Clicks2.2K
de.news
12

Kardinal steht "Drag Queen" Eucharistie vor (Video)

Um sich bei den Oligarchen einzuschmeicheln, leitete Kardinal Sérgio da Rocha von São Salvador da Bahia, Brasilien, am 21. Mai eine Eucharistie für "ermordete Opfer von LGBTphobie".

Der Auftritt beinhaltete einen "Drag Queen", der eine Version des Ave Maria sang.

In seiner Predigt beklagte Rocha "viele gewaltsame Todesfälle" unter Homosexuellen. Die Austeilung der Kommunion überließ er seinen Co-Priestern, wahrscheinlich um peinliche Bilder zu vermeiden.

Laut CruxNow.com (11. Juni) reagierte Rocha "prompt" auf die Bitte zweier lokaler Homosex-Organisationen um eine Eucharistiefeier - so schnell, dass selbst die Aktivisten überrascht waren.

Einer der Organisatoren, Cris Serra, sagte, er/sie habe so etwas nicht erwartet.

Álvaro Mendes vom Dom-Bosco-Zentrum bezeichnete die vorgelegten Morddaten von Transvestiten als "unzuverlässig" und erklärte, dass sie sich häufig gegenseitig umbringen oder bei Verbrechen getötet werden, die keinen sexuellen Hintergrund hätten.

Salvador gehört mit 51 Tötungsdelikten/100.000 Einwohner zu den gefährlichsten Städten Brasiliens (Sao Paulo: 15). Ein Grund dafür ist ein wachsender Drogenmarkt, in den auch Homosexuelle verwickelt sind.

FratresInUnum.com nannte Rochas Show einen Vorwand für Werbung für Homosex.

#newsGhlgmbqmvh

Tina 13
„Der Auftritt beinhaltete einen "Drag Queen", der eine Version des Ave Maria sang.„

Ohoooo
Goldfisch
Wenn ich einen Priester mit Mundschutz hinter dem Altar stehen seh, kommen mir schon die Grausbirnen hoch. Da möcht ich nur mehr rausschrein, er soll umdrehen und gehen, denn mit soviel Gottvertrauen ist er einfach HIER fehl am Platz! Grausig!!!
Magee
Um welche Sekte handelt es sich hier?
Waagerl
Jahrelang wurde dieses falsche Barmherzigkeitgetue, auf den Markt geschmissen. Da müssen sich ja jene überzeugt fühlen, jahrelang verkannt worden zu sein!
Salzburger
Das Video ist ja ekelhaftest - das macht wirklich jeden Mann impotent...
Goldfisch
Erschreckend und grauslichst .... welche Veranstaltung will man hier zum Besten geben???
Werte
Der Kardinal ist 61 Jahre alt. Diese Pro-Gay Typen wählen dann den nächsten Papst....
Goldfisch
Gibt keinen nächsten Papst. Der jetzige-falsche reicht vollkommen aus - hat ohnehin schon alles vernichtet. Gott läßt da nicht mehr weiter wurschteln!
Maria Katharina
Man frage sich: Haben jene keine Angst vor dem HERRN?
Glauben Sie, dass sich so der Himmel für sie öffnen wird?
Was sind das nur für Priester, die diesem Irrglauben anhängen?
Maria Katharina
Und dann auch noch mit Schnauzentuch. Aber das ist eh kein gültiger Altar mehr...
Und selbstredend auch keine gültige Messe!
Michael Karasek
Es wäre mir schon lange ein Bedürfnis endlich wieder einen Gottesdienst zu besuchen wie er es vor der Plandemie war,gehe nicht mehr zur Hl.Messe da es mir widerstrebt sie nur mit einem aufgezwungenen Maulkorb zu besuchen.Ich bete lieber zu Hause täglich den Rosenkranz der von Radio Maria täglich ausgestrahlt wird und hoffe dass
Jesus damit einverstanden ist.
Faustine 15
So geht es mir auch. @Michael Karasek