Gloria.tv And Coronavirus: Huge Amount Of Traffic, Standstill in Donations
Hayat!
Hayat!
2311

Ensayo de la Escuadra de Gastadores de la XÂȘ Bandera "MillĂĄn-Astray" de La LegiĂłn

09:24
Hayat!
„Deus lo volt“!
Hayat!
Zur Verteidigung von Kirche, Krone und Reich - wild und anti"bergoglianisch".
Hayat!
3311

Legionarios cantando El Novio de la Muerte - Semana Santa de MĂĄlaga 2016

Legionarios cantando El Novio de la Muerte en el traslado del Cristo de Mena, Semana Santa de MĂĄlaga 2016
05:17
Hayat!
Das ist das Gegenteil von Medjugorje. 😀
Hayat!
--> kriegerische Auseinandersetzung des lateinischen Christentums mit HĂ€retikern und NichtglĂ€ubigen im 11.-14. Jh. → nicht auf Hl. Land und Islam 
More
--> kriegerische Auseinandersetzung des lateinischen Christentums mit HĂ€retikern und NichtglĂ€ubigen im 11.-14. Jh. → nicht auf Hl. Land und Islam beschrĂ€nkt
seit 10. Jh. Gottesfrieden und Treuga Dei in Frankreich → neues VerhĂ€ltnis der Kirche
zum Krieg : Selbsthilfe gegen Friedensbrecher Entstehung eines christlichen Ritterethos → Schwertschutz von Kirche und Mitchristen.
View one more comment.
Hayat!
123.8K

Katzen klingeln Futter herbei

Die Konditionierung nach der Gleichung „Klingel = Futter” hat bei dem schwarz-weißen Kater und seinem getigerten Artgenossen offensichtlich gut funktioniert.
00:42
Nicolaus
Dann lass dich mal nicht aufhalten...
Elista
bis sie satt sind, klingeln ihnen die Ohren 🙄
View 10 more comments.
Hayat!
2806
Hayat!
WUNDERBAR
 Speaks of love and romance
. fĂŒr

Vered Lavan
Einfach nur schön! 👏 👏 👍
Hayat!
2871

Vorsicht Blond: Antideutscher Rassismus in ApothekenblÀttchen

Propagandaschau
06:30
Grignion von Montfort
Schlimm, in unserm Land wimmelt es also von bösen Nazis und deren Kindern! Gut das die Amadeo -Siftung Rat weiß! đŸ€ đŸ˜Č 😜 😁 🙄 😎
Vered Lavan
Soll ich jetzt lachen oder heulen?? đŸ€ đŸ„Ž
Hayat!
71.1K

Waldmenschen

Stephan Krawczyk
04:08
Hayat!
@Falko [...] Höchstausformung von Kultur [...] Kultur fĂ€ngt per Definition aber da schon an, wo sich ein Mensch mit seiner Umwelt denkend auseinande
More
@Falko
[...] Höchstausformung von Kultur [...] Kultur fÀngt per Definition aber da schon an, wo sich ein Mensch mit seiner Umwelt denkend auseinandersetzt.
Sie beziehen sich auf den "kategorischen Imperativ" in Kants Zivilisationsbegriff. Mit "Höchstausformung" meinen Sie wahrscheinlich Maximen oder Axiome. FĂŒr Kant sind Mensch und Kultur demnach nur ein Endzweck der Natur. Zudem beziehen Sie sich auf die darwinsche Evolutionstheorie. Damit ist als Kultur alles bestimmt, was der Mensch von sich aus verĂ€ndert und hervorbringt, wĂ€hrend der Begriff Gott/Natur/Substanz dasjenige umfasst, was von selbst ist, wie es ist. Schlussfolgernd gibt es fĂŒr diese „AufklĂ€rer“ keine „Natur an sich“, sondern nur Beschreibungen von einem Gott.
Die "AufklĂ€rer"- haben es leider niemals gerafft, dass ihr Zenit bereits ĂŒberschritten ist. Nur Gott ist Sein. [Vgl. Lehre von der Analogia entis]

