Conde_Barroco
Eine üppige Ausstattung weist in jeder Faser auf Gott hin. Nur weil die meisten Menschen, darunter auch Christen, nicht mehr "lesen" können, heißt es nicht, dass eine Kirche ohne Inhalt der bedeutungsbeladenen Kirche vorzuziehen ist.

Wann verabschiedet ihr euch eigentlich vom 19.Jahrhundert-Mythos der "schlichten" Gotik und Romanik?

Es grüßt der Kunsthistoriker
🤗
Defensor Fidei
Eine üppige Ausstattung kann auch vom Wesentlichen ablenken.

Ja schon, aber der Raum soll schon zu Gott hinführen. Romanik und Gotik sind auch schlicht. Aber Sie werden zugeben, daß es eine Schlichtheit ist, die zweifelsohne zu Gott hinführt.

Vielleicht haben Sie auch schon mal die Erfahrung einer "durchbetete" Kirche erlebt. Da kommt man rein und hat gleich einen Seelenfrieden. Das wird in …More
Eine üppige Ausstattung kann auch vom Wesentlichen ablenken.

Ja schon, aber der Raum soll schon zu Gott hinführen. Romanik und Gotik sind auch schlicht. Aber Sie werden zugeben, daß es eine Schlichtheit ist, die zweifelsohne zu Gott hinführt.

Vielleicht haben Sie auch schon mal die Erfahrung einer "durchbetete" Kirche erlebt. Da kommt man rein und hat gleich einen Seelenfrieden. Das wird in dieser Halle nie der Fall sein.

Diese Schlichtheit hier strahlt Kälte aus, erhebt aber nicht das Herz. Es ist insoweit Ausdruck einer kalten und inhaltsleeren Theologie.
Melani Wydra
Jedes Gotteshaus hat die primäre Aufgabe, dass sich darin Menschen zum Dienst an Gott zusammenfinden.

Eine üppige Ausstattung kann auch vom Wesentlichen ablenken.

Das sollte man nicht vergessen!
Iacobus
Erinnert mich irgendwie daran. 😎
thymotheus
Soll das eine Kirche sein? 🤬
Conde_Barroco
Ich habe über vergangene Epochen geredet! 🤗 Da war eben der Glauben noch intakt.
Galahad
@Conde_Barocco

Hallo Conde_Baroco,

"Zeugnis über den Glauben."

Aber Conde, wieso. Sie geben doch Zeugnis über ihren Glauben, die Bürger. Nämlich darüber daß er gleich NULL ist. Das ist ja das schlimme, dß dass an einigen Stellen der "Glaube" zu sein scheint. Und darum werden auch so viele Kirchen geschlossen, denke ich. Könnte schon anders sein. 😡

Bis bald, Stephan Karl
Dieter
@Conde

Grüß Gott Alex, du bist der richtige Mann für das Thema.

Gott läßt sich auch nicht verändern, warum dann immer wieder unsere Kirchen? Zu gegebener Zeit werden diese alle leerstehen, oder es kommt sonst was rein was nicht mehr einer Kirche entspricht.
Warum diese Zerstörung?

Ich erwarte eine theologisch-kunsthistorische Analyse, bitte.

Ich weiß nicht, zusammenwachsen mit "Multikulti"…More
@Conde

Grüß Gott Alex, du bist der richtige Mann für das Thema.

Gott läßt sich auch nicht verändern, warum dann immer wieder unsere Kirchen? Zu gegebener Zeit werden diese alle leerstehen, oder es kommt sonst was rein was nicht mehr einer Kirche entspricht.
Warum diese Zerstörung?

Ich erwarte eine theologisch-kunsthistorische Analyse, bitte.

Ich weiß nicht, zusammenwachsen mit "Multikulti" ihr müßt auch alle schön lieb sein. Gell!
Jetzt bin ich gespannt was da von PK kommt?
a.t.m
Früher war nichts gut und teuer genug um Gott dem Herrn die in zustehende Ehre zu erweisen, das Volk war arm, aber stark im Glauben an Gott dem Herrn und seiner geliebten Kirche.

