Evangelium nach Lukas
In jener Zeit
20als Jesus von den Pharisäern gefragt wurde, wann das Reich Gottes komme, antwortete er: Das Reich Gottes kommt nicht so, dass man es an äußeren Zeichen erkennen könnte.
21Man kann auch nicht sagen: Seht, hier ist es!, oder: Dort ist es! Denn: Das Reich Gottes ist (schon)…
More
Evangelium
Lk 17, 20-25

Das Reich Gottes ist schon mitten unter euch
+ Aus dem heiligen Evangelium nach Lukas
In jener Zeit
20als Jesus von den Pharisäern gefragt wurde, wann das Reich Gottes komme, antwortete er: Das Reich Gottes kommt nicht so, dass man es an äußeren Zeichen erkennen könnte.
21Man kann auch nicht sagen: Seht, hier ist es!, oder: Dort ist es! Denn: Das Reich Gottes ist (schon) mitten unter euch.
22Er sagte zu den Jüngern: Es wird eine Zeit kommen, in der ihr euch danach sehnt, auch nur einen von den Tagen des Menschensohnes zu erleben; aber ihr werdet ihn nicht erleben.
23Und wenn man zu euch sagt: Dort ist er! Hier ist er!, so geht nicht hin, und lauft nicht hinterher!
24Denn wie der Blitz von einem Ende des Himmels bis zum andern leuchtet, so wird der Menschensohn an seinem Tag erscheinen.
25Vorher aber muss er vieles erleiden und von dieser Generation verworfen werden.
Waagerl
Leute bitte ignoriert klorihol! Der Nickname ist von einer perversen Seite! Anmeldung ist auch erst 6 Minuten her! Meldet den bei Gtv !
Tradition und Kontinuität
Ich glaube nicht an solche Visionen! Bringt nur Angst und Unruhe.
Gerontius
@Tradition und Kontinuität nun, das ist sicher auch eine Möglichkeit: Die Augen vor der Realität einfach schließen! Wie war das doch mit dem Vogel Strauß...?!
Tradition und Kontinuität
@Gerontius
Ich schließe mit Sicherheit nicht die Augen vor der Realität, das hier sind aber nur Träume, Fantasien. Nostradamus lässt grüßen. Nun, ich will niemanden abhalten, daran zu glauben. Es kommt, wie es kommen muss und wie es dem göttlichen Plan entspricht.
Theresia Katharina
Irlmaier hat mit Nostradamus nichts zu tun!
Lichtlein
Es kommt wie Irlmaier voraus gesagt hat.
Theresia Katharina
Die Altparteien, besonders die Grünen, leugnen die Folgen der unbegrenzten Refugee Welcome Politik für Deutschland und Europa! Dabei sieht man bereits in anderen Ländern Europas die verhängnisvollen Folgen dieser falschen Politik.
Identitäre Bewegung England - Teil 1
Das Video zeigt die Verdrängung der lateinischen Schrift und des Englischen aus der Öffentlichkeit durch arabische Schriftzeiche…More
Die Altparteien, besonders die Grünen, leugnen die Folgen der unbegrenzten Refugee Welcome Politik für Deutschland und Europa! Dabei sieht man bereits in anderen Ländern Europas die verhängnisvollen Folgen dieser falschen Politik.
Identitäre Bewegung England - Teil 1
Das Video zeigt die Verdrängung der lateinischen Schrift und des Englischen aus der Öffentlichkeit durch arabische Schriftzeichen infolge der Islamisierung!
London ist ein Menetekel! Uns in Deutschland wird es genauso ergehen, wenn wir nicht massiv gegensteuern, dann blüht uns die baldige Übernahme durch den Islam!
Dieses Islamisierungs-Schicksal mit Verdrängung der lateinischen Schrift,dem Verlust der europäischen Kulturund der Auslöschung des Christentums droht allen europäischen Großstädten, denn der Islam breitet sich überall aus und hat London in weniger als 4 Jahrzehnten komplett umklammert durch Überwucherung. Auch der OB von London ist schon länger ein Mohammedaner!
3 more comments from Theresia Katharina
Theresia Katharina
Folterungs- und Tötungssuren des Koran gegen die Christen!
Sure 5,17
Ungläubig sind gewiss diejenigen, die sagen, Christus der Sohn Marias, ist Gott.
Sure 8,12 haut ihnen (den Ungläubigen) mit dem Schwert auf den Nacken und schlagt zu, auf jeden Finger von ihnen.
Sure 9,111 Nun müssen sie (die Gläubigen) um Allahs willen kämpfen und dabei töten oder den Tod erleiden.
Sure 9, 123 Ihr Gläubigen, …More
Folterungs- und Tötungssuren des Koran gegen die Christen!
Sure 5,17
Ungläubig sind gewiss diejenigen, die sagen, Christus der Sohn Marias, ist Gott.
Sure 8,12 haut ihnen (den Ungläubigen) mit dem Schwert auf den Nacken und schlagt zu, auf jeden Finger von ihnen.
Sure 9,111 Nun müssen sie (die Gläubigen) um Allahs willen kämpfen und dabei töten oder den Tod erleiden.
Sure 9, 123 Ihr Gläubigen, kämpft gegen die diejenigen von den Ungläubigen, die euch nahe sind. Sie sollen merken, dass ihr hart sein könnt.
Sure 47,35 lasst nun in eurem Kampfeswillen nicht nach und ruft sie (die Gegner) nicht (vorzeitig) zum Frieden, wo ihr doch letzten Endes die Oberhand haben werdet.
Sure 47, 4-5 Und wenn ihr die Ungläubigen trefft, dann herunter mit dem Haupt, bis ihr ein Gemetzel unter ihnen angerichtet habt, dann schnüret die Bande!