20:23
Erst Panzer, dann Kampfjets, dann deutsche Soldaten? Wer stoppt den Wahnsinn? Für morgen haben die USA wieder Verteidigungsminister und Rüstungslobbyisten zu einem Treffen nach Ramstein bestellt. Schon …More
Erst Panzer, dann Kampfjets, dann deutsche Soldaten? Wer stoppt den Wahnsinn?

Für morgen haben die USA wieder Verteidigungsminister und Rüstungslobbyisten zu einem Treffen nach Ramstein bestellt. Schon im Vorfeld sind unsere neuen deutschen Kriegs- und Waffenfreunde aus FDP, Grünen, Union und SPD zu Hochform aufgelaufen und fordern, dass Deutschland endlich den Weg für die Lieferung von Leopard2-Kampfpanzern frei macht. Die Ukraine werde "schwerere Waffen und mehr moderne Waffen" bekommen, denn dies sei der „Weg zum Frieden“, hat NATO-Generalsekretär Stoltenberg bereits angekündigt. Was für eine perverse Verdrehung der Realität! Die wirkliche Alternative sieht doch so aus: Munitioniert der Westen einen jahrelangen Abnutzungs- und Stellungskrieg, der uns Unsummen kostet, in dem weitere Hunderttausende sterben, die Ukraine vollständig zerstört wird und der ein extremes Risiko birgt, irgendwann in eine nukleare Auseinandersetzung und einen Dritten Weltkrieg zu münden? Oder setzt man jetzt endlich alles daran, Friedensverhandlungen einzuleiten und ihnen durch realistische Ziele und ein gewisses Maß an Kompromissbereitschaft Aussicht auf Erfolg zu geben? In meiner Wochenschau setze ich mich mit den Argumenten auseinander, die immer wieder gegen eine Verhandlungslösung ins Spiel gebracht werden, und begründe, warum die Ampel endlich zur Besinnung kommen, eine diplomatische Initiative starten und sich der Lieferung von Panzern verweigern muss:

Quellen:

RND: „Strack-Zimmermann zu Panzer-Lieferungen: Deutschland muss ,bei der Debatte Führung übernehmen’“: Strack-Zimmermann zu Panzer-Lieferungen: Deutschland muss „bei der Debatte Führung übernehmen“

Merkur: „Stocken deutsche Waffenlieferungen aus Angst vor Eskalation? Ex-General sicher: ,riskiert Putin nicht’“: Stocken deutsche Waffenlieferungen aus Angst vor Eskalation? Ex-General sicher: „riskiert Putin nicht“

Twitter: Marie-Agnes Strack-Zimmermann: Marie-Agnes Strack-Zimmermann on Twitter

t-online: „SPD-Chefin wünscht sich Sieg der Ukraine gegen Russland“: SPD-Chefin Saskia Esken wünscht sich Sieg der Ukraine gegen Russland

Bild Marie-Agnes Strack-Zimmermann: Olaf Kosinsky (kosinsky.eu) / CC BY-SA 3.0-de: Marie-Agnes Strack-Zimmermann – Wikipedia

RND: „Melnyk fordert von neuem Verteidigungsminister Pistorius ,Kampfjets und Kriegsschiffe’“: Melnyk fordert von neuem Verteidigungsminister Pistorius „Kampfjets und Kriegsschiffe“

MSN: Focus Online: „Sicherheitsexperte Masala plädiert für die Lieferung von Kampfflugzeugen an die Ukraine“: focus.de/…ine-kann-kriegsentscheidend-sein_id_181422353.html

Tagesspiegel: „Masala zu Waffenlieferungen: ,In zwei Monaten reden wir möglicherweise über Kampfflugzeuge und Kampfpanzer’“: Masala zu Waffenlieferungen: „In zwei Monaten reden wir möglicherweise über Kampfflugzeuge und Kampfpanzer“

Tagesschau: "Panzerlieferung als politisches Signal“: Panzer: Britische Regierung erhöht den Druck auf NATO-Partner

Tagesschau: „Stoltenberg sagt Ukraine schwerere Waffen zu“: NATO-Generalsekretär Stoltenberg sagt Ukraine schwerere Waffen zu

Handelsblatt: „Nato-Chef Jens Stoltenberg ,Wir leben jetzt in einer gefährlicheren Welt’“: handelsblatt.com/…-jetzt-in-einer-gefaehrlicheren-welt/28923730.html

Instagram: Junge Liberale: „Krieg beenden – Panzer senden“: bit.ly/3Xr90je

Businessinsider: "Deutschland liefert Marder an die Ukraine: Das macht den deutschen Schützenpanzer so begehrt“: Deutschland liefert Marder an die Ukraine: Das macht den deutschen Schützenpanzer so begehrt

FAZ: "Kiew will die NATO in den Krieg ziehen“: Stresstest mit Raketen: Kiew will die NATO in den Krieg ziehen

Tagesspiegel: "Milleys unbequeme Wahrheit?: Der oberste US-Militär glaubt nicht an einen schnellen Sieg der Ukraine – und löst Ärger aus“: Milleys unbequeme Wahrheit?: Der oberste US-Militär glaubt nicht an einen schnellen Sieg der Ukraine – und löst Ärger aus

Emma: "Erich Vad: Was sind die Kriegsziele?“: Erich Vad: Was sind die Kriegsziele?

