Wolpertinger
Wolpertinger

Gloria Global am 1. September

Das Gegenteil von gut ist: gut gemeint

Leider meinen es immer noch viel zu viele Christen gut, wenn sie meinen, das kleinere Übel zu wählen

Die Partei der Staatsratsvorsitzenden ist jedoch nur eine Light-Version der Mauermörderpartei, welche sich von dieser in kaum etwas unterscheidet

Das Logo soll selbstverständlich politisieren

denn wie es mit der Kirche im real existierenden Sozialismus …More
Das Gegenteil von gut ist: gut gemeint

Leider meinen es immer noch viel zu viele Christen gut, wenn sie meinen, das kleinere Übel zu wählen

Die Partei der Staatsratsvorsitzenden ist jedoch nur eine Light-Version der Mauermörderpartei, welche sich von dieser in kaum etwas unterscheidet

Das Logo soll selbstverständlich politisieren

denn wie es mit der Kirche im real existierenden Sozialismus der EUdSSR aussehen wird, hat die Geschichte bewiesen

Als Katholik muß man politisch sein
Wolpertinger

Kathedrale verkauft Beichtstühle doch nicht über das Internet

Man könnte auch diesen alten vorkonziliaren Plunder einfach wegsprengen und wie in Leipzig einfach einen Atommeiler errichten

Verblüffend diese Ähnlichkeit der Monumente der Zwangskirchensteuersekte mit einem Kernkraftwerk.

Doch nachdem selbst die allerchristlichste Merkel den Ausstieg aus der Kernkraft forciert, dürfte die Halbwertszeit der deutschen Nationalkirche auch nicht mehr lang sein: …More
Man könnte auch diesen alten vorkonziliaren Plunder einfach wegsprengen und wie in Leipzig einfach einen Atommeiler errichten

Verblüffend diese Ähnlichkeit der Monumente der Zwangskirchensteuersekte mit einem Kernkraftwerk.

Doch nachdem selbst die allerchristlichste Merkel den Ausstieg aus der Kernkraft forciert, dürfte die Halbwertszeit der deutschen Nationalkirche auch nicht mehr lang sein:

propstei-leipzig.de/cms/neuepropsteikirche

Gibt es eigentlich einen Hl. Nukleus, der als Kirchenpatron fungieren könnte

upload.wikimedia.org/…/Kernkraftwerk_K…
Wolpertinger

Gloria Global am 1. September

@cyprianus
Die AggiornamentofaschistInnen haben schon ein Gewissen, doch dieses ist durch permanentes Sündigen ohne Beichten völlig abgestumpft
und dieses völlig abgestumpfte Gewissen stellen Sie über Gott und erheben sich selbst zu GöttInnen
anstatt ihr Gewissen an den Geboten Gottes auszurichten
denn das Gewissen muß geschult werden
Das Gewissen ist nicht die letzte Instanz und steht nicht …More
@cyprianus
Die AggiornamentofaschistInnen haben schon ein Gewissen, doch dieses ist durch permanentes Sündigen ohne Beichten völlig abgestumpft
und dieses völlig abgestumpfte Gewissen stellen Sie über Gott und erheben sich selbst zu GöttInnen
anstatt ihr Gewissen an den Geboten Gottes auszurichten
denn das Gewissen muß geschult werden
Das Gewissen ist nicht die letzte Instanz und steht nicht über Gott
Wolpertinger

Offener Brief: „Die Bischöfe sollen sich dem ‚Aufruf zum Gehorsam‘ anschließen“

Lehmann kehr um!!!

Dann kann der Papst vielleicht auch Deine Exkommunikation zurücknehmen

Kehr um, ehe Du von diem klassenlosen irdischen Paradies abberufen wirst!!!

Kalle Lehmann der Meisterprotestant aus Mainzöping
Wolpertinger

Bischof Wolfgang Ipolt vom Bistum Görlitz

@Diaspora_Christ
"Dann müssen Sie ein ganz schön verbitterter und verkniffener Mensch sein."

