Nicky41
Nicky41
5

Ferdinand von Saar - Pfingstrose, ein Gedicht

Der Dichter hat der Pfingstrose ein Gedicht gewidmet: Verhaucht sein stärkstes Düften Hat rings der bunte Flor, Und leiser in den Lüften Erschallt der Vögel Chor. Des Frühlings reichstes Prangen Fast…
Nicky41
115

Damaszener Rose - die duftende Schönheit mit Heilkraft

Die Damaszener-Rose war die Heilpflanze des Jahres 2013 und damit ist belegt, dass sie nicht nur als duftende und schöne Rose, sondern auch wegen ihrer heilenden Wirkung bei unterschiedlichen …
Nicky41
Nicky41
9

Gebet ...

Komm, heiliger Geist heile uns. Erfülle unsere Herzen mit brennender Sehnsucht nach der Wahrheit, dem Weg und dem vollen Leben. Entzünde in uns dein Feuer, daß wir selber davon zum Lichte werden, …
Nicky41
187

Ein Hymnus auf den Heiligen Geist

"Der Heilige Geist ist Quelle des Lebens, Beweger des Alls, Wurzel alles geschaffenen Seins. Er läutert das All von allem Fehl. Geist tilgt die Schuld und Geist salbt die Wunden.Geist ist leuchtendes…
Heilwasser
Immer wieder ein Genuss die Schriften von St. Hildegard!
Nicky41
1079

Der unverfälschte Bertram nach Hildegard von Bingen

Bertram lässt nichts unverdaut. Er steigert mitunter die Bekömmlichkeit und Verwertung von Nahrungsstoffen in den Lebensmitteln. Besonders interessant ist er als Ausgleich bei Fehlernährung. Bertram …
Nicky41
Du und fromm? Wer so viel lügt ist alles, aber nicht fromm. Arme Frau. @Waagerl
Nicky41
@Waagerl Estragon und der echte Bertram nach Hildegard ähneln sich NICHT. Ihre Informationen sind falsch.Und ihr Fragezeichen bezieht sich auf ihr …More
@Waagerl Estragon und der echte Bertram nach Hildegard ähneln sich NICHT. Ihre Informationen sind falsch.Und ihr Fragezeichen bezieht sich auf ihr "Wer wusste "... rausreden sinnlos.
View 8 more comments
Nicky41
8264

Der kleine Weg - Die Botschaft der hl. Thérèse von Lisieux

"Ich habe nie etwas anderes gesucht als die Wahrheit." Zweifelsohne - die Botschaft der hl. Thérèse von Lisieux ist die Botschaft Gottes für die Menschen des 20./21. Jahrhunderts. Es ist der Ruf des …
Heilwasser
alfredus
Kirchenlehrerin ... ! Warum gibt es heute keine Kirchenlehrer/innen ? Die Hl. Therese hat den Weg des Opfers gewählt ! Die Frauen Maria,2 heutzutag…More
Kirchenlehrerin ... ! Warum gibt es heute keine Kirchenlehrer/innen ? Die Hl. Therese hat den Weg des Opfers gewählt ! Die Frauen Maria,2 heutzutage, wollen keine Opfer und auch nicht dienen, sie wollen herrschen, sich emanzipieren und priesterlich Ämter ! Das ist der große Unterschied zu Therese, sie wollte und hat Gott gedient ! Maria,2 ist das Gegenteil davon, sie wollen nicht dienen und durch ihren Stolz und ihrer Selbstherrlichkeit dienen sie unbewusst, der Unterwelt !
View 6 more comments
Nicky41
19

Die Entdeckung der Charismen bei Paulus

Wie die Geistesgaben Gemeinde begründen – und wie sie sich zum Amt verhalten Paulus entwirft seine Vorstellung vom Leben einer Christus-Gemeinde nicht von hierarchischen Strukturen oder von einem …
Nicky41
😂
msn.com

Twitter zerpflückt Trump-Tweet in erstem Faktencheck

Der US-Präsident liebt Twitter – und verbreitet dort immer wieder Propaganda und Halbwahrheiten. Nun hat der Dienst einen seiner Tweets auf Fakten …
Nicky41
8474

Heiliger Papst Johannes Paul II. und Hans Urs Kardinal von Balthasar

24 pages
Nicky41
Nicky41
"Ich habe nie wieder Menschen mit einer so umfassenden theologie- und geistesgeschichtlichen Bildung wie Balthasar und de Lubac gefunden und kann…More
"Ich habe nie wieder Menschen mit einer so umfassenden theologie- und geistesgeschichtlichen Bildung wie Balthasar und de Lubac gefunden und kann gar nicht sagen, wieviel ich der Begegnung mit ihnen verdanke." (Joseph Kardinal Ratzinger im Buch 'Aus meinem Leben')
View 6 more comments
Nicky41
40

