Theresia Katharina
Die sittenwidrigen Verträge mit den Pharmafirmen gehören sofort einkassiert und diese zur Rechenschaft gezogen werden inkl. der Regierungsvertreter, die diese Verträge unterschrieben haben.
Theresia Katharina
Es wird vertuscht und gelogen von den Pharmafirmen und die Regierung geht dem nicht nach, weil sie das Haftungsrisiko übernommen haben und dafür keineswegs aufkommen wollen., daher bescheinigen die Ärzte auch nichts und streiten jeden Zusammenhang ab.
Felix Staratschek
Christian Felber, Protagonist der Gemeinwohlökonomie nennt 30 Gründe warum er sich nicht impfen lässt. 30 Gründe, warum ich mich derzeit nicht impfen lasse | Christian Felbe…

Übrigens gestern und heute bekomme ich bei Google keine Daten angezeigt, wenn ich eingebe Corona und Deutschland komme ich nur zurZahl der positiven Testungen, nicht aber zu den anderen Angaben Todesfälle., Impfungen …More
Christian Felber, Protagonist der Gemeinwohlökonomie nennt 30 Gründe warum er sich nicht impfen lässt. 30 Gründe, warum ich mich derzeit nicht impfen lasse | Christian Felbe…

Übrigens gestern und heute bekomme ich bei Google keine Daten angezeigt, wenn ich eingebe Corona und Deutschland komme ich nur zurZahl der positiven Testungen, nicht aber zu den anderen Angaben Todesfälle., Impfungen oder Tests. In den Monaten August, September und Oktober sind laut diesen Zahlen 2021 deutlich mehr Menschen nach einem positiven PCR-Test gestorben als 2020. Bei diesen Zahlen ist aber unklar, wieviele Tote darunter sind, die an anderen Sachen starben und auch ohne Corona an der Reihe gewesen wären.

Es könnte aber auch sein, dass die Impfstoffe Qualitätsschwankungen haben. Wenn in vielen Heimen keine Aufälligkeiten berichtet werden, in anderen ganze Stationen versterben, dann müsten sofort die Chargen erhoben werden, die verimpft wurden. Dessen ungeachtet fehlen die Langzeitstudien, so dass nich gesagt werden kann, was diesen Winter durch die Impfung forciert oder verhindert wird.

Aber es tritt genau das ein, was ich vorhergesagt habe, nach der Bundestagswahl wird es erst richtig los gehen. Und die Grünen lassen nichts mehr von dem erkennen, was man mit der Farbe verbinden müsste und bringen als willige Diener von Big Pharma keine eigenen Aspekte in die Coronabekämpfung.