Im gegensatz zu dem vor Freundlichkeit und Freudestrotzenden Zollitsch, der ja sooooo von Barmherzigkeit überfließt und vollstes Verständnis für EhebrecherInnen und Sympatisanten für Massenmörder (natürlich nur die linksfaschistischen, denn diese waren bekanntlich gute Massenmörder) kann ich da …More
@Diaspora_Christ
"Dann müssen Sie ein ganz schön verbitterter und verkniffener Mensch sein."

Im gegensatz zu dem vor Freundlichkeit und Freudestrotzenden Zollitsch, der ja sooooo von Barmherzigkeit überfließt und vollstes Verständnis für EhebrecherInnen und Sympatisanten für Massenmörder (natürlich nur die linksfaschistischen, denn diese waren bekanntlich gute Massenmörder) kann ich da natürlich nicht mithalten!

Ja ja es ist ja so barmherzig vom Zollitsch, daß er dem Bundeswulff etc. erlaubt, seine Frau zu entsorgen

Ohh diese Barmehrzigkeit gegenüber den verlassenen Frauen und KinderInnen, ja ja die lehmische Nationalkirche ist so gütig

Wie böse bin doch ich gegen solche lieben lieben Bischöfe, nein nein so verstockt und auch noch so böse Worte

Dann doch lieber ganz ganz lieb dem Wulff seine Kebse gönnen und wenn diese dann wieder verschrumpelt ist, dann wieder neues Frischfleisch gönnen
Das ist ganz ganz lieb

Nur nichts dagegen sagen und auch ja nicht mit scharfen Worten,
TürkenWulff könnte sich ja auf den Schlips getreten fühlen und der sieht doch so niedlich und geleckt aus und grinst immer sooooo brav

Ja nichts dagegen sagen, dann ist man ganz ganz böse

Lebensmittelkarten gabs selbst in der SBZ nur bis zum Todesjahr des GröPaz Pius XII.

Kann natürlich sein, daß die regierenden Mauermörder in Bründenbürg oder Berlinistan diese wieder mit ihrer Planwirtschaft eingeführt haben, um die arbeiten wollende Bevölkerung noch mehr zu verarmen

"SCHLIMMER als Sie und dieses antichristliche Vokabular kann man der Kirche und Christus nicht schaden"

Dann können Sie ja beruhigt in Ihrer heilen Scheinwelt weiterschlafen, denn die Heiligen Zollitsch und der Heilige Kardinal Lehmann und Co., der nicht an die Kirche glaubt und den herumhurenden, saufenden Lügenbold Luther als Lehrer im Glauben bezeichnet führen die Kirche zu nie geahnter Blüte, Aggiornamento, das neue Pfingsten

"auch mal wieder fröhlich zu sein."

Oh haben Sie mich schon mit Stasi-Methoden 24h observiert, daß Sie das so genau wissen...
Wolpertinger

Bischof Wolfgang Ipolt vom Bistum Görlitz

@aron
Tak tak

Das gute an den polnisch besetzten Gebieten Ostdeutschlands 😉 ist, daß dort endlich nachdem über 400 Jahre die Protestunten und Protest-Tanten die Bevölkerung der heilsnotwendigen Sakramente bis auf die Taufe) beraubt hatten, endlich wieder die von den Wegbereitern des National-Sozialismus entweihten Kirchen als Kirche genutzt werden und dort die Hl. Messe gefeiert wird und der …More
@aron
Tak tak

Das gute an den polnisch besetzten Gebieten Ostdeutschlands 😉 ist, daß dort endlich nachdem über 400 Jahre die Protestunten und Protest-Tanten die Bevölkerung der heilsnotwendigen Sakramente bis auf die Taufe) beraubt hatten, endlich wieder die von den Wegbereitern des National-Sozialismus entweihten Kirchen als Kirche genutzt werden und dort die Hl. Messe gefeiert wird und der wahrhaft und wesenhaft gegenwärtige Gottmensch zugegen ist!

Doch auch wenns Protestunten waren, so hättet ihr nicht unbedingt deren Grabsteine als Wegplatten und Mauersteine verwenden müssen... 🤐
Wolpertinger

Bischof Wolfgang Ipolt vom Bistum Görlitz

@Diaspora_Christ

Sie haben pauschal etlichen Leuten unterstellt, das diese zu blöd sind, den bei Deutschland verbliebenen Teil von Schlesien mit Sibirien zu verwechseln!

Also was regen Sie sich auf!!!
Wie es in den Wald ruft, so schallt es zurück.

Wieso saublöde SBZ???

Sowjet ist doch lediglich die Übersetzung von Rat, es gibt doch in der Nationalkirche ebensolche Pfarrgemeindesowjets und …More
@Diaspora_Christ

Sie haben pauschal etlichen Leuten unterstellt, das diese zu blöd sind, den bei Deutschland verbliebenen Teil von Schlesien mit Sibirien zu verwechseln!

Also was regen Sie sich auf!!!
Wie es in den Wald ruft, so schallt es zurück.

Wieso saublöde SBZ???

Sowjet ist doch lediglich die Übersetzung von Rat, es gibt doch in der Nationalkirche ebensolche Pfarrgemeindesowjets und Herr Gysi hat treffend festgestellt, daß sich noch zeigen wird, wer wen übernommen hat (gemeint in Bezug auf BRD - D"D"R oder umgekehrt)

Mit der Staatsratsvorsitzenden/dem FDJ-Mädchen/IM Erika/dem regierenden Hosenanzug und der Entmündigung der Bürger, der Errichtung der Europäischen Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken hat sie doch bewiesen, daß der real existierende Sozialismus sich weit nach Westen ausgedehnt hat.

Übrigens zeigt es sich auch jetzt bei den noch freien Wahlen innerhalb der SBZ, daß die dortigen Wähler in einer immer noch signifikant hohen Zahl die Partei der Mauermörder wählen.
Was wohl in Germanistan los wäre, wenn in einem Bundesland die Dumpfbacken der NPD über mehr als ein viertel der Wählerstimmen verfügen würden...
...dabei ist die NPD noch nicht einmal eine direkte Nachfolgepartei eines diktatorischen Regimes!

Also, wo ist denn da die SBZ nicht von einer Rätediktatur besetzt???

Natürlich hat sich das Territorium der SBZ seit 1989 weit nach Westen ausgebreitet

Übrigens gibt es hier in Trizonesien nicht nur einen amerikanischen Sektor, sondern noch einen britischen und einen französischen

tja es gibt verschiedene Arten, Meinung kundzutun

Bei der ökologischen schismatischen deutschen nationalkirche unter den ganzen Zollitschsssssssssss, die Verständnis dafür haben, das der Kalif von Germanistan seine Ehefrau entsorgt und sich einen jüngeren Harem zulegt, der die Kinderschänderpartei als superchristlich bezeichnet und Katholiekn permanent mobbt, kann man nicht anders als in diesem Irrenhaus mit Sarkasmus und Zynismus begegnen!

Aber Sie scheinen ja selbst die Plattform mit Interesse zu lessen, welche sie als Hakenkreuz bezeichnen, wenn Sie da gut informiert sind...
...da machen Sie es den Ordinariokraten von sämtlichen Bistümern gleich

denn diese haben peinliche Angst, daß ihre Machenschaften dort aufgedeckt werden!
Wolpertinger

Kathedrale verkauft Beichtstühle doch nicht über das Internet

"Die Beichtstühle standen nach Angaben der Kathedralverwaltung zum Verkauf, weil im Zuge der Umgestaltung des Innenraums der Kathedrale neue Beichtgelegenheiten in einer Kapelle geschaffen worden seien."

Oh, da sind doch wirklich im Krieg noch nicht genügend Kirchen zerstört worden!
Da muß auch noch die letzte Kathedrale an "die Erfordernisse des Konzils" umgestaltet werden und in eine graue …More
"Die Beichtstühle standen nach Angaben der Kathedralverwaltung zum Verkauf, weil im Zuge der Umgestaltung des Innenraums der Kathedrale neue Beichtgelegenheiten in einer Kapelle geschaffen worden seien."

Oh, da sind doch wirklich im Krieg noch nicht genügend Kirchen zerstört worden!
Da muß auch noch die letzte Kathedrale an "die Erfordernisse des Konzils" umgestaltet werden und in eine graue Betonwüste verwandelt werden

Ob man dann auch so einladende Beichtgefängnisse wie in der Kathedrale von Paris einrichtet, wo lediglich eine Glasscheibe den Pönitenten von den vorbeiziehenden gaffenden Touris trennt...

