Latina
@Iacobus 👏 und Eli 👏 in Hessen war er glimpflich, der Xaver!
elisabethvonthüringen
Latina...ja, Xaver wütet...man merkt's! 😉
Bei uns weht der Nordföhn, der heißt seit Jahrhunderten "nur" ganz romantisch Tauernwind!
Iacobus
@Latina:
...und die Ungläubigen rausschmeist.
Latina
mir ist gerade was eingefallen: der Papst als Türsteher, der uns die Tür des Glaubens öffnen soll.. 😁
Latina
köstlich, was ihr so in den späten Abendstunden"zaubert"...wenn die Latina, übrigens identisch mit der Äbtissin Latina aus dem ck 😁 schon gaaanz tief und fest schläft. Adventliche Grüße an euch alle ! Unser Freund "Xaver" hat in Hessen auch gewütet, jetzt schneits, ist glatt und heute morgen war meine Christrose im Topf vom Balkon verschwunden, ist aber wieder da...und der Sonnenschirm, …More
köstlich, was ihr so in den späten Abendstunden"zaubert"...wenn die Latina, übrigens identisch mit der Äbtissin Latina aus dem ck 😁 schon gaaanz tief und fest schläft. Adventliche Grüße an euch alle ! Unser Freund "Xaver" hat in Hessen auch gewütet, jetzt schneits, ist glatt und heute morgen war meine Christrose im Topf vom Balkon verschwunden, ist aber wieder da...und der Sonnenschirm, winterlich verpackt,lag auch quer.
Galahad
@aloispech

Na gut, ok. Das sehe ich ein. Das ist natürlich ein "schlagkräftiges Argument". 😀 Ok, hätte er sich vllt. besser etwas anderes ausgesucht. Dennoch meine ich, daß er so auch gewisse Erfahrungen mit einem gewissen Milieu hat. Gott weiß, warum er zugelassen hat, daß der hl. Vater diesen Werdegang hat. Dafür sollte man ihn nicht verurteilen, finde ich. Vielmehr halte ich es für wichtig, …More
@aloispech

Na gut, ok. Das sehe ich ein. Das ist natürlich ein "schlagkräftiges Argument". 😀 Ok, hätte er sich vllt. besser etwas anderes ausgesucht. Dennoch meine ich, daß er so auch gewisse Erfahrungen mit einem gewissen Milieu hat. Gott weiß, warum er zugelassen hat, daß der hl. Vater diesen Werdegang hat. Dafür sollte man ihn nicht verurteilen, finde ich. Vielmehr halte ich es für wichtig, wie er HEUTE sein Amt als Papst wahrnimmt. Und da, wie gesagt, bin ich des öfteren durchaus recht besorgt.

viele Grüße und Gottes reichlichen Segen,

Galahad 🤗 😇 🙏
Galahad
@Danjiel

Komisch!!! Türsteher sind Gewaltmenschen! Oder warum sollte ein friedliebender Mensch Türsteher werden wollen, wo die Aufgabe eines Türstehers darin besteht, Konflikte zumindest mit Einschüchterung zu lösen?

Also ich sehe das folgendermaßen, wenn ich mir erlauben darf, daß zu Ihrem Kommentar anzumerken. Türsteher ist (normal) zumindest dann wenn er Türsteher und kein "Rausschmeißer" …More
@Danjiel

Komisch!!! Türsteher sind Gewaltmenschen! Oder warum sollte ein friedliebender Mensch Türsteher werden wollen, wo die Aufgabe eines Türstehers darin besteht, Konflikte zumindest mit Einschüchterung zu lösen?

