Nur in 60 Prozent aller genannten Beschuldigungen ist also die Beschuldigung zweifelsfrei bewiesen. Das stützen auch die Daten von Teilprojekt 3, in dem weitgehend repräsentativ Strafakten gesichtet wurden. Dabei ergaben sich nur in 31 Prozent der Fälle am Ende Verurteilungen und in 21 Prozent Freisprüche oder Einstellungen des Verfahrens wegen mangelndem Tatverdacht. Würde man die Diözesanzahlen…More
Nur in 60 Prozent aller genannten Beschuldigungen ist also die Beschuldigung zweifelsfrei bewiesen. Das stützen auch die Daten von Teilprojekt 3, in dem weitgehend repräsentativ Strafakten gesichtet wurden. Dabei ergaben sich nur in 31 Prozent der Fälle am Ende Verurteilungen und in 21 Prozent Freisprüche oder Einstellungen des Verfahrens wegen mangelndem Tatverdacht. Würde man die Diözesanzahlen auf die Grundgesamtheit übertragen, blieben 1 020 zweifelsfrei bewiesene Fälle.
HerzMariae

Manfred Lütz: Missbrauchsstudie 'mangelhaft und kontraproduktiv'

Offensichtlich ist man der Versuchung erlegen, eine Studie mit schwacher Datenbasis dadurch öffentlich zu platzieren, dass man die üblichen kirchenkr…
Josephus
Momentan liegen nur Anschuldigungen und Behauptungen vor.
iKKK - Inkompetenzkompensationskompetenz
Es ist auch hier auffällig, wie gerade die neue Kirche des Pastoralkonzils pastoral nahezu total versagt.
Ich fürchte, gerade diese ganzen Pastoralberedten drehen sich in Wirklichkeit ganz furchtbar um sich selber.
De Profundis
"Abschließend noch ein paar Bemerkungen zur Zusammenfassung, die nicht wie üblich am Schluss, sondern am Anfang steht. Hier gewinnt man den Eindruck, dass nicht die Wissenschaftler selber, sondern andere Kräfte beauftragt worden sind, alle nicht datengestützten, aber medienwirksamen Aussagen der Studie plakativ zusammenzufassen."
Kirchenkätzchen
Da kriechen die Marxe am Boden, machen Bücklinge im Namen anderer, jeder Geldgierige profitiert von ihnen, die Kirche wird ausgenommen wie ein Kapaun, und selber haben sie den Lohnsack voll.
Eremitin
Danke Dr. Lütz
a.t.m
" Trau keiner Studie die du nicht selber verfälscht hast" ist ein Merksatz, Studien betreffend. Und ich frage mich nun wie viele der Deutschen Bischöfe nun ihrer Ämter enthoben werden, oder werden sie weiter vom "Teufel" Papst Franziskus gedeckt und gefördert werden? Also Studie hin und her es kommt nur auf die Früchte an, werden diese für die Herde Gute oder Schlechte (Böse) Früchte hervorbringe…More
" Trau keiner Studie die du nicht selber verfälscht hast" ist ein Merksatz, Studien betreffend. Und ich frage mich nun wie viele der Deutschen Bischöfe nun ihrer Ämter enthoben werden, oder werden sie weiter vom "Teufel" Papst Franziskus gedeckt und gefördert werden? Also Studie hin und her es kommt nur auf die Früchte an, werden diese für die Herde Gute oder Schlechte (Böse) Früchte hervorbringen. Und eines ist auch klar "Wörter der Entschuldigung" reichen bei weitem nicht mehr. Ach ja noch etwas werden die bekannten Missbrauchsfälle nach Jahren sortiert und angegeben oder werden alle in einen Topf geworfen?

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen