alfons maria stickler
Ich laufe auch manchmal Gefahr, müde zu werden, und denke: Warum geht es nicht schneller?“

Schade, ich dachte er bezieht sich auf die Korrektur der Wandlungsworte.
Thomas de Aquino
Gleich mehrere Todsünden hat der Bischof hier gutgeheißen: die aussereheliche Unzucht, die widernatürliche Unzucht, die Abtreibung.

Den ersten Punkt, indem er einen unreuigen Ehebrecher einen Katholiken nannte.

Die letzten beiden, indem er eine Partei, die diese Punkte befürwortet, mit christlichen Werten vereinbar nannte. („eine Partei, in der viele Christen sich beheimatet fühlen.“) Kein …More
Gleich mehrere Todsünden hat der Bischof hier gutgeheißen: die aussereheliche Unzucht, die widernatürliche Unzucht, die Abtreibung.

Den ersten Punkt, indem er einen unreuigen Ehebrecher einen Katholiken nannte.

Die letzten beiden, indem er eine Partei, die diese Punkte befürwortet, mit christlichen Werten vereinbar nannte. („eine Partei, in der viele Christen sich beheimatet fühlen.“) Kein wahrer Christ kann guten Gewissens Mitglied bei den Grünen sein.

Diesen Hirten zu folgen, bedeutet den breiten Weg zu gehen, "der ins Verberben führt [...] und viele gehen auf ihm." Mt 7, 13.
Galahad
@friendofpolishpopes:

"wiederverheirateten Geschiedenen"

eine annulierte Ehe ist nicht geschieden. Eine Anulierung besagt, daß von der hierarchischen Kirche (in einem eingehenden Prozeß) herausgefunden ist, daß eine Ehe aus bestimmten Gründen gar nicht gültig ist, sprich gar nicht existent (z.B. wenn sie auf einer Lüge aufbaut wie: Der Mann ist zeugungsunfähig und verschweigt es der Frau bis …More
@friendofpolishpopes:

"wiederverheirateten Geschiedenen"

eine annulierte Ehe ist nicht geschieden. Eine Anulierung besagt, daß von der hierarchischen Kirche (in einem eingehenden Prozeß) herausgefunden ist, daß eine Ehe aus bestimmten Gründen gar nicht gültig ist, sprich gar nicht existent (z.B. wenn sie auf einer Lüge aufbaut wie: Der Mann ist zeugungsunfähig und verschweigt es der Frau bis nach der Trauung). Das ist keine Scheidung.

Eine "Scheidung" gibt es eigentlich nach Erkenntnis und Lehre der katholischen Kirche gar nicht, da die Ehe (wie Christus selbst sagte) ewig gilt und unverbrüchlich ist.

D.h. die Menschen können wenn sie nicht miteinander auskommen können und unbedingt gar keine andere Lösung sehen IN TRENNUNG leben, das ist etwas anderes. Allerdings bleibt das Ehesakrament gültig (das ist IMMER SO GEGLAUBT WORDEN UND GLEICHZEITIG WIE GESAGT BIBLISCH BELEGBAR und daher VERBINDLICHES GLAUBENSGUT). Wenn eine geschiedene Frau z.B. sich mit einem neuen Mann leiert, oder umgekehrt, dann ist diese zweite Ehe nicht gültig, da ein Ehehindernis, nämlich die erste Ehe besteht. Und das läuft nun einmal folgerichtiger Weise, vor allem wenn sie der Ehe vorbehaltenen Kontakt haben dann auf Ehebruch hinaus.
Eine Annulierung ist etwas vom Prinzip her grundlegend anderes als eine Scheidung. Das dürfen Sie nicht verwechseln.

Viele Grüße in Christo
elisabethvonthüringen
Wenn nach dem Roche-Modell der Sex das Erste ist, was in einer Beziehung verschwindet und nach dem Ottmar-Modell der Sex das Letzte ist, was in eine Beziehung hineinkommt, stehen sich dann hier nicht im Grunde Frage und Antwort gegenüber? Ist es nicht so, daß die Roches dieser Welt, die auch im Jahre 2011 noch eine "Enttabuisierung" der Sexualität fordern und zu einem munteren horizontalen Zug …More
Wenn nach dem Roche-Modell der Sex das Erste ist, was in einer Beziehung verschwindet und nach dem Ottmar-Modell der Sex das Letzte ist, was in eine Beziehung hineinkommt, stehen sich dann hier nicht im Grunde Frage und Antwort gegenüber? Ist es nicht so, daß die Roches dieser Welt, die auch im Jahre 2011 noch eine "Enttabuisierung" der Sexualität fordern und zu einem munteren horizontalen Zug durch die Gemeinde einladen ("Ich rate jedem Single: 'Bums jeden, den du finden kannst, dann bleibst du in der Übung!'" [Roche]), sich so sehr mit sexuellen Eindrücken und Erwartungen überfrachten, daß sie am Ende Gefahr laufen, die Liebe und die Treue und die Gegenwart des Anderen durch eine Hochzeit einfach nur erzwingen zu wollen? Ist es nicht so, daß die Ottmars dieser Welt, wenn sie feststellen, daß sie auch nach 6 sexlosen Jahren unbedingt zusammengehören, den Sex nicht als das empfinden, was ihre Beziehung legitimiert und zusammenhält, sondern ihn als den körperlich urknallenden Zweitbeginn einer Gemeinschaft betrachten, die im Geiste schon erprobt ist?
Tina 13
"Zollitsch rechnet mit Änderung im Umgang mit Wiederverheirateten".

Gottes Gebote gelten, der Mensch hat da nix daran „rum zu fuscheln“.

Wenn er sich da mal nicht verrechnet! Manchmal ist weniger mehr, beten und opfern ist angesagt! Man kann keinen zwei Herren dienen, dem Zeitgeist oder dem Lieben Gott. Schmeißt „den Zeitgeist“ in die Tonne, und bleibt dem Herrn treu, tut Buße und hört auf …More
"Zollitsch rechnet mit Änderung im Umgang mit Wiederverheirateten".

Gottes Gebote gelten, der Mensch hat da nix daran „rum zu fuscheln“.

Wenn er sich da mal nicht verrechnet! Manchmal ist weniger mehr, beten und opfern ist angesagt! Man kann keinen zwei Herren dienen, dem Zeitgeist oder dem Lieben Gott. Schmeißt „den Zeitgeist“ in die Tonne, und bleibt dem Herrn treu, tut Buße und hört auf damit auf „Einschmeichelttour“ mit der Welt zu gehen.

Nehmt euch die Worte vom Papst mal her und hört und gehorcht ihm!

Christus wird alle seine Priester mal fragen: wart ihr Priester für Mich oder wart ihr Priester für euch? Und da „die Herren“ wissen was sie tun kennen sie auch die Antwort.

Herr erbarme Dich!

www.herzmariens.de/…/prieverd_2.htm
Wolpertinger
Das wird den Herrn Zollitsch dann wohl auch freuen, wen endlich die grünen Ideale der Pädosexualität in Germanistan islamisch grün verwirklicht werden

Im Rahmen der Verherrlichung von linksgrünen Kommunisten und im Rahmen der Ökumene mit Muselmenschen müssen doch moslemische Traditionen gewahrt werden

Unrechtsrepublik Deutschland: Muslimische Vergewaltigung einer Elfjährigen – Landger…More
Das wird den Herrn Zollitsch dann wohl auch freuen, wen endlich die grünen Ideale der Pädosexualität in Germanistan islamisch grün verwirklicht werden

Im Rahmen der Verherrlichung von linksgrünen Kommunisten und im Rahmen der Ökumene mit Muselmenschen müssen doch moslemische Traditionen gewahrt werden

Unrechtsrepublik Deutschland: Muslimische Vergewaltigung einer Elfjährigen – Landgericht Osnabrück lässt Täter frei herumlaufen
Udo Ulfkotte

Urteile von Landgerichten haben in Deutschland Signalwirkung. Sie dienen der Orientierung bei der Fortentwicklung des Rechts. Und das deutsche Recht entwickelt sich nach einem Urteil des Osnabrücker Landgerichts nun offenkundig in eine Richtung, die man für einen Aprilscherz halten könnte: Muslimische Kindesvergewaltiger können sich künftig auf ein Urteil des LG Osnabrück berufen. Sie müssen nicht einmal Sozialstunden ableisten, wenn sie sich bei ihrem Verbrechen auf eine »muslimische Tradition« berufen. Die Richter des Osnabrücker Landgerichts mussten über eine muslimische Familie urteilen, die es vollkommen in Ordnung fand, dass eine Elfjährige vergewaltigt wurde. Im islamischen Kulturkreis sei das halt so Tradition, bekundete die Familie vor Gericht. Sie wusste, dass es in Deutschland andere Sitten und Gesetze gegen Kindesvergewaltigungen gibt. Aber das störte die muslimische Familie nicht.

info.kopp-verlag.de/…/unrechtsrepubli…
elisabethvonthüringen
Jurist: Eine steigende Zahl von Ehen zerbricht, doch ohne Geborgenheit in einem intakten Elternhaus fehlten Kindern wesentliche Voraussetzungen für eine gesunde psychische Entwicklung.

Weingarten (kath.net/idea) Die Unzufriedenheit vieler Jugendlicher kann auch in Baden-Württemberg zu Krawallen wie in Berlin und London führen. Dieser Ansicht ist der Vizepräsident des Landgerichts Ravensburg, …More
Jurist: Eine steigende Zahl von Ehen zerbricht, doch ohne Geborgenheit in einem intakten Elternhaus fehlten Kindern wesentliche Voraussetzungen für eine gesunde psychische Entwicklung.

Weingarten (kath.net/idea) Die Unzufriedenheit vieler Jugendlicher kann auch in Baden-Württemberg zu Krawallen wie in Berlin und London führen. Dieser Ansicht ist der Vizepräsident des Landgerichts Ravensburg, Bernhard Müller (Weingarten). Der Jurist ist ehrenamtlich Vorsitzender der Evangelischen Allianz in Ravensburg und Weingarten.

In der deutschen Hauptstadt wurden seit Jahresbeginn über 500 Autos angezündet. Bei Jugendkrawallen in England musste ein Großaufgebot von rund 16.000 Polizisten für Ruhe und Ordnung sorgen, nachdem tausende junge Leute brandschatzend und plündernd durch die Straßen Londons und anderer Großstädte gezogen waren.
Wolpertinger
"Auch bei den Grünen stelle ich immer wieder Übereinstimmungen mit christlichen Überzeugungen fest"

In Bezug auf Kinderschändung...

...sind doch gerade in der Kirche gerade jene WENIGEN Priester als Kinderschänder überführt, welche schon in den 50er Jahren ihre Soutane ausgezogen haben und furchtbar liberal waren und die kirchelichen Gebote und Weisungen nicht so eng gesehen haben

Sitzt nicht …More
"Auch bei den Grünen stelle ich immer wieder Übereinstimmungen mit christlichen Überzeugungen fest"

In Bezug auf Kinderschändung...

...sind doch gerade in der Kirche gerade jene WENIGEN Priester als Kinderschänder überführt, welche schon in den 50er Jahren ihre Soutane ausgezogen haben und furchtbar liberal waren und die kirchelichen Gebote und Weisungen nicht so eng gesehen haben

Sitzt nicht Danny Cohn-Bendit im obersten Sowjet der EUdSSR
Hat nicht Volker Beck seinerzeit die generelle straffreiheit bei Kinderschändung mitsamt seiner linksradikalen Genossen beantragt...

oder in Bezug auf die menschenverachtende Ideologie des Bolschewismus, wo ein Kretschmensch im KBW als Massenmörderfreund von Mugabe, Idi Amin, Pol Pot, etc. aufgetreten ist und sich immer noch nicht distanziert hat

Die lehmische-merkelsche Staatskirche ist wohl noch ärger in den Klauen dces real existierenden Sozialismus der Staatsratsvorsitzenden verfangen als die chinesisch-patriotische Kirche

Die Exkommunikation der Zollitsche und Lehmenschen ist wohl nicht so leicht rückgängig zu machen wie die Exkommunikation von den Bischöfen der Piusbruderschaft

denn letztere sind in ihrem Glauben voll katholisch und haben lediglich durch den Akt der Weihe schismatisch gehandelt

Bei der merkelschen Staatskirche ist es aber ein ideologisches Problem

beten wir für die Überwindung des Schismas der Nationalkirche von Germanistan

reel wird das Schisma wohl erst in einer Generation zu überwinden sein, wenn es keine Kirchensteuer mehr gibt und die greisen scheintoten Alt-68er in der Ewigkeit sind
Wolpertinger
@KuK
"Zollitsch will Kommunion bei Ehebruch. Jesus geht zu Zöllnern und Huren zum Abendbrot essen usw. Wer macht diesem Treiben endlich ein Ende?"

lehmisch-katholische Kleingeister sind leider faktenresistent und sehen den Unterschied nicht.

Zollitsch sagt: Ehebruch ist gut und muß legitimiert werden!

Jesus Christus sagt zur Ehebrecherin: Ich vergebe Dir, SÜNDIGE FORTAN NICHT MEHR!

More
@KuK
"Zollitsch will Kommunion bei Ehebruch. Jesus geht zu Zöllnern und Huren zum Abendbrot essen usw. Wer macht diesem Treiben endlich ein Ende?"

lehmisch-katholische Kleingeister sind leider faktenresistent und sehen den Unterschied nicht.

Zollitsch sagt: Ehebruch ist gut und muß legitimiert werden!

Jesus Christus sagt zur Ehebrecherin: Ich vergebe Dir, SÜNDIGE FORTAN NICHT MEHR!

Wer es fassen kann, der fasse es!

"Ist euch schon aufgefallen wie ähnlich sich H. U. v. Balthasar und Zollitsch sind"

Nicht nur diese sondern alle von Holunderbaum verehrten Theolunken, stets ein unerlöster Gesichtsausdruck, gefangen in ihrer Egozentrik

Wie jugendlich dynamisch froh doch unser Hl. Vater Papst Benedikt XVI. dagegen strahlt!

"Vielleicht sollte man, im Sinne einer wahren Ökumene, von den orthodoxen Christen lernen."

Wieso soll man von Häretikern, die einen falschen Weg eingeschlagen sind, lernen!
Diese nehmen es ja schon mit dem Zölibat nicht so eng...

@Holunderbaum
Ihre Stasimethoden in ehren, andere permanent beleidigen und Beiträge löschen und für sich selbst Communio und Toleranz in Anspruch nehmen, die sie NIEMANDEM gewähren, der nicht Ihrer Meinung ist, aber der Mordaufruf an Kardinal Bertone geht zu weit!!!
elisabethvonthüringen
Was machen Sie,
wenn sie lieben Besuch zu einem großen Fest erwarten?
Ganz klar,
Sie äußern sich un-
überhörbar öffentlich gegen dessen Grund-
sätze und treten Ihrem Besuch so kräftig gegen das Schienbein! - So jedenfalls sieht das aus, was Erzbischof Zollitsch als Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz knapp drei Wochen vor dem wichtigen Papstbesuch im Interview von sich gegeben hat. Um …
More
Was machen Sie,
wenn sie lieben Besuch zu einem großen Fest erwarten?
Ganz klar,
Sie äußern sich un-
überhörbar öffentlich gegen dessen Grund-
sätze und treten Ihrem Besuch so kräftig gegen das Schienbein! - So jedenfalls sieht das aus, was Erzbischof Zollitsch als Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz knapp drei Wochen vor dem wichtigen Papstbesuch im Interview von sich gegeben hat. Um Barmherzigkeit für Wiederverheiratete geht es ihm, und mit den Reformen geht es sowieso alles viel zu langsam >> BITTE KLICKEN !
Aus dem Artikel des römischen Nachrichtendienstes "ZENIT" kann
man schon erahnen, wie peinlich man diesen neuerlichen Tritt ins Fett-
näpfchen dort empfindet >> BITTE KLICKEN !

Meinen ausführlichen Kommentar dazu können Sie heute gegen Abend im "PREDIGTGARTEN" lesen...!
Wolpertinger
Widerlich solche ERZBischöfe!!!
Wieder einmal beweist die deutschnationale Zwangskirchensteuersekte, daß sie in einem unüberwundbaren Schisma gegenüber Rom steht!

