De Profundis
11663
André Fillipe
Das Problem war nicht Novus Ordo, sondern der Erzbischof.
pater pauperum shares this
1500
Novus Ordo Erzbischof gibt 'Hl. Kommunion' an bekannten muslimischen Scheich. Und er nimmt Sie nicht in den Mund.
[Dieses Video wird gespiegelt. Original posted on Instagram by channel 'educarparaoceu': educarparaoceu on Instagram: "Das Ereignis geschah heute während der Heiligen Messe für die Beerdigung von Kardinal Geraldo Majella Agnelo, die von Kardinal Sérgio da Rocha, Erzbischof von São …More
Novus Ordo Erzbischof gibt 'Hl. Kommunion' an bekannten muslimischen Scheich. Und er nimmt Sie nicht in den Mund.
[Dieses Video wird gespiegelt. Original posted on Instagram by channel 'educarparaoceu': educarparaoceu on Instagram: "Das Ereignis geschah heute während der Heiligen Messe für die Beerdigung von Kardinal Geraldo Majella Agnelo, die von Kardinal Sérgio da Rocha, Erzbischof von São Salvador da Bahia und Primas von Brasilien, in der Metropolitankathedrale von Londrina geleitet wurde. Im Bild, während der Zeit der eucharistischen Kommunion, übergibt Dom Geremias die Hostie an Sheik Mahairi von der König Faiçal Moschee in Londrina. Wir sehen, dass der besagte Scheich die Hostie nicht verzehrt und mit ihr ausgeht. Es ist unmöglich zu sehen, was dann passiert. Es ist eine Sache, die in der Vergangenheit unerkannt geblieben ist, und wir stehen vielleicht vor einem weiteren Schandtat, das durch den Relativismus und die geringe Aufmerksamkeit unserer religiösen Autoritäten auf die Empfängnis der heiligen Eucharistie verursacht wurde. Wir bitten um die Liebe Christi, dass die Erzdiözese Lundrin die Tatsache untersucht. Und wir machen Wiedergutmachung durch Gebete und Buße.
B-A-S
Dieser satanische Muselmane nimmt die Hostie an sich und lässt sie verschwinden, wo auch immer hin. Für dieses SAKRILEG trägt der Geistliche mit seiner Handkommunion die Verantwortung: möge ihn doch Gott ihn auf der Stelle dafür zur Verantwortung ziehen!