Heilwasser
Da schau her. Neulich dachte ich mir schon, dass die Worte vom BdW abgeschrieben wurden, aber doch irgendwie verfälscht klangen.
geringstes Rädchen
GENAU!!!
geringstes Rädchen
Leider sind viele darauf reingefallen....
segnen
332. Jungfrau Maria: Hass ist Hass. Es gibt keine zwei Arten von Hass. Sie sind dasselbe.
Samstag, 4. Februar 2012, 10:09 Uhr


.......Mein Kind, vermute niemals, dass diejenigen, die eine verhärtete Seele haben, auch diejenigen sind, die keinen Glauben haben oder deren Glaube nur „lauwarm“ ist.

Viele, die leidenschaftlich an Meinen Sohn Jesus Christus glauben, werden jetzt durch die Versuchung „…More
332. Jungfrau Maria: Hass ist Hass. Es gibt keine zwei Arten von Hass. Sie sind dasselbe.
Samstag, 4. Februar 2012, 10:09 Uhr


.......Mein Kind, vermute niemals, dass diejenigen, die eine verhärtete Seele haben, auch diejenigen sind, die keinen Glauben haben oder deren Glaube nur „lauwarm“ ist.

Viele, die leidenschaftlich an Meinen Sohn Jesus Christus glauben, werden jetzt durch die Versuchung „gewendet“ werden.

Ihr Geist wird mit Zweifeln erfüllt werden, was sie gegenüber dem Wort Meines geliebten Sohns blind werden lässt, während Er durch dich, Mein Kind, zu der Welt spricht.

Ihr Hass, mit dem sie gegen Sein Heiliges Wort vorgehen, wird ebenso stark sein wie der Hass, der von Mördern gegenüber ihren Opfern gezeigt wird.

Der Hass kommt vom Betrüger.

Durch den Teufel werden Lügen verbreitet, der schwache Seelen dazu benutzt, die Wahrheit zu untergraben.

Hass ist Hass. Es gibt keine zwei Arten von Hass.
Sie sind dasselbe.

Der Stolz jener loyalen Seelen wird jetzt aufgestachelt werden, da vom Teufel ein letzter Versuch unternommen wird zu verhindern, dass diese äußerst dringenden Botschaften für die Welt verbreitet werden.

Mein Sohn braucht die Unterstützung Seiner geliebten Anhänger, um Seine Armee auf Erden aufzubauen. Diese Armee wird aufgrund Seiner loyalen Anhänger gebildet werden.

Seid versichert, dass es diese Gruppe sein wird, deren Herzen zuerst verhärtet werden.

Man kann keine Seele verhärten, die sich bereits in der Dunkelheit befindet. Und so werden es die Seelen sein, die sich im Licht befinden, welche vom Betrüger in Versuchung geführt werden.

Sie werden dann Lügen ausbreiten, um Meinen Sohn zu verletzen und um diese Arbeit zu verzögern.

Sie werden nicht verstehen, dass dies mit ihnen geschieht, weil sie denken, dass es ihre Aufgabe sein wird, das wahre Wort Meines Sohns zu verteidigen.

Dadurch dass sie an diesen Botschaften, die Er dir gibt, etwas zu bemängeln haben, Mein Kind, wird Mein Sohn gequält.

Das grundlegende Fundament Seiner Kirche wird Ihm bald den Rücken zuwenden. Sie werden Ihn verleugnen, und dann werden sie Ihn erneut kreuzigen.

Ihr Stolz hält sie davon ab, ihre Augen zu öffnen, wenn Er jetzt mit liebevoll geöffneten Armen vor ihnen steht.

Mein Kind, Ich bitte dringend darum, dass sich alle Kinder Gottes zu einer Einheit zusammenschließen und gemeinsam für die Rettung aller Seelen kämpfen.

Mein Kind, so viele Menschen hören in dieser jetzigen Zeit nicht auf diese Botschaften, aber nachdem die Warnung stattgefunden hat, werden sie auf die Botschaften hören.

