Join Gloria’s Christmas Campaign. Donate now!
Clicks3.6K
de.news
162

Marx gesteht: Vatikanische Opposition gegen „Synodalen Weg“ war Täuschungsmanöver

Für den „Synodalen Weg“ gibt es „kein Stoppschild aus Rom“, sagte Kardinal Reinhard Marx, der Präsident der deutschen Bischöfe, am 23. September zu Beginn der Herbstvollversammlung in Fulda vor Journalisten.

Anfang September hatte Kardinal Marc Ouellet noch den Eindruck gegeben, dass es im Vatikan Bedenken gegen den „Synodalen Weg“ gäbe.

Jetzt gab Marx Entwarnung. Er habe am 20. September „konstruktive Gespräche“ mit Franziskus und Ouellet geführt. „Konstruktiv“ bedeutet für ihn: „Ich habe deutlich gemacht, dass ich gewisse Dinge anders sehe.“

Immerhin will er die [putzige] Franziskus-Bitte berücksichtigen, beim Synodalen Weg die „Evangelisierung“ im Blick zu behalten. Aber er schob sogleich nach, dass man zuvor die „Hindernisse bei der Evangelisierung“ beseitigen müsse.

Dazu bräuchte es ein „neues Priesterbild“ und eine neue „kirchliche Struktur“, in der „nicht die einen [= die Liberalen] befehlen und die anderen [= die „Konservativen“] gehorchen".

Bild: Reinhard Marx, © Mazur, CC BY-NC-SA, #newsOhjvttavkr
Die Deutsche reiche "Weltkirche" sponsert permanent den Vatikan. Darum kann es nur PROGRAMM sein, eine Kontradiktion zwischen Papst und deutschen Bischöfen zu medialisieren! Danke, Sie beweisen Durchblick!
Sie sponsert arme Bistümer, besonders gerne Priesterausbildung, nicht aber den Vatikan.
Ich wünschte, dass Sie Recht haben . . .
Susi 47 likes this.
Dazu vielleicht noch ein alter, vielleicht schon vergessener Spruch : " Pack schlägt sich, Pack verträgt sich !" und jeder, der sich einmischt ,um zu schlichten, hat urplötzlich beide Seiten gegen sich aufgebracht. Uraltes Spiel, aber es klappt immer noch, wie man sieht und hört.
a.t.m likes this.
Also mal wieder eine Lachnummer durch und durch !

Wie ? Nach Marx brauchen wir " ein neues Priesterbild" ? Wo diese schon jetzt nicht einmal mehr ihrem Priesteramt entsprechen dürfen, weil sie mit uns Laien gleichgestellt zu sein haben ?
Und eine neue „kirchliche Struktur“, in der „nicht die einen [= die Liberalen] befehlen und die anderen [= die „Konservativen“] gehorchen". Welche Konservative…More
Also mal wieder eine Lachnummer durch und durch !

Wie ? Nach Marx brauchen wir " ein neues Priesterbild" ? Wo diese schon jetzt nicht einmal mehr ihrem Priesteramt entsprechen dürfen, weil sie mit uns Laien gleichgestellt zu sein haben ?
Und eine neue „kirchliche Struktur“, in der „nicht die einen [= die Liberalen] befehlen und die anderen [= die „Konservativen“] gehorchen". Welche Konservativen bitte ? Etwa jene, die eigentlich selbst Liberale sind, aber halt nicht in der noch gottloseren Form der herrschenden linksliberalen Kleriker?
Gut, die meisten Katholiken werden auch diesen Worten auf dem Leim gehen ! Doch mal ehrlich " veräppeln" kann man sich auch alleine ,dazu braucht mal keinen Kardinal Marx !
Joseph Franziskus likes this.
Mangold03
@Melchiades sie verstehen das total falsch! Diesen Zirkus den wir bisher zu Gesicht bekommen haben war ja die GENERALPROBE!!! Nachdem aber von den noch echten Katholiken nur wenige geklatscht haben wird man dieses Drama fortsetzen mit ordentlichem Nachdruck. Man will ja schließlich auch etwas bewirken. So sieht's aus! Drama, Dramaturgie!
Mangold03
Ach ja ? Dann haben sie meinen Kommentar aber nicht im Mindesten verstanden ! Weil, dass was sie meinen mir so zu schreiben, entspricht dem, was in meinen Kommentar auf eine andere Art schon ausgesagt wurde.
Mangold03
sorry, mein geschreibsel war sarkastisch gemeint, ich verstehe sehr wohl was sie meinen und gebe ihnen in allen Punkten recht!
Susi 47
Im oktober der marx die amazonassynode einspannt

Er pflüget und ackert im deutschen land
Zuletzt streut er allen in die augen noch sand
( melodie von im märzen der bauer...)
Walpurga50 likes this.
Mangold03
... und dann sagt so mancher: das ist allerhand!
Susi 47 likes this.
simeon f.
Während die eine Seite ganz unverholen die Kirche zerstören will, tut die andere Seite so, als ob sie dies verhindern wolle. Mit solchen Manövern täuscht man die Tradis, die trotz aller Enttäuschungen immer wieder Hoffnung schöpfen, dass es doch noch bewahrende Kräfte gäbe. Sie wollen einfach nicht wahrhaben, dass beide Seiten unter einer Decke stecken.
radicatiinfide and 4 more users like this.
radicatiinfide likes this.
Marienfloss likes this.
Tesa likes this.
Walpurga50 likes this.
Liberanosamalo likes this.
Super - den Nagel auf den Kopf getroffen!
Mangold03 likes this.
Mangold03 likes this.
Gestas likes this.
Mir vsjem
War doch klar, dass es aus Rom nur Heuchelei und Verstellung war!
Marienfloss and 3 more users like this.
Marienfloss likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Faustine 15 likes this.
Carlus likes this.
Mangold03
Leider!! Heuchler und Vernichter unter sich. Nur GOtt kann diesem Spektakel ein Ende machen.
Mir vsjem and one more user like this.
Mir vsjem likes this.
radicatiinfide likes this.
Rita 3
Joseph Franziskus and 3 more users like this.
Joseph Franziskus likes this.
Zweihundert likes this.
Faustine 15 likes this.
Gestas likes this.
Radulf
Für mich ist das keine Überraschung. Das habe ich sofort geahnt.
Susi 47 and 4 more users like this.
Susi 47 likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Faustine 15 likes this.
Carlus likes this.
DJP likes this.
a.t.m likes this.