Clicks1.2K
Eugenia-Sarto
13

Erzbischof Vigano legt die Karten auf den Tisch

Seine Rede ist ja bekannt gemacht worden. Jeder kann sie lesen. Erzbischof Vigano nennt die sog. Konzilskirche Antikirche, die sich seit dem Zweiten Vatikanum und durch das zweite Vatikanum entwickelt hat.

Ein paar Schlagwörter und Sätze aus der deutschen Übersetzung seiner Rede.

Gemeinsam sind wir alle vereint im Gebet und in der heiligen Schlacht, zu deren Kampf wir aufgerufen sind, jeder an seiner jeweiligen Front, alle versammelt unter dem Mantel der heiligsten Jungfrau, der Königin der Siege und unter dem Schutz des heiligen Erzengels Michael.

Die Kirche Christi hat nichts mit denen zu tun, die in den letzten 60 Jahren einen Plan ausgeführt haben, um sie zu besetzen.

In (diesen ) aussergewöhnlichen Zeiten können wir hören, wie ein Papst die Gläubigen betrügt.

Wir können sehen, wie Kirchenfürsten Verbrechen beschuldigt werden, die in anderen Zeiten Schrecken erregt und mit schwerer Bestrafung geahndet worden wären,

wir können in unseren Kirchen liturgische Riten bezeugen, die anscheinend von Cranmers perversen Geist erfunden wurden,

wir können sehen, wie Prälaten das unreine Idol des Pachamama zu
einem heiligen Heiligen machen: Petersdom:

und hören Sie, wie sich der Stellvertreter Christi bei den Anbetern dieses Simulakrums entschuldigt, wenn ein Katholik es wagt, es in den Tiber zu werfen.

In diesen aussergewöhnlichen Zeiten hören wir einen Verschwörer, Kardinal Danneels erzählen, dass die St. Galler Mafia plante, einen der ihren... auf den Stuhl Petri zu wählen, der sich später als Jorge Mario Bergoglio herausstellte.

Angesichtes dieser beunruhigenden Enthüllung mag es verwundern, dass weder Kardinäle noch Bischöfe ihre Empörung zum Ausdruck brachten oder darum baten, die Wahrheit ans Licht zu bringen.


Lesen Sie selbst den langen Text. Der link dazu wurde ja von mir auf Gloria tv. gebracht.
miracleworker
Freuen uns auf eine neue Antwort von Trump an Viagano!
Mission 2020
Mit einem pseudo barmherzigen Blick wird die Agenda des Antichristen dies zur Kenntnis nehmen. Wir können nur auf das erlösende Eintreffen unseres göttlichen Meisters warten.
Boni
Wäre es nicht sinnvoll, ja sogar dringlich, dass S.E. ein Konklave einberuft?
Eugenia-Sarto
Dazu braucht es die Kardinäle.
Boni
@Eugenia-Sarto,
für diesen Zweck dürfte Benedikt bereits ein paar Geheimkardinäle kreiert haben. Sollte er zumindest.
Eugenia-Sarto
Wenn er die hat, dann wird es Zeit, dass diese sich öffentlich zu Viganos Aussagen bekennen. Man hat noch nichts gehört. Und Benedikt müsste den ersten Schritt tun, oder?
Ernst Fröhlich
Für ein Konklave braucht man keine formell ernannten Kardinäle, die ursprünglich nur der römische Stadtklerus waren. Es wäre ohnehin ein außerordentliches Konklave. Bitte informieren Sie sich ein wenig über die Hintergründer der Papstwahl, werte @Eugenia-Sarto.
Vered Lavan
Vered Lavan
(Hat sich jetzt zufällig überschnitten). 🤗 🤭
Magee
Doppelt gepostet, ist doppelt gebrieft! 😍
Eugenia-Sarto
Hier nochmals der link der deutschen Übersetzung der öffentlichen Rede von Erzbischof Vigano qlobal-change.blogspot.com/…of-vigano-spricht-vor-der.html
Eugenia-Sarto
Exzellenz!

Vielen Dank, dass Sie nun klar Stellung bezogen haben und uns Katholiken ermuntern, gegen die abscheulichen Dinge der Antikirche zu kämpfen.
Mögen sich Ihnen viele Priester, Bischöfe und Kardinäle anschliessen, damit die wahre Kirche aus ihrer Verdunkelung durch die Finsternis der Antikirche befreit wird.

Im Gebet Ihnen und Ihren Freunden verbunden!
Magee
Ich schließe mich Ihrem Dank an, geschätzte @Eugenia-Sarto! 😊