Tina 13
132.6K
"Die Gaben der Heiligen Jungfrau" "Die Gaben der Heiligen Jungfrau" (Titel des Bildes) von dem Künstler Octavio Ocampo von Mexiko. – Die Jungfrau von Guadalupe. Ihr Kleid besteht aus Rosen und im …More
"Die Gaben der Heiligen Jungfrau"

"Die Gaben der Heiligen Jungfrau"

(Titel des Bildes) von dem Künstler Octavio Ocampo von Mexiko. –

Die Jungfrau von Guadalupe.

Ihr Kleid besteht aus Rosen und im Mantel und auch in den Sonnenstrahlen sehen wir Engel. Die Engel halten mit ihren Händen die Quasten vom Kleid Maria, die Sonne scheint hinter der Jungfrau Morenita. Rundherum um die Jungfrau die Menschen. Die Menschen zeigen sich in verschiedenen Posen, der Freude, der Besinnung. Viele Babys sind in den Mantel der Jungfrau eingewickelt. Wenn wir genau hinschauen, sehen wir Juan Diego, er hält den Schleier, nur sein Gesicht erscheint am oberen Rand.

Offensichtlich hatte der Künstler eine große Inspiration, mit dieser wunderbaren Arbeit, und ein Verständnis für die Geschichte der Jungfrau von Guadalupe die Juan Dieguito einem Indio erschien. Im Hintergrund sehen wir die verschiedenen Basiliken und Kirchen, die an diesem Ort im Laufe der Jahrhunderte errichtet wurden.

Wir bewundern diese unglaubliche Bildinterpretation des Wunders von Guadalupe. Die Bedeutung der Rosen im Leben der Maria, ihre Auftritte im Laufe der Jahrhunderte. Sie, schön und blühend, werden wir hingeführt, um die Schönheit dessen, was Gott erwählt hat, seinen Tempel für neun Monate, zu bewundern. Es konnte nicht anders sein, nur eine perfekte Kreatur von so hoher Gnade konnte würdig sein, die Mutter des Wortes zu werden.

Wir empfehlen Ihnen, kopieren Sie das Bild auf Ihrem Computer und vergrößern Sie es, um die Details, die sie zusammensetzen zu bewundern. Es ist ein großes Geschenk von Gott zu sehen, wozu der Mensch fähig ist in seiner Liebe für seine Königin, die Königin des Himmels.
Tina 13
🙏
Tina 13
3 more comments from Tina 13
Tina 13
Die Bedeutung der Rosen im Leben der Maria, ihre Auftritte im Laufe der Jahrhunderte. Sie, schön und blühend, werden wir hingeführt, um die Schönheit dessen, was Gott erwählt hat, seinen Tempel für neun Monate, zu bewundern. Es konnte nicht anders sein, nur eine perfekte Kreatur von so hoher Gnade konnte würdig sein, die Mutter des Wortes zu werden.
Tina 13
🙏 🙏
elisabethvonthüringen
diana1
So wird er besser verständlich...der "kath. Wahnsinn", der täglich verkündet wird:
Wie meinen Sie das?
Ich will das gar nicht vertiefen. Wir werden medienmäßig längst von Praktikanten regiert. Da schreiben unerfahrene Billigkräfte unter Zeitdruck die großen Geschichten. Und es gibt an verantwortlicher Stelle offenbar niemanden mehr, der diesen Irrsinn bremst.
diepresse.com/…/Peter-Seewald_I…More
diana1

So wird er besser verständlich...der "kath. Wahnsinn", der täglich verkündet wird:

Wie meinen Sie das?

Ich will das gar nicht vertiefen. Wir werden medienmäßig längst von Praktikanten regiert. Da schreiben unerfahrene Billigkräfte unter Zeitdruck die großen Geschichten. Und es gibt an verantwortlicher Stelle offenbar niemanden mehr, der diesen Irrsinn bremst.
diepresse.com/…/Peter-Seewald_I…
diana 1
Unsere liebe Frau von Guadalupe bitte für uns.
Heute 26.02.13 in der ARD "Morgenmagazien", hat ein Reporter behauptet, die Mexikaner beten die "Guadalupe "an.
In unserem Katholischen Glauben wird nur der Dreifaltige Gott angebetet.
Der größte Fernsehsender Deutschland, darf über unsere Katholische Kirche, in einem Christlichen Europa, solche Unwahrheiten verbreiten.
Die Katholiken, rufen unsere …More
Unsere liebe Frau von Guadalupe bitte für uns.

Heute 26.02.13 in der ARD "Morgenmagazien", hat ein Reporter behauptet, die Mexikaner beten die "Guadalupe "an.

In unserem Katholischen Glauben wird nur der Dreifaltige Gott angebetet.
Der größte Fernsehsender Deutschland, darf über unsere Katholische Kirche, in einem Christlichen Europa, solche Unwahrheiten verbreiten.