...will man damit auch noch die letzten Beichtwilligen vertreiben

www.flickr.com/…/4660149446
Wolpertinger

Erzbischof Zollitsch will Kommunion bei Ehebruch

Das wird den Herrn Zollitsch dann wohl auch freuen, wen endlich die grünen Ideale der Pädosexualität in Germanistan islamisch grün verwirklicht werden

Im Rahmen der Verherrlichung von linksgrünen Kommunisten und im Rahmen der Ökumene mit Muselmenschen müssen doch moslemische Traditionen gewahrt werden

Unrechtsrepublik Deutschland: Muslimische Vergewaltigung einer Elfjährigen – Landger…More
Das wird den Herrn Zollitsch dann wohl auch freuen, wen endlich die grünen Ideale der Pädosexualität in Germanistan islamisch grün verwirklicht werden

Im Rahmen der Verherrlichung von linksgrünen Kommunisten und im Rahmen der Ökumene mit Muselmenschen müssen doch moslemische Traditionen gewahrt werden

Unrechtsrepublik Deutschland: Muslimische Vergewaltigung einer Elfjährigen – Landgericht Osnabrück lässt Täter frei herumlaufen
Udo Ulfkotte

Urteile von Landgerichten haben in Deutschland Signalwirkung. Sie dienen der Orientierung bei der Fortentwicklung des Rechts. Und das deutsche Recht entwickelt sich nach einem Urteil des Osnabrücker Landgerichts nun offenkundig in eine Richtung, die man für einen Aprilscherz halten könnte: Muslimische Kindesvergewaltiger können sich künftig auf ein Urteil des LG Osnabrück berufen. Sie müssen nicht einmal Sozialstunden ableisten, wenn sie sich bei ihrem Verbrechen auf eine »muslimische Tradition« berufen. Die Richter des Osnabrücker Landgerichts mussten über eine muslimische Familie urteilen, die es vollkommen in Ordnung fand, dass eine Elfjährige vergewaltigt wurde. Im islamischen Kulturkreis sei das halt so Tradition, bekundete die Familie vor Gericht. Sie wusste, dass es in Deutschland andere Sitten und Gesetze gegen Kindesvergewaltigungen gibt. Aber das störte die muslimische Familie nicht.

info.kopp-verlag.de/…/unrechtsrepubli…
Wolpertinger

Bischof Wolfgang Ipolt vom Bistum Görlitz

"Die Nachbarschaft zu den beiden polnischen Bistümern Legnica und Zielono Góra ist mir wichtig, weil ich mir auch einen Austausch im Glauben erhoffe."

Austausch oder Überstülpung des lehmisch-katholischen Glaubens auf das bislang noch weitgehend katholische Polen???

Es ist stets auffällig, sobald polnische Priester nach Deutschland kommen.
Anfangs sind sie noch gut katholisch und tragen Prieste…More
"Die Nachbarschaft zu den beiden polnischen Bistümern Legnica und Zielono Góra ist mir wichtig, weil ich mir auch einen Austausch im Glauben erhoffe."

Austausch oder Überstülpung des lehmisch-katholischen Glaubens auf das bislang noch weitgehend katholische Polen???

Es ist stets auffällig, sobald polnische Priester nach Deutschland kommen.
Anfangs sind sie noch gut katholisch und tragen Priesterkleidung
Jedoch je länger Sie von ihren deutschnationalen Amtsbrüdern in die hiesige Zwangskirchensteursekte indoktriniert werden, je schneller legen sie den Glauben ab

Herr bewahre Polen davor, daß die Häresie über die Neisse schwappt

Es reicht schon, daß der deutschstämmige Bischof von Oppeln Nossol am deutschen Wesen die Kirche Polens genesen lassen will und dort in seiner Diözese voran die Grapschkommunion eingeführt hat, damit auch endlich nachdem der antifaschistische Schutzwall gefallen ist, die Errungenschaften des Westens auch in Polen Einzug halten können
Wolpertinger

Bischof Wolfgang Ipolt vom Bistum Görlitz

"die sonst immer nur arrogant die Nase über uns Diaspora-Christen rümpfen"

Niemand rümpft die Nase über Diaspora-Christen.