Unbarmherzig sind solche Bischöfe die dem Kalifen von Germanistan Türken-Wulff, der unser Land in einen Vasallenstaat des Großosmanischen Reiches unter Großmufti Erdowahn verwandeln will und bereits selbst islamisch korrekt lebt, …More
Widerlich solche ERZBischöfe!!!
Wieder einmal beweist die deutschnationale Zwangskirchensteuersekte, daß sie in einem unüberwundbaren Schisma gegenüber Rom steht!

Unbarmherzig sind solche Bischöfe die dem Kalifen von Germanistan Türken-Wulff, der unser Land in einen Vasallenstaat des Großosmanischen Reiches unter Großmufti Erdowahn verwandeln will und bereits selbst islamisch korrekt lebt, indem er Frauen nicht als Menschen sieht, sondern als Objekt zur eigenen Triebbefriedigung. Er hat seine Ehefrau und seine Tochter jämmerlich im Stich gelassen und entsorgt und sich eine jüngere Konkubine genommen

Wo ist da die Barmherzigkeit!!!

Wo ist die Barmherzigkeit von den Zollibätschs gegenüber den verlassenen Frauen, gegenüber zerstörten Familien n ur weil triebgesteuerte Männer ihre Frauen entsorgen, wenn sie etwas schrumpeliger geworden sind um sich dann Frischfleisch zuzuwenden!!!


Die lehmisch-katholische Nationalkirche verspielt auch noch den allerletzten Funken an Glaubwürdigkeit

Widerlich solch eine merkelsche Staatskirche!

Hat Frau Kastner nicht auch ihren Ehemann entsorgt....
alexius
@friendofpolishpopes: Eine gültige Ehe kann man nicht annuliieren. Weder die Kirche noch der Papst selber haben die Macht dazu
Das einzige was die Kirche kann, ist festzustellen, das die Ehe nie gültig war, weil z.B: bei der Traung gelogen würde oder es nicht aus freien Willen geschah
Insofern ist schon mal die Bezeichnung "geschiedenen" für einen Katholiken irreführend. Nur der Tod kann scheide…More
@friendofpolishpopes: Eine gültige Ehe kann man nicht annuliieren. Weder die Kirche noch der Papst selber haben die Macht dazu
Das einzige was die Kirche kann, ist festzustellen, das die Ehe nie gültig war, weil z.B: bei der Traung gelogen würde oder es nicht aus freien Willen geschah
Insofern ist schon mal die Bezeichnung "geschiedenen" für einen Katholiken irreführend. Nur der Tod kann scheiden.
Shuca
friendofpolishpopes.
Ist dieser H.Küng der an dem ich denke?
Der die 10.Gebote des Allmächtigen verbessert hat und zum Weltethos erklärt hat. Ja wenn der spricht, dann muß ich in Deckung gehen. Es ist gibt wahrhaft keinen größeren unter der Sonne als dieser H. Küng.
Per Mariam ad Christum.
Shuca
Liebe Elisabethvonthüringen.
Ich bin das dümmste Schaf in der Herde des Herrn. Muß ich zum Psychologen wenn ich mich heimlich über meine Hirten amüsiere?
Mit diesen Fragen gehe ich nun doch in den nächsten Tag. Ich bin ein Laie (Schaf) und weise alle Sünden gegenüber den Hirten entschieden zurück. Schließlich hat das letzte Konzil die Klugheit der Schafe massiv hervorgehoben. Ein Schafe auf vier …More
Liebe Elisabethvonthüringen.
Ich bin das dümmste Schaf in der Herde des Herrn. Muß ich zum Psychologen wenn ich mich heimlich über meine Hirten amüsiere?
Mit diesen Fragen gehe ich nun doch in den nächsten Tag. Ich bin ein Laie (Schaf) und weise alle Sünden gegenüber den Hirten entschieden zurück. Schließlich hat das letzte Konzil die Klugheit der Schafe massiv hervorgehoben. Ein Schafe auf vier Füßen ist in der Regel viel standhafter als ein Hirte auf zwei Beinen.
Per Mariam ad Christum.
elisabethvonthüringen
Ja er ist süß; könnte von Ludwig Thoma kreiert worden sein...Kakteenzüchter mit Sonnenhut könnte ich mir gut vorstellen!

