Bethlehem 2014
Bethlehem 2014

Gott gibt es den Seinen im Schlaf (wer verstehen will, großklicken. lustig.)

Endlich mal was Erbauliches!!!
Bethlehem 2014

Geburtstagstorte für Teenager

Ich hoffe mal, Sie meinen @Robert Bellarmin und nicht die Torte...!?!
Bethlehem 2014

Wilhelm Imkamp: "Sicherlich war P. Tromp SJ kein Heiliger - aber das hat er gewußt"

Nein: Alle, die ich kenne, die Pater Kentenich kannten, wissen, daß er kein Heiliger ist.
Sorry, das war nicht ganz klar.
Ich konnte den Artikel allerdings auch nicht großscrollen und mit meinen alten Augen lesen.
Bethlehem 2014

Wilhelm Imkamp: "Sicherlich war P. Tromp SJ kein Heiliger - aber das hat er gewußt"

Also: alle, die ich kenne, die "ihn" gekannt haben, sagen das Gegenteil...!
Bethlehem 2014

Warum wir die neue Messe kategorisch ablehnen (fsspx.de)

Da kennen Sie sich einige aber ganz schlecht aus!
Zunächst: das Missale von 1962 kennt drei (!) Oktaven.
(Es gibt halt Leute hier, die können offensichtlich nicht bis drei zählen...!)
Sodann: jeder, der sich auch nur ansatzweise mit dem Römischen Meßbuch beschäftigt hat, weiß auch, daß bereits Clemens VIII. und Urban VIII. durchaus stärkere Eingriffe ins Missale machten. Übrigens auch der …More
Da kennen Sie sich einige aber ganz schlecht aus!
Zunächst: das Missale von 1962 kennt drei (!) Oktaven.
(Es gibt halt Leute hier, die können offensichtlich nicht bis drei zählen...!)
Sodann: jeder, der sich auch nur ansatzweise mit dem Römischen Meßbuch beschäftigt hat, weiß auch, daß bereits Clemens VIII. und Urban VIII. durchaus stärkere Eingriffe ins Missale machten. Übrigens auch der Heilige (!) Pius X.
Verfallen die nach Meinung mancher hier alle dem Verdikt Pius V? Dann ist wohl eine Heiligsprechung auch vor dem letzten Konzil nicht mehr viel wert...
Ein späterer Papst hat übrigens nicht weniger Macht oder Unfehlbarkeit, als Pius V. Das wußte übrigens auch bereits Papa Ghislieri!
Bethlehem 2014

Neue Seitenaltäre in der Kirche St. Judas-Thaddäus in Kleinwallstadt im nordwestlichen Unterfranken…

Ob das "historisch" korrekt ist, kann man vielleicht bezweifeln. Aber theologisch spricht nichts dagegen, daß Engel Ehrfurcht vor dem Kostbaren Blut bezeugen.
Aber das Kostbare Blut kann sich nicht in Rosenblätter verwandeln. Auch nicht "symbolisch".
Oder kann mir jemand eine vernünftige (!) Erklärung liefern?
Bethlehem 2014

⁉️ Grundrechte: - Erimpft oder erkämpft ⁉️

Das halte ich für sehr fraglich: ob die wirklich ein Leben lang halten...!
Da ist vielleicht auch nur der "Wunsch Vater des Gedankens". (Shakespeare, Heinrich IV.)
Bethlehem 2014

So betete der heilige Ambrosius zur Vorbereitung auf die heilige Kommunion

Weiß ich nicht mehr: habe ihn vor Jaaahren gefunden und verbreitet...
Bethlehem 2014

Neue Seitenaltäre in der Kirche St. Judas-Thaddäus in Kleinwallstadt im nordwestlichen Unterfranken…

Das scheint mir theologisch durchaus nicht korrekt zu sein: Jesu Blut wandelt sich in Rosen?
Was soll der Unsinn??? (Eigentlich wollte/sollte ich "Blödsinn" schreiben...!)
Bethlehem 2014

So betete der heilige Ambrosius zur Vorbereitung auf die heilige Kommunion

Danke für die Einstellung dieses wertvollen Gebetes.
Mir gefällt folgende Textfassung allerdings noch besser:

Zum Altar Deines lieblichen Gastmahls, gütigster Herr Jesus Christus, möchte ich nahen – ich Sünder, furchtsam und bebend – nicht hoffend auf eigene Verdienste, sondern im Vertrauen auf Deine Barmherzigkeit und Güte. Denn Herz und Leib sind mir von vielen Sünden befleckt, Geist und Zunge …More
Danke für die Einstellung dieses wertvollen Gebetes.
Mir gefällt folgende Textfassung allerdings noch besser:

Zum Altar Deines lieblichen Gastmahls, gütigster Herr Jesus Christus, möchte ich nahen – ich Sünder, furchtsam und bebend – nicht hoffend auf eigene Verdienste, sondern im Vertrauen auf Deine Barmherzigkeit und Güte. Denn Herz und Leib sind mir von vielen Sünden befleckt, Geist und Zunge nicht sorgsam bewacht worden. – Sieh, mildreicher Gott, ehrfurchtgebietende Majestät: ich Armseliger, in Nöten Gefangener, kehre zurück zu Dir, dem Quell des Erbarmens, ich eile zu Dir, geheilt zu werden, ich fliehe unter Deinen Schutz. Und den ich als Richter nicht ertrage, ersehne ich, zum Heiland zu haben!

