Rechtsanwalt Lin Wood: Die Menschen werden schockiert sein über das Ausmaß von Pädophilie & satanischer Anbetung
Waagerl

Rechtsanwalt Lin Wood: Die Menschen werden schockiert sein über das Ausmaß von Pädophilie & satani…

24. November 2020 | Allgemein | Autarkie | Freies Leben | Kriege | Revolutionen | Politik | Geo-Politik | connectiv.events Rechtsanwalt Lin Wood: „…
Waagerl
One more comment from Waagerl
Waagerl
Jesaja 57,4.14-21
Heil den Unterdrückten, Strafe den Frevlern

14 Und er spricht: Bahnt, bahnt, ebnet den Weg, räumt die Hindernisse aus dem Weg meines Volkes! 15 Denn so spricht der Hohe und Erhabene, er wohnt in Ewigkeit, sein Name ist Der Heilige: Als Heiliger wohne ich in der Höhe, aber ich bin auch bei dem Zerschlagenen und dem im Geist Niedrigen, um den Geist der Niedrigen wieder aufleben …
More
Jesaja 57,4.14-21
Heil den Unterdrückten, Strafe den Frevlern

14 Und er spricht: Bahnt, bahnt, ebnet den Weg, räumt die Hindernisse aus dem Weg meines Volkes! 15 Denn so spricht der Hohe und Erhabene, er wohnt in Ewigkeit, sein Name ist Der Heilige: Als Heiliger wohne ich in der Höhe, aber ich bin auch bei dem Zerschlagenen und dem im Geist Niedrigen, um den Geist der Niedrigen wieder aufleben zu lassen und das Herz der Zerschlagenen neu zu beleben. 16 Denn nicht auf ewig will ich streiten und nicht für immer zürnen. Sonst würde der Geist vor mir verschmachten und der Lebensatem, den ich gemacht habe. 17 Über die Schuld seiner Gewinnsucht zürnte ich, schlug mein Volk, verbarg mich und war zornig. Aber es ging abtrünnig auf dem Weg seines eigenen Herzens. 18 Seine Wege habe ich gesehen und will es heilen und führen, ihm und seinen Trauernden wieder Trost schenken. 19 Ich erschaffe Frucht der Lippen. Friede, Friede dem Fernen und dem Nahen, spricht der HERR, ich werde ihn heilen. 20 Aber die Frevler sind wie das aufgewühlte Meer, das nicht zur Ruhe kommen kann und dessen Wasser Schmutz aufwühlt und Schlamm. 21 Kein Friede den Frevlern, spricht mein Gott!

Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift
Zweihundert
Zweihundert
Vered Lavan
Es gibt kein Recht auf Antichristentum. 😬 😡
Waagerl
Die ehem. Bischöfin Prof. Dr. Margot Käßmann hat in einem Interview mit dem SPIEGEL (22.7.2013) zur Frage nach dem Vater von Jesus gesagt:

„Da bin ich ganz Theologin des 21. Jahrhunderts. Ich glaube, dass Maria eine junge Frau war, die Gott vollkommen vertraut hat. Aber dass sie im medizinischen Sinne Jungfrau war, das glaube ich nicht… Ich denke, dass Josef im biologischen Sinne der Vater Jesu …
More
Die ehem. Bischöfin Prof. Dr. Margot Käßmann hat in einem Interview mit dem SPIEGEL (22.7.2013) zur Frage nach dem Vater von Jesus gesagt:

„Da bin ich ganz Theologin des 21. Jahrhunderts. Ich glaube, dass Maria eine junge Frau war, die Gott vollkommen vertraut hat. Aber dass sie im medizinischen Sinne Jungfrau war, das glaube ich nicht… Ich denke, dass Josef im biologischen Sinne der Vater Jesu war.“

Mit ihrer Aussage zur Geburt Jesu lehnt Frau Käßmann das Apostolische Glaubensbekenntnis ab, das alle Christen einigt. Aus meiner Sicht ist Frau Käßmann deshalb keine Christin. charismatismus.wordpress.com/…gfrauliche-empfangnis-christi/
Gottfried von Globenstein
.............und nun die K. auch noch, muß das denn sein ?
Zweihundert
Sie ist doch schon lange in dem "Geschäft", wen wundert das dann noch?
Waagerl
Great Reset ist Vernichtung der Kirche