Die Katholiken, rufen unsere Muttergottes an, dass sie für uns bittet,
bei ihrem Sohn unseren Herrn Jesus Christus.
Jeder Reporter der über den Katholischen Glauben berichtet, sollte sich informieren, wenn er kein Christ ist, oder war das gewollt um der Katholischen Kirche zuschaden.
gloria.tv Denn wo Maria ist, ist auch der wahre Christus, "Maria ist die Überwinderin aller Häresien".
Tina 13
🙏 🙏 🙏
intellego1
Muttergottes bitte für uns.
Tina 13
"Die Gaben der Heiligen Jungfrau"
(Titel des Bildes) von dem Künstler Octavio Ocampo von Mexiko. –
Die Jungfrau von Guadalupe.
Ihr Kleid besteht aus Rosen und im Mantel und auch in den Sonnenstrahlen sehen wir Engel. Die Engel halten mit ihren Händen die Quasten vom Kleid Maria, die Sonne scheint hinter der Jungfrau Morenita. Rundherum um die Jungfrau die Menschen. Die Menschen zeigen sich in …More
"Die Gaben der Heiligen Jungfrau"

(Titel des Bildes) von dem Künstler Octavio Ocampo von Mexiko. –

Die Jungfrau von Guadalupe.

Ihr Kleid besteht aus Rosen und im Mantel und auch in den Sonnenstrahlen sehen wir Engel. Die Engel halten mit ihren Händen die Quasten vom Kleid Maria, die Sonne scheint hinter der Jungfrau Morenita. Rundherum um die Jungfrau die Menschen. Die Menschen zeigen sich in verschiedenen Posen, der Freude, der Besinnung. Viele Babys sind in den Mantel der Jungfrau eingewickelt. Wenn wir genau hinschauen, sehen wir Juan Diego, er hält den Schleier, nur sein Gesicht erscheint am oberen Rand.

Offensichtlich hatte der Künstler eine große Inspiration, mit dieser wunderbaren Arbeit, und ein Verständnis für die Geschichte der Jungfrau von Guadalupe die Juan Dieguito einem Indio erschien. Im Hintergrund sehen wir die verschiedenen Basiliken und Kirchen, die an diesem Ort im Laufe der Jahrhunderte errichtet wurden.

Wir bewundern diese unglaubliche Bildinterpretation des Wunders von Guadalupe. Die Bedeutung der Rosen im Leben der Maria, ihre Auftritte im Laufe der Jahrhunderte. Sie, schön und blühend, werden wir hingeführt, um die Schönheit dessen, was Gott erwählt hat, seinen Tempel für neun Monate, zu bewundern. Es konnte nicht anders sein, nur eine perfekte Kreatur von so hoher Gnade konnte würdig sein, die Mutter des Wortes zu werden.
Adelita
Ein wunderschönes Bild der Virgen de Guadalupe
und die Geschichte dazu!
Danke Tina 13
😀
Tina 13
„Maravilloso cuadro de la Guadalupana“
El titulo de la obra es "Los dones de la Virgen", el pintor es Octavio Ocampo de Mexico. La Virgen de Guadalupe está toda hecha de rosas y angeles, mientras una multidud la rodea. Tambien, si observamos bien, veremos a Juan Diego sosteniendo la imagen por arriba, apenas apareciendo su rostro por el borde superior.
Evidentemente el artista tuvo una gran …More
„Maravilloso cuadro de la Guadalupana“

El titulo de la obra es "Los dones de la Virgen", el pintor es Octavio Ocampo de Mexico. La Virgen de Guadalupe está toda hecha de rosas y angeles, mientras una multidud la rodea. Tambien, si observamos bien, veremos a Juan Diego sosteniendo la imagen por arriba, apenas apareciendo su rostro por el borde superior.
Evidentemente el artista tuvo una gran inspiración al realizar esta maravillosa obra, que refleja un conocimiento de la historia de la Virgen de Guadalupe y de la Villa en el Cerro Tepeyac donde Ella se apareció al indito Juan Dieguito (como Ella lo llamaba). Vemos en el entorno las imagenes de las diversas Basilicas e Iglesias que fueron construidas en ese lugar a lo largo de los siglos, y el perfil del cerrito al fondo de la obra.
Los angeles forman con sus manos las borlas del vestido de Maria, y con sus alas los rayos del sol que aparece detrás de la Niña Morenita. La multitud muestra gentes en diversas actitudes, de alegria, de contemplación. Varios bebés aparecen envueltos en el Manto de la Virgen.
Admiramos en esta imagen una increible interpretación del Milagro Guadalupano, del sentido de las rosas en la vida de María, de sus apariciones a lo largo de los siglos. Ella, hermosa y floreciente, se nos presenta para que admiremos la belleza de aquella a la que Dios escogió para ser Su Tabernáculo, Su Templo, durante nueve meses. No podía ser de otro modo, únicamente una criatura perfecta podía ser digna de tan Alta Gracia, la Gracia de ser la Madre del Verbo.
Les recomendamos copiar esta imagen a sus computadoras, y agrandarla para admirar los detalles que la componen. Es un gran regalo de Dios el poder ver de lo que es el hombre capaz, cuando está enamorado de Su Reina, la Reina del Cielo.
Tina 13
Kopieren Sie das Bild auf Ihrem Computer und vergrößern Sie es, um die Details, die sie zusammensetzen zu bewundern. Es ist ein großes Geschenk von Gott zu sehen, wozu der Mensch fähig ist in seiner Liebe für seine Königin, die Königin des Himmels.