Nachdem Du Dich entschieden hast, ihn nicht lustig zu finden, sondern Dich nur über ihn zu amüsieren, ist ja alles klar, lieber Shuca.
Du begehst keine Sünde! 🤗
Shuca
Liebe Elisabethvonthüringen.
Bringe ich meine Seele in Gefahr wenn ich diesen Hirten nicht folge oder wenn ich ihm folge. Ich habe mich entschieden, ich finde ihn nicht lustig. Obwohl! Ich mich gerne über ihn amüsiere.
Per Mariam ad Christum.
elisabethvonthüringen
Die Interviews unseres obersten deutschen Bischofs Zollitsch verdienen mit allem Recht das Prädikat "berüchtigt". Wenn ich mich zurückbesinne an vergangene Tage - demnächst zähle ich meinen 22.644ten incl Schalttage - fällt es mir schwer, mich an einen ähnlich hochgestellten Mann zu erinnern, der in vergleichbarer Weise die Fähigkeit besaß, in völliger Ahnungslosigkeit auch noch in Fettnäpfe zu …More
Die Interviews unseres obersten deutschen Bischofs Zollitsch verdienen mit allem Recht das Prädikat "berüchtigt". Wenn ich mich zurückbesinne an vergangene Tage - demnächst zähle ich meinen 22.644ten incl Schalttage - fällt es mir schwer, mich an einen ähnlich hochgestellten Mann zu erinnern, der in vergleichbarer Weise die Fähigkeit besaß, in völliger Ahnungslosigkeit auch noch in Fettnäpfe zu tappen, die ihm keiner in den Weg gestellt hat.
😲 🙄
elisabethvonthüringen
Ist die erste Frau Wulff eigentlich katholisch? Dann würde ich jetzt direkt mit pomp and circumstance aus der Kirche austreten, wenn ich sie wäre. Das zum einen. [Vermutlich ist sie aber ein besserer Mensch als ich und nimmt das einfach ganz vornehm gar nicht zur Kenntnis.] Die absolute Geschmacklosigkeit und Trampelei besteht aber darin, dass S. E. EB Zollitsch etwa zum Thema Getrennte und …More
Ist die erste Frau Wulff eigentlich katholisch? Dann würde ich jetzt direkt mit pomp and circumstance aus der Kirche austreten, wenn ich sie wäre. Das zum einen. [Vermutlich ist sie aber ein besserer Mensch als ich und nimmt das einfach ganz vornehm gar nicht zur Kenntnis.] Die absolute Geschmacklosigkeit und Trampelei besteht aber darin, dass S. E. EB Zollitsch etwa zum Thema Getrennte und wiederverheiratet Geschiedene nicht die einfachen katholischen Frauen erwähnt, die in ihrer ersten Ehe geschlagen und vergewaltigt worden sind, und nun ein Problem haben, weil sie einen guten, gläubigen und liebevollen zweiten Mann gefunden haben und dennoch den Geboten Christi unbedingt folgen wollen - nein, wer braucht die schon. Es muss schon ganz wichtig ein Bundespräsident daher, der seine erste Frau für eine jüngere hat sitzen lassen - und genau das nehme ich ihm - EB Zollitsch natürlich - übel. SEHR übel. Das ist das, was ich unter verkrusteten Strukturen verstehe und die wollten wir doch gemeinsam überwinden, innerhalb des "Prozesses der geistlichen Erneuerung", hatte ich was falsch verstanden? Beides, es ist natürlich nicht so, als hätte ich nicht schon längst geahnt, dass diese "geistliche Erneuerung" hauptsächlich zugunsten irgendwelcher CDU-ZdK-Kader verlaufen wird... [Die gerne einen öffentlichkeitswirksamen Platz an der Kommunionbank bei der Papstmesse haben wollen, warum? Naja.]
Shuca
Übrigens muß ich der Mutter Gottes von Etzelsbach danken. Ich war ständig nachts bei ihr. Zwei kaputte Systeme kommen mir nichts anhaben. Und dann schönste daran ist. Die protestantischen Scheidungskapriolen der DBK - Würdenträger die ich später kennenlernte, haben heute keinerlei Einfluß mehr auf mich. Totaler Triumph!
Per Mariam ad Christum.