HUTCHEN
@atm und cantate : Hier gibt es auch viel gitfiges und damit ist der Kirche nicht geholfen und statt andere zu urteilen wâre es richtig am platz sich sebst zu prüfen. Was mittlerweile in der Kirche immer wieder geschieht, sollte uns nach bescheidenhet und demut trachten lassen.
cantate
@a.t.m.

"Ja leider, ist das Böse in die Kirche eingedrungen, der heilige Vater Papst Benedikt XVI heuer in Fatima "Die Sünde existiert im inneren der Kirche". Leider wurde diesen Strömungen in der Kirche die schon lange offensichtlich wurden solch häretisch, schismatischen Vereinen wie WSK, LI, POA, KFB usw. usw. von kirchlicher Seite aus "nicht die Anfänge verwehrt", so das diese ihr utraliber…More
@a.t.m.

"Ja leider, ist das Böse in die Kirche eingedrungen, der heilige Vater Papst Benedikt XVI heuer in Fatima "Die Sünde existiert im inneren der Kirche". Leider wurde diesen Strömungen in der Kirche die schon lange offensichtlich wurden solch häretisch, schismatischen Vereinen wie WSK, LI, POA, KFB usw. usw. von kirchlicher Seite aus "nicht die Anfänge verwehrt", so das diese ihr utraliberales protestantische Gift ungehindert in die Seelen vieler Gläubigen injizieren konnten. Hoffen und beten wir dafür das der heilige Stuhl so rasch als möglich nun Gegenmassnahmen ergreift, damit dem Rauch Satans endlich Einhalt geboten wird."

Ich empfehle Ihnen, dieses Posting einfach mit Copy&Paste unter alle beliebigen Beiträge zu setzen. Es ist inhaltlich relativ neutral gehalten und passt eigentlich von der Grundtendenz "Das Böse ist immer und überall" fast überall dazu.
a.t.m
Liebe EvT. Und möge die eine, heilige, katholische und apostolische Kirche noch so sehr angegriffen, angefeindet und auch ob des Angriffs der Mächte der Hölle noch so stark WEINEN, es teht im heiligen Willen Gottes unseres Herrn der heiligen Bibel geschrieben. Mathäus.16. 18: Und ich sage dir nun: Du bist Petrus. Auf diesen Felsen will ich meine Kirche bauen, und die Pforten der Hölle werden …More
Liebe EvT. Und möge die eine, heilige, katholische und apostolische Kirche noch so sehr angegriffen, angefeindet und auch ob des Angriffs der Mächte der Hölle noch so stark WEINEN, es teht im heiligen Willen Gottes unseres Herrn der heiligen Bibel geschrieben. Mathäus.16. 18: Und ich sage dir nun: Du bist Petrus. Auf diesen Felsen will ich meine Kirche bauen, und die Pforten der Hölle werden sie nicht überwältigen.

Daher wird Satan auch wenn er sich noch so anstrengen wird niemals restlos über die HRKK triumphieren, aber an uns allen liegt es das soviele Seelen wie möglich vor der ewigen Verdammnis gerettet werden.

Die Endzeit hat vermutlich schon begonnen, siehe Offenbarung: Kapitel 8, 8-9
Und der zweite Engel stieß in die Posaune: da war es, als würde ein großer, feuerflammender Berg ins Meer geschleudert; und ein Drittel des Meeres wurde zu Blut, und ein Drittel der Geschöpfe im Meer, die Leben hatten, starb, und ein Drittel der Schiffe ging zugrunde.

de.wikipedia.org/wiki/Deepwater_Horizon

🙏 🙏 🙏 🤗 🤗 🤗
elisabethvonthüringen
Nein, Minna, GTV berücksichtigt die Frauenquote...in Zeiten wie diesen, wo es vorwiegend um sündige Männer geht.... 🚬
Minna
Was soll denn die Einspielung des Titelblatts des Spiegels? Wieder mal manipulativ?
elisabethvonthüringen
Ich fürchte nur, lieber a.t.m., der Heilige Stuhl wird zusammenkrachen...man sägt an seinen vier Beinen wie wild...

...
Message 3332 from Our Lady Of Peace, given in Santa Maria /DF transmitted in 15/06/2010
Dear Sons and Daughters, I am your Mom and I come from heaven to call you to conversion and to tell you that you are important for the realization of the plans of God. I ask you to have …More
Ich fürchte nur, lieber a.t.m., der Heilige Stuhl wird zusammenkrachen...man sägt an seinen vier Beinen wie wild...