Heute scheint nichts teuer und genug verwerflich zu sein, um die Kirchen leerer zu machen, das Volk ist nun Reich, aber arm am Glauben.

Denn wie schaute diese Seminarkapelle früher aus auch so leergefegt??

Salve Regin…More
Früher war nichts gut und teuer genug um Gott dem Herrn die in zustehende Ehre zu erweisen, das Volk war arm, aber stark im Glauben an Gott dem Herrn und seiner geliebten Kirche.

Heute scheint nichts teuer und genug verwerflich zu sein, um die Kirchen leerer zu machen, das Volk ist nun Reich, aber arm am Glauben.

Denn wie schaute diese Seminarkapelle früher aus auch so leergefegt??

Salve Regina

Sei gegrüßt, o Königin, Mutter der Barmherzigkeit; unser Leben, unsere Wonne und unsere Hoffnung, sei gegrüßt! Zu dir rufen wir verbannte Kinder Evas; zu dir seufzen wir trauernd und weinend in diesem Tal der Tränen. Wohlan denn, unsere Fürsprecherin, wende deine barmherzigen Augen uns zu und nach diesem Elend zeige uns Jesus, die gebenedeite Frucht deines Leibes! O gütige, o milde, o süße Jungfrau Maria.
Conde_Barroco
Für mich hat ein bis zur Unkenntlichkeit abstrahierter Raum weder etwas mit Liebe noch mit Gemeinschaft zu tun. In allen Epochen haben sie Bürger Zeugnis über ihren Glauben gelassen. Die Bilder wurden von allen verstanden.

Und heute? Muss sich die Kirche der Religion entkleiden nur weil viele Menschen in der kapitalistischen Welt ungläubig sind?

Was weist hier auf Jesus hin? Was?

Ich erwarte …More
Für mich hat ein bis zur Unkenntlichkeit abstrahierter Raum weder etwas mit Liebe noch mit Gemeinschaft zu tun. In allen Epochen haben sie Bürger Zeugnis über ihren Glauben gelassen. Die Bilder wurden von allen verstanden.

Und heute? Muss sich die Kirche der Religion entkleiden nur weil viele Menschen in der kapitalistischen Welt ungläubig sind?

Was weist hier auf Jesus hin? Was?

Ich erwarte eine theologisch-kunsthistorische Analyse, bitte.
Protestkatholik
Bitte liebe Freunde in Würde, Demut und Freude miteinander einen Weg in die richtige Richtung finden. Harmonie, keine Ausgrenzung, dieses unselige Kapitel sollte der Vergangenheit angehören. Wir müssen zusammenwachsen, Unseren Blick auf die gemeinsamen Herausforderungen richten, nur so kann Leben in Fülle gelingen, Ihr seit nicht allein, eine Kirche der Liebe und des Friedens, der Versöhnung und …More
Bitte liebe Freunde in Würde, Demut und Freude miteinander einen Weg in die richtige Richtung finden. Harmonie, keine Ausgrenzung, dieses unselige Kapitel sollte der Vergangenheit angehören. Wir müssen zusammenwachsen, Unseren Blick auf die gemeinsamen Herausforderungen richten, nur so kann Leben in Fülle gelingen, Ihr seit nicht allein, eine Kirche der Liebe und des Friedens, der Versöhnung und desKompromisses im Geiste, das sei Euer Streben. Und bitte, moderne Kunst ist eben nicht Euere Sache, dafür etwas Gothik, bitte sehr. Alles sei möglich, was mein Ihr?
Conde_Barroco
Bei den ganzen Krankenhauskirchen, die der "User" hochlädt werde ich auch bald erkranken. Ich wünsche uns allen eine gute Genesung!

Holt bitte den Exorzisten
elisabethvonthüringen
Ich wünsche uns allen heftigen Streit, und das gesamte Spektrum menschlicher Emotionen . 😀 👍 👏 😇
barbaramaria
@Protestkatholik (?)

"Liebe leben in Freundschaft und Harmonie....