In einem Kommentar sagte Michael Hichborn vom amerikanischen Lepanto-Institute, dass US-Präsident Trump den Plänen des Weltwirtschaftsforums im Weg stehe. Katalysatoren für die Umsetzung des Planes sind Umweltschutz, Klimawandel und Covid-19. Eine weitere Vorhersage des Weltwirtschaftsforum lautete, dass die „westlichen Werte auf den Prüfstand“ gestellt …
More
Great Reset ist Vernichtung der Kirche

In einem Kommentar sagte Michael Hichborn vom amerikanischen Lepanto-Institute, dass US-Präsident Trump den Plänen des Weltwirtschaftsforums im Weg stehe. Katalysatoren für die Umsetzung des Planes sind Umweltschutz, Klimawandel und Covid-19. Eine weitere Vorhersage des Weltwirtschaftsforum lautete, dass die „westlichen Werte auf den Prüfstand“ gestellt würden. Hichborn geht davon aus, dass damit das Christentum gemeint ist. Zitat: „Das ultimative Ende ist ein Krieg gegen die katholische Kirche.“

Franziskus redet wie die Great Reset-Leute

Auch Papst Franziskus verwendet die Code-Wörter des Weltwirtschaftsforum. Am Samstag meinte er bei der Online-Konferenz „Economy of Francesco“, es sei „Zeit für einen Wandel“. „Wir brauchen Änderung“. Es solle „eine neue Normalität aufgebaut“ werden. Das gegenwärtige Weltsystem sei nicht nachhaltig. Es schade der Schwester Erde. Gefragt sei ein anderes wirtschaftliches Narrativ. Man müsse die Zukunft gestalten. Prozesse müssten losgetreten werden. Der Wandel müsse die etablierten Machtstrukturen betreffen. Dazu bestehe jetzt eine Möglichkeit.

„Welt-Sozialismus“- Eigentum nur für die Superreichen
3 more comments from Waagerl
Waagerl
Waagerl
Waagerl
Exzellenter Beitrag!
Waagerl
Es sind die selben Mächte, welche das C-Virus am Leben erhalten, wie jene die den Wahlkampf in den USA beeinflussen. Sie ringen darum die Welt zu versklaven und fahren alle Geschütze auf, dass ihr Plan gelingt!
Wehe denen, welche sich zu Handlangern dieser dunklen Mächte machen!
Wehe denen, welche sich zu Erfüllungsgehilfen dieser dunklen Mächte machen!
Sie werden ihren Lohn empfangen. Denn …
More
Es sind die selben Mächte, welche das C-Virus am Leben erhalten, wie jene die den Wahlkampf in den USA beeinflussen. Sie ringen darum die Welt zu versklaven und fahren alle Geschütze auf, dass ihr Plan gelingt!
Wehe denen, welche sich zu Handlangern dieser dunklen Mächte machen!
Wehe denen, welche sich zu Erfüllungsgehilfen dieser dunklen Mächte machen!
Sie werden ihren Lohn empfangen. Denn im Buch des Lebens sind ihre Taten schon verzeichnet!
Waagerl
Waagerl
868 Die Sünde ist eine persönliche Handlung. Wir haben aber auch eine Verantwortung für die Sünden anderer Menschen, wenn wir daran mitwirken,
- indem wir uns direkt und willentlich daran beteiligen,

- indem wir sie befehlen, zu ihnen raten, sie loben oder gutheißen,

- indem wir sie decken oder nicht verhindern, obwohl wir dazu verpflichtet sind und

- indem wir …
More
868 Die Sünde ist eine persönliche Handlung. Wir haben aber auch eine Verantwortung für die Sünden anderer Menschen, wenn wir daran mitwirken,
- indem wir uns direkt und willentlich daran beteiligen,

- indem wir sie befehlen, zu ihnen raten, sie loben oder gutheißen,

- indem wir sie decken oder nicht verhindern, obwohl wir dazu verpflichtet sind und

- indem wir Übeltäter schützen.

1869 So macht die Sünde die Menschen zu Komplizen und läßt unter ihnen Gier, Gewalttat und Ungerechtigkeit herrschen. Die Sünden führen in der Gesellschaft zu Situationen und Institutionen, die zur Güte Gottes im Gegensatz stehen. „Sündige Strukturen" sind Ausdruck und Wirkung persönlicher Sünden. Sie verleiten ihre Opfer dazu, ebenfalls Böses zu begehen. In einem analogen Sinn stellen sie eine „soziale Sünde" dar [Vgl. RP 16].
vatican.va/archive/DEU0035/_P6J.HTM
Tina 13
😭