Erhielt der Vatikan Milliarden von der Kommunistischen Partei? (Video)

Die Kommunistische Partei Chinas (KPCh) begann 2014 damit, den Vatikan mit jährlich 2 Milliarden Dollar zu bestechen, behauptete der chinesische Milliardär und politische Aktivist Guo Wengui, 52, …
Theresia Katharina
Kann schon sein, dass der Vatikan Milliarden an Fremdgeldern erhielt!
Ratzi
Bergoglio ist ein Verräter. Ein Beispiel hier: Bergoglio muss hartnäckige Frau auf dem Petersplatz abschütteln
Auf dem Petersplatz letztes Jahr hat Bergoglio wie ein Wildesel eine Chinesin von der Untergrundkirche geschlagen, weil sie ihn über die grausame Verfolgung der chinesischen Katholiken durch die kommunistischen Machthaber informieren wollte (wo sollte sie es denn tun, ausser in Rom bei …More
Bergoglio ist ein Verräter. Ein Beispiel hier: Bergoglio muss hartnäckige Frau auf dem Petersplatz abschütteln
Auf dem Petersplatz letztes Jahr hat Bergoglio wie ein Wildesel eine Chinesin von der Untergrundkirche geschlagen, weil sie ihn über die grausame Verfolgung der chinesischen Katholiken durch die kommunistischen Machthaber informieren wollte (wo sollte sie es denn tun, ausser in Rom bei einer Papst-Audienz?). Bergoglio wollte sich das aber nicht anhören, und putzte sie brutal ab. Der Grund: Bergoglio steckt mit der kommunistischen Führungsbande Chinas unter einer Decke. Im Video sieht man, welche teuflische Fratze Bergoglio macht, wenn seine geheime Agenda in Gefahr ist.
Joachim-Anna
Der Vatikan macht es nicht wegen des Schmiergeldes, obwohl dies symbolisch den Judasverrat sichtbar widerspiegelt. Die V-Bank befindet sich schon lange in den Händen der weltlichen Allmacht. Es ist die gemeinsame Überzeugung, die an die von Menschhand gesteuerten Lösungen durch das Zusammenführen von Politik und Religion glaubt.
Putin hat einmal behauptet, dass die Bibel und das kommunistische …More
Der Vatikan macht es nicht wegen des Schmiergeldes, obwohl dies symbolisch den Judasverrat sichtbar widerspiegelt. Die V-Bank befindet sich schon lange in den Händen der weltlichen Allmacht. Es ist die gemeinsame Überzeugung, die an die von Menschhand gesteuerten Lösungen durch das Zusammenführen von Politik und Religion glaubt.
Putin hat einmal behauptet, dass die Bibel und das kommunistische Manifest eigentlich genau dasselbe wollen. Bei der jetzigen Entwicklung wird allerorten erkennbar, dass man sich für Letzteres entschieden hat.
Dabei hat Christus doch selbst die Trennung der Wege vollzogen und wird als "Störfaktor" nun selbst zum Politikum. Dass aus dem Widerstand gegen die Dornenkrone unausweichlich die Corona Mortis wird, scheint die Akteure nur mehr
zu beflügeln. Für mich ist die Ignoranz, das Nicht-Sehen-Wollen, die eigentliche Ursünde. Sie ist größer, als das Nicht- Sehen-Können und damit zugleich die Mutter der Dummheit.
Anno
Geld stinkt bekanntlich nicht, wie Antiquas bereits bemerkte.
Warum sollte der Geist der deutschen Bischöfe nicht in Rom Einzug gehalten haben??
Mittlerweile halte ich fast alles für möglich, trotzdem bin ich vorsichtig.
Die momentane Christenverfolgung in China, sowie die Tatsache, dass es sich um eine atheistische Diktatur handelt, sollte nicht außer Acht gelassen werden. Von einer Unabhängigk…More
Geld stinkt bekanntlich nicht, wie Antiquas bereits bemerkte.
Warum sollte der Geist der deutschen Bischöfe nicht in Rom Einzug gehalten haben??
Mittlerweile halte ich fast alles für möglich, trotzdem bin ich vorsichtig.
Die momentane Christenverfolgung in China, sowie die Tatsache, dass es sich um eine atheistische Diktatur handelt, sollte nicht außer Acht gelassen werden. Von einer Unabhängigkeit dieses Zeugen kann auch keine Rede sein. China ist sicher sehr trickreich, was den Kampf gegen unliebsame Personen und Organisationen angeht.
Wieso ein Kritiker dieses Regimes noch immer Milliardär ist, sollte auch hinterfragt werden.
a.t.m
Welchen Grund sollte er haben, eine solche Lüge zu verbreiten? Das Verhalten des Vatikans gegenüber Chinas bestättigt eher die obigen Aussagen, siehe Zen: "Der Vatikan tut alles, um die Kirche dem Feind zu übergeben" und es ist ja allgemein bekannt das der FP PF Franziskus nicht mit Geld umgehen kann und er den Vatikan in eine Schuldenfalle führt www.google.at/url

Gottes und Mariens Segen …More
Welchen Grund sollte er haben, eine solche Lüge zu verbreiten? Das Verhalten des Vatikans gegenüber Chinas bestättigt eher die obigen Aussagen, siehe Zen: "Der Vatikan tut alles, um die Kirche dem Feind zu übergeben" und es ist ja allgemein bekannt das der FP PF Franziskus nicht mit Geld umgehen kann und er den Vatikan in eine Schuldenfalle führt www.google.at/url

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Sunamis 49
geld regiert die welt-
gott allein weiss!

vielleicht wuschen die ihr geld dort
Mk 16,16
Der Mammon wird absolut alles getan haben, um der Kirche maximal zu schaden.