ghislieri
ghislieri

Tridentinum Global: Die Capa Magna

@Landpfarrer: Danke für die informative Antwort!
ghislieri

Tridentinum Global: Die Capa Magna

Die Musik ist wieder eine Filmmusik - was war das doch gleich für ein Film?

An die Historiker: wer durfte Hermelin tragen?
ghislieri

Gloria Global am 29. Juni

Ja, Danke, den habe ich auch gewusst, ich meinte den "unbekannten Prälaten" aus dem Bericht, der offenbar nur Gast war ...
ghislieri

Gloria Global am 29. Juni

Kann mir jemand sagen, wie der in Zaitzkofen anwesende Bischof heißt?
ghislieri

Tridentinische Jugendmesse!

Filmmusik vom "letzten Mohikaner" - irgendwie passend, aber für meinen Geschmack zu pessimistisch ;-)

wo war die Messe? Wer ist der Cardinal?
ghislieri

Der Habit lebt....

Siehe zur priesterlichen Kleidung einen Beitrag auf:

erzkonservativ.blogspot.com

ghislieri

Adoro te devote - Die Hlgst. Eucharistie

Vielen vielen Dank für das Video - und extra Danke noch für den Text - auch wenn ich nachvollziehen kann, dass GESTALTEN besser als ZEICHEN ist. Ich bete zu jedem Meßbesuch Gotteslob 546, aber ich bin so gutgläubig, dass ich bis dato bei ZEICHEN mir nichts böses gedacht habe ...glaube ich muss mehr kreuz.net lesen um das Böse besser erkennen zu können ;-)
ghislieri

Keine wirkliche Versöhnung mit der Piusbruderschaft

wie wahr: "Kritik, Spott und Ablehung" muss auch ich erfahren, als papsttreuer und konservativer Katholik.


Für mich gilt nach der Demontage von Hw. Dr. Wagner das Motto der kath. Jugend: bleiben trotz speiben.

Nach Schönborns Worten steht fest: zukünftgi kann kein frommer Priester mehr Bischof werden, sondern nur der, den die Laienfunktionäre akzeptieren und der ihnen ihre Pfründe (…More
wie wahr: "Kritik, Spott und Ablehung" muss auch ich erfahren, als papsttreuer und konservativer Katholik.


Für mich gilt nach der Demontage von Hw. Dr. Wagner das Motto der kath. Jugend: bleiben trotz speiben.

Nach Schönborns Worten steht fest: zukünftgi kann kein frommer Priester mehr Bischof werden, sondern nur der, den die Laienfunktionäre akzeptieren und der ihnen ihre Pfründe (geistig und finanziell) läßt.
ghislieri

Interview mit Franz Schmidberger

Ich finde das waren ganz vernünftige Ansichten, ich verstehe nicht warum es da soviel Aufregung gibt ...
ghislieri

Familie und Kinder im Visier staatlicher Interessen; Weihbischof Prof. Dr. Andreas Laun OSFS

Es zahlt sich wirklich aus diesen hervorragenden Vortrag von Bischof Laun anzuhören.

Deo gratias, dass mit Bischof Wagner zukünftig ein zweiter Rufer in der österreichischen Wüste unterstützen wird.
ghislieri

Ungerechtfertigte Kritik

Bravo Gloria TV, weiter so. Wenn Ihr über den Hw. Herrn Dompfarrer keinen Lifestylebericht bringt (über seine Anzüge oder seine Küche mit Blick auf den Dom) hat er halt keine Freude ...

Was anderes: die Filme brauchen neuerdings EWIG lang bis sie geladen werden, liegt das Problem bei mir oder bei Euch? (sonst habe ich aber keine Verbindungsprobleme)
ghislieri

Find Fight Follow: Primetime

Wenn ich mir das ansehe, muss ich daran denken, was der Hl. Peter Canisius dazu sagt, dass in seiner Kirche so ein unwürdiges Spektakel abgehalten wird.