Die SBZ ist ja sogar zweierlei Diaspora: Über 70% Ungetauft und von den Getauften auch nur ein Bruchteil Katholiken

Doch Diaspora gibt es nicht nur in der SBZ

"und denken, das Bistum Görlitz läge in Sibirien."

Auch wenn Görlitz und der eletzte beim deutschen Staat verbli…More
"die sonst immer nur arrogant die Nase über uns Diaspora-Christen rümpfen"

Niemand rümpft die Nase über Diaspora-Christen.

Die SBZ ist ja sogar zweierlei Diaspora: Über 70% Ungetauft und von den Getauften auch nur ein Bruchteil Katholiken

Doch Diaspora gibt es nicht nur in der SBZ

"und denken, das Bistum Görlitz läge in Sibirien."

Auch wenn Görlitz und der eletzte beim deutschen Staat verbliebene Teil Schlesiens hinter dem Eisernen Vorhang liegt, so sind die Geographiekenntnisse in der Bevölkerung schon ein wenig größer, um nicht Schlesien in die UdSSR zu verorten, wenngleich die EUdSSR dafür sorg, daß der Bildungsstandard dem einer Baumschule gleicht

Görlitz ist der letzte bei Deutschland verbliebene Teil des Fürsterzbistums Breslau
Wolpertinger

Bischof Wolfgang Ipolt vom Bistum Görlitz

Welch glanzvolle Leistung, die Zahl der Gottesdienstbesucher hat sich in den letzten 40 - 50 Jahren ökumenisch korrekt den Protestanten angepaßt und nähert sich rasant der Nullmarke

Jubel Jubel Jubel

Die Ökumene muß noch weiter vorangetrieben werden

www.dbk.de/…/1950-2009_Grafi…More
Welch glanzvolle Leistung, die Zahl der Gottesdienstbesucher hat sich in den letzten 40 - 50 Jahren ökumenisch korrekt den Protestanten angepaßt und nähert sich rasant der Nullmarke

Jubel Jubel Jubel

Die Ökumene muß noch weiter vorangetrieben werden

www.dbk.de/…/1950-2009_Grafi…
Wolpertinger

Erzbischof Zollitsch will Kommunion bei Ehebruch

"Auch bei den Grünen stelle ich immer wieder Übereinstimmungen mit christlichen Überzeugungen fest"

In Bezug auf Kinderschändung...

...sind doch gerade in der Kirche gerade jene WENIGEN Priester als Kinderschänder überführt, welche schon in den 50er Jahren ihre Soutane ausgezogen haben und furchtbar liberal waren und die kirchelichen Gebote und Weisungen nicht so eng gesehen haben

Sitzt nicht …More
"Auch bei den Grünen stelle ich immer wieder Übereinstimmungen mit christlichen Überzeugungen fest"

In Bezug auf Kinderschändung...

...sind doch gerade in der Kirche gerade jene WENIGEN Priester als Kinderschänder überführt, welche schon in den 50er Jahren ihre Soutane ausgezogen haben und furchtbar liberal waren und die kirchelichen Gebote und Weisungen nicht so eng gesehen haben

Sitzt nicht Danny Cohn-Bendit im obersten Sowjet der EUdSSR
Hat nicht Volker Beck seinerzeit die generelle straffreiheit bei Kinderschändung mitsamt seiner linksradikalen Genossen beantragt...

oder in Bezug auf die menschenverachtende Ideologie des Bolschewismus, wo ein Kretschmensch im KBW als Massenmörderfreund von Mugabe, Idi Amin, Pol Pot, etc. aufgetreten ist und sich immer noch nicht distanziert hat

Die lehmische-merkelsche Staatskirche ist wohl noch ärger in den Klauen dces real existierenden Sozialismus der Staatsratsvorsitzenden verfangen als die chinesisch-patriotische Kirche

Die Exkommunikation der Zollitsche und Lehmenschen ist wohl nicht so leicht rückgängig zu machen wie die Exkommunikation von den Bischöfen der Piusbruderschaft

denn letztere sind in ihrem Glauben voll katholisch und haben lediglich durch den Akt der Weihe schismatisch gehandelt

