03:44

Gloria Global am 14. September 2020

Allerlösungslehre durch die Hintertüre Das neue italienische Messbuch gibt Anlass zur Sorge, schreibt David Martin in einer Analyse auf TheEponymousFlower.com. Das von Franziskus genehmigte Messbuch …More
Allerlösungslehre durch die Hintertüre
Das neue italienische Messbuch gibt Anlass zur Sorge, schreibt David Martin in einer Analyse auf TheEponymousFlower.com. Das von Franziskus genehmigte Messbuch tritt in Italien an Ostern 2021 in Kraft. Martin kritisiert, dass es ein Gloria einführt, dass nicht dem Originaltext entspricht und einen anderen Sinn ausdrückt. Das Original geht auf den Engelsgesang in Bethlehem zurück und wünscht Frieden den „Menschen seiner Gnade“. Die Franziskus-Version redet von „Menschen, die von Gott geliebt sind“. Martin erklärt, dass zwar alle Menschen von Gott geliebt sind, insofern sie seine Geschöpfe sind. Aber es erhalten nicht alle Menschen seinen Frieden und seinen Segen. Der Friede Gottes sei eine besondere Gnade, die nicht unterschiedslos allen Menschen zukomme. Das Franziskus-Gloria führe zum Trugschluss, dass Gottes Frieden und Barmherzigkeit wie von einem Automaten gewährt würden, ganz egal ob man in Sünde lebe oder nicht.
Franziskus führt uns in Vers…More
alfredus
Die Allerlösung kommt direkt vom Teufel, sie soll den Menschen dazu bringen, sich keine Gedanken über Gott zu machen und dass niemand in die Hölle kommt ! Das ist die neue Theologie der Neuzeit : .. die Hölle ist leer .. und Gott straft nicht ... ? ! So denken auch viele Bischöfe und so mancher Priester. Christus hat was anderes gesagt, wenn er das Fegefeuer meinte : .. da kommt keiner heraus,…More
Die Allerlösung kommt direkt vom Teufel, sie soll den Menschen dazu bringen, sich keine Gedanken über Gott zu machen und dass niemand in die Hölle kommt ! Das ist die neue Theologie der Neuzeit : .. die Hölle ist leer .. und Gott straft nicht ... ? ! So denken auch viele Bischöfe und so mancher Priester. Christus hat was anderes gesagt, wenn er das Fegefeuer meinte : .. da kommt keiner heraus, bis er den letzten Heller bezahlt hat ... ! Und über die Hölle sprach er : .. dort ist Heulen und Zähneknirschen ... ! Wer Ohren hat der höre und folge nicht den falschen Mietlingen !
Ratzi
Salvini wird verflucht von einer Hexennegerin: Sie riss ihm seinen Rosenkranz und ein Stück von seinem Hemd vom Leib, um ihn in satanischen Voodoo-Ritualen zu verfluchen. Gute Nacht Europa.
a.t.m
Alles Blitzkneißer die nach mehr als 6 Jahzehnten der Antikatholischen Innerkirchlichen Indoktrination im Sinne der Allerlösungslehre draufkommen, dass es eine solche gibt. Haben diese noch immer nicht mitbekommen das das Unselige VK II nur Unheilige Früchte wider Gott dem Herrn und seiner Einen, Heiligen, Katholischen und Apostolischen Kirche hervorgebracht hat? Siehe eben das Verhalten des …More
Alles Blitzkneißer die nach mehr als 6 Jahzehnten der Antikatholischen Innerkirchlichen Indoktrination im Sinne der Allerlösungslehre draufkommen, dass es eine solche gibt. Haben diese noch immer nicht mitbekommen das das Unselige VK II nur Unheilige Früchte wider Gott dem Herrn und seiner Einen, Heiligen, Katholischen und Apostolischen Kirche hervorgebracht hat? Siehe eben das Verhalten des Klerus und des Episkopates im Bezug auf die prophetisch zu nenennde Enzyklika "Humanane vitae" , NOM, Assisi , FÜR ALLE , satanische stehende Handkommunion, kirchliche Ehrungen von Abtreibungslobbyisten und - Sodomielobbyisten