Ich habe die Basis gewählt. Und akut arbeite ich daran, dass sich beim Bundestag einiges ändert. Auch wenn das Ergebnis offen ist, die erste Hürde habe ich genommen. Bitte betet für einen Erfolg dieser Aktion und das diejenigen, die das jetzt in Händen haben der Sache wohlgesonnen sind. Es geht darum, dass die Sperrklausel im heutigen Zustand für verfassungswidrig erklärt werden soll, weil man deren Ziel mit Regeln umsetzen kann, die den Wählerwillen besser umsetzen, indem alle Gruppen unter 5% mit beratender Stimme in den Bundestag einziehen. Das sind immerhin 8% der Sitze, die betroffen sind und viele Bundesländer liefern einen geringeren Anteil an der Wählerschaft (Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg Vorpommern, Saarland, Sachsen Anhalt, Schleswig Holstein, Thüringen). Wenn es gut geht sind Basis, Freie Wähler, Team Todenhöfer, VOLT, ÖDP, Piraten bald im Bundestag. Und zur nächsten Wahl könnte dann auch das Bündnis C dabei sein.
Theresia Katharina
Impfopfer: Mein Körper hört nicht auf, sich selbst anzugreifen.
Genau das hat Frau Prof. Dr. Dolores Cahill, eine irische Virologin, vor einem Jahr vorausgesagt.
Theresia Katharina
Ex-Pfizer Vizepräsident Mike Yeadon: Die Regierungen lügen euch an und…
Mike Yeadon Die Regierungen lügen euch an und bereiten eine Massenentvölkerung vor.
Mike Yeadon ist bereits im Vorruhestand und hat keine Vorteile von seinen Warnungen, eher Nachteile. Die Pharmafirme wie US-Pfizer machen aber Milliarden-Gewinne mit den gentechnischen Impfungen.
Theresia Katharina
US-Pfizer hat in 1,5 Jahren ca 33 Miliarden Dollar Gewinn gemacht. Biontech 1,2 Milliarden Euro
Thomas Moore
Wieviel Geld wird die EU - Kommisionspräsidentin Ursula von der Leyen als "Provision" erhalten? Sie verfügt über persönliche, familiäre Beziehungen zur Pharmaindustrie:
"Die EU-Kommission unter von der Leyen hatte im Mai 2021 einen dritten Vertrag mit BioNTech-Pfizer unterzeichnet, mit dem sie für die Zeit zwischen Ende 2021 und 2023 1,8 Milliarden Dosen des BioNTech-Präparats bestellt hat. …More
Wieviel Geld wird die EU - Kommisionspräsidentin Ursula von der Leyen als "Provision" erhalten? Sie verfügt über persönliche, familiäre Beziehungen zur Pharmaindustrie:
"Die EU-Kommission unter von der Leyen hatte im Mai 2021 einen dritten Vertrag mit BioNTech-Pfizer unterzeichnet, mit dem sie für die Zeit zwischen Ende 2021 und 2023 1,8 Milliarden Dosen des BioNTech-Präparats bestellt hat. Zuvor hatte die EU für ihre 27 Mitgliedsstaaten in Europa zwischen Dezember 2020 und März 2021 bereits mehrere hundert Millionen Dosen des Pfizer-Impfstoff beschafft. Die BioNTech-Aktie hatte in der letzten Zeit nach Kursverlusten wieder kräftige Zuwächse zu verzeichnen.
Ihr Ehemann Heiko von der Leyen ist seit September 2020 medizinischer Direktor des US-amerikanischen biopharmazeutischen Unternehmens Orgenesis, das seine Zukunft in der personalisierten Zell- und Gentherapie sieht."
Adelita
Von einer bekannten span. Ärztin.
Sie ist gegen Corona Impfungen !
Algunos me preguntan como es que no todos los inyectados caen enfermos o muertos y solo algunos padecen efectos muy adversos. Si comprobais los datos que aparecen en esta pagina web (que aparece en la pantalla), vereis que los fabricantes de las vacunas covid, tienen 4 tipos de inyecciones. De 10, 20, 30 y una de placebo. Se …More
Von einer bekannten span. Ärztin.
Sie ist gegen Corona Impfungen !
Algunos me preguntan como es que no todos los inyectados caen enfermos o muertos y solo algunos padecen efectos muy adversos. Si comprobais los datos que aparecen en esta pagina web (que aparece en la pantalla), vereis que los fabricantes de las vacunas covid, tienen 4 tipos de inyecciones. De 10, 20, 30 y una de placebo. Se entiende que se trata de la concentración de la sustancia transgenica en la inyeccion (por dosis). Los que han tenido efectos adversos leves, probablemente hayan recibido la inyección (sustancia) mas débil y así sucesivamente.
Stelzer
Ja aber Prof. P. Dr. Karl Wallner
Hat keine Zeit sich … (hält ja auch alles für Verschwörungstheorien ) sich zu informieren über