Ich bin wirklich entsetzt und erschüttert. Erlaubt der Wiener Erzbischof tatsächlich so furchtbare Dinge?



ghislieri

Das historische an der Wahl ist der Sieg des dritten Lagers

Ich bin beeindruckt, das war wirklich schnell ... vom Parlament ins Internet in nullkommanix ;-)
ghislieri

Homo-Ehe wegen „Die Christen“ verschoben worden

@ hochmut:
.. 100% den Geboten Gottes entspricht???
Warum hat der Hl. Vater und die Bischöfe dann keine Wahlempfehlung abgegeben? Oder zählt dann doch nur das eigene Gewissen, was Gottes Geboten entspricht und was nicht??
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die hier veröffentlichten Hassvideos auf ÖVP und BZÖ wirklich den Geboten Gottes entsprechen.
ghislieri

Homo-Ehe wegen „Die Christen“ verschoben worden

Home-Ehe wegen Christen-Partei verschoben? Nun ich glaube da überschätzt sich Bundesparteiobann Adam ein wenig.
Und nocheinmal: jede Stimme für die Christenpartei ist eine Stimme für Fymann und damit für Abtreibung und Homo-Ehe!


ghislieri

Wiener Dompfarrer hält Western-Messe

Danke an Gloria.tv, dass dieser Skandal öffentlich gemacht wurde.

Hw. Faber kann wohl nicht NEIN sagen, wenn ihn jemand einladet und die Chance besteht in der Öffentlichkeit gut da zu stehen.

Die Nennung einer "christlichen" Kirche im Credo muss jetzt Konsequenzen haben, ebenso wie die unwürdigen Rahmenbedingungen - ganz abgesehen davon, dass das Donuainselfest eine PARTEIVERANTALTUNG ist, …More
Danke an Gloria.tv, dass dieser Skandal öffentlich gemacht wurde.

Hw. Faber kann wohl nicht NEIN sagen, wenn ihn jemand einladet und die Chance besteht in der Öffentlichkeit gut da zu stehen.

Die Nennung einer "christlichen" Kirche im Credo muss jetzt Konsequenzen haben, ebenso wie die unwürdigen Rahmenbedingungen - ganz abgesehen davon, dass das Donuainselfest eine PARTEIVERANTALTUNG ist, nämlich der Wiener SPÖ!

Wo bleibt die Reaktion des Bischofs, S.E. Christoph Kard. Schönborn?

Man kann sagen was man will, aber wenn der "außerordentliche" Ritus wieder der "ordentliche" wird, dann gäbe es sowas nicht mehr ...

Und noch was: DAS sind wirkliche Probleme, nicht die kleinlichen Diskussionen darüber, welche Partei jetzt mehr oder weniger christlich/katholisch ist ...
ghislieri

"Die Kirche ist kein Maßstab"

Oje, diese Aussagen sind wirklich schlimm!

Weiß jemand bei welchem Anlass dieses Interview gegeben wurde und wann das war?

ghislieri

"Es droht eine Freimaurer-Koalition"

Vielen Dank für dieses Interview! - und endlich einmal ist die Christen-Partei Propagandaschiene unterbrochen worden ;-)
ghislieri

Was bedeutet das Müttergehalt?

@Dominikus: wenn die Christen (ich meine die Parteichristen) doch nur wirklich den Marsch durch die Institutionen antreten würden - dann könnten sie nämlich innerhalb der ÖVP wirken und nicht eine eigene kleine Parteisekte bilden die bürgerliche Stimmen blockiert und den Sozi Faymann zum Kanzler macht ...

@cathfreak: na wenn das so eindeutig wäre, dann hätten ja wohl die Bischöfe eine Wahlemp…More
@Dominikus: wenn die Christen (ich meine die Parteichristen) doch nur wirklich den Marsch durch die Institutionen antreten würden - dann könnten sie nämlich innerhalb der ÖVP wirken und nicht eine eigene kleine Parteisekte bilden die bürgerliche Stimmen blockiert und den Sozi Faymann zum Kanzler macht ...

@cathfreak: na wenn das so eindeutig wäre, dann hätten ja wohl die Bischöfe eine Wahlempfehlung abgegeben, oder?