DrMartinBachmaier
Tina 13
DrMartinBachmaier
Ich werde jetzt meinen Grabtuch-Artikel
Die Geschichte der Grabtücher von Turin und Pavia
doch nicht löschen, da sich eine sehr rege Diskussion ergeben hat.

Zur Sache noch: 1357 wurde das Tuch erstmals der Öffentlichkeit präsentiert, und die Radiokohlenstoffdatierung ergab eine Entsethungszeit des Tuches zwischen 1260 und 1390.
Wenn Historie und Naturwissenschaft so übereinstimmen, spricht das …More
Ich werde jetzt meinen Grabtuch-Artikel
Die Geschichte der Grabtücher von Turin und Pavia
doch nicht löschen, da sich eine sehr rege Diskussion ergeben hat.

Zur Sache noch: 1357 wurde das Tuch erstmals der Öffentlichkeit präsentiert, und die Radiokohlenstoffdatierung ergab eine Entsethungszeit des Tuches zwischen 1260 und 1390.
Wenn Historie und Naturwissenschaft so übereinstimmen, spricht das eine klare Sprache.

Die Indizien für ein Echtheit (Münzen, Blutflecken usw.) wurden alle widerlegt oder sind unter Experten umstritten. Eindeutig positive Indizien gibt es also nicht.
Maria Katharina
@Hl Margareta
Hmmmm 😲 😲 😲
Meinte eigentlich mehr die "sprachliche Heilung".
Maria Katharina
@Hl Margareta
Da Sie ja nicht meinerseits kontaktiert werden möchten - macht ja auch wirklich nichts - möchte ich Ihnen hiermit auf diesem Wege zu Ihrer wunderbaren Heilung, die noch dazu so spontan und schnell vor sich ging - gratulieren! 👌
One more comment from Tina 13
Tina 13
DrMartinBachmaier
Die Geschichte der Grabtücher von Turin und Pavia Solange dieser Artikel noch da ist.
alfredus
Homosexuelle Eltern, so etwas hätte früher .... ! Ja so weit sind wir auch als Christen verbildet worden, dass wir auch schon meinen, dass das fast normal ist. @Josephus So ist das schon an der Tagesordnung, dass Homos und Lesben im Film, in den Medien und Fernsehen, bewusst und gelenkt, in den Vordergrund gestellt werden. Nicht nur das, denn es gibt Kräfte in der Kirche und das ganz von oben, …More
Homosexuelle Eltern, so etwas hätte früher .... ! Ja so weit sind wir auch als Christen verbildet worden, dass wir auch schon meinen, dass das fast normal ist. @Josephus So ist das schon an der Tagesordnung, dass Homos und Lesben im Film, in den Medien und Fernsehen, bewusst und gelenkt, in den Vordergrund gestellt werden. Nicht nur das, denn es gibt Kräfte in der Kirche und das ganz von oben, die die Homo-Praxis nicht mehr als Sünde sehen und diese in ihrem Tun noch bestärken . 🤗 🤫 🤬
geringstes Rädchen
Geister der Intoleranz, Spaltung, Gewalt, des Streits und Gezänks haben die Menschheit ergriffen. Die geringste Meinungsverschiedenheit verursacht Schlägereien, Kämpfe, die mit Blutvergießen enden und in vielen Fällen mit dem Tod; wegen Kleinigkeiten kommt es zur Tat. Die Intoleranz, der Mangel an Respekt, zusammen mit der Aggressivität von vielen, ist es was dazu führt, dass diese Menschheit …More
Geister der Intoleranz, Spaltung, Gewalt, des Streits und Gezänks haben die Menschheit ergriffen. Die geringste Meinungsverschiedenheit verursacht Schlägereien, Kämpfe, die mit Blutvergießen enden und in vielen Fällen mit dem Tod; wegen Kleinigkeiten kommt es zur Tat. Die Intoleranz, der Mangel an Respekt, zusammen mit der Aggressivität von vielen, ist es was dazu führt, dass diese Menschheit die Kontrolle verliert.

Mehr gibt es hierzu auf meiner Webseite zu lesen:
herzjesuwegzehrungderrestarmee.jimdo.com/…/auswahl-der-bot…
Gestas
CDU nach Merkel: Wer ist Friedrich Merz? › Jouwatch
www.journalistenwatch.com/2018/10/29/cdu-merkel-wer/
Bibiana
Väter müssen männlich sein und Mütter weiblich. Warum nicht so die Überschrift ?
Josephus
"Homosexuelle Eltern": so etwas hätte man früher nicht einmal in einer Satire schreiben können.
alfredus
Man muss nicht alles an die große Glocke hängen, aber das mit dem etwas vernachlässigten Portal der FSSPX stimmt. Es hat in der Tat schon bessere Zeiten gesehen. Der FSSPX kann man nur raten, diese zeitgemäße und wichtige Informationsquelle besser zu nutzen. 🙏 🙏 🙏
Vered Lavan
SvataHora
@Vered Lavan - Das mit Zaitzkofen live ist ne tolle Sache. Aber das ist ja das Seminar. Aber ihre offizielle website lässt die Piusbruderschaft einfach so dahinschleifen. Man hat gar keine Lust mehr sie überhaupt noch anzuklicken: immer dasselbe, nichts Neues. Eigentlich schade, dass es einfach eine tote website geworden ist. Jetzt fehlt eben ein fähiges Team. Aber dass die entsprechenden …More
@Vered Lavan - Das mit Zaitzkofen live ist ne tolle Sache. Aber das ist ja das Seminar. Aber ihre offizielle website lässt die Piusbruderschaft einfach so dahinschleifen. Man hat gar keine Lust mehr sie überhaupt noch anzuklicken: immer dasselbe, nichts Neues. Eigentlich schade, dass es einfach eine tote website geworden ist. Jetzt fehlt eben ein fähiges Team. Aber dass die entsprechenden Patres aus dem Zerwürfnis mit dem jungen Team (Herr Schäppi u.a.) gelernt haben, glaube ich nicht. Sturheit und Starrheit und Rechthaberei bis in kleinste Kleinigkeiten zeichnen leider die FSSPX aus.