Kleines Licht
Kleines Licht
155

Ich grüße Dich, heiliges Herz Jesu!

Du bist der nie versiegende, erfrischende Quell, der unvergängliches Leben spendet. Du bist die überreiche Schatzkammer der Gottheit, der brennende Herd der göttlichen Liebe. Du bist meine Ruhestätte …More
Du bist der nie versiegende, erfrischende Quell, der unvergängliches Leben spendet.
Du bist die überreiche Schatzkammer der Gottheit, der brennende Herd der göttlichen Liebe.
Du bist meine Ruhestätte, meine sichere Zuflucht.
Liebenswürdiger Heiland,
entzünde in meinem Herzen die glühende Liebe, die in Deinem lodert!
Gieße in mein Herz die reichen Gnaden, die Deinem Herzen entströmen!
Dein Wille sei der meine. Der meine folge stets dem Deinen!
Dein heiliger Wille soll in Zukunft stets die Richtschnur für mein Wollen und Handeln sein. Amen. (Pius XI.)
Kleines Licht
134

Ave Maria!

O Maria, sei gegrüßt, die Du voller Gnade bist; sei gegrüßt Du höchste Zier: Gott der Herr ist selbst mit Dir. Du bist nun gebenedeit vor den Frauen allezeit. Lob dem, der Dich heimgesucht, Jesus, …More
O Maria, sei gegrüßt, die Du voller Gnade bist;
sei gegrüßt Du höchste Zier: Gott der Herr ist selbst mit Dir.
Du bist nun gebenedeit vor den Frauen allezeit.
Lob dem, der Dich heimgesucht, Jesus, Deines Leibes Frucht.
Mutter Gottes, liebe Frau, auf uns arme Sünder schau;
bitt für uns bei Deinen Sohn, dass Er uns im Tod verschon.
(nach Philipp von Schönborn 1656)
Tina 13
🙏

Herzu Jesu, Quelle alles Guten

Heiligstes Herz Jesu, Quelle alles Guten, ich bete Dich an, ich glaube an Dich, ich hoffe auf Dich, ich liebe Dich und bereue alle meine Sünden. Dir schenke ich dieses mein armes Herz, mache es demütig …More
Heiligstes Herz Jesu, Quelle alles Guten,
ich bete Dich an, ich glaube an Dich,
ich hoffe auf Dich, ich liebe Dich und
bereue alle meine Sünden.
Dir schenke ich dieses mein armes Herz,
mache es demütig, geduldig, rein und
allen Deinen Wünschen entsprechend.
Gib, o guter Jesus, dass ich in Dir und Du in mir lebst. Beschütze mich in Gefahren, tröste mich in Trübsal und Betrübnissen. Gewähre mir die Gesundheit meines Leibes, Deinen Segen für alle meine Werke und die Gnade eines heiligen Todes. Amen. (Benedikt XV., Breve 4.12.1915)
lavande
Eines meiner Lieblingsgebete! :) 😍
Maria Franziska
Dieses Gebet bete ich schon viele Jahre liebend gern!
5 more comments

Mit Jesus im Ölgarten

Immer wieder muss ich auf den Ölberg geh'n und dort nach meinem Jesus seh'n. Er hat so große Angst und Pein, da muss ich doch jetzt bei Ihm sein. Nein, ich kann nicht schlafen geh'n, ich muss nach …More
Immer wieder muss ich auf den Ölberg geh'n
und dort nach meinem Jesus seh'n.
Er hat so große Angst und Pein,
da muss ich doch jetzt bei Ihm sein.
Nein, ich kann nicht schlafen geh'n,
ich muss nach meinem Jesus seh'n.
Ganz leise werd' ich zu Ihm sagen:
"O Heiland, Du brauchst nicht verzagen. Denn bin ich auch ganz arm und klein, so will ich doch Dein Tröster sein." O seht, es zittern alle Seine Glieder und Blutschweiß rinnt zur Erde nieder. "Mein Gott, sieh doch Dein Jesus an, Er hat doch Gutes nur getan. Und jetzt liegt uns'rer Sünden Lohn auf Deinem vielgeliebten Sohn." "Vater, wenn es kann gescheh'n, lass doch den Kelch vorübergeh'n." So Jesus im Gebete ringt, bis Ihm ein Engel Stärkung bringt. Wie er Ihn tröstend nimmt in seinen Arm, wird mir das Herz vor Lieb' ganz warm. Da hab' auch ich so inniges Verlangen, meinen Heiland zu umfangen. Gern wollt' ich's allen Menschen sagen, niemals brauchen wir verzagen. Denn jede Not wird überwunden durch Jesu bitt're Leidensstunden. Er tröstet …More
Elista shares this
138 - Bleibet wach und betet mit mir. Lassen wir Jesus nicht alleine in seiner Todesangst am Ölberg 🙏 🙏 🙏More
138 - Bleibet wach und betet mit mir.
Lassen wir Jesus nicht alleine in seiner Todesangst am Ölberg 🙏 🙏 🙏
Kleines Licht
45