Da schlafen einem ja die Füsse ein! Und die schlichte Überlegung überfällt das wütende Individuum , ob diese verbalen Baldriantabletten nicht Teil eines recht dürftigen Spielchens sind.
Sie sollten einmal Dr. Kreiers Überlegungen zum Thema Fluchpsalmen aufmerksam hören.
Hat Subtilität und Verlogenheit nicht zugenommen?

Ich …More
@Protestkatholik (?)

"Liebe leben in Freundschaft und Harmonie....

Da schlafen einem ja die Füsse ein! Und die schlichte Überlegung überfällt das wütende Individuum , ob diese verbalen Baldriantabletten nicht Teil eines recht dürftigen Spielchens sind.
Sie sollten einmal Dr. Kreiers Überlegungen zum Thema Fluchpsalmen aufmerksam hören.
Hat Subtilität und Verlogenheit nicht zugenommen?

Ich wünsche uns allen heftigen Streit, und das gesamte Spektrum menschlicher Emotionen .
Sankt Michael
Ein Dixi-Klo wäre ein würdigerer Raum für eine Messfeier. Aber wahrscheinlich wird in dieser "Kapelle" garkeine Messe gefeiert, sondern ein Mahl.
elisabethvonthüringen
Danke, lieber PK...um die Wahrheit im Glauben ringen...das tun die Piusbrüder genau so wie wir...da sind wir schon mal vereint ...im Ringen!
Ohne Gottesliebe geht aber das Menschenlieben gar nicht, es sei denn man meint Sex!
Das Wort Liebe ist nämlich geschändet!
Protestkatholik
Wieso? Liebe leben in Freundschaft und Harmonie, um die Wahrheit auch im Glauben ringen, das sei Euer Auftrag. Bitte, danke!
PiusXP
Alles klar, schönen Tag wünsche ich allseits!
Protestkatholik
Kinder, bitte geschwisterlich in Liebe und Freundschaft miteinander um die Wahrheit ringen, nicht in Streitsucht und Feindschaft, sondern in Frieden und Versöhnung Liebe leben. Das sei Euer Ziel.
a.t.m
Ebensowenig wie die ProtestKatholiken das wahre Wesen Gottes unsers Herrn und die Glaubenslehre der einen, heiligen, katholischen und apostolischen Kirche jemals erkennen können. Schade das viele ehemaligen Katholiken schon so stark vom Protestanischen Gedankengut infiziert wurden, das sie nicht mehr als katholische zu bezeichnen sind, sondern nur mehr als Mietlinge.

Johannes 10, 12:
Der bezahlt…More
Ebensowenig wie die ProtestKatholiken das wahre Wesen Gottes unsers Herrn und die Glaubenslehre der einen, heiligen, katholischen und apostolischen Kirche jemals erkennen können. Schade das viele ehemaligen Katholiken schon so stark vom Protestanischen Gedankengut infiziert wurden, das sie nicht mehr als katholische zu bezeichnen sind, sondern nur mehr als Mietlinge.

Johannes 10, 12:
Der bezahlte Knecht aber, der nicht Hirt ist und dem die Schafe nicht gehören, lässt die Schafe im Stich und flieht, wenn er den Wolf kommen sieht; und der Wolf reißt sie und jagt sie auseinander.

Gebet zum Heiligen Erzengel Michael

„Heiliger Erzengel Michael, verteidige uns im Kampfe; gegen die Bosheit und die Nachstellungen des Teufels, sei unser Schutz. ‘Gott gebiete ihm‘, so bitten wir flehentlich;

du aber, Fürst der himmlischen Heerscharen, stoße den Satan und die anderen bösen Geister,

die in der Welt umherschleichen, um die Seelen zu verderben, durch die Kraft Gottes in die Hölle. Amen.“

„Sancte Michael Archangele,defende nos in proelio contra nequitiam et insidias diaboli esto praesidium. ‘Imperet illi Deus‘, supplices deprecamur: tuque, Princeps militiae coelestis, Satanam aliosque spiritus malignos, qui ad perditionem animarum pervagantur in mundo, divina virtute, in infernum detrude.
Amen.“