...
Message 3332 from Our Lady Of Peace, given in Santa Maria /DF transmitted in 15/06/2010
Dear Sons and Daughters, I am your Mom and I come from heaven to call you to conversion and to tell you that you are important for the realization of the plans of God. I ask you to have confidence in the mercy of The Lord. He knows each one of you by name and wants to save you. Don't stray from the way I have pointed out to you. Be men and women of prayer. Humanity is sick and needs to be cured. Return to The Lord. Flee from sin and let the sanctifying grace transform you. Now is the time of great spiritual trials. Bend your knees. Seek strength in The Lord and show everybody that you really belong to God. Something sorrowful will happen in Rome. The church of My Jesus will weep and lament. Happen what may, don't stray from the truth. Don't let the flame of truth go out within you. Courage. I will speak to My Jesus for yo u. Forward without fear. This is the message I transmit to you in the name of the Most Holy Trinity. Thank you for permitting Me to reunite you here once more. I bless you in the name of The Father, and of The Son, and of the Most Holy Spirit. Amen. Be in peace.

Zu deutsch:
Die Kirche in ROM wird weinen!
Jetzt ist die Zeit der grossen spirituellen Prüfungen. Beugt eure Knie. Sucht die Kraft im Herrn und zeig allen, dass ihr wirklich zu Gott gehört. Etwas Trauriges wird in Rom geschehen. Die Kirche von meinen Jesus wird weinen und klagen. Was auch passiert, weicht nicht von der Wahrheit.
a.t.m
@ EvT: Ja leider, ist das Böse in die Kirche eingedrungen, der heilige Vater Papst Benedikt XVI heuer in Fatima "Die Sünde existiert im inneren der Kirche". Leider wurde diesen Strömungen in der Kirche die schon lange offensichtlich wurden solch häretisch, schismatischen Vereinen wie WSK, LI, POA, KFB usw. usw. von kirchlicher Seite aus "nicht die Anfänge verwehrt", so das diese ihr utraliberales…More
@ EvT: Ja leider, ist das Böse in die Kirche eingedrungen, der heilige Vater Papst Benedikt XVI heuer in Fatima "Die Sünde existiert im inneren der Kirche". Leider wurde diesen Strömungen in der Kirche die schon lange offensichtlich wurden solch häretisch, schismatischen Vereinen wie WSK, LI, POA, KFB usw. usw. von kirchlicher Seite aus "nicht die Anfänge verwehrt", so das diese ihr utraliberales protestantische Gift ungehindert in die Seelen vieler Gläubigen injizieren konnten. Hoffen und beten wir dafür das der heilige Stuhl so rasch als möglich nun Gegenmassnahmen ergreift, damit dem Rauch Satans endlich Einhalt geboten wird.
🙏 🙏 🙏 🤗 🤗 🤗 🤗 🤗
elisabethvonthüringen
@a.t.m.
....und schon wieder quillt der Rauch Satans...diesmal durch Stuttgart...
www.kath.net/detail.php
Gestern stand in einem Forum dazu eine interessante Leserstimme:
"Endlich wird auch hier der Frauenzölibat diskutiert"...WOW...die guten Leute sind ihrer Zeit aber weit voraus...sapperlot... 😁
a.t.m
Iacobus: So ist es alles was gegen Gott dem Herrn und seiner heiligen Kirche gerichtet ist wird von unserer "Neuheidnischen Spass und Wegwerfgesellschaft" genauso umjubelt wie alles was Satan viele Seelen einbringt. Und die sich immer mehr verweltlichende Kirche ist freudig auf diesen Zeitgeist aufgesprungen 🤬 😡
elisabethvonthüringen
Sehr aufschlussreiche Nachrichten heute...auf allen Linien....WOW...

ORF
<<<<<<<<Missbrauch: Erste Forderungen an Diözesen

Die Rechtsvertretung Betroffener von sexuellem Missbrauch in der Kirche hat an die Diözesen Aufforderungsschreiben verschickt. Darin werden für die 131 Kläger Entschädigungen in Höhe von bis zu 130.000 Euro pro Person verlangt.

Kirche wird Unterlassung vorgeworfen
"Da …
More
Sehr aufschlussreiche Nachrichten heute...auf allen Linien....WOW...

