Raffi2211
@pio.
Natürlich sorgt der Herr selbst dafür.
Und genau deswegen führte er den Erzbischof zu diesen wahren schritt um das wahre Priestertum und die wahre messe zu bewahren.

Die neuen seminare sind doch nicht mehr rein katholisch.
Eugenia-Sarto
Wo wäre der Glaube in Europa ohne den heiligen Ignatius von Loyola! und soviele andere. Im 20. Jahrhundert aber war das Kostbarste unserer Liturgie verloren gegangen ohne den Kampf des lobwürdigen Erzbischof Lefebvre. Man kann ihm gar nicht genug dankbar sein.
alfredus
@pio molaioni So lange es die Kirche gibt, sendet Gott Menschen die der Kirche den Weg weisen, ihren Glauben stärken und Irrtümer bekämpfen., denken Sie nur an die vielen heiligen Kirchenlehrer. So ist es auch mit Erzbischof Lefebvre der eine von Gott gegebene Sendung hatte. In nicht weiter Ferne wird die Kirche erkennen müssen, dass sie diesem Gottesmann Unrecht getan hat und ihn rehabilitieren…More
@pio molaioni So lange es die Kirche gibt, sendet Gott Menschen die der Kirche den Weg weisen, ihren Glauben stärken und Irrtümer bekämpfen., denken Sie nur an die vielen heiligen Kirchenlehrer. So ist es auch mit Erzbischof Lefebvre der eine von Gott gegebene Sendung hatte. In nicht weiter Ferne wird die Kirche erkennen müssen, dass sie diesem Gottesmann Unrecht getan hat und ihn rehabilitieren. 🙏 🙏 🙏
Eugenia-Sarto
Wo wären wir ohne die grossen Heiligen, die Gott der Kirche sendet!
Eugenia-Sarto
EB Lefebvre halte ich auch für einen Seligen.
Raffi2211
Ich bin mir auch ziemlich sicher und ich hoffe das ich diesen Tag erleben werde,das der Erzbischof eines Tages heilig gesprochen wird und als bewahrer des katholischen glaubens betitelt wird.
Raffi2211
@pio molaioni..
Sie haben recht diesbezüglich recht.

Für uns bzw.für mich ist Erzbischof Marcel Lefebvre ein heiliger.
Dank ihm haben wir den wahren katholischen römischen lateinischen ritus noch.
Und für den erhalt wahrer katholischer Priester.
Vor allem für die Bewahrung der katholischen lehre.
Gestas
@pio molaioni
Einfache Gläubige haben ein gutes Gespür, wer es verdient hat selig gesprochen zu werden. Erzbischof Marcel Lefebfre und Gregorius Hesse habe es verdient.
Klaus Peter
Seliger Erzbischof, seliger Don Gregorius Hesse (Vortragender), Ihr beide bittet im Himmel für uns!