[...] Christus war nie in Ägypten oder Babylon.......gab`s da keine Kultur?
Gott ist Verursacher [causa efficiens] 
More
Falko
@Hayat! Ich verstehe Ihre Denkweise und weiß, daß die Höchstausformung von Kultur nur in dem einen Gott bestehen kann. Kultur fĂ€ngt per Definition 
More
@Hayat! Ich verstehe Ihre Denkweise und weiß, daß die Höchstausformung von Kultur nur in dem einen Gott bestehen kann. Kultur fĂ€ngt per Definition aber da schon an, wo sich ein Mensch mit seiner Umwelt denkend auseinandersetzt. Der Neandertaler, der seinem Verstorbenen eine Blumenkranz mitgibt, ist bereits ein kultureller Mensch. Christus war nie in Ägypten oder Babylon.......gab`s da keine Kultur?
Wir tun immer so, als seien wir die permanente Höchstausformung der Kultur. Das ist in weiten Teilen falsch, weil in unserem Denken sind wir großflĂ€chig noch in der Steinzeit und nicht bei Gott.
View 5 more comments.
Hayat!
71.8K

Der Muslim hat recht.

Die ganze westliche Zivilisation ist am Ende ...
09:58
Galahad
Na das ist ja mal eine volkstĂŒmliche Figur. Du hast ja noch richtige Volksdenker als Bekannte liebe Hayat! Schön, daß es soetwas "Gutes" noch gibt...
More
Na das ist ja mal eine volkstĂŒmliche Figur. Du hast ja noch richtige Volksdenker als Bekannte liebe Hayat! Schön, daß es soetwas "Gutes" noch gibt...! 😌 👍
Marcus xxx
@hiti Ich mache den Islam nicht schlecht. Die Religion Satans ist schlecht. Es entspricht ihrem Wesen. Ferner hatte ich nicht behauptet, dass die 
More
@hiti
Ich mache den Islam nicht schlecht. Die Religion Satans ist schlecht. Es entspricht ihrem Wesen. Ferner hatte ich nicht behauptet, dass die Unkultur dadurch besser wĂŒrde, sondern nur, dass der Islam um nichts besser ist als diese gottlose Unkultur bei uns. Des weiteren ist die VII Kirche mitverantwortlich fĂŒr diese Unkultur. NatĂŒrlich tragen die Muslime Schuld an den chaotischen ZustĂ€nden in Deutschland - dafĂŒr wurden diese doch extra hergekarrt. @Gestas berichtet doch jeden Tag ĂŒber nur einige Verbrechen der Muslime. Das die Muslime so ĂŒberhaupt handeln können, liegt an Menschen wie Ihnen und der VII Kirche, da der normale Verstand bei vielen Menschen durch solche EinflĂŒsse gestört wurde. Die Wurzel der aktuellen Übel ist natĂŒrlich Merkel. Die gehört ebenfalls ins GefĂ€ngnis.
View 5 more comments.
Hayat!
1745

German Orthodox Chant - Deutsch Orthodoxe GesÀnge - Weihrauchpsalm

German Orthodox Chant - Deutsch Orthodoxe GesÀnge - Weihrauchpsalm
05:54
Hayat!
HERR ich rufe zu dir - erhöre mich - HERR erhöre mich+ Gesegnetes Pfingstfest! +
Hayat!
11.7K

Gesang fĂŒr die Toten - unglaublich schönes byzantinisch orthodoxes Englisches Lied

FĂŒr Gestas zur StĂ€rkung! HERR ich rufe zu dir - erhöre mich - HERR erhöre mich+More
FĂŒr Gestas zur StĂ€rkung!
HERR ich rufe zu dir - erhöre mich - HERR erhöre mich+
05:03
Gestas
Danke schön, werte @hayat. Kann ich gebrauchen
Hayat!
32.8K

Merkels FLÜCHTLINGS-PLAN ist aufgeflogen?

