Clicks298
Vered Lavan
115
Unbekanntes Himmelsphänomen 'Steve'. Unbekanntes Himmelsphänomen 'Steve'./Unkwown Sky Phenomene 'Steve'. Wie eine Säule aus Licht oder leuchtendem Gas erscheint hier der seltsam weißlich-…More
Unbekanntes Himmelsphänomen 'Steve'.

Unbekanntes Himmelsphänomen 'Steve'./Unkwown Sky Phenomene 'Steve'.
Wie eine Säule aus Licht oder leuchtendem Gas erscheint hier der seltsam weißlich-rosafarbene Lichtstreif am Nachthimmel. Klar hebt er sich vom normalen Polarlicht ab, das grünlich und rötlich im Hintergrund schimmert. Worum es sich bei dieser Leuchterscheinung handelt, ist bisher unbekannt. Polarlicht-Fans und ESA-Forscher tauften es daher erst einmal "Steve".
Info: www.scinexx.de/…/ein-himmelsphae…
img.purch.com/…/aHR0cDovL3d3dy5…
Bildquelle: img.purch.com/…/aHR0cDovL3d3dy5…

"Der Krieg geht seinem Ende entgegen. Wenn man aber nicht aufhört, Gott zu beleidigen, wird unter dem Pontifikat Pius XI. (=1933) ein anderer, schlimmerer Krieg beginnen. Wenn ihr eine Nacht erhellt sehen werdet durch ein unbekanntes Licht, dann wisset, dass dies das große Zeichen ist, das Gott euch gibt, dass er nun die Welt für ihre Missetaten durch Krieg, Hungersnot, Verfolgung der Kirchen und des Heiligen Vaters strafen wird. Um dies zu verhüten, werde ich kommen, die Weihe Russlands an mein Unbeflecktes Herz und die Sühne-Kommunion an den ersten Samstagen zu fordern." (Fatima 13. Juli 1917).
elisabethvonthüringen
<<Sollte sich diese Prognose bewahrheiten, dann steht uns eine Zeit mit schönen Polarlichtern bevor. Die Freude über das Himmelsschauspiel könnte getrübt werden, wenn die Erde von einem sehr starken Sonnensturm getroffen wird. Dann könnten Satelliten ausfallen und sogar die irdische Stromversorgung kollabieren.<<vulkane.net/blogmobil/
Elista
Ich habe dieses Bild in mein Album 69 - Zeichen an Mond und Sternen aufgenommen, auch wenn es nicht unbedingt ein Zeichen an Mond oder Sternen ist, aber eben auch ein Phänomen am Nachthimmel, das zumindest Fragen aufwirft. Wenn es nicht von Menschen gemacht ist, ist es auf alle Fälle ein Zeichen, das man beachten muss.
Elista shares this
2
69 - Zeichen an Mond und Sternen.

Himmelsphänomene
Vered Lavan
@Theresia Katharina - Ja. Und alles wird in WK3 und dem göttlichen Strafgericht enden, so wie von Irlmaier und vielen katholischen Propheten angekündigt!
Theresia Katharina
@Vered Lavan Es kommen die nächsten apokalyptischen Reiter: Hunger und Krieg!
Der erste apokalyptische Reiter der Islam ist bereits da und hat überall Helfershelfer in Staat, Kirche und Gesellschaft und wird jetzt zum Sturm auf Europa ansetzen, die Weichen sind gestellt, denn der Globale Migrationspakt wird den millionenfachen Massensansturm der Mohammedaner aus Afrika und Arabien …More
@Vered Lavan Es kommen die nächsten apokalyptischen Reiter: Hunger und Krieg!
Der erste apokalyptische Reiter der Islam ist bereits da und hat überall Helfershelfer in Staat, Kirche und Gesellschaft und wird jetzt zum Sturm auf Europa ansetzen, die Weichen sind gestellt, denn der Globale Migrationspakt wird den millionenfachen Massensansturm der Mohammedaner aus Afrika und Arabien in 2019 auf Deutschland und Europa ermöglichen!!!
Vered Lavan
Die Bitten der Muttergottes (siehe mein letzter Kommentar) wurden nicht erfüllt !!
Vered Lavan
"Der Krieg geht seinem Ende entgegen. Wenn man aber nicht aufhört, Gott zu beleidigen, wird unter dem Pontifikat Pius XI. (=1933) ein anderer, schlimmerer Krieg beginnen. Wenn ihr eine Nacht erhellt sehen werdet durch ein unbekanntes Licht, dann wisset, dass dies das große Zeichen ist, das Gott euch gibt, dass er nun die Welt für ihre Missetaten durch Krieg, Hungersnot, Verfolgung der Kirchen …More
"Der Krieg geht seinem Ende entgegen. Wenn man aber nicht aufhört, Gott zu beleidigen, wird unter dem Pontifikat Pius XI. (=1933) ein anderer, schlimmerer Krieg beginnen. Wenn ihr eine Nacht erhellt sehen werdet durch ein unbekanntes Licht, dann wisset, dass dies das große Zeichen ist, das Gott euch gibt, dass er nun die Welt für ihre Missetaten durch Krieg, Hungersnot, Verfolgung der Kirchen und des Heiligen Vaters strafen wir. Um dies zu verhüten, werde ich kommen, die Weihe Russlands an mein Unbeflecktes Herz und die Sühne-Kommunion an den ersten Samstagen zu fordern." (Fatima 13. Juli 1917).
One more comment from Vered Lavan
Vered Lavan
"Denn wie sie waren in den Tagen vor der Sintflut – sie aßen, sie tranken, sie heirateten und ließen heiraten bis an den Tag, an dem Noah in die Arche hineinging; und sie beachteten es nicht, bis die Sintflut kam und raffte sie alle dahin –, so wird es auch sein beim Kommen des Menschensohns." (Matthäus 24, 38-39).
Tina 13
Vered Lavan
@Tina 13 & @Theresia Katharina - Ja. Nur haben die Menschen Augen und wollen nicht sehen, sie haben Ohren und wollen dennoch nicht hören.
Tina 13
Es hieß doch, achtet auf die Zeichen.
Theresia Katharina
@Vered Lavan Sehe ich auch so, das ist eine Warnung!
Tina 13
🙏 🙏
Vered Lavan
🙏 🙏 .
Vered Lavan
Das ist ähnlich wie das Polarlicht vor dem 2. Weltkrieg (Fatima).