Zum heiligsten Namen Jesu

O süßester der Namen all, die Menschenzungen nennen! O Du, der Himmel Widerhall, dem tausend Herzen brennen! Dir neigen unsre Herzen sich; vor Dir, o Name, ewiglich der Engel Schar sich beuget! J E S U SMore
O süßester der Namen all, die Menschenzungen nennen!
O Du, der Himmel Widerhall, dem tausend Herzen brennen!
Dir neigen unsre Herzen sich; vor Dir, o Name, ewiglich der Engel Schar sich beuget!

J E S U S
O Name, der die Hölle schreckt, vor dem die Himmel schweigen, durch den die Toten auferweckt aus ihren Gräbern steigen; der von dem Himmel ward gebracht und durch den Engel kund gemacht: O Name, sei gepriesen!
(Nach J.K. Lavater 1780)
Kleines Licht
305

Ein Gruß an Mary

Mary Wagner, für ihren kompromisslosen Einsatz für ungeborene Kinder international bekannt, hat am 12. Februar Geburtstag. Wer dieser mutigen Frau einige Worte des Dankes und Aufmunterung zukommen …More
Mary Wagner, für ihren kompromisslosen Einsatz für ungeborene Kinder international bekannt, hat am 12. Februar Geburtstag. Wer dieser mutigen Frau einige Worte des Dankes und Aufmunterung zukommen lassen möchte, möge diese an folgende Adresse senden:
Mary Wagner
Vanier Centre for Women
655 Martin St. Box 1040
Milton, Ontario L9T 5E6
Canada

Februar – Heilig-Geist-Monat

Atme in mir, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges denke. Treibe mich, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges tue. Locke mich, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges liebe. Stärke mich, du Heiliger Geist, …More
Atme in mir, du Heiliger Geist,
dass ich Heiliges denke.
Treibe mich, du Heiliger Geist,
dass ich Heiliges tue.
Locke mich, du Heiliger Geist,
dass ich Heiliges liebe.
Stärke mich, du Heiliger Geist,
dass ich Heiliges hüte. Hüte mich, du Heiliger Geist, dass ich das Heilige nimmer verliere.
(Hl. Augustinus)
Ursula Wegmann
"Niemand kann in den Himmel eingehen, es sei denn, dass er seine Aufgabe hier auf Erden erfüllt hat." Hl. Franz von Sales Und dazu benötigen wir den …More
"Niemand kann in den Himmel eingehen, es sei denn, dass er seine Aufgabe hier auf Erden erfüllt hat." Hl. Franz von Sales
Und dazu benötigen wir den Hl. Geist, den uns Christus versprochen hat und der alles vollenden wird, der sein Zelt in Maria, der Allmacht auf Knien, nicht verlässt und uns den Weg der Liebe weist.

Herz-Jesu-Freitag

Jesus zu hl. Margareta Maria Alacoque: Sieh hier das Herz, das die Menschen so sehr liebt, dass es nichts gespart hat, um sich zu opfern, und zu erschöpfen in Liebesbeweisen; und als Dank empfange ich …More
Jesus zu hl. Margareta Maria Alacoque:
Sieh hier das Herz, das die Menschen so sehr liebt, dass es nichts gespart hat, um sich zu opfern, und zu erschöpfen in Liebesbeweisen; und als Dank empfange ich von den meisten Menschen nur Kälte, Unehrerbietigkeit, Verachtung und Sakrilegien in diesem Sakrament der Liebe. Was mich aber am meisten schmerzt, ist, dass Herzen, die Mir besonders geweiht sind, Mir auf diese Weise begegnen.
Nicolaus
Meine Mutter hatte so eines, kann man es noch irgendwo käuflich neu erwerben?
Eremitin
dieses schöne Jesusbild habe ich in meiner Gebetsecke
3 more comments