Also ich sehe das folgendermaßen, wenn ich mir erlauben darf, daß zu Ihrem Kommentar anzumerken. Türsteher ist (normal) zumindest dann wenn er Türsteher und kein "Rausschmeißer" sein will, ein Beruf eine Ausbildung erfordert. Genauso wie Sicherheitsdienst z.B. vor einem Juwelierladen, etc. Das hat in dem Sinne nichts mit einem "Gewaltmenschen" zu tun, genausowenig wie der Beruf Polizist, oder wie der Beruf Soldat auch nichts mit "Mörder" zu tun hat. Hier ein Gedanke von mir zum Sicherheitsdienst ganz allgemein:

Der Cherubim vor dem Paradies ist ein Engel, der mit dem Flammenschwert den Eingang vom Garten Eden bewacht. Selbstredend ist es klar, daß eine Disko z.B. eher nichts mit dem Garten Eden gemein hat (eher das weltliche Gegenteil). Dennoch ist es so, daß Gott also selbst Wach- und Sicherungsposten aufstellt bzw. aufgestellt hat. Das kann man nach der hl. Schrift nicht leugnen. Jetzt kann man sich fragen: Warum war der Hl. Vater früher gerade Türsteher und nicht z.B. Ordner bei einer Festivität. Wer weiß? Ich finde darüber sollten wir nicht urteilen. Vllt. hatten seine Eltern nicht viel Geld und er mußte zuverdienen und es gab nichts anderes. Man weiß auch nicht in welcher Disko er Türsteher war. Auch in einer Disko ist es nicht schlecht, wenn ÜBERHAUPT etwas für Ordnung gesorgt wird, finde ich. Also ich würde einen Türsteher (nicht Rausschmeißer!) nicht als Gewaltmenschen bezeichen. Eher das Gegenteil kennzeichnet sein Berufsideal. Er ist dazu da, Gewalt durch Deeskaltionsmaßnahmen zu verhindern, oder wenn das nicht möglich sein sollte, sie möglichst schnell zu beenden. Ein guter Türsteher, Ordner, Polizist etc. schlichtet oder interveniert meines Erachtens übrigens nicht in erster Linie durch Einschüchterung, sondern durch Auftreten und Persönlichkeit. Es ist also ein(e) Beruf(ung) für den Frieden. Ich denke sogar, der hl. Vater sollte sich in seiner Position, er hat ja als VICARIUS CHRISTI - NACHFOLGER DES HL. Petrus, die HIMMELSSCHLÜSSEL, viel mehr auf das alte Türsteherideal besinnen, als er es tut und in einer bez. seines von Gott anvertrauten Amtes angemessenen Weise wieder umsetzen. Er sollte vielmehr, was die hl. Sakramente betrifft und auch das Himmelreich (zum eigenen besten der betroffenen Personen!) dieses Ideal wieder umsetzen. Er sollte viel öfter die Menschen betrachten und ggf. (bei Schweren Sünden), sagen: Du kommst hier nicht rein! Nicht ohne Eintrittskarte (das ist die wahre Reue und die ehrliche Umkehr und Bemühung um Besserung in Verbindung mit der hl. Beicht!). Mögen die hl. Cherubim, die mit dem flammenden Schwert der Gerechtigtigkeit Gottes die Pforte des Paradieses bewachen, diesbezüglich für unseren Hl. Vater Franziskus I. bitten und ihn zur Ehre und in der Kraft Gottes so führen und geleiten. 😇 🙏 🙏 🙏 😇
Was meinen Sie dazu?

