Clicks8.6K
Gloria Global am 16. September 2016 Franziskus gegen Franziskus verteidigen Vatikan. Papst Franziskus erklärte am 5. September in einem Brief an die Bischöfe von Buenos Aires, dass Amoris Laetitia …More
Gloria Global am 16. September 2016

Franziskus gegen Franziskus verteidigen

Vatikan. Papst Franziskus erklärte am 5. September in einem Brief an die Bischöfe von Buenos Aires, dass Amoris Laetitia die Kommunionspendung an Ehebrecher erlaube. Franziskus behauptet sogar, dass es – Zitat: „keine anderen Interpretation“ als diese gebe.

Franziskus ändert die Eucharistie-Lehre

USA. Der Journalist Robert Royal bezeichnet den Brief des Papstes als bizarr. Während der gesamten Kirchengeschichte habe kein einziger Apostel, Märtyrer und Bekenner die Behauptungen des Papstes für katholisch gehalten. Royal befürchtet im Pontifikat von Franziskus Spaltungen, Häresievorwürfe gegen ihn oder sogar ein Schisma.

Jemand lügt

Italien. Im Jahr 2012 wurde der Präsident der Vatikanbank IOR, Ettore Gotti Tedeschi, entlassen. Der Privatsekretär von Benedikt XVI., Georg Gänswein, sagte damals, dass der Papst von der Absetzung Tedeschis nichts gewusst habe und davon überrascht wurde. Jetzt erklärt Benedikt XVI. im Interviewbuch mit Peter Seewald, dass die Entlassung seine eigene Entscheidung war, um das Management der Vatikanbank zu erneuern.

Frühbucherbonus sichern

Tschechien. Vom 29. Oktober bis Allerheiligen organisiert Gloria.tv im Zisterzienserkloster in Hohenfurth in Südtschechien zum Thema: „Die ganze Bibel auf einen Streich – von der Genesis bis zur Apokalypse“ mit Don Reto Nay. Bis 20. September gibt es eine Frühbucheraktion. Weitere Informationen sind Die ganze Bibel auf einen Streich
ľubica
Zivilcourage
www.katholisch.de/…/eine-neue-bibel… ...die neue Einheitsübersetzung mit inklusiver Sprache
Zivilcourage
religion.orf.at/stories/2770820/ vom April 2016. "Die katholische Kirche veröffentlicht im Herbst die überarbeitete Einheitsübersetzung der Bibel. Die evangelische Kirche war 2005 im Streit aus dem langjährigen Projekt ausgestiegen." www.domradio.de/…/katholische-bis… "Zugleich will Erfurts Altbischof Joachim Wanke die in diesem Herbst erscheinende revidierte katholische Einheitsübersetzung …More
religion.orf.at/stories/2770820/ vom April 2016. "Die katholische Kirche veröffentlicht im Herbst die überarbeitete Einheitsübersetzung der Bibel. Die evangelische Kirche war 2005 im Streit aus dem langjährigen Projekt ausgestiegen." www.domradio.de/…/katholische-bis… "Zugleich will Erfurts Altbischof Joachim Wanke die in diesem Herbst erscheinende revidierte katholische Einheitsübersetzung der Bibel vorstellen. Sie bringt laut Wanke an vielen Stellen."
Vered Lavan
Ist schon bekannt ob diese Übersetzung nur im deutschsprachigen Raum kommt, oder auch in anderen Ländern wie USA o.ä. ?
Vered Lavan
@Gestas - Also subversiv schleichend. Im Stile einer Relativierung. Irgendwie sollte man dagegen aufbegehren.
Gestas
Es geht ja noch der Franziskus-Methode. Kein Dogma wird offiziell abgeschafft aber es wird anders ausgelegt.
Vered Lavan
@Gestas - So kann's ja nicht gehen!! Es können ja nicht grundlegende Dogmen über Nacht abgeschafft werden !!! Siehe hier: de.wikipedia.org/wiki/Unbefleckte_Empfängnis
Gestas
Dann dürfen wir nicht mehr Beten...Geboren von der Jungfrau Maria.
Vered Lavan
@an alle: Jetzt ist eigentlich das Gebot der Stunde, dass wir uns alle zusammenschließen!
Gestas
Ein Hindernis weniger zur Einheit mit der evangelischen Kirche
Tradition und Kontinuität
Jetzt muss Kardinal Müller einschreiten. Und auch Benedikt müsste sein Schweigen unterbrechen. Ja sogar von Papst Franziskus erwarte ich eine Verurteilung dieses Gräuels. Geschieht das nicht, darf man mit Fug und Recht behaupten, dass die Botschaft von La Salette sich erfüllt hat. Einer solchen Kirche (Afterkiche) müssen wir die Gefolgschaft verwehren. Wir sollten unsere Priester anhalten die …More
Jetzt muss Kardinal Müller einschreiten. Und auch Benedikt müsste sein Schweigen unterbrechen. Ja sogar von Papst Franziskus erwarte ich eine Verurteilung dieses Gräuels. Geschieht das nicht, darf man mit Fug und Recht behaupten, dass die Botschaft von La Salette sich erfüllt hat. Einer solchen Kirche (Afterkiche) müssen wir die Gefolgschaft verwehren. Wir sollten unsere Priester anhalten die Neu-Übersetzung zu verweigern und nur noch zu solchen Priestern gehen, die das auch tun.
Gestas
Dann gab es auch keine jungfräuliche Geburt!
Vered Lavan
✍️ Christoph Hoerstel - Fragestunde!: www.youtube.com/watch
Vered Lavan
Zivilcourage
Druck stoppen, bereits Gedrucktes einstampfen. Kann ja nicht so ein großes Problem sein. Dafür werden sich unsere Bischöfe nun sicher einsetzen, denn sie sind ja die Hüter des Glaubens.
Vered Lavan
@Lutz Matthias & @Tradition und Kontinuität - Was könnten wir dagegen machen ?
Lutz Matthias
Wenn dem so ist ist die Deutsche Kirche nicht mehr in der Hand Gottes und die Pforten der Hölle haben sie überwunden. Es wird der größte Fehler sein der jemals passiert ist.