Betet, betet, betet für diejenigen Seelen, welche euch Schmerz bereiten, euch verleumden und Lügen über euch verbreiten.

www.dasbuchderwahrheit.de
segnen
BETEN WIR!

K 25. Gebet um Schutz für die Seher überall auf der Welt

O Gott, Allerhöchster,

ich bitte Dich innig, all Deinen gottgeweihten Boten in der Welt Schutz zu gewähren.

Ich bete, dass sie vor dem Hass anderer geschützt werden mögen.

Ich bitte darum, dass Dein Höchstheiliges Wort überall auf der Welt schnell verbreitet wird.

Schütze Deine Boten vor Beschimpfungen und übler Nachrede…
More
BETEN WIR!

K 25. Gebet um Schutz für die Seher überall auf der Welt

O Gott, Allerhöchster,

ich bitte Dich innig, all Deinen gottgeweihten Boten in der Welt Schutz zu gewähren.

Ich bete, dass sie vor dem Hass anderer geschützt werden mögen.

Ich bitte darum, dass Dein Höchstheiliges Wort überall auf der Welt schnell verbreitet wird.

Schütze Deine Boten vor Beschimpfungen und übler Nachrede, vor Misshandlungen, vor Lügen und vor jeder Art von Gefahr.

Schütze ihre Familien und bedecke sie zu jeder Zeit mit dem Heiligen Geist, damit die Botschaften, die sie der Welt geben, mit reuevollen und demütigen Herzen beherzigt werden. Amen.

www.dasbuchderwahrheit.de
alfredus
Die Helfer und Helfershelfer der Unterwelt müssen immer frecher werden, denn ihr Auftraggeber fühlt, dass seine Macht zu Ende geht ... ! So gibt es immer mehr willige Opfer, wie dieser Chamäleon, die innerlich gedrängt werden, gegen alles was christlich ist vorzugehen und zu diffamieren ! Diese Taten erfüllen sie mit höllischer Freude und spornt sie zu weiteren bösen Taten an !
Maria Katharina
Diese User schreibt seit einer gefühlten Ewigkeit gegen alles wahre an. Dazu gehört - auch, wenn es viele nicht glauben - das BdW.
Wie schon immer gesagt - und wie selbst er HERR im BdW betont hat - obliegt es jedem einzelnen, es anzunehmen oder auch nicht.
Es ist so, wie in Bezug auf die wahre Messe (im alten Ritus), auf die Gebote, auf die Sakramente etc. pp. Auch hier zwingt der HERR niemanden…More
Diese User schreibt seit einer gefühlten Ewigkeit gegen alles wahre an. Dazu gehört - auch, wenn es viele nicht glauben - das BdW.
Wie schon immer gesagt - und wie selbst er HERR im BdW betont hat - obliegt es jedem einzelnen, es anzunehmen oder auch nicht.
Es ist so, wie in Bezug auf die wahre Messe (im alten Ritus), auf die Gebote, auf die Sakramente etc. pp. Auch hier zwingt der HERR niemanden, es anzunehmen. Dies ist schon durch den freien Willen, der uns letztendlich auch von IHM bei der Geburt schon gegeben wurde, gar nicht möglich. Schließlich will der HERR ja keine Seelen, die zwangsweise in den Himmel "befördert" werden. Man muss sich bewusst für oder gegen IHN entscheiden.
Wenn jetzt jemand vom BdW nicht angetan ist, es ablehnt, es als unwahr ansieht, zwingt der HERR nicht mit Gewalt, Drohung oder dergleichen, dass jede/r es annehmen muss, sonst wird er verloren gehen.
Dies ist eine Spitzfindigkeit des Unteren, der unwissenden Menschen dies so verkaufen möchte. Leider lesen viele Menschen das Buch nur auszugsweise oder überhaupt nicht und übernehmen dann Aussagen von jenen, welche sie als autorisiert ansehen, darüber zu urteilen....
Und hier liegt ja schon der Hase im Pfeffer! Wer den HERRN in seinem Leben an erste Stelle stellt, nur darauf bedacht ist, IHM zu gefallen, von allem Weltlichen restlos abstirbt, seinen freien Willen kompromisslos an IHN zurückgibt (komme, was da wolle!), der wird unschwer herausfinden, dass dies die Stimme unseres HERRN ist!!
Wenn ein Mensch nicht erkennen kann, dass dieses Buch wahrlich vom Himmel kommt (aus welchen Gründen auch immer!), der möge sich schweigend abwenden. Aber niemals sollte er dieses Werk dem Widersacher zuschustern. Der HERR wird jene zu Rechenschaft ziehen. Man kann ohne Weiteres sagen, dass man es persönlich nicht annehmen kann, es nicht glauben kann etc. Und den HERRN dann - sofern man will - um Klarheit bitten.
Was hier aber ein User betreibt, dass er lügt und betrügt, Texte verändert, vorgibt, er wäre ein Anhänger (und dabei so auf dumm macht, dass es schon weht tut!!), das schlägt dem Fass den Boden aus. Aber er hat es ja nicht das erste Mal getan! So war es unter seinen anderen Usernamen "Frank Walter Mann", Malic,Riesenrad u.v.m auch.
Er gab vor, dass sein "Mentor" Chris Izaac (auch hier gibt es diverse Schreibweisen) wäre (wobei er ja selber jener ist). Sein Mentor ist der Untere...
Maria Katharina
Nur ein paar Beispiele dieses Lügners:
Nik K. schrieb:
Wir, die Restarmee werden eine Neue Kirche gründen
(Buch der Wahrheit Nr. 1214 vom 7. September 2014)