Dir, Herr, stelle ich meine Wunden vor Augen, vor Dir entblöße ich meine Schande! Ich weiß um die Vielzahl und Größe meiner Sünden, ob derer ich mich fürchte. Doch hoffe ich auf Deine Erbarmungen, derer keine Zahl! Blicke also mit den Augen Deiner Barmherzigkeit auf mich herab, Herr Jesus Christus, König der Ewigkeit, Gott und Mensch, gekreuzigt ob des Menschen! Erhöre mich, der auf Dich hofft! Erbarme Dich meiner, der ich voll Elend und Sünden bin! Du läßt ja den Quell Deiner Huld nie versiegen! –

Sei gegrüßt, Du heilbringendes Opferlamm, für mich und das ganze Menschengeschlecht am Marterholz des Kreuzes dargebracht! Sei gegrüßt, Du edles und kostbares Blut, aus den Wunden meines gekreuzigten Herrn Jesus Christus quellend und die Sünden der ganzen Welt abwaschend! – Gedenke, Herr, Deines Geschöpfes, das Du mit Deinem Blut erkauft hast! Es reut mich, gesündigt zu haben. Ich wünsche wiedergutzumachen, was ich gefehlt habe!

So nimm denn von mir, mildreichster Vater, all mein Vergehen und meine Sünden, damit ich – gereinigt an Seele und Leib – würdig werde, vom Heiligsten des Heiligen zu kosten.
Gewähre mir auch, daß diese hochheilige Opfergabe Deines Leibes und Blutes, den ich Unwürdiger zu empfangen erstrebe, mir zum Nachlaß der Sünden gereiche, zur vollkommenen Reinigung meiner Missetaten, zur Vertreibung aller schändlichen Gedanken, zur Erneuerung guten Sinnes, zum heilsamen Erfolg aller Dir wohlgefälligen Werke, zum standhaften Schutz des Leibes und der Seele wider alle Nachstellungen meiner Feinde. Amen.
Bethlehem 2014

Lutherisches Lateinisches Hochamt zum Fest der Erscheinung des Herrn am 6. Januar 2021

Woher wollen Sie denn wissen, daß Luther in der Hölle ist? Sind Sie etwa auch da und haben ihn gesehen?
Bethlehem 2014

Amerikanische Priester werben für Homosex-Adoptionen

... aber offensichtlich nur von "Negerkindern"...!?!
WIDERLICH!
Bethlehem 2014

Rahner und Oster verständigen sich in Rassismus-Kontroverse

Wie schön für alle, daß wir drüber gesprochen haben.
Nur gesagt hat mal wieder niemand etwas...
Bethlehem 2014

30. April Der heilige Papst Pius V., Papst von Rom, + 1.5.1572

Das wundert mich nun doch, daß dieses Bild von der FSSPX verbreitet wird, denn im Original zieht der Heiland am Kreuz seine Füße zur Seite!
Nach dem letzten Konzil hatte man es dann übermalt: mit der "gewöhnlichen" Fußhaltung.
Hintergrund:
Die Feinde Pius V. hatten, da sie wußten, daß der Papst die Fußwunde des Heilandes zu küssen pflegte, diese mit Gift bestrichen, um ihn zu töten.
Als der Papst…More
Das wundert mich nun doch, daß dieses Bild von der FSSPX verbreitet wird, denn im Original zieht der Heiland am Kreuz seine Füße zur Seite!
Nach dem letzten Konzil hatte man es dann übermalt: mit der "gewöhnlichen" Fußhaltung.
Hintergrund:
Die Feinde Pius V. hatten, da sie wußten, daß der Papst die Fußwunde des Heilandes zu küssen pflegte, diese mit Gift bestrichen, um ihn zu töten.
Als der Papst dann "zum Kuß ansetzte", zog der Heiland seine Füße zurück.
DIESE Situation war ursprünglich dargestellt. -
Da merkte der Papst, daß etwas nicht stimmte...
Bethlehem 2014

Beklemmendes Foto

Kindesmißbrauch!
Bethlehem 2014

DIE Stuhl

... und wenn die alle zu gehen anfangen:
"Stuhlgang"?
Bethlehem 2014

DIE Stuhl

FALSCH!
Korrekt müßte es natürlich heißen: "die Stühlin"!
Bethlehem 2014

Was ist eure liebste Krone?

... natürlich die, die mir paßt! 😉
Was soll ich mit den anderen??? 😇
Bethlehem 2014

Der Bildstock der strickenden Jungfrau Maria in Rychlebské hory, Tschechien

"Tempeljungfrauen" hat es in Jerusalem gar nicht gegeben: das ist das Problem bei der Sache.Deshalb hatte Pius V. das Fest "Maria Opferung" auch aus dem Römischen Kalender gestrichen.