de.news
72.7K

Regime erheben unmenschliche Abtreibung zum "Menschenrecht"

Biden und seine EU-Pudel setzen andere Länder unter Druck, die Abtreibung zu einem "Menschenrecht" zu machen. Der Plan ist, während der UN-Generalversammlung vom 13. bis 27. September eine Resolution …More
Biden und seine EU-Pudel setzen andere Länder unter Druck, die Abtreibung zu einem "Menschenrecht" zu machen.
Der Plan ist, während der UN-Generalversammlung vom 13. bis 27. September eine Resolution zu verabschieden, berichtet C-Fam. Der Greuel wurde formell von den Pudelstaaten Frankreich und Niederlande eingebracht.
Die meisten UN-Mitglieder lehnen das zwar ab, aber sie werden einfach ignoriert. Die Debatte über die Resolution wurde gegen alle UN-Regeln geführt. Kein einziger Absatz der Resolution wurde im Konsens verabschiedet.
Ein Diplomat aus Japan, der die Verhandlungen leitete, hinderte die Delegationen daran, den Text zu ändern, womit er jegliche Verhandlungen beendete. UN-Generalsekretär Guterres ist ein notorischer Abtreibungspropagandist.
Laut LaNuovaBQ.it (28. August) haben die EU-Pudel Leyen (Deutschland), Borrell (Spanien), Jourvá (Tschechien) und Dalli (Malta) nur zwei Prioritäten: freie Abtreibung und die Homosexuellen-Doktrin. Ihre anderen Prioritäten sind: mehr Krieg …More
Folgende US-Staaten haben die satanische Abtreibung weitgehend verboten:
Texas, Oklahoma, Süd Dakota, Idaho, Louisiana, Arkansas, Missouri, Mississippi, Alabama, Tennessee, Kentucky und Wisconsin. Ohio und Georgia verbieten die Abtreibung nach 6 Wochen. Indiana wird nächste Woche die Abtreibung weitgehend verbieten. Nord Dakota, Wyoming, Utah, Iowa, West Virginia und Süd Carolina könnten bald folgen …More
Folgende US-Staaten haben die satanische Abtreibung weitgehend verboten:
Texas, Oklahoma, Süd Dakota, Idaho, Louisiana, Arkansas, Missouri, Mississippi, Alabama, Tennessee, Kentucky und Wisconsin. Ohio und Georgia verbieten die Abtreibung nach 6 Wochen. Indiana wird nächste Woche die Abtreibung weitgehend verbieten. Nord Dakota, Wyoming, Utah, Iowa, West Virginia und Süd Carolina könnten bald folgen. Und der scheinkatholische Dictator Joe Biden kann nichts dagegen tun.
Vates
Es wird genug Länder geben, die diesen mörderischen Greuel ablehnen und in den USA selbst nach dem höchstrichterlichen Urteil viele republikanische Bundesstaaten!
Im übrigen ist die freimaurerische UNO, die in ihrem Meditation-Room den "Sieg des Menschen über Gott" propagiert, ohnehin am zerfallen.
Lichtlein
Solange es Abtreibung gibt, wird es keinen wahren Frieden geben
Mond .
Ja. Man müsste nur die funktionierenden Alternativen zur Abtreibung aufzeigen.
Girolamo Savonarola
"Geburtenrückgang durch die Gen-Spritze? DDr. Christian Fiala schockt mit Statistik". Das kann nur ein Treppenwitz dieses Herrn sein!? Der Abtreibungsarzt beklagt einen Geburtenrückgang? Warum klagt der nicht die Corona-Impfärzte wegen Geschäftsstörung, denn da wird sein Geschäftsmodell obsolet.
Pretorius
Naja was erwarten wir anderes als dies von Satanisten welche schwache oder egozentrische Menschen manipulieren?