Herzlichen Gruß und eine gottbehütete und gesegnete Nachtruhe,

Galahad

😇 🤗 🙏
elisabethvonthüringen
@a.t.m.
Nun armes Herz, vergiss der Qual, es wird sich alles, alles ändern... 😀
Felix Austria (05. Dez 2013 21:07)
Generell soll sich vieles in der Welt bald ändern. Alle wichtigsten Ereignisse, die den Beginn einer neuen Ära vorausbestimmen, haben bereits im Jahr 2013 stattgefunden. Viele davon waren der Öffentlichkeit nicht bekannt, wir werden aber später davon erfahren. Neue Zeiten kommen,…More
@a.t.m.
Nun armes Herz, vergiss der Qual, es wird sich alles, alles ändern... 😀
Felix Austria (05. Dez 2013 21:07)
Generell soll sich vieles in der Welt bald ändern. Alle wichtigsten Ereignisse, die den Beginn einer neuen Ära vorausbestimmen, haben bereits im Jahr 2013 stattgefunden. Viele davon waren der Öffentlichkeit nicht bekannt, wir werden aber später davon erfahren. Neue Zeiten kommen, wir sollten uns darauf gefasst machen.
Weiterlesen: german.ruvr.ru/2013_12_05/Star-Weissageri…
Felix Staratschek
The more cat-holic, the better! Miau!
Coelestin V
Aus PC Gruenden muessen ja auch schon seit Jahren Hochs auch Frauennamen haben......
elisabethvonthüringen
Freaky, ist Xaver schon da?? 😁

Ich wette, dass in einigen Jahren die Wetterhochs und -tiefs aus PC-Gründen auch Namen wie Murat oder Hülya haben müssen.
Danijel
Komisch!!! Türsteher sind Gewaltmenschen! Oder warum sollte ein friedliebender Mensch Türsteher werden wollen, wo die Aufgabe eines Türstehers darin besteht, Konflikte zumindest mit Einschüchterung zu lösen?
Galahad
😇
Galahad
Aber "Ihr" seht ja Euer Kirchenfreak,

"Ihr" seid trotzdem noch da. Dies ist eine sehr treue Seite. 😉 😀 👍 🤗
One more comment from Galahad
Galahad
Ui machen wir das lustige ,,Wer ist ein Troll Ratespiel''???

Das gab es seit 2 Jahren nicht mehr und immer vor Weihnachten müsste es das geben!

Okay ich fang mal an:
EisabethvonThüringen und Kirchenfreak sind sicher die ein und die selbe Person!


@Freaky 😀 😀 😀

Und ich bin dann sicher dieselbe Person, wie die Latina. Daher der "weibliche Touch". Aber nein ich hab mich verraten!!! 🙂 Mir …More
Ui machen wir das lustige ,,Wer ist ein Troll Ratespiel''???

Das gab es seit 2 Jahren nicht mehr und immer vor Weihnachten müsste es das geben!

Okay ich fang mal an:
EisabethvonThüringen und Kirchenfreak sind sicher die ein und die selbe Person!


@Freaky 😀 😀 😀

Und ich bin dann sicher dieselbe Person, wie die Latina. Daher der "weibliche Touch". Aber nein ich hab mich verraten!!! 🙂 Mir liegt das klassische Latinalächeln nicht gut genug. Dafür bin ich wohl noch nicht weiblich genug. Muß noch üben: 😁 SO EIN MIST ABER AUCH!!! 😡 😀 👌

(Für event. außenstehende Mitleser: Ironisch gemeint! 😉 🤗 )
Coelestin V
Ich glaube eher, dass sich hinter dem username Kirchenfreak ein gewisser Franziskus verbirgt, momentan wohnhaft in Rom.
😀
Galahad
@Kirchenfreak

Der sel. Johannes Paul II., so sehr ich ihn schätze weil z.B. er Fatima anerkannt hat, sich klar für die Familie, für Lebenschutz, gegen Sodomie ausgesprochen hat und auch schon vor Se. Hl. Benedikt XVI. die Diskussion um diese unselige sog. "Frauenordination" mit Vollmacht ad acta gelegt, hat aber auch leider sehr viele Dinge getan, die nicht gut gemacht waren, mögen Sie auch …More
@Kirchenfreak

Der sel. Johannes Paul II., so sehr ich ihn schätze weil z.B. er Fatima anerkannt hat, sich klar für die Familie, für Lebenschutz, gegen Sodomie ausgesprochen hat und auch schon vor Se. Hl. Benedikt XVI. die Diskussion um diese unselige sog. "Frauenordination" mit Vollmacht ad acta gelegt, hat aber auch leider sehr viele Dinge getan, die nicht gut gemacht waren, mögen Sie auch gut gemeint gewesen sein, um es mal so auszudrücken. Hoffentlich wird ihn Papst Franziskus I. nicht in diesen Dingen noch übertreffen. In den guten reicht er meiner Ansicht nach auf jeden Fall in seinem Tun nicht an ihn heran.