Original der Botschaft Nr. 12.14 lautet als Überschrift:
Mutter der Erlösung: Der Antichrist wird Position beziehen, weil er dazu eingeladen werden wird

Nik K. schrieb:
Von diesem Tag an, wenn der Sitz Gottes (der Petersdom) dem Antichrist…More
Nur ein paar Beispiele dieses Lügners:
Nik K. schrieb:
Wir, die Restarmee werden eine Neue Kirche gründen
(Buch der Wahrheit Nr. 1214 vom 7. September 2014)

Original der Botschaft Nr. 12.14 lautet als Überschrift:
Mutter der Erlösung: Der Antichrist wird Position beziehen, weil er dazu eingeladen werden wird

Nik K. schrieb:
Von diesem Tag an, wenn der Sitz Gottes (der Petersdom) dem Antichristen geschenkt wird, wird er große physische Zeichen präsentieren, die die Menschen von seiner Heiligkeit überzeugen werden und er wird mit der Zeit viele überzeugen, dass er Jesus Christus sei....
Und wenn bis dahin die Laien für die Gründung der Restkirche - d.h. den Rest der durch Meinen Sohn gegründeten Kirche auf Erden, - verantwortlich waren, so werden es ab diesem Zeitpunkt die Priester sein, die sie weiterführen werden.
Der Heilige Geist wird die Wahre Kirche (der Restarmee) während der Herrschaft des Antichristen aufrecht erhalten. Weder der Antichrist, noch die Feinde Meines Sohnes werden sie (die Restkirche) jemals besiegen.
Maria Katharina
Original-Botschaft:

1214. Mutter der Erlösung: Der Antichrist wird Position beziehen, weil er dazu eingeladen werden wird.
Sonntag, 7. September 2014, 19:30 Uhr


Meine lieben Kinder, seid wachsam für die Zeichen der Zeit, wo der Antichrist seinen Sitz in der Kirche Meines Sohnes auf Erden einnehmen wird, so dass dies für euch deutlich zu sehen sein wird.

Glaubt nicht einen Moment lang, dass …More
Original-Botschaft:

1214. Mutter der Erlösung: Der Antichrist wird Position beziehen, weil er dazu eingeladen werden wird.
Sonntag, 7. September 2014, 19:30 Uhr


Meine lieben Kinder, seid wachsam für die Zeichen der Zeit, wo der Antichrist seinen Sitz in der Kirche Meines Sohnes auf Erden einnehmen wird, so dass dies für euch deutlich zu sehen sein wird.