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Mission 2020
Garabandal : Die Warnung ( Verkündet in Garabandal)
alfredus
In Rom wird das Kreuz Christi nochmal schmerzlich aufgerichtet und das durch seine und unsere kirchlichen Autoritäten ... ! Diese Mietlinge haben keinen Skrupel, die Worte Jesu zu verändern und dafür neue Formulierungen zu benutzen ! Es ist reiner Hochmut und viel Stolz, gepaart durch Verblendung und fehlender Gottesfurcht ! Dazu sagte schon die Muttergottes in La Salette : ... der Dämon hat …More
In Rom wird das Kreuz Christi nochmal schmerzlich aufgerichtet und das durch seine und unsere kirchlichen Autoritäten ... ! Diese Mietlinge haben keinen Skrupel, die Worte Jesu zu verändern und dafür neue Formulierungen zu benutzen ! Es ist reiner Hochmut und viel Stolz, gepaart durch Verblendung und fehlender Gottesfurcht ! Dazu sagte schon die Muttergottes in La Salette : ... der Dämon hat ihren Verstand verdunkelt ... ! Sie sagte aber auch über den ungehorsamen Klerus : ... zittert, zittert ... ! Dem ist nichts hinzu zu fügen.
SvataHora
Wer sich am Wort Gottes vergreift, der begeht den größtmöglichen Frevel! Bergoglio ermächtigt sich über das Wort Gottes! Möge er ernten, was er gesät hat. Und er wird ernten!! Wann gehen allen Unbelehrbaren und Unverbesserlichen endlich mal die Augen auf, dass ein Betrüger und Verführer den Stuhl Petri besetzt hält! Dass da die Petrusse, Christkönig und selbst die Piusse immer noch vom "Heiligen …More
Wer sich am Wort Gottes vergreift, der begeht den größtmöglichen Frevel! Bergoglio ermächtigt sich über das Wort Gottes! Möge er ernten, was er gesät hat. Und er wird ernten!! Wann gehen allen Unbelehrbaren und Unverbesserlichen endlich mal die Augen auf, dass ein Betrüger und Verführer den Stuhl Petri besetzt hält! Dass da die Petrusse, Christkönig und selbst die Piusse immer noch vom "Heiligen Vater" reden können ist für mich der blanke Hohn! Bergoglio begeht sein Zerstörungswerk vor den Augen von Kirche und Welt! SEDE VACANTE!! NON HABEMUS PAPAM!!!
alfredus
Heiliger Vater ... ? Ja, man kann es nicht verstehen und glauben! Dass in jeder Hl. Messe für Franziskus gebetet wird, kann man noch verstehen, denn beten ist immer gut, aber in der katholischen Welt und besonders in den katholischen Medien wir immer so berichtet, als ob in Rom alles in bester Ordnung wäre ! Das ist doch unlauter ! Mit Franziskus ist nichts in Ordnung, im Gegenteil, er macht die …More
Heiliger Vater ... ? Ja, man kann es nicht verstehen und glauben! Dass in jeder Hl. Messe für Franziskus gebetet wird, kann man noch verstehen, denn beten ist immer gut, aber in der katholischen Welt und besonders in den katholischen Medien wir immer so berichtet, als ob in Rom alles in bester Ordnung wäre ! Das ist doch unlauter ! Mit Franziskus ist nichts in Ordnung, im Gegenteil, er macht die Kirche krank ! Wie werden die Christen, die sonst keine Information bekommen, aus den Wolken fallen, wenn die Wahrheit ans Licht kommt !
SvataHora
Genauso ist es! Und ich gebe Medien wie EWTN, k-tv, Radio Horeb (und wie sie alle heißen) die Schuld, dass den Gläubigen vorgegaukelt wird, in Rom sei alles in Ordnung. Es gibt keinerlei kritische Anmerkungen sondern "Heiliger Vater" rauf und runter! Würden sie diese Berichterstattungen aus Rom zurückschrauben und sich allein auf solide katholische Glaubensverkündigung beschränken, würden die …More
Genauso ist es! Und ich gebe Medien wie EWTN, k-tv, Radio Horeb (und wie sie alle heißen) die Schuld, dass den Gläubigen vorgegaukelt wird, in Rom sei alles in Ordnung. Es gibt keinerlei kritische Anmerkungen sondern "Heiliger Vater" rauf und runter! Würden sie diese Berichterstattungen aus Rom zurückschrauben und sich allein auf solide katholische Glaubensverkündigung beschränken, würden die Zuseher*innen (und Spender*innen !!!) Berichte und "heile Welt" aus Rom einfordern! Man will betrogen sein!
geringstes Rädchen
geringstes Rädchen
3 neue Beiträge:
- 4000 km im Flugzeug und 36 Stunden im Zug für die Heilige Messe!
- Besuch von Bischof Athanasius Schneider in Moskau
- Ab 1. Januar 2012 wird die Messe nach dem Missale von 1962 wöchentlich gefeiert
alfredus
Allerlösung ist das Zauberwort, es suggeriert dass alle Menschen automatisch erlöst und gerettet werden .... ? ! Die italienische Bischofskonferenz hat schon vor Monaten verlauten lassen, dass in dem neuen Messbuch, alle Formulierungen der Tradition gestrichen werden sollen ! Eingedenk dessen, dass die Prophezeiung eingetroffen ist, dass Italien viel zu leiden hat, ist dieser Akt eine weitere …More
Allerlösung ist das Zauberwort, es suggeriert dass alle Menschen automatisch erlöst und gerettet werden .... ? ! Die italienische Bischofskonferenz hat schon vor Monaten verlauten lassen, dass in dem neuen Messbuch, alle Formulierungen der Tradition gestrichen werden sollen ! Eingedenk dessen, dass die Prophezeiung eingetroffen ist, dass Italien viel zu leiden hat, ist dieser Akt eine weitere Herausforderung Gottes durch seine Diener ! Nicht zuletzt auch durch die erfolgte Ehrung einer heidnischen Göttin durch Franziskus, wird das Bild einer Verhöhnung Gottes abgerundet ! Das Corona-Virus als Strafe, scheint nicht zu genügen und Gott wird noch härter durchgreifen müssen, damit der Hochmut und der geistige Selbstmord der Hirten ein für allemal gesühnt wird !
CSc
Mission 2020