Tesa
155.9K

Bischof Fellay segnet Krippe in Brüsseler EU-Parlament

Auf Initiative des französischen Civitas-Instituts und mit der Unterstützung des EU-Abgeordneten Mario Borghezio wurde im Brüsseler EU-Parlament eine Weihnachtskrippe aufgestellt und von Bischof Fellay …More
Auf Initiative des französischen Civitas-Instituts und mit der Unterstützung des EU-Abgeordneten Mario Borghezio wurde im Brüsseler EU-Parlament eine Weihnachtskrippe aufgestellt und von Bischof Fellay gesegnet.
Die Weihnachtskrippe von beachtlicher Größe steht mitten in der einer zentral gelegenen, öffentlich zugänglichen Halle der europäischen Institution.
Text und Bilder: pius.info/…/9103-bischof-fe…
Conde_Barroco
Hochwürden, vergelt's Gott!
UTOPIA
Wunderbar! Ich erhoffte den Tag an welchem alle Abgeordneten am Pontifikalamt von Bischof Fellay teilnehmen und an dem die Tronerhebung unseres Herrn und Gottes Jesus Christus an gleicher stelle erfolge. Möge die Immaculata dazu bald verhelfen.
Monique85
Und wieder einmal erweist sich der Mut, den der Heilige Geist spendet, in diesem vorzüglichen Hirten, Bischof Fellay. Deo Gratias!
Tradition und Kontinuität
Eine weitere gute Nachricht in diesem Zusammenhang: zum ersten Mal soll im Europa-Parlament ein Kreuz dauerhaft aufgestellt werden.
www.oecv.at/News/Detail/2266
Und auch der neue starke Mann in Brüssel, Jean-Claude Juncker, ist Katholik. Nicht im Sinne wie wir es uns hier be iGTV vielleicht wünschen, aber immerhin. Die anti-kirchlichen Kräfte haben ab sofort nicht mehr so leichtes Spiel. Die Segnung …More
Eine weitere gute Nachricht in diesem Zusammenhang: zum ersten Mal soll im Europa-Parlament ein Kreuz dauerhaft aufgestellt werden.
www.oecv.at/News/Detail/2266
Und auch der neue starke Mann in Brüssel, Jean-Claude Juncker, ist Katholik. Nicht im Sinne wie wir es uns hier be iGTV vielleicht wünschen, aber immerhin. Die anti-kirchlichen Kräfte haben ab sofort nicht mehr so leichtes Spiel. Die Segnung der Krippe, das Aufstellen eines Kreuzes haben mehr als nur symbolischen Charakter, denn damit wird den Institutionen auch Gottes Gnade zuteil.
Quis ut Deus
Deo Gratias!!!
Beten wir für die röm. Kath. Kirche dass der liebe Gott viele solche Glaubenstreuen Bischöfe schenkt!
Ave Maria.. 🙏
a.t.m
👏 👏 👏 🙏 🙏 🙏 👍 👍 👍 🤗
Fragensteller
Er hätt auch gleich den ganzen Laden durchexorzieren müssen
Vielleicht weil fast alle angefangen hätten zu schreien und sich auf dem Boden zu wälzen...und die EU zusammengebrochen wäre...und die Mohammedaner dieses ausgenutzt hätten, um den IS-Europa auszurufen.....und die Russen das Chaos ausgenutzt hätten, um einen Präventivschlag zu starten....und das zum WWIII geführt hätte....aber besser wär …More
Er hätt auch gleich den ganzen Laden durchexorzieren müssen

Vielleicht weil fast alle angefangen hätten zu schreien und sich auf dem Boden zu wälzen...und die EU zusammengebrochen wäre...und die Mohammedaner dieses ausgenutzt hätten, um den IS-Europa auszurufen.....und die Russen das Chaos ausgenutzt hätten, um einen Präventivschlag zu starten....und das zum WWIII geführt hätte....aber besser wär´s gewesen!
Iacobus
Er hätt auch gleich den ganzen Laden durchexorzieren müssen ... 😎
Josephus
Dann wollen wir halt hoffen, dass die Krippe nicht den rotgrünen Eiferern und Umerziehern zum Opfer fällt.
k_joha02
@Kyrill S.H. Papst Benedikt hat das Exkommunikationsdekret aufgehoben. Die äußeren Folgen einer ungerechten und ungültigen Exkommunikation wurden so beseitigt!
S.H. Papst Franziskus hat bei seinem Besuch im EU-Parlament nichts gesegnet, nicht einmal ein Kreuz für die katholischen Palamentarier, dass sie in ihren Faktionsraum hätten aufhänngen können, statt dessen hat er von Menschenrechten usw. …More
@Kyrill S.H. Papst Benedikt hat das Exkommunikationsdekret aufgehoben. Die äußeren Folgen einer ungerechten und ungültigen Exkommunikation wurden so beseitigt!
S.H. Papst Franziskus hat bei seinem Besuch im EU-Parlament nichts gesegnet, nicht einmal ein Kreuz für die katholischen Palamentarier, dass sie in ihren Faktionsraum hätten aufhänngen können, statt dessen hat er von Menschenrechten usw. gefaselt. Ich hatte den Eindruck er hat Gott ganz vergessen. Kein Wunder das ER, der Bischof von Rom, nicht mal Zeit hatte seinen Bischofsbruder und die Kathedrale in Strassburg zu besuchen.
S.E. Falley hat mit dieser wunderbaren Geste im EU-Parlament ein größeres Zeugnis für die Kirche und den Glauben abgegeben, als Papst Franziskus!
Fragensteller
@:kirril
Willkommen in Absurdistan.

Hallo mein Freund kirril!
Ich dachte dein Bistum ist in Afghanistan... und jetzt lese ich, dass du in Absurdistan wohnst. Wie ist das Wetter bei euch?More
@:kirril
Willkommen in Absurdistan.


Hallo mein Freund kirril!
Ich dachte dein Bistum ist in Afghanistan... und jetzt lese ich, dass du in Absurdistan wohnst. Wie ist das Wetter bei euch?
Glaubenstreu
:kirril:
Wie können Sie diese Verleumdung :"Aber wenn seine Pestilenz Fellay der Ex-Exkommunizierte..." hier schreiben? Wissen Sie nicht, dass die Exkommunikationen gegen Erzbischof Lefebvre und den vier Bischöfen die er geweiht hatte, nie rechtsgültig waren und deshalb von Papst Benedikt XVI, aufgehoben wurde? Ich kann Ihnen nur raten bei der Wahrheit zu bleiben, und nicht den Splitter im Auge …More
:kirril:
Wie können Sie diese Verleumdung :"Aber wenn seine Pestilenz Fellay der Ex-Exkommunizierte..." hier schreiben? Wissen Sie nicht, dass die Exkommunikationen gegen Erzbischof Lefebvre und den vier Bischöfen die er geweiht hatte, nie rechtsgültig waren und deshalb von Papst Benedikt XVI, aufgehoben wurde? Ich kann Ihnen nur raten bei der Wahrheit zu bleiben, und nicht den Splitter im Auge des Nächsten zu sehen und den Balken im eigenen Auge nicht! Diese Worte hatte Jesus gesprochen!
Ottov.Freising
Sehr gut! In der Hö(h/l)le dieses Freimaurerparlaments: Otto von Habsburg über Europaparlament
👍 😇