NICHT SCHLECHT!More
NICHT SCHLECHT!
15:01
Iacobus
Deutsche FlĂŒchtlinge Willkommen in Österreich und Osteuropa!
Tina 13
View one more comment.
Hayat!
41.8K

Massen-Hypnose in Berlin?! -Seltsame "Fehlermeldung" der BVG

Translation German: "Gegen Intoleranz" Englisch: "Against intolerance" German: "FĂŒr eine tolerante Stadt." Englisch: "For a tolerant City." Europa, Deutschland, Berlin, Reinickendorf, Tegel, 17.12.
More
Translation
German: "Gegen Intoleranz"
Englisch: "Against intolerance"
German: "FĂŒr eine tolerante Stadt."
Englisch: "For a tolerant City."
Europa, Deutschland, Berlin, Reinickendorf, Tegel, 17.12.15
Berliner Verkehrsbetriebe BVG: U-Bahn (U6 Richtung: Alt-Tegel)
In dieser fragwĂŒrdigen Aufnahme wurden die Fernseher einer Berliner U-Bahn (BVG: "Berliner Fenster") gefilmt. Links ist der firmeneigene Hintergrund dieser Computer zu sehen, worauf in der Mitte des linken Displays eine Fehlermeldung vom veraltetem Betriebssystem: Windows XP. Die Schrift ist nicht zu erkennen. Auf dem rechten Display ist dieser Hintergrund auch fĂŒr kurze Zeit erkennbar, jedoch wechselt dieser ab und zu in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden zu einer Art "Hypnosevideo" fĂŒr Menschen, die nicht ausreichend tolerant gegenĂŒber anderen MitbĂŒrgern sind. Ich bin zwar kein Experte in Sachen "visuelle Hypnose", aber meine Meinung dazu lautet: Innerhalb meiner bisherigen Erfahrung habe ich genug Bildmaterial gesehen, um es in 
More
00:22
Hayat!
"Die Kriminalpolizei fragt: Wer kennt die abgebildeten Personen und/oder kann Angaben zu deren Aufenthaltsorten machen?" 😀 😀 😀More
"Die Kriminalpolizei fragt:
Wer kennt die abgebildeten Personen und/oder kann Angaben zu deren Aufenthaltsorten machen?"
😀 😀 😀
Hayat!
Diese "toleranten" Mitmenschen saßen noch nicht vor diesem „Toleranz-Monitor“, denn die „Toleranz“ liegt ihnen im Blut. . Der Monitor ist auch 
More
Diese "toleranten" Mitmenschen saßen noch nicht vor diesem „Toleranz-Monitor“, denn die „Toleranz“ liegt ihnen im Blut.
.
Der Monitor ist auch nur fĂŒr diejenigen gedacht, die morgens zur Arbeit fahren und abends spĂ€t wieder daheim bei ihren deutschen Familien sind.
.
Außerdem suchen sie hier bei uns „Schutz“ und nicht ihren Pass.
Was war noch? Ach ja und EinzelfÀlle sind das

View 2 more comments.
Hayat!
2.6K

Wacht auf !

Wacht auf ...
05:08
Hayat!
3K

Letzte Mahnung!