Der Hammer - oder die Anleitung zum Unglücklichsein

Ein Mann will ein Bild aufhängen. Den Nagel hat er, aber nicht den Hammer. Der Nachbar hat einen, das weiß er. Also beschließt er, hinüberzugehen und sich beim Nachbarn dessen Hammer auszuborgen. …
Nicky41
28

Wie man in den Wald hineinruft

Vor den Toren der Stadt saß einmal ein alter Mann. Jeder, der in die Stadt wollte, kam an ihm vorbei. Ein Fremder hielt an und fragte den Alten: "Sag, wie sind die Menschen hier in der Stadt?" "Wie …
Nicky41
9

Gebete

Gebet von Mirjam von Abellin O Heiliger Geist beseele mich! O Gottes Lieb' verzehre mich! Den Weg der Wahrheit führe mich! Maria Mutter schau auf mich! Mit Deinem Jesus segne mich! Vor aller Täusch…
Nicky41
614

Friedrich Nietzsche

Wer ein Warum hat, dem ist kein Wie zu schwer. Ich persönlich liebe Nietzsche und auch Schopenhauer....ändert aber nichts am Glauben. 😉
michael7
Man kann sich mit ihnen auseinandersetzen, aber kann man es wirklich lieben, wenn das Böse gut und das Gute schlecht geredet wird, wenn z.B. Nietzsch…More
Man kann sich mit ihnen auseinandersetzen, aber kann man es wirklich lieben, wenn das Böse gut und das Gute schlecht geredet wird, wenn z.B. Nietzsche diejenigen bewundert, die auch ohne Gewissensbisse anderen schaden und solches dann als "übermenschlich" und "groß" darstelllt?
View 5 more comments
Nicky41
215

Camellia sinensis - Teepflanze

Heute bei mir eingezogen 😍 Teepflanze einpflanzen, wachsen lassen, Blätter ernten und den eigenen Tee selber machen! Camellia sinensis Schwarzer Tee, Grüner Tee oder Weißer Tee – egal, welcher davon…
Nicky41
Wenn dir kalt ist, wird Tee dich erwärmen, Wenn du erhitzt bist, wird er dich abkühlen, Wenn du bedrückt bist, wird er dich aufheitern, Wenn du erre…More
Wenn dir kalt ist, wird Tee dich erwärmen,
Wenn du erhitzt bist, wird er dich abkühlen,
Wenn du bedrückt bist, wird er dich aufheitern,
Wenn du erregt bist, wird er dich beruhigen.
Nicky41
Daneben steht meine Kaffeepflanze. Diese stammt aus Äthiopien. Der Legende nach entdeckte ein Hirte, dessen Ziegen nach dem Verzehr der Kaffeekirsche…More
Daneben steht meine Kaffeepflanze. Diese stammt aus Äthiopien. Der Legende nach entdeckte ein Hirte, dessen Ziegen nach dem Verzehr der Kaffeekirschen aufgedreht umher sprangen, die Kaffeepflanze.Anfangs glich die Zubereitung von Kaffee mehr der des Tees.Die Blätter und getrockneten Kirschen wurden mit heißem Wasser aufgegossen. Erst später entdeckte man die heutige Zubereitung aus den Bohnen, die eigentlich streng genommen Samen sind. Das erste deutsche Kaffeehaus öffnete 1673 in Bremen, Berlin folgte erst 1721
Nicky41
20

Heilige Rita Rosenkranz

Dieser St. Rita-Rosenkranz verdankt seinen Ursprung dem Bestreben von Pater Hugolinus Dach OSA, die Verehrung der großen Wundertäterin St. Rita aus dem Augustiner-Orden immer mehr unter den …
Nicky41
Das wird ja immer abenteuerlicher.
heute.at

"In Österreichs Tunnel prügeln sich Robo-Klone" - People

Das ist kein Scherz. Also zumindest nicht vom Sänger Xavier Naidoo. Der glaubt nämlich tatsächlich, dass sich in einem Tunnelnetz unter Österreich …
Nicky41
19

Schnittlauchblüten

Sind Schnittlauchblüten giftig? Gehören auch Sie zu den Menschen, die ihren Schnittlauch rechtzeitig vor der Blüte herunter schneiden? Sicherlich erscheint das sinnvoll, sind doch die blütentragenden…
Nicky41
13

Hildegard von Bingen

Scivias Miniaturen

3

Nicky41
39

EINFÜHRUNG – DIE MINIATUREN DES ILLUMINIERTEN RUPERTSBERGER „SCIVIAS“-KODEX

Einführung Zur Bekanntheit des Liber „Scivias“ (Wisse die Wege), der ersten Visionsschrift Hildegards von Bingen, haben die 35 Miniaturen in erheblichem Maße beigetragen. Diese Bilder befinden sich …
Nicky41
20

“SCIVIAS”-KODEX: TAFEL 1: DIE SEHERIN

„Da legte ich Hand ans Schreiben.“ Die erste Miniatur des Rupertsberger „Scivias“-Kodexes stellt Hildegard dar, während sie mit feurigen Flammen überströmt in ihrer Schreibstube arbeitet und der …