Glaubt nicht einen Moment lang, dass der Antichrist sich der Kirche Meines Sohnes mit Gewalt bemächtigen wird. Vom Betrüger höchstpersönlich inspiriert und angetrieben, wird der Antichrist Position beziehen, weil er dazu eingeladen werden wird.

All die Anpassungen in den Messbüchern der Kirche werden bald bekannt gemacht werden, und die offizielle Begründung wird sein, dass sie eine moderne Welt widerspiegeln und daher alle anderen Konfessionen und Religionen einschließen und gerecht werden müssen. Sobald das Wahre Wort Gottes und die Lehren Meines Sohnes, Jesus Christus, geändert werden, werden sie fruchtlos werden, denn sie werden nicht die Wahrheit widerspiegeln, die der Welt von Meinem Sohn gegeben wurde.

Der Antichrist wird zunächst wegen seiner politischen Fähigkeiten populär werden. Dann wird er seine Aufmerksamkeit verschiedenen Religionen zuwenden, aber sein Hauptaugenmerk wird auf das Christentum gerichtet sein. Christus ist sein größter Feind und das Objekt seines Hasses, und daher wird sein oberstes und eigentliches Ziel sein, die Kirche Meines Sohnes zu zerstören. Die Kirche wird auf unterschiedliche Weise demontiert werden, bevor er, der Antichrist, gebeten werden wird, sich zu engagieren. Er wird an der Beschlussfassung in dem Plan, eine neue Eine-Welt-Religion in Gang zu setzen, beteiligt sein. All diese Veränderungen — nachdem die Kirche öffentlich die Vereinigung aller Religionen gefordert haben wird — werden stattfinden, bevor der Antichrist seinen Sitz auf dem Thron Meines Sohnes auf Erden einnimmt. Dann wird der Weg frei sein für das Tier (Satan), sich in der Kirche Meines Sohnes frei zu bewegen, wo ihm ein Ehrenplatz zuteil werden wird. Schließlich wird es bekannt gegeben werden, dass er die Leitung der Eine-Welt-Ordnung übernehmen wird, und eine aufwendige Krönungsfeier wird stattfinden. Dieses Ereignis wird auf der ganzen Welt gesehen werden, es wird besucht sein von Politikern, Würdenträgern und Prominenten, und wenn die Krone auf seinen Kopf gesetzt wird, dann ist das, als ob der letzte Nagel in den Leib Meines Sohnes getrieben wird. An diesem Tag wird die katholische Kirche entweiht werden, und viele Bischöfe und Priester werden fliehen, weil sie inzwischen verstanden haben werden, dass sich die vorhergesagten Prophezeiungen vor ihren Augen erfüllt haben.

Von diesem Tag an, wenn der Sitz Gottes dem Antichristen geschenkt wird, wird er große physische Zeichen präsentieren, die die Menschen von seiner Heiligkeit überzeugen werden. Der Antichrist wird — so werden sie sagen — die Zeichen der Wundmale tragen, und man wird ihn die Kranken und die unheilbar Kranken heilen sehen. Große Wunder werden ihm zugeschrieben werden, und er wird mit der Zeit viele überzeugen, dass er Jesus Christus sei und dass seine Inthronisierung an die Spitze der falschen Kirche ein Zeichen der Wiederkunft sei. Und wenn bis dahin die Laien für die Gründung der Restkirche — d.h. den Rest der durch Meinen Sohn gegründeten Kirche auf Erden, — verantwortlich waren, so werden es ab diesem Zeitpunkt die Priester sein, die sie weiterführen werden. Der Heilige Geist wird die Wahre Kirche während der Herrschaft des Antichristen aufrechterhalten. Weder der Antichrist noch die Feinde Meines Sohnes werden sie (die Restkirche) jemals besiegen.