Priesterdonnerstag

Für Priester, die ihrem Beruf untreu wurden Göttlicher Heiland Jesus Christus, Du bist der gute Hirt, der Sein Leben gibt für Seine Schafe. Ach, sei ganz besonders guter Hirte der armen, verirrten …More
Für Priester, die ihrem Beruf untreu wurden
Göttlicher Heiland Jesus Christus, Du bist der gute Hirt, der Sein Leben gibt für Seine Schafe. Ach, sei ganz besonders guter Hirte der armen, verirrten Priester, die Du auch zu Führern Deines Volkes bestellt hattest, die Dir aber den Treuschwur ihrer heiligen Weihe brachen und ihrer erhabenen Berufung untreu wurden. Schenke diesen Ärmsten die ganze Fülle Deiner dem verirrten Schäflein nachgehenden Hirtensorge! Berühre ihr Herz mit dem alles besiegenden Gnadenstrahl Deiner barmherzigen Liebe! Erleuchte ihren Geist und stärke ihren Willen, auf dass sie aller Sünde und allem Irrtum den Rücken kehren und zu Deinem heiligen Altar und zu Deinem Volk zurückkommen.
O gütigster Heiland! Gedenke, dass Du die Seelen der verirrten Priester einst mit Deinem kostbaren Blut erkauft und in unendlich bevorzugender Liebe mit dem unauslöschlichen Merkmal der Priesterweihe gezeichnet hast. Mache gänzlich zuschanden jene beklagenswerten Helfershelfer Satans, die …More
Nicolaus
Kein unnötiges Mitleid mit untreuen Priestern! Sie sind durchaus nicht auf sich allein gestellt und die Welt ist zwar überwiegend, aber nicht vollkommen …More
Kein unnötiges Mitleid mit untreuen Priestern! Sie sind durchaus nicht auf sich allein gestellt und die Welt ist zwar überwiegend, aber nicht vollkommen glaubenslos. Auch in der konziliaren Kirche gibt es pseudo-konservative Gruppen. Und gute Gläubige gibt es noch immer, und das durch ALLE Altersgruppen. Der Priester muss sich eben entscheiden, ob er dem Mammon oder GOTT dienen will, und wenn er sich richtig entscheidet, dann hilft GOTT IMMER!
alfredus
.. Gebet und beten für die Priester .. ! Ja, die Priester haben es schwer, denn in dieser glaubenslosen Welt sind sie allein auf sich gestellt und …More
.. Gebet und beten für die Priester .. ! Ja, die Priester haben es schwer, denn in dieser glaubenslosen Welt sind sie allein auf sich gestellt und vielen Gefahren ausgeliefert. Nicht nur der Unglaube rundherum zerrt an ihrem Glauben, denn noch schlimmer ist es für sie zu erfahren, dass ihr Bischof und sogar Rom den Glauben verloren haben. Was soll man noch glauben ? Was ist aus dem Glauben geworden ? Deshalb kann ein Priester schon untreu werden. Aber Gott schaut in die Herzen und den guten Willen und so wird es manchem Priester besser ergehen als so manchem Apostelnachfolger ! 👍 🙏 🙏
Kleines Licht
41.9K

Dankbares Geständnis eines Priesters

Am 29. Juni 1927 wurde ich zum Priester geweiht. Wenn ich jetzt (1977) die 50 Priesterjahre überschaue, und man mich fragte: Würden Sie noch einmal Priester werden, wenn Sie die Wahl hätten, dann …More
Am 29. Juni 1927 wurde ich zum Priester geweiht. Wenn ich jetzt (1977) die 50 Priesterjahre überschaue, und man mich fragte: Würden Sie noch einmal Priester werden, wenn Sie die Wahl hätten, dann würde ich wie die allermeisten meiner Mitbrüder ein herzhaftes, aus ganzer Seele kommendes freudiges "Ja" sagen, J a und noch einmal Ja.
Nur würde ich, wenn ich noch einmal anfangen dürfte, den Priesterberuf noch ernster nehmen, mich noch mehr an Jesus anschließen und den Seelen nachgehen; denn Priesterwerden und Priestersein ist höchste Erwählung und Gnade, ist innigste Anteilnahme an Jesu göttlicher Sendung, an Seiner Hingabe an den Vater, an Seiner Hinopferung für die Seelen. Priestertum ist heiligster Dienst der Liebe, ganz im Sinne des heiligen Paulus - Opfern und Geopfertwerden für die Seelen.
Wie notwendig ist darum das anhaltende Gebet und liebende Opfern für uns Priester! Alle diese wunderbaren Helfer dürfen eines großen Gotteslohnes sicher sein. Ihnen ein ewiges Gottvergelt's.
(A. M.…
More
alfredus
Das Geständnis dieses Priesters ist ein Lichtblick in unserer glaubenschwachen Welt. Oft hat man den Eindruck, auch durch öffentliche Äußerungen von …More
Das Geständnis dieses Priesters ist ein Lichtblick in unserer glaubenschwachen Welt. Oft hat man den Eindruck, auch durch öffentliche Äußerungen von Geistlichen, dass diese Berufung als Last empfunden wird. Natürlich ist das Leben eines Pfarrers schwer und kann nur durch einen festen Glauben getragen werden. Die Achtung die früher einem Priester entgegen gebracht wurde, die gibt es leider so nicht mehr. Dafür haben die Progressisten in der Kirche gesorgt, die gleich nach dem Konzil das Weihepriestertum bekämpft haben. Heute leiden viele gute Priester unter den Laienräten die das Sagen haben und von den Bischöfen geduldet werden. 👍 🙏 🙏
Carlus
SvataHora Zur Übersicht aller Werke von H.H. Pfr. Alfons Maria Weigl siehe auch den Link www.kathpedia.com/index.phpMore
SvataHora
Zur Übersicht aller Werke von H.H. Pfr. Alfons Maria Weigl siehe auch den Link
www.kathpedia.com/index.php
2 more comments
Kleines Licht
95