John F. Kennedy, Rede vom 10.06.1963: Commencement Address at American University, Washington, D.C., June 10, 1963 | JFK Library

Spiegel: Kennedy: »ICH SEHE DEN STURM AUFZIEHEN

ntv: „Selenskyj verbietet Verhandlungen mit Putin“: Selenskyj verbietet Verhandlungen mit Putin

Tagesspiegel: "Neue Einschätzung der Vereinten Nationen: Beide Kriegsparteien in der Ukraine begehen Misshandlungen“: Neue Einschätzung der Vereinten Nationen: Beide Kriegsparteien in der Ukraine begehen Misshandlungen

Wikipedia: Krim: Krim – Wikipedia

MDR: „Heute im Osten - Wurde der Wille der Menschen verfälscht?“: Krim - Halbinsel zwischen Russland und der Urkaine | MDR.DE

Frankfurter Rundschau: „;Ständige Gefahr für den ukrainischen Staat’: Ukraine will Russen von der Krim vertreiben“: Rückeroberung der Krim bleibt Kriegsziel der Ukraine

Stern: "Wie demokratisch denkt Wolodymyr Selenskyj? Experten meinen: weniger als der Westen hofft“: Darum ist Wolodymyr Selenskyj weniger demokratisch als der Westen hofft (stern+)

SZ: "Ukraine - Haus ohne Fundament“: Ukraine: Haus ohne Fundament

Europäischer Rechnungshof: „Bekämpfung der Großkorruption in der Ukraine: mehrere EU-Initiativen, jedoch nach wie vor unzureichende Ergebnisse“ (2021): bit.ly/3CZdaXk

Morgenpost: „Demokratie – Ukraine im Krieg: Die Bürger kämpfen um ihre Freiheit“: Ukraine: Zweifel an Selenskyj wachsen – Zwischen Demokratie und Kampf

Focus: „Gastbeitrag von Gabor Steingart: Die USA gewinnen den Ukraine-Krieg“: bit.ly/3ZHV3PD



Ihr findet mich im Netz:
Webseite: Sahra Wagenknecht (DIE LINKE)
Newsletter: team-sahra.de
Facebook: Sahra Wagenknecht
TikTok: tiktok.com/@sahra.wagenknecht
Twitter: Sahra Wagenknecht (@SWagenknecht) / Twitter

Melde dich an für meinen Newsletter »Team Sahra« um die wöchentlichen Videos und mehr jeden Donnerstag direkt in Dein Postfach zu bekommen:
team-sahra.de
Theresia Katharina
Es ist absolut fahrlässig und Vaterlandverrat, Kampfpanzer an die Ukraine zu liefern. Kanzler Scholz ist ohne politisches Rückgrat und lässt sich von den Kriegstreibern treiben, anstatt ihnen Widerstand zu leisten. Ein total schwacher Kanzler.
Theresia Katharina
Theresia Katharina
Selensky möchte die NATO mit allen Mitteln in den Ukrainekrieg ziehen,
7 more comments from Theresia Katharina
Theresia Katharina
Strack-Zimmermann ist eine furchtbare Kriegstreiberin.
Theresia Katharina
Theresia Katharina
Volkskrieg? Tschechischer Militärchef erachtet es im Falle eines NATO-…
Tschechien will aber nicht mitmachen, sodern die von Deutschland geschenkten Leopardpanzer behalten. Die Deutschen sollen den Büttel für alles geben.
Theresia Katharina
Die Kriegstreiber samt der rückgratlosen Umfaller gehören alle ins Gefängnis bei Wasser und Brot und täglichen Prügel unter Einziehung ihres Vermögens, denn im WK3 werden mehr Menschen sterben als in beiden Weltkriegen zusammen (Prophezeiung von Alois Irlmaier)
Theresia Katharina
Kanzler Scholz will das Spiel nicht durchschauen und knickt mal wieder ein gegenüber dem Druck der USA. GB liefert die minimale Menge von 14 Kampfpanzern Challenge2, um Deutschland unter Druck zu setzen, ebenfalls Panzer zu liefern. Die USA denkt aber gar nicht daran, ihre Abramspanzer in die Ukraine zu liefern, weil die Kriegsschuld samt Reparationszahlungen an uns hängenbleiben soll.
Theresia Katharina
12,8 Miliarden Euro haben wir bereits in diesen sinnlosen Krieg investiert, die USA 20 Milliarden Dollar, da sie profitiert, allein von den Energiepreisen her (siehe hohe LNG Preise) und vom Brummen der US-amerikanischen Rüstungsindustrie (Lockheed etc.)
martin fischer
Eine kluge Frau, die Deutschland nicht in den Krieg führen möchte wie das Kriegskartell.
Carlus shares this
11K
Wo Frau Wagenknecht klare Gedanken hat, da stimmt auch die Wertung. Vielen Dank.
Bernold Baer
Eine gelernte Kommunistin (Bolschewikin), wie es auch Frau Merkel ist!