Letzte Mahnung ...
06:15
Hayat!
11.3K

Wovor Brzezinski&Co. Angst haben

CFR Meeting: Zbigniew Brzezinski Fears The Global Awakening
Dr. Zbigniew Brzezinski 1928 PrĂ€sidentenberater J.F. Kennedy, Carter und Obama und einer der grĂ¶ĂŸten Globalisten Rede 2000 Council on Foreign Relations
Übersetzung zum Video:
Lassen sie mich mit einigen Definitionen zum geopolitischen Kontext beginnen, indem wir uns alle befinden, inclusive Amerika.
GemĂ€ĂŸ meiner Wahrnehmung ist der geopolitische Kontext stark durch zwei globale RealitĂ€ten definiert.
Die Erste ist, daß sich globales Regieren, wobei ich mich da auf diverse WeltmĂ€chte beziehe, sehr verĂ€ndert hat, im Gegensatz zu dem, wie es noch vor relativ kurzer Zeit war und das macht den Kontext sehr viel komplizierter. Die andere große VerĂ€nderung ist, dass das allererste Mal in der Geschichte der Menschheit die Menschheit politisch erwacht ist und das ist eine komplett neue RealitĂ€t... eine komplett neue RealitĂ€t, denn das war noch nie so in der Geschichte der Menschheit. Im Laufe der letzten hundert Jahre ist die 
More
06:05
Hayat!
Wenn Mr. Brzezinski tatsĂ€chlich sagt: "Es ist leichter zu töten, als zu kontrollieren." Sehe ich darin, daß tatsĂ€chlich die Masse der Menschheit "
More
Wenn Mr. Brzezinski tatsĂ€chlich sagt: "Es ist leichter zu töten, als zu kontrollieren." Sehe ich darin, daß tatsĂ€chlich die Masse der Menschheit "politisch erwacht" ist und das lĂ€ĂŸt mich trotz alledem hoffen ...
Hayat!
655.9K

Spaß mit illegalen Migranten - Slapstick pur...

Dieses Video darf man nicht verpassen.
04:59
null
@Galahad@Gestas kommt wieder da binn ich mir ganz sicher!Dabei habe ich nichts anderes gemacht als Sie đŸ€Š aber es ist halt so,es ist nicht gleich 
More
@Galahad@Gestas kommt wieder da binn ich mir ganz sicher!Dabei habe ich nichts anderes gemacht als Sie đŸ€Š aber es ist halt so,es ist nicht gleich wer es macht.@Galahad eines sollten sie noch wissen ich war nicht die jenige die ihren Kommetar löschen lies ,sie können mich beleidigen wie sie wollen bin von ihnen anderes nicht gewohnt , zuerst war ich geschockt ,aber jetzt ist es mir egal!
Galahad
HARZL Jetzt haben Sie mich ja schon wieder gesperrt und gelöscht obwohl sie in der Osterpause sind, wird noch hart gearbeitet. Vllt. weil ich ihre 
More
HARZL Jetzt haben Sie mich ja schon wieder gesperrt und gelöscht obwohl sie in der Osterpause sind, wird noch hart gearbeitet. Vllt. weil ich ihre Slowenischen GesĂ€nge nicht mag? Sie brauchen wohl immer jemanden zum QuĂ€len und jemanden den sie in ihre Slowenische Gospa Geschmacksrichtung aufdrĂ€ngen können. Ihr ganzes Video mit dem lustigen "Sebie" haben sie ja nun auch gleich mit gelöscht. Ich habe doch nur gefragt "Was ist mit Ihnen los?". Sonst absolut nichts weiter. Man wird doch mal fragen dĂŒrfen? Da brauchen Sie gar keine großartige "GerĂŒchtekĂŒche" in ihrem HARZL-GroßkĂŒchenlager mit Schornstein hier. Da fehlt wohl eher ein Katalog, was gesagt werden darf und was nicht gesagt werden darf. Stimmt schon alles, was ihnen viele Leser hier vorwerfen und nicht mehr wegen ihnen hier schreiben dĂŒrfen. Sie wollen hier alle durch Löschen und Sperren erziehen. Neeee sowas ist nicht meins. Da schreibe ich doch lieber bei der immer zufriedenen Hayat, die lĂ€ĂŸt mich immer so wie ich bin und 
More
View 63 more comments.
Hayat!
21.8K

Wird Jesus Glauben finden, wenn er wieder kommt? [7:46]