ORF
<<<<<<<<Missbrauch: Erste Forderungen an Diözesen

Die Rechtsvertretung Betroffener von sexuellem Missbrauch in der Kirche hat an die Diözesen Aufforderungsschreiben verschickt. Darin werden für die 131 Kläger Entschädigungen in Höhe von bis zu 130.000 Euro pro Person verlangt.

Kirche wird Unterlassung vorgeworfen
"Da der Diözese bekannt war,
dass es in Ihrer Diözese zu sexuellen Übergriffen auf Schutzbefohlene gekommen ist, und sie nichts dagegen unternommen hat, setzte sie ein objektiv pflichtwidriges und daher schuldhaftes Verhalten", heißt es in dem Schreiben laut Informationen der APA.

Den jeweiligen Diözesen sowie Erzdiözesen wird konkret Unterlassung zur Last gelegt. Weiters wirft Rechtsanwalt Werner Schostal der Kirche vor, als Erfüllungsgehilfe bei den verschiedenen Fällen von Missbrauch mitgewirkt und Geistliche bewusst weiter eingesetzt zu haben.

In einem ersten Schritt wurde an sechs Diözesen ein Schreiben gerichtet, das jeweils einen exemplarischen Fall behandelt. Innerhalb von zehn Tagen muss eine Antwort erfolgen.

"Schädiger" weiter eingesetzt
Die sexuellen Übergriffe l
assen das Verhalten der Diözesen "in einem noch strengeren Licht erscheinen", so Schostal. "Auch an Aufklärung war in dieser Zeit noch nicht zu denken, sodass das Opfer sich niemanden anvertrauen konnte und mit der Tatsache des sexuellen Übergriffes alleingelassen wurde." Eine Verjährung in manchen Fällen will der Anwalt nicht anerkennen.

Weitere Schuld sieht der Rechtsanwalt insbesondere in jenen Fällen, in denen die Kirche den "unmittelbaren Schädiger" weiter in Bereichen einsetzte, "in denen sich seine gefährliche Neigung realisieren konnte".

Therapiekosten sollen gezahlt werden
Die Opfervertreter gehen davon aus, dass sich die Summen der Entschädigungszahlungen in der Bandbreite von 15.000 Euro für leichte Gewalt und 130.000 Euro für schwere Gewalt bewegen müssen. Bis zur genauen Klärung der Ansprüche sind die Diözesen aufgefordert, "ohne weiteres Zuwarten" ein Akonto in der Höhe von 15.000 Euro zu erbringen.

Zusätzlich verlangt die Plattform "Betroffene kirchlicher Gewalt" auch, Therapiekosten rückzuerstatten.

Ausdrücklicher Wunsch der Betroffenen ist es auch, dass die an die Diözesen übermittelten Daten nicht an die von Kardinal Christoph Schönborn eingesetzte Opferanwaltschaft unter Waltraud Klasnic weitergeleitet werden. <<<<<<<<

Wie soll man den letzten Absatz verstehen?
Könnte da vielleicht gar nix gewesen sein??? HMMMM??????? 😲

Wird der Kirche auch Versagen und Ignoranz in Bezug der 68er-Missbräuche vorgeworfen???
Ich denke, diese "Verordneten Nacktspiele" werden die Opfer schon jemandem erzählt haben...Pastoren und Pastorinnen, die dann geschwiegen haben?
Ich sehe schon die dicke Fette Schlagzeile:

Sexskandal in der EKD-Was wussten die Landeskirchen?

So an die 130.000 € für jedes abgebildete nackte Kinderärschlein im "Spiegel"---heute wohl alles g'standene HartzIV Empfänger---na, wenn man da nicht zugreift und die Gunst der Stunde nützt...das wäre doch glatter Realitätsverlust!!!

(Sorry für meinen Sarkasmus....aber momentan gehts nicht mehr anders!!!!) 🤗
Iacobus
@68'-Pädophilie:
Auf der einen Seite werden Steine auf die Kirche geworfen aufgrund angeblicher Mißbrauchsfälle - auf der anderen Seite wird der von der Österreichischen Politik höfierte (vgl. Link) 68' Kommune-Künstler & verurteilte Kinderschänder Otto Muehl mit einer Sonderschau im Leopoldmuseum (vgl. Link) geehrt...