Bei der merkelschen Staatskirche ist es aber ein ideologisches Problem

beten wir für die Überwindung des Schismas der Nationalkirche von Germanistan

reel wird das Schisma wohl erst in einer Generation zu überwinden sein, wenn es keine Kirchensteuer mehr gibt und die greisen scheintoten Alt-68er in der Ewigkeit sind
Wolpertinger

Morddrohung gegen Kardinalstaatssektretär Bertone

@Holunderbaum
Ihre Stasimethoden in ehren, andere permanent beleidigen und Beiträge löschen und für sich selbst Communio und Toleranz in Anspruch nehmen, die sie NIEMANDEM gewähren, der nicht Ihrer Meinung ist, aber der Mordaufruf an Kardinal Bertone geht zu weit!!!
Wolpertinger

Erzbischof Zollitsch will Kommunion bei Ehebruch

@KuK
"Zollitsch will Kommunion bei Ehebruch. Jesus geht zu Zöllnern und Huren zum Abendbrot essen usw. Wer macht diesem Treiben endlich ein Ende?"

lehmisch-katholische Kleingeister sind leider faktenresistent und sehen den Unterschied nicht.

Zollitsch sagt: Ehebruch ist gut und muß legitimiert werden!

Jesus Christus sagt zur Ehebrecherin: Ich vergebe Dir, SÜNDIGE FORTAN NICHT MEHR!

More
@KuK
"Zollitsch will Kommunion bei Ehebruch. Jesus geht zu Zöllnern und Huren zum Abendbrot essen usw. Wer macht diesem Treiben endlich ein Ende?"

lehmisch-katholische Kleingeister sind leider faktenresistent und sehen den Unterschied nicht.

Zollitsch sagt: Ehebruch ist gut und muß legitimiert werden!

Jesus Christus sagt zur Ehebrecherin: Ich vergebe Dir, SÜNDIGE FORTAN NICHT MEHR!

Wer es fassen kann, der fasse es!

"Ist euch schon aufgefallen wie ähnlich sich H. U. v. Balthasar und Zollitsch sind"

Nicht nur diese sondern alle von Holunderbaum verehrten Theolunken, stets ein unerlöster Gesichtsausdruck, gefangen in ihrer Egozentrik

Wie jugendlich dynamisch froh doch unser Hl. Vater Papst Benedikt XVI. dagegen strahlt!

"Vielleicht sollte man, im Sinne einer wahren Ökumene, von den orthodoxen Christen lernen."

Wieso soll man von Häretikern, die einen falschen Weg eingeschlagen sind, lernen!
Diese nehmen es ja schon mit dem Zölibat nicht so eng...

@Holunderbaum
Ihre Stasimethoden in ehren, andere permanent beleidigen und Beiträge löschen und für sich selbst Communio und Toleranz in Anspruch nehmen, die sie NIEMANDEM gewähren, der nicht Ihrer Meinung ist, aber der Mordaufruf an Kardinal Bertone geht zu weit!!!
Wolpertinger

Erzbischof Zollitsch will Kommunion bei Ehebruch

Widerlich solche ERZBischöfe!!!
Wieder einmal beweist die deutschnationale Zwangskirchensteuersekte, daß sie in einem unüberwundbaren Schisma gegenüber Rom steht!

Unbarmherzig sind solche Bischöfe die dem Kalifen von Germanistan Türken-Wulff, der unser Land in einen Vasallenstaat des Großosmanischen Reiches unter Großmufti Erdowahn verwandeln will und bereits selbst islamisch korrekt lebt, …More
Widerlich solche ERZBischöfe!!!
Wieder einmal beweist die deutschnationale Zwangskirchensteuersekte, daß sie in einem unüberwundbaren Schisma gegenüber Rom steht!

Unbarmherzig sind solche Bischöfe die dem Kalifen von Germanistan Türken-Wulff, der unser Land in einen Vasallenstaat des Großosmanischen Reiches unter Großmufti Erdowahn verwandeln will und bereits selbst islamisch korrekt lebt, indem er Frauen nicht als Menschen sieht, sondern als Objekt zur eigenen Triebbefriedigung. Er hat seine Ehefrau und seine Tochter jämmerlich im Stich gelassen und entsorgt und sich eine jüngere Konkubine genommen

Wo ist da die Barmherzigkeit!!!