1 Er sagte ihnen aber auch ein Gleichnis, um ihnen zu zeigen, daß es nötig ist, allezeit zu beten und nicht nachlĂ€ssig zu werden; 2 und er sprach: Es war ein Richter in einer Stadt, der Gott nicht 
More
1 Er sagte ihnen aber auch ein Gleichnis, um ihnen zu zeigen, daß es nötig ist, allezeit zu beten und nicht nachlĂ€ssig zu werden; 2 und er sprach: Es war ein Richter in einer Stadt, der Gott nicht fĂŒrchtete und sich vor keinem Menschen scheute. 3 Es war aber eine Witwe in jener Stadt; die kam zu ihm und sprach: Schaffe mir Recht gegenĂŒber meinem Widersacher! 4 Und er wollte lange nicht; danach aber sprach er bei sich selbst: Wenn ich auch Gott nicht fĂŒrchte und mich vor keinem Menschen scheue, 5 so will ich dennoch, weil mir diese Witwe MĂŒhe macht, ihr Recht schaffen, damit sie nicht unaufhörlich kommt und mich plagt.
6 Und der Herr sprach: Hört, was der ungerechte Richter sagt! 7 Gott aber, wird er nicht seinen AuserwÀhlten Recht schaffen, die Tag und Nacht zu ihm rufen, wenn er auch lange zuwartet mit ihnen? 8 Ich sage euch: Er wird ihnen schnell Recht schaffen! Doch wenn der Sohn des Menschen kommt, wird er auch den Glauben finden auf Erden?
[Lukas 18, Vers 8]
07:48
Iacobus
Synkretismus. Wie in der SpÀtantike. Die alten Götzen/DÀmonen kommen wieder.More
Synkretismus. Wie in der SpÀtantike.
Die alten Götzen/DÀmonen kommen wieder.
Heilige Maria Mutter Gottes
"Denn es wird eine Zeit sein, da sie die gesunde Lehre nicht ertragen, sondern nach ihren eigenen Begierden sich selbst Lehrer aufhÀufen werden, 
More
"Denn es wird eine Zeit sein, da sie die gesunde Lehre nicht ertragen, sondern nach ihren eigenen Begierden sich selbst Lehrer aufhÀufen werden, weil es ihnen in den Ohren kitzelt;
und sie werden die Ohren von der Wahrheit abkehren und sich zu den Fabeln hinwenden."
- 2. Timotheus 4:3
Hayat!
609

Familienvater sorgt sich um die Zukunft seiner Kinder

Um unbequeme Fragen zu stellen oder gar Statements abzugeben, braucht es heute Mut. Kritiker sind per se Störer, auch wenn sie noch so rechthaben und die Kritik höflich, vielleicht sogar als Frage 
More
Um unbequeme Fragen zu stellen oder gar Statements abzugeben, braucht es heute Mut. Kritiker sind per se Störer, auch wenn sie noch so rechthaben und die Kritik höflich, vielleicht sogar als Frage daher kommt. Wenn man GlĂŒck hat, bleibt es beim Rauswurf, wer Pech hat, wird in letzter Zeit wieder mit beruflichen Konsequenzen rechnen mĂŒssen. Prof. Dr. Thomas Rödel, Chemieprofessor an der Hochschule Merseburg, hat am 26.Januar 2016 bei der Einweihung des neuen Fraunhofer-Instituts die Kanzlerin aller Muslime der Welt, mit der Sorge um die Zukunft seiner Kinder belĂ€stigt. Denn wenn sie schon einmal da ist, warum sollte man ihr dann als BĂŒrger dieses Staates als Familienvater nicht sagen dĂŒrfen, dass man aufgrund ihrer Politik Angst um die Zukunft seiner Kinder hat? Er stand wĂ€hrend der Rede der Kanzlerin auf und sagte: „Ich habe Angst um die Zukunft meiner Kinder. Meine Kinder sind zwei, vier und neun Jahre alt. Sie machen einen Versuch und wissen nicht wie das Experiment ausgeht. Ich 
More
00:45
Hayat!
723

Sprachkurs fĂŒr TĂŒrken!

