Küsterlein
Erst heute wurde bekannt, dass die Stadt Altötting durch den Stadtrat Dr. Hans-Ulrich Mayr vertreten war. Dieser nahm in den vorderen Reihen platz und nahm am kompletten Gottesdienst teil.
SvataHora
Ob manche Sympathisanten und "Komplizen" für die Piusbruderschaft wirklich einträglich und konstruktiv sind, ist hier die große Frage. - Der Arzt und Coronaleugner Dr. Mayr machte immer wieder durch seine Querdenkerdemos auf dem Kapellenplatz in AÖ von sich reden, wo die Menschen die Coronabestimmungen der bayerischen Staatsregierung mit Füßen traten. - Es gibt Federn mit denen sich die FSSPX …More
Ob manche Sympathisanten und "Komplizen" für die Piusbruderschaft wirklich einträglich und konstruktiv sind, ist hier die große Frage. - Der Arzt und Coronaleugner Dr. Mayr machte immer wieder durch seine Querdenkerdemos auf dem Kapellenplatz in AÖ von sich reden, wo die Menschen die Coronabestimmungen der bayerischen Staatsregierung mit Füßen traten. - Es gibt Federn mit denen sich die FSSPX lieber nicht schmücken sollte. Immer wieder gibt es rechte Strömungen, die die FSSPX für sich vereinnahmen wollen und leider auch Patres, die diesen obskuren Sympathisanten wohlwollend und begierig aus der Hand fressen! - Leider muss die Presse auch immer wieder von allen möglichen skurillen Gestalten berichten, die die Preisterweihen in Zaitzkofen besuchen. - Politisch und ideologisch geht ein großer Riss durch die Reihen der Gläubigen der FSSPX; und ich habe den Eindruck, dass auch viele Patres den Querdenkern und der AfD nahestehen. - Die FSSPX sollte auf der Hut sein, dass sie nicht von einer falschen Ideologie vereinnahmt und letztlich aufgefressen wird! (Dr. Mayr konnte bestimmt nicht von sich aus auf "auf den vorderen Reihen Patz nehmen". Sicherlich wurde ihm dieser "Ehrenplatz" mit Freuden zugewiesen. - Du und ich hätten bestimmt keinen Platz in der ersten Reihe gekriegt.)
SvataHora
Dr. Mayr ist übrigens AfD-Stadtrat in AÖ!
Maria Katharina
Das ist doch besonders erfreulich!
SvataHora
Auf alle Fälle machte Dr. Mayr durch seine Anwesenheit kräftig Wahlwerbung für die AfD (bei einem Großteil der Piusleute eh nicht nötig). "Erst heute wurde bekannt" schreibt @küsterlein, dass AfD-Mayr an der Messe teilnahm: Das glaubste doch selbst nicht: sehr wohl machte bereits am Kapellenplatz die Nachricht vom "prominenten Besucher" die Runde.
alfredus
Die Geister in der Kirche sind verwirrt und die Verwirrung nimmt an Stärke zu ... ! Anglikaner, Fremdreligionen dürfen in die Kirchen und die eigenen Brüder die FSSPX wird abgelehnt ! Da ist besonders auch Fulda ein trauriges Beispiel, das unter dem ehemaligen Bischof Algermissen, jahrelang der Piusbruderschaft den Zutritt zum Dom verweigert hat und der neue Bischof Gerber scheint auch aus dem …More
Die Geister in der Kirche sind verwirrt und die Verwirrung nimmt an Stärke zu ... ! Anglikaner, Fremdreligionen dürfen in die Kirchen und die eigenen Brüder die FSSPX wird abgelehnt ! Da ist besonders auch Fulda ein trauriges Beispiel, das unter dem ehemaligen Bischof Algermissen, jahrelang der Piusbruderschaft den Zutritt zum Dom verweigert hat und der neue Bischof Gerber scheint auch aus dem selben Holz geschnitzt zu sein. Nein, das kann Gott nicht gefallen, deshalb geht es mit der Konzilskirche abwärts, da sie keinen Segen bringt und bringen kann .
Küsterlein
Gestern war in der Stadt Altötting zu hören, dass die Wallfahrt der Priesterbruderschaft in diesem Jahr die größte Wallfahrt war. Viele zufällig auf dem Platz anwesende Menschen freuten sich sehr über die vielen vor allem jungen Pilger auf dem Kapellplatz.
SvataHora
Alles sehr schön. Doch die FSSPX sollte sich hüten politisch umstrittenen Personen den Hof zu machen!!!
Maria Katharina
Es wird sich wohl auch die FSSPX spalten. Denn es gibt unter ihnen auch solche, die FP-hörig oder mainstream-gläubig sind. Das wird auf die Dauer nicht gutgehen!
SvataHora
DEO GRATIAS!