Guter Jesus, in Deiner großen Milde

erbarme Dich meiner! Liebevoller Jesus, durch das kostbare Blut, das Du für die Sünder vergossen hast, bitte ich Dich, wasche mich rein von allen meinen Sünden und schau in Gnaden auf mich armen, …More
erbarme Dich meiner!
Liebevoller Jesus, durch das kostbare Blut, das Du für die Sünder vergossen hast, bitte ich Dich, wasche mich rein von allen meinen Sünden und schau in Gnaden auf mich armen, unwürdigen Menschen!
Ich rufe Deinen heiligen Namen an. Jesus, um Deines heiligen Namens willen schenke mir das Heil!
(Pius IX.)
Januar – Namen-Jesu-Monat
Herr, gib, dass wir Deinen heiligen Namen allzeit ebenso fürchten wie lieben; Du entziehst ja niemals Deine Leitung denen, die Du in der Liebe zu Dir fest begründest. Du lebst und herrschest als König in Ewigkeit. Amen.
(Hl. Ignatius von Loyola)
Kleines Licht
2443

Der heiligste Name JESUS

Der heiligste Name Jesus sei in meinem Herzen, er sei in meinem Munde, er sei auf meiner Zunge. Der heiligste Name Jesus erleuchte meinen Verstand, reinige meine Phantasie, stärke meinen Willen! Der …More
Der heiligste Name Jesus sei in meinem Herzen, er sei in meinem Munde, er sei auf meiner Zunge. Der heiligste Name Jesus erleuchte meinen Verstand, reinige meine Phantasie, stärke meinen Willen!
Der heiligste Name Jesus sei in mir, er sei ob mir, er sei vor mir, er sei neben mir. Er sei in allen meinen Gedanken, Worten und Werken.
Der heiligste Name Jesus sei mein Schutz wider alle bösen Anfälle und Versuchungen. Der heiligste Name Jesus bewahre mich vor allen schweren Gedanken, vor aller Mutlosigkeit und Verzagtheit.
Der heiligste Name Jesus sei mein unerschütterliches Vertrauen, meine Kraft und Stärke, meine Hoffnung und Zuversicht im Leben und im Sterben!
(Entnommen aus A.M. Weigl "Gebetsschatz")
Kleines Licht
"Wie so oft" heißt wo oder bei wem? Und was genau soll theologisch falsch sein? Sorry, aber ohne weitere Erläuterungen finde ich Ihren Kommentar wenig …More
"Wie so oft" heißt wo oder bei wem? Und was genau soll theologisch falsch sein? Sorry, aber ohne weitere Erläuterungen finde ich Ihren Kommentar wenig hilfreich.
Das Buch hat übrigens kirchliche Druckerlaubnis.
RellümKath
Ist, wie so oft, theologisch falsch.
Kleines Licht
110
Betet für Eure Priester! Und was ihr bitten werdet in meinem Namen, das werde ich tun, damit der Vater verherrlicht werde im Sohn. priestergebet.atMore
Betet für Eure Priester!
Und was ihr bitten werdet in meinem Namen, das werde ich tun, damit der Vater verherrlicht werde im Sohn.
priestergebet.at
Kleines Licht
1770

Gebetspatenschaft für einen Priester!

Bethlehem 2014
@schwizer84 Na, ob es da nicht Wichtigeres zu beten und eine höhere Gerechtigkeit gibt... - Sorry!More
@schwizer84
Na, ob es da nicht Wichtigeres zu beten und eine höhere Gerechtigkeit gibt... - Sorry!