Seltsames auch, daß sich ein 55-jähriger Klinikchef in Chemnitz so einfach vom Dach seiner Klinik in den Tod gestürzt hat, es Berichte über einen Abschiedsbrief gibt, in dem er die Covid-»Impfung« klipp und klar als »Biowaffe bezeichnet und das Impfen als Verbrechen …More
Ja aber Prof. P. Dr. Karl Wallner
Hat keine Zeit sich … (hält ja auch alles für Verschwörungstheorien ) sich zu informieren über
Seltsames auch, daß sich ein 55-jähriger Klinikchef in Chemnitz so einfach vom Dach seiner Klinik in den Tod gestürzt hat, es Berichte über einen Abschiedsbrief gibt, in dem er die Covid-»Impfung« klipp und klar als »Biowaffe bezeichnet und das Impfen als Verbrechen gegen die Menschlichkeit« hält
Theresia Katharina
Besser wäre es gewesen für alle und für den Chemnitzer Klinikchef, die Corona Impflüge öffentlich zu machen und der Runde Coronavirus Informationen mit RA Reiner Fuellmich beizutreten und damit den Widerstand zu stärken. Sicher hätte er auch eine andere Anstellung gefunden und wenn es im Ausland gewesen wäre.
Diff R.N. Zierung
@Stelzer
Dann mal her mit den Abschiedsbrief ... liefern Sie Fakten für diese Behauptungen!
Stelzer
@Diff R.N. Zierung. - möglichst noch amtlich beglaubigt- nicht!!!!
Nein nein laß Sie sich bitte impfen und zwar immer wieder
Diff R.N. Zierung
@Stelzer
glaubwürdige Quellen würden mir schon reichen, nicht nur Vermutungen
Stelzer
Nein nein glauben Sie doch lieber weiter den „glaubwürdigen“ Aussagen der Regierung und der Medien
Diff R.N. Zierung
@Stelzer
möchten Sie überzeugend sein oder einfach nur laut?
Stelzer
Ich bin nicht laut aber ich glaube nicht daß Sie zu überzeugen sind und deshalb
Sagt der Schwabe – laß mi in Ruh
Diff R.N. Zierung
Überzeugen Sie mich .ist Fakten, nicht mit Behauptungen.
Maria S.
Thomas Moore
Es wird jetzt Druck ausgeübt durch die Arbeitgeber für die dritte Impfung, die sogenannte Booster - Impfung. Sie soll 6 Monate nach der 2. "Grundimmunisierung" erfolgen. Niemand weiß, wie lange der "Impfstatus" anhält.
Es wird so kommen, dass sich Geimpfte regelmäßig impfen lassen müssen, wenn sie nicht als "ungeimpft" gelten wollen und alle Einschränkungen erleiden wollen.
Der Zwang existiert …More
Es wird jetzt Druck ausgeübt durch die Arbeitgeber für die dritte Impfung, die sogenannte Booster - Impfung. Sie soll 6 Monate nach der 2. "Grundimmunisierung" erfolgen. Niemand weiß, wie lange der "Impfstatus" anhält.
Es wird so kommen, dass sich Geimpfte regelmäßig impfen lassen müssen, wenn sie nicht als "ungeimpft" gelten wollen und alle Einschränkungen erleiden wollen.
Der Zwang existiert schon lange in diesem Land.
Freiwilligkeit ist eine Farce.
Die Medien sind gleichgeschaltet.
Theresia Katharina
Stimmt.
Adelita
Oh, mein Gott ! 😲 😫
Bitte Video ganz anschauen !
Theresia Katharina
@Adelita Könnten Sie bitte die Linkadresse einstellen? Zum Weiterverbreiten.
Theresia Katharina
Hoffentlich schreckt dieser Opferbericht möglichst viele wenigstens von der 3.Impfung ab.
Theresia Katharina
Es ist schlimm, wie leichtgläubig die Leute sind. US-Pfizer wurde doch schon vor Jahren zu einer Milliardenstrafe Dollar wegen Studienfälschung gerichtlich verurteilt.
Theresia Katharina
Mike Yeadon, Ex-CEO-Pfizer, hat 2020 schon vor diesen gentechnischen Impfungen gewarnt, weil diese Impfungen ein Ausrottungsprogramm sind und die Regierungen lügen.
Theresia Katharina
Ex-Pfizer Vizepräsident Mike Yeadon: Die Regierungen lügen euch an und…
Mike Yeadon Die Regierungen lügen euch an und bereiten eine Massenentvölkerung vor.
Mike Yeadon ist bereits im Vorruhestand und hat keine Vorteile von seinen Warnungen, eher Nachteile. Die Pharmafirme wie US-Pfizer machen aber Milliarden-Gewinne mit den gentechnischen Impfungen.
Theresia Katharina
Es wird vertuscht und gelogen von den Pharmafirmen und die Regierung geht dem nicht nach, weil sie das Haftungsrisiko übernommen haben und dafür keineswegs aufkommen wollen., daher bescheinigen die Ärzte auch nichts und streiten jeden Zusammenhang ab.
One more comment from Theresia Katharina
Theresia Katharina
Die sittenwidrigen Verträge mit den Pharmafirmen gehören sofort einkassiert und diese zur Rechenschaft gezogen werden inkl. der Regierungsvertreter, die diese Verträge unterschrieben haben.