Die Wahrheit wird niemals sterben. Das Wort Gottes — wenn auch entweiht — wird niemals sterben. Die Kirche kann niemals sterben, auch wenn sie in die Wüste geschleudert werden mag. Selbst in ihrer schwächsten Stunde wird sie immer noch am Leben bleiben, und wie sehr die Kirche Meines Sohnes auch angegriffen wird, Gott wird niemals zulassen, dass sie zerstört wird.

In diesen kommenden Tagen dürft ihr euch niemals dazu verleiten lassen, diesen Betrug anzunehmen. Ihr werdet vom Antichristen verführt werden, und die Feinde der Kirche Meines Sohnes werden ihn in seinem Tun bekräftigen. Er wird von den falschen Führern in den Kirchen umarmt werden und für seine karitativen Werke auf der ganzen Welt bekannt gemacht werden. Er wird in vielen Ländern große Ehren erhalten, und die Menschen werden in ihren Häusern Fotos von ihm eingerahmt haben. Er, der Antichrist, wird mehr als Gott verehrt werden, und doch wird er durch die Hand Gottes in den Abgrund gestoßen werden, zusammen mit denen, die die Seelen der Kinder Gottes gestohlen haben, als sie an der versuchten Zerstörung der Kirche Meines Sohnes mitgewirkt haben.

Eure geliebte Mutter

Mutter der Erlösung
2 more comments from Maria Katharina
Maria Katharina
Auch gab Nik K. fälschlicherweise vor, das BdW bezieht sich in irgendeiner Form auf Corona. Hier log er vor, dass die Botschaft Nr. 242 besagt, man sollte jene, welche an dieser "ansteckenden Krankheit" leiden (= Corona!), auf Distanz halten und sogar mit Kruzifix und Weihwasser bewaffnet gegen sie vortreten.
Das Original spricht aber in keinster Weise von "Corona", sondern:

242. Dämonische …More
Auch gab Nik K. fälschlicherweise vor, das BdW bezieht sich in irgendeiner Form auf Corona. Hier log er vor, dass die Botschaft Nr. 242 besagt, man sollte jene, welche an dieser "ansteckenden Krankheit" leiden (= Corona!), auf Distanz halten und sogar mit Kruzifix und Weihwasser bewaffnet gegen sie vortreten.
Das Original spricht aber in keinster Weise von "Corona", sondern:

242. Dämonische Besessenheit und die Sünde des Hasses

242. Dämonische Besessenheit und die Sünde des Hasses,
Sonntag, 6. November 2011, 18:30 Uhr


Meine innig geliebte Tochter, die Menschen verstehen nicht, dass Ich Meine Kreuzigung täglich erneut erlebe. Der Schmerz und das Leiden, das Ich durchmache, werden von den Sünden verursacht, welche die Menschen zu jeder Sekunde des Tages begehen. Ich erleide Momente tiefen Kummers, wenn Ich jene Seelen sehe, welche Mich durch die Sünde des Hasses in starkem Maße verletzen.

Hass ist in die Herzen vieler eingeflößt worden und entsteht infolge der Verseuchung durch Satan. Viele Menschen sprechen über dämonische Besessenheit, als ob sie leicht aufzudecken wäre. So viele Meiner Kinder sind vom Teufel besessen. Man muss sie nicht um sich schlagen sehen, um zu sehen, dass eine dämonische Gegenwart vorhanden ist.

Er, der Feind der Menschheit, benützt seine Dämonen, um Meine Kinder anzugreifen. Denn diejenigen, die sich in der Finsternis befinden, werden leichte Beute, weil sie die böse Gegenwart anziehen.

Wenn ihr erst einmal besessen seid, Kinder, ist es sehr schwer, euch loszureißen. Diese unglücklichen Kinder werden dann aufgrund der gerissenen und manipulierenden Verseuchung des Teufels andere Seelen anstecken. Und so setzt sich das fort.