Der TĂŒrke packt die Koffer.
03:13
Hayat!
21.2K

Interview zu Umfragewerten "Ignorieren der AfD funktioniert nicht"

"Wie umgehen mit der AfD?" - phoenix Runde vom 15.03.2016 Hier prĂ€sentiert Alexander KĂ€hler eine relativ anspruchsvolle und sachliche Diskussionsrunde die man sich anschauen sollte... Die „Phoenix-
More
"Wie umgehen mit der AfD?" - phoenix Runde vom 15.03.2016
Hier prÀsentiert Alexander KÀhler eine relativ anspruchsvolle und sachliche Diskussionsrunde die man sich anschauen sollte...
Die „Phoenix-Runde“ stellt ab 22.15 die Fragen: Was steckt hinter dem Erfolg der AfD? Wie wird er sich auf die Parteienlandschaft auswirken? Was wird sich an der politischen Debatte Ă€ndern? Unter der Leitung von Alexander KĂ€hler diskutieren Ulrich Reitz vom Focus; Nelly Kostadinova, die von der fremdsprachigen Invasion wohl profitierende GeschĂ€ftsfĂŒhrerin von Lingua-World; der Politologe Oskar Niedermayer und Norbert Bolz, Medienwissenschaftler an der TU Berlin.
45:11
Hayat!
Hayat!
Hayat!
111.4K

Kanadischer Muslim erklÀrt uns Ostern

The Origins of Easter - Abdullah Hakim Quick Der in Kanada lebende muslimische Gelehrte Abdullah Hakim Quick erklĂ€rt, der FrĂŒhling sei in den LĂ€ndern des Nordens die Jahreszeit der Auferstehung der 
More
The Origins of Easter - Abdullah Hakim Quick
Der in Kanada lebende muslimische Gelehrte Abdullah Hakim Quick erklĂ€rt, der FrĂŒhling sei in den LĂ€ndern des Nordens die Jahreszeit der Auferstehung der Vegetation. Darum haben die NordlĂ€nder ein der Göttin Ostara geweihtes Fruchtbarkeitsfest erfunden. Die Symbole der Fruchtbarkeitsgöttin waren Osterhasen. Die Christen haben das einfach ĂŒbernommen.
Die Auferstehung Christi ist somit genauso erfunden, wie die GebrĂ€uche dieses heidnischen Festes. Die Wahrheit steht demgegenĂŒber im Islam: Jesus wurde nicht gekreuzigt und nicht getötet. Er ist nicht auferstanden. Die Christen veranstalten also ihren ganzen Zirkus um etwas, das es nie gegeben hat. Ein heidnisches FrĂŒhlingsfest ist der einzige Urgrund dafĂŒr. Das ganze Christentum ist daher auf keiner wahren Religion, sondern auf einer kulturellen Tradition aufgebaut. Die Wahrheit liegt allein im Koran – Inschallah.
04:31
Joseph Ben. E. Intsiful
Ich bin ĂŒberrascht, dass wir solch ein dummen GeschwĂ€tz vorgesetzt werden. Der unglĂ€ubige erzĂ€hlt Christen, dass Christus nicht gekreuzigt worden 
More
Ich bin ĂŒberrascht, dass wir solch ein dummen GeschwĂ€tz vorgesetzt werden. Der unglĂ€ubige erzĂ€hlt Christen, dass Christus nicht gekreuzigt worden ist. So ein dummes GeschwĂ€tz von Mohamed soll unseren Kindern nicht vorgesetzt werden. Der Koran ist voller MĂ€rchen, die man nicht glauben soll. Herr Abdulla Hakim Quick soll seine Analphabetische Muslime die dumme MĂ€rchen erzĂ€hlen.
Josephus
Ich lasse mir ja viel gefallen, aber die Welt braucht bitte keinen kanadischen Muslim, der ihr Ostern erklÀrt.
View 9 more comments.