HerzMariae
1123.1K
02:28
Trump streicht die Subventionen für Abtreibungen. Dem EU-Parlament gefällt das nicht.More
Trump streicht die Subventionen für Abtreibungen.
Dem EU-Parlament gefällt das nicht.
Tina 13
🙏🙏🙏
Theresia Katharina
jedenfalls hält Trump seine Wahlversprechen, das muss man ihm lassen!
Tina 13
🙏🙏🙏
Katharina Maria
@Lichtlein
Dies würde ich mir wünschen auch einmal von den DBK zu hören.
________
Ja, ich mir auch. Aber das werden wir nicht. Die DBK ist mit der Zerstörung der wahren Kirche beschäftigt!!!
Wenn Bischöfe und Kardinäle vor der AFD warnen und Aussagen getroffen werden, wie: "Wer AFD wählt, fällt in die Hölle" - weiß ich, wessen Geistes Kind dieser Bischof/Kardinal ist....
Lichtlein shares this
1241
Bekenntnis gegen Abtreibung
Tina 13
🙏🙏🙏
Bethlehem 2014
@Gestas Nein. - Aber bitte reden Sie nicht von "werdendem" Leben. -
Leben ist oder Leben ist nicht. Ein "werdendes" Leben gibt es nicht. Sonst suggerieren Sie, als hätte man bei einer Abtreibung doch nicht "so richtig" getötet, sondern nur "in etwa". - Das ist mit dem Christentum (und schon mit den Naturrecht!) nicht vereinbar!
Gestas
Gehört es zum Selbstbestimmungsrecht der Frauen zu entscheiden ob ein werdendes Leben das Recht zum Leben hat oder nicht?
Tesa
"Die EU ist dafür nicht zuständig. Abtreibung ist eine Straftat. Hören wir auf, Dinge finanzieren zu wollen, für die wir nicht zuständig sind und die strafbare Handlungen sind, sondern kümmern wir uns um den Schutz des Lebens!“
Auf die Nachfrage einer Abgeordneten, ob v. Storch das Recht der Frau über ihren eigenen Körper nicht achten wolle:
„Wenn Sie die ganze Zeit davon reden, ob die Frauen …More
"Die EU ist dafür nicht zuständig. Abtreibung ist eine Straftat. Hören wir auf, Dinge finanzieren zu wollen, für die wir nicht zuständig sind und die strafbare Handlungen sind, sondern kümmern wir uns um den Schutz des Lebens!“
Auf die Nachfrage einer Abgeordneten, ob v. Storch das Recht der Frau über ihren eigenen Körper nicht achten wolle:
„Wenn Sie die ganze Zeit davon reden, ob die Frauen ein Recht über ihren Körper haben: JA, aber vielleicht auch mal VOR der Zeugung! Dieses Reklamieren eines Rechts über den eigenen Körper setzt doch schon vor der Zeugung ein. Und in 98% der Fälle ist es eben KEINE Vergewaltigung, die zu einem ungewollten Leben führt.“
Lichtlein
Dies würde ich mir wünschen auch einmal von den DBK zu hören.
Lichtlein
Vielen Dank Frau Storch 👏 für ihr Bekenntnis für das Leben.
Eugenia-Sarto
Danke, Frau von Storch! Sie hatten den Mut und die Pflicht einer Christin zu sagen, dass Abtreibung eine Straftat ist und nicht finanziert werden darf. Das ist das Normalste sittliche Gesetz, gegen das viele Politiker protestieren in unserem gottlos gewordenen Staat.
Vered Lavan
👏 👍
Carlus
1. vielen Dank dem neuen US-Präsidenten und auch der für die heutige Zeit mutigen Rede der AfD Abgeordneten im EU Parlament,
2. diese mutigen Worte hätte Marx von München an die Politiker in D und in der EU richten müssen, aber nicht die Katholiken davor warnen die AfD nicht zu wählen, da diese angeblich mit der angeblichen Christlichen Lehre nicht in Übereinstimmung steht,
Frage an Marx, steht …More
1. vielen Dank dem neuen US-Präsidenten und auch der für die heutige Zeit mutigen Rede der AfD Abgeordneten im EU Parlament,

2. diese mutigen Worte hätte Marx von München an die Politiker in D und in der EU richten müssen, aber nicht die Katholiken davor warnen die AfD nicht zu wählen, da diese angeblich mit der angeblichen Christlichen Lehre nicht in Übereinstimmung steht,

Frage an Marx, steht die DBK in ihren Aussagen noch in Übereinstimmung mit dem christlichen Glauben, Menschenbild usw.?