Wo ist die Barmherzigkeit von den Zollibätschs gegenüber den verlassenen Frauen, gegenüber zerstörten Familien n ur weil triebgesteuerte Männer ihre Frauen entsorgen, wenn sie etwas schrumpeliger geworden sind um sich dann Frischfleisch zuzuwenden!!!


Die lehmisch-katholische Nationalkirche verspielt auch noch den allerletzten Funken an Glaubwürdigkeit

Widerlich solch eine merkelsche Staatskirche!

Hat Frau Kastner nicht auch ihren Ehemann entsorgt....
Wolpertinger

Erzbischof Zollitsch will Kommunion bei Ehebruch

Nach dem Aussehen un dGebahren ist er wohl kein Erzbischof sondern lediglich ein manager seines Unternehmens EB Freiburg
Wolpertinger

Erzbischof Zollitsch will Kommunion bei Ehebruch

@Diaspora_Christ

Der Kretschmensch ist doch ein super Katholik, der ist doch im ZD"K"
Also kann er doch nur supergutkatholisch sein außerdem war er im KBW, welches sogar noch die SED in den Schatten stellt und dank Holunderbaum wissen wir, das Massenmörderversteher doch supergutkatholisch sind, so sie die richtigen Massenmörder verehren

babykaust.de/01/2011/pr11-04.htmlMore
@Diaspora_Christ

Der Kretschmensch ist doch ein super Katholik, der ist doch im ZD"K"
Also kann er doch nur supergutkatholisch sein außerdem war er im KBW, welches sogar noch die SED in den Schatten stellt und dank Holunderbaum wissen wir, das Massenmörderversteher doch supergutkatholisch sind, so sie die richtigen Massenmörder verehren

babykaust.de/01/2011/pr11-04.html
Wolpertinger

Hans Urs von Balthasar (Orginaltondokument)

@Latina
"doch auch anders ausdrücken können...."

können schon, aber nicht machen!!!

Das Maß ist voll

Lieb und ruhig waren die Katholiken die ganze Zeit

Appeacement verstehen Diktatoren nicht

Wien und Lepanto wäre nicht möglich gewesen, wenn alle Christen ach sooooooooooooooooo lieb geblieben wären und nicht zurückgedonnert hätten

Wir brauchen einen Kreuzzug gegen die Modernisten
Die …More
@Latina
"doch auch anders ausdrücken können...."

können schon, aber nicht machen!!!

Das Maß ist voll

Lieb und ruhig waren die Katholiken die ganze Zeit

Appeacement verstehen Diktatoren nicht

Wien und Lepanto wäre nicht möglich gewesen, wenn alle Christen ach sooooooooooooooooo lieb geblieben wären und nicht zurückgedonnert hätten

Wir brauchen einen Kreuzzug gegen die Modernisten
Die Modernisten müssen endlich in die Schranken gewiesen werden
Da mag der eine oder andere Hieb mit dem Schwert des Wortes vielleicht auch gewaltig sein, doch er zeigt Wirkung

Die lehmisch-katholische Kirche brüstet sich zum letzten Aufbäumen ehe man dieser Schlange den Kopf abhackt

Die Tage der Hackfressen wire Tänzler vom BD"K"J, dem letzten Zentralkomitee auf deutschem Boden und sonstigen Apparatschiks sind gezählt, ihr Heulen ist nur ihr letztes Wehklagen vor dem Untergang

Dann kann wieder die Kirche sich ohne die Umklammerung der Modernisten frei entfalten, dann ist auch wieder ein Dialog möglich

Dialog ist mit faktenresistenten Modernisten jedoch nicht möglich, bei diesen hilft nur die Widerrede!!!
Wolpertinger

Erzbischof Zollitsch will Kommunion bei Ehebruch

Wann nimmt eigentlich der Papst die Exkommunikation von Zollitsch und Lehmann zurück!?

Ach nee, geht ja nicht, dazu müßten sie ja umkehren....