Das Böse wird gewöhnlich so präsentiert, als ob es gut sei. Es wird schwer zu unterscheiden sein — außer in diesem Punkt: Das Verhalten und die Taten einer verseuchten Seele werden im Wesen nie demütig sein. Sie werden nie von Herzen kommend großzügig sein. Sie können großzügig erscheinen, aber es wird immer einen Haken geben. Bei diesem Haken wird es sich immer darum handeln, an euch Ansprüche zu stellen, die nicht leicht zu verkraften sind.

Haltet euch von solchen Seelen fern. Betet für sie. Erlaubt ihnen nicht, euch in die Sünde mit hineinzuziehen. Seid immer vor dem Betrüger auf der Hut, weil er in diesen Zeiten überall ist.

Betet immer, um euch solch böse Dinge vom Leib zu halten. Gebet wird sowohl seinen Griff als auch seine Kraft schwächen und euch ebenso beschützen.

Betrachtet Satan und seine bösen Werke wie eine ansteckende Krankheit. Ergreift jede Vorsichtsmaßnahme, um zu vermeiden, mit denjenigen in Kontakt zu kommen, welche die Krankheit in sich tragen. Solltet ihr wissen, dass ihr keine Alternative habt, dann bewaffnet euch mit Weihwasser, dem heiligen Kruzifix und einer Benediktusmedaille. Sie werden euch diese Dämonen vom Leibe halten.

Dies sind die Zeiten, Kinder, in denen ihr euch und euer Haus mit gesegneten Gegenständen umgeben müsst, die (von einem katholischen Priester, Anm. des Üb.) geweiht worden sind.

Vielen ist es peinlich, mit solchen Dingen gesehen zu werden, aus Angst, ausgelacht zu werden. Diese Dinge werden euch in eurem Haus Schutz bieten und sind ein großer Trost während des Gebets.

Vergesst nicht, dass der Dämon nicht nur in der Hölle lebt, sondern dass er jetzt auch seine Herrschaft auf Erden fest begründet hat. Gebet ist das Einzige, was ihn in Furcht versetzt und ihn machtlos macht.

Kinder, das Gebet wird euch in den Zeiten, die vor euch liegen, aufrecht halten.

Euer liebender Erlöser

Jesus Christus
Maria Katharina
So könnte man alle seine heute gelogenen Punkte abarbeiten.

Dies nur, um der Wahrheit Genugtuung zu leisten!!

Ein Chris Izaak wird wieder kommen im nächsten Gewand. Denn er muss die Mission seines wahren Mentors (des Widersachers) erfüllen.
Er schreibt ja nicht nur gegen das BdW an (was aber sein Hauptaugenmerk ist), sondern auch gegen den wahren Glauben. Gespickt mit satanischer List.
So z.B. …More
So könnte man alle seine heute gelogenen Punkte abarbeiten.

Dies nur, um der Wahrheit Genugtuung zu leisten!!

Ein Chris Izaak wird wieder kommen im nächsten Gewand. Denn er muss die Mission seines wahren Mentors (des Widersachers) erfüllen.
Er schreibt ja nicht nur gegen das BdW an (was aber sein Hauptaugenmerk ist), sondern auch gegen den wahren Glauben. Gespickt mit satanischer List.
So z.B. als Frank Walter Mann in seinem Beitrag zum Thema Luzifer!
geringstes Rädchen
geringstes Rädchen
@Hubert, Sie sind ein Schelm! Ich liebe Sie dennoch geschwisterlich! 😘
der Logos
@geringstes Rädchen- Wo sind die Beiträge von: Kath O. Archiv ?
geringstes Rädchen
Irgendwo hakt Ihr Spruch, werter @Hubert! Finden Sie selbstständig heraus WO? ...und passen Sie besser auf, dass Sie nicht irgendwann in einem Zug nach NIRGENDWO sitzen, denn dort ist es ziemlich ungemütlich - vor allem viiiiel zu heiß... Sie wissen schon, die Gedanken sind frei, doch möchte ich an dieser Stelle alle Leser vor der Hölle warnen: ❤ Meine Texte (6): 'Kerzen für die Finsternis'