Milieustudie des deutschen landeskirchlichen Protestantismus 2020

Bitte Gesichter studieren. Ich finde, es könnte nicht pittoresk-bezeichnender sein
Dixit Dominus
Die rot-weißen Streifen auf dem Transparent sollen wohl ein Hinweis auf die US-Flagge sein. Ich habe schon mehrmals festgestellt, wie us-hörig die Protestanten sind.
Liberanosamalo
Haben alle eine gewisse Ähnlichkeit mit ihrem Gründungsvater...
De Profundis
BREMEN ist bunt! Wir leben Vielfalt! Wir verwerfen die Bibel! Oder deuten sie nach Belieben um;-)
Petros Patrikios
Auch diese Truppe hält nur die Kirchensteuer am Leben.
Tesa
Und was sagt die Gesichtsanalyse hier
Cavendish
Witzigerweise zeigt schon das Transparent rein graphisch das gepriesene Bunte als seismische Störung.
Anno
So sehen die auch aus.
Wählen sicher alle Grün.
Männer sind aber deutlich in der Minderzahl.
So wird es wohl zukünftig in allen Bereichen des täglichen Lebens aussehen, wenn der Quotenwahn weiter um sich greift.
Die Protestanten mit ihrer Reformfreude sind der Zeit voraus, ob sie noch das Evangelium verkünden steht allerdings auf einem anderen Blatt.
Ich kann mich an die Kässmann erinnern, die …More
So sehen die auch aus.
Wählen sicher alle Grün.
Männer sind aber deutlich in der Minderzahl.
So wird es wohl zukünftig in allen Bereichen des täglichen Lebens aussehen, wenn der Quotenwahn weiter um sich greift.
Die Protestanten mit ihrer Reformfreude sind der Zeit voraus, ob sie noch das Evangelium verkünden steht allerdings auf einem anderen Blatt.
Ich kann mich an die Kässmann erinnern, die mit dem Ziel angetreten ist, das Evangelium wieder in den Mittelpunkt der Predigt zu stellen. Das sagt doch alles!