Clicks1.6K
Elista
7
Der WAHRE Grund Warum Bill Gates Heimlich Ackerland Kauft! Der WAHRE Grund Warum Bill Gates Heimlich Ackerland Kauft! Bill Gates hat im Geheimen all das Ackerland in den USA gekauft und ist nun der …More
Der WAHRE Grund Warum Bill Gates Heimlich Ackerland Kauft!

Der WAHRE Grund Warum Bill Gates Heimlich Ackerland Kauft! Bill Gates hat im Geheimen all das Ackerland in den USA gekauft und ist nun der größte Besitzer von Ackerland in den Vereinigten Staaten von Amerika. Das wirft viele Fragen auf und das lässt sehr viel Raum für Spekulationen und Verschwörungstheorien. Was macht er? Warum macht er das? Wie die Geschichte das vorhergesehen hat, dass das passiert und viel wichtiger noch: Was wir tun können, um unsere eigenen Wohlstand und unsere Zukunft zu schützen. Was wir erleben ist eine Welt, wo die reichen alles kaufen was sie wollen, wo sie alles beeinflussen was sie wollen und trotzdem müssen auch wir geld verdienen und uns schützen. Denn über Geld zu verfügen und Wohlstand zu haben bedeutet in der Welt in der wir leben Freiheit. Die Freiheit das zu tun, was du tun willst, wann du es tun willst und nicht abhängig von andren zu sein. Und indem wir uns die Geschichte anschauen und sie mit der aktuellen Situation vergleichen, so wie in diesem Video hier zum Crash am Aktienmarkt in 2021, dadurch erhalten wir einen einzigartigen Ausblick darauf was wir tun und natürlich auch reagieren sollten um vorbereitet zu sein und geld zu verdienen. Und wenn dich diese Themen interessieren, dann gib dem Video für den Youtube-Algorithmus einen Daumen hoch und teile das Video. Das dauert nur eine Sekunde und dadurch unterstützt du diesen Kanal und hast meine Dankbarkeit. Bill Gates kauft immer mehr und mehr Ackerland in den USA und auch wenn Bill Gates nicht mehr der reichste Mann auf dem Planeten ist und sich aktuell auf Platz drei befindet. Trotzdem ist er jetzt der größte Besitzer von Ackerland in den Vereinigten Staaten von Amerika. Inmitten dieser Krise und schon zuvor hat Bill Gates heimlich Ackerland gekauft. Insgesamt verfügt über bisher über 242000 Morgan an Land. Das sind kapp 100.000 Hektar bzw knapp 1000 Quadratkilometer. Und das entspricht mehr als der Hälfte des Ackerlandes von Luxembourg. Dazu kommt, dass Bill Gates noch 27.000 Morgen an anderem Land verfügt. Im Endeffekt ist Bill Gates jetzt der größte Besitzer von Ackerland. Er ist nicht der, der über das meiste Land verfügt. Es gibt Leute die über viel mehr Land verfügen. So zum Beispiel John Malone dem 5.500 Quadratkilometer an Land gehören. Die 8 größten Landbesitzer in den USA verfügen über mindestens 2500 Quadratkilometer an Land. Und auch Jeff Bezos, der Gründe von Amazon kauft immer mehr und mehr Land und befindet sich auch schon in der Liste der Amerikaner der größten Landbesitzer. Und er verfügt über doppelt so viel Land wie Bill Gates aber das ist kein Ackerland. Ihm gehören 420000 Morgan Land oder etwas über 1000 Quadratkilometer. Link zum Buch von Will Durant: archive.org/…tails/in.ernet.dli.2015.537155

youtube.com/watch?v=dqfJN3zCapM
Zweihundert
Die Bärin
Wer hat denn am Monatsende noch so viel übrig, um es krisensicher investieren zu können?
Dass eine Privatperson so viel (Acker-)Land besitzen kann, müsste als Monopolisierung verboten sein! Nicht, dass ich gegen Reichtum wäre, aber Ackerland gehört in die Hand von Bauern! Ein Bauer muss in der Lage sein, vom Ertrag seines Grund und Bodens zu leben. Es darf niemand die Macht haben, ein ganzes …More
Wer hat denn am Monatsende noch so viel übrig, um es krisensicher investieren zu können?
Dass eine Privatperson so viel (Acker-)Land besitzen kann, müsste als Monopolisierung verboten sein! Nicht, dass ich gegen Reichtum wäre, aber Ackerland gehört in die Hand von Bauern! Ein Bauer muss in der Lage sein, vom Ertrag seines Grund und Bodens zu leben. Es darf niemand die Macht haben, ein ganzes Volk von seiner Idee, der eines Einzelnen, abhängig zu machen. Da denke ich z. B. an die Absicht, genmanipulierte Lebensmittel flächendeckend anzubauen. Es wäre dann eine ganze Nation gezwungen, Genmanipuliertes zu konsumieren.
Mir vsjem
@gennen, wenn die Muttergottes in Fatima vor dem Kommunismus warnt und die Russlandweihe davon abhängig macht, ist doch alles enthalten: Kommunismus ist Sklavenhaltung.
Die Russlandweihe wurde nicht vollzogen, Russland hat sich nicht bekehrt und es bleibt nach wie vor die Aussage Mariens bestehen: "Russland wird die Geißel Gottes sein"!
gennen
Gibt es in den Botschaften von Pater Pio, La Salette, Irlmaier, usw. einen Hinweis auf Enteignung oder darauf das wir von den Oberen(vom Teufel getriebenen) abhängig werden.
Es steht zwar geschrieben, dass eine Geldentwertung kommt, Hungersnot, Bürgerkrieg aber lässt der Herr es auch zu, dass wir von denen als Sklaven behandelt werden? ( ich hoffe Ihr versteht meine Frage)
elisabethvonthüringen
Kardinal Duka: Coronavirus ist ‚Biowaffe’ aus chinesischem Labor
Die Gläubigen sollten sich nicht fürchten, sondern sich am Beispiel der Heiligen orientieren. In der Tschechischen Republik seien die Kirchen während der Pandemie immer offen geblieben sagte der Erzbischof von Prag.