😇 🤗 🙏
cyprian
@frederikvanhusen - Auch andere haben "Lebenserfahrung" und nicht nur Sie! Manche jüngeren Menschen haben sogar mehr Lebenserfahrung also so manche alte. Selbst "Alter schützt vor Torheit nicht"!
Galahad
Meine Kommentare sind aus der Sicht eines alten Menschen,der etwas mehr Lebenserfahrung hat als Sie!Sie betonen so ihre Männlichkeit,dass mir allmählich Zweifel kommen,ob Sie nicht auch ein Troll einer gewissen weiblichen Userin sind.Image Andreas Hofer Lederhosen auch gut gewählt.

@frederikvanhusen

Ich weiß zwar nicht, wie Sie auf das meinige schließen, aber ich kann kann auf Ihr Alter und …More
Meine Kommentare sind aus der Sicht eines alten Menschen,der etwas mehr Lebenserfahrung hat als Sie!Sie betonen so ihre Männlichkeit,dass mir allmählich Zweifel kommen,ob Sie nicht auch ein Troll einer gewissen weiblichen Userin sind.Image Andreas Hofer Lederhosen auch gut gewählt.

@frederikvanhusen

Ich weiß zwar nicht, wie Sie auf das meinige schließen, aber ich kann kann auf Ihr Alter und Ihre Lebenserfahrung hier nicht schließen und versuche es auch gar nicht. Wenn überhaupt aus Ihren Kommentaren auf Ihre Mentaleausrichtung und Glaubenstärke. Aber Schwamm drüber. Lassen wir das. Wenn Sie mich für einen Troll mit sagen wir mal "weiblicher Tendenz bzw. femininem Einschlag" halten ( 😊 😊 😊 & 😀 😀 😀 ), dann ist das Ihr gutes Recht das zu tun. Das ist für mich nicht sonderlich bekümmernd.

@Eli

Die T(i)roller sind lustig, die T(i)roller sind froh. ... 😉 😁 Danke für den Vaticanlink.

🤗 🤗 🤗 😇 😇 😇 👏 👏 👏
cyprian
Als Türsteher in der Bar ist mir papa Francesco durchaus sympatisch. Dass er aber den blühenden Orden der Franziskaner der Immakulata umbauen und de facto zerschlagen lässt, nehme ich ihm zutiefst übel. Dabei leben diese Franziskaner genau die Armut und Bescheidenheit und den Missionseifer, von dem der Papst unentwegt redet! Traurig zu sagen: für mich ist das blanke Heuchelei! Es geht um eine …More
Als Türsteher in der Bar ist mir papa Francesco durchaus sympatisch. Dass er aber den blühenden Orden der Franziskaner der Immakulata umbauen und de facto zerschlagen lässt, nehme ich ihm zutiefst übel. Dabei leben diese Franziskaner genau die Armut und Bescheidenheit und den Missionseifer, von dem der Papst unentwegt redet! Traurig zu sagen: für mich ist das blanke Heuchelei! Es geht um eine wahre Revolution in der Kirche! Und jeder, der sich ihr entgegenzustellen wagt, wird gnadenlos weggefegt!
Leute, wacht auf! Lasst euch kein X für ein U vormachen! Lasst euch nicht täuschen!!!
Papst Benedikt musste gehen! Er musste weg, damit der von vielen erwünschte totale Umsturz in der Kirche durchgeführt werden kann! Lasst uns die Fakten sehen!!