Escorial
somit ist die Amtskirche in Bayern humaner als diejenige von Hessen.. @Theresia Katharina hat recht Entweihung der Stadtpfarrkirche Fulda durch interreligiösen Gebetsabend am 14.Mai 2020
Aquila
Wieso ist die Amtskirche in Bayern humaner? Diese Hl. Messe fand ja nicht in einer Kirche statt, sondern im Freien.
Manche Diözesen in Bayern handeln keineswegs immer human und mitbrüderlich!
Küsterlein
Letztes Jahr war die hl. Messe bei der Wallfahrt der Piusbruderschaft in der Pfarrkirche St. Josef in Altötting-Süd.
Escorial
@Aquila OK, dann habe ich was überlesen..
Thomas Moore
@Theresia Katharina
Das die FSSPX nicht in den Fuldaer Dom darf und nicht in die St.Peterskirche in Petersberg ist ein Skandal. Aber es ist ein Zeichen der Degeneration dieser katholischen Amtskirche. Diese interessiert sich überhaupt nicht für einen katholischen Glauben, wie er durch einen hl.Bonifatius oder die hl.Lioba verkündet wurde. Schon lange nicht mehr.
Theresia Katharina
Endlich ein Lichtblick! In Fulda darf die FSSPX Wallfahrt im September nicht in den Dom, nur einzelne Leute oder kleine Gruppen, sondern muss sich im Hotel nebenan Räumlichkeiten für die hl.Messe mieten. Auch darf der Wallfahrtszug nicht die St.Peterskirche in Petersberg, wo die hl. Lioba begraben ist, betreten, nur einzeln. Ein Skandal!! Weder der hl.Bonifatius noch die hl.Lioba würden das …More
Endlich ein Lichtblick! In Fulda darf die FSSPX Wallfahrt im September nicht in den Dom, nur einzelne Leute oder kleine Gruppen, sondern muss sich im Hotel nebenan Räumlichkeiten für die hl.Messe mieten. Auch darf der Wallfahrtszug nicht die St.Peterskirche in Petersberg, wo die hl. Lioba begraben ist, betreten, nur einzeln. Ein Skandal!! Weder der hl.Bonifatius noch die hl.Lioba würden das richtig finden. Die Grablege des hl. Sturmius im Dom zu Fulda
St. Lioba Petersberg.
Aber Mohammedaner dürfen den Namen ihres Gottes Allah lautstark in der Stadtpfarrkirche preisen.
Theresia Katharina
Entweihung der Stadtpfarrkirche Fulda durch interreligiösen Gebetsabend am 14.Mai 2020
Aber Mohammedaner dürfen den Namen ihres Gottes Allah lautstark in der Stadtpfarrkirche preisen.
Theresia Katharina
EB Dyba (+23.Juli 2000) hätte das nie geduldet, eine solche Blasphemie, dass Mohammedaner in der Stadtpfarrkirche lautstark ihren Gott Allah preisen, der mit unserem Dreifaltigen Gott nichts zu tun hat. Überzeugt euch, siehe Zitate aus dem Koran und Evangelium im Vergleich Vergleich von Koran und Evangelium zu den Themen: Gottheit Jesu Christ…
Allah fordert seine Anhänger auf, die Christen …More
EB Dyba (+23.Juli 2000) hätte das nie geduldet, eine solche Blasphemie, dass Mohammedaner in der Stadtpfarrkirche lautstark ihren Gott Allah preisen, der mit unserem Dreifaltigen Gott nichts zu tun hat. Überzeugt euch, siehe Zitate aus dem Koran und Evangelium im Vergleich Vergleich von Koran und Evangelium zu den Themen: Gottheit Jesu Christ…
Allah fordert seine Anhänger auf, die Christen zu töten, da sie behaupten, Allah (Gott) habe einen Sohn.
3 more comments from Theresia Katharina
Theresia Katharina
Folterungs- und Tötungssuren des Koran gegen die Christen!
Sure 5,17
Ungläubig sind gewiss diejenigen, die sagen, Christus der Sohn Marias, ist Gott.
Sure 8,12 haut ihnen (den Ungläubigen) mit dem Schwert auf den Nacken und schlagt zu, auf jeden Finger von ihnen.
Sure 9,111 Nun müssen sie (die Gläubigen) um Allahs willen kämpfen und dabei töten oder den Tod erleiden.
Sure 9, 123 Ihr Gläubigen, …More
Folterungs- und Tötungssuren des Koran gegen die Christen!
Sure 5,17
Ungläubig sind gewiss diejenigen, die sagen, Christus der Sohn Marias, ist Gott.
Sure 8,12 haut ihnen (den Ungläubigen) mit dem Schwert auf den Nacken und schlagt zu, auf jeden Finger von ihnen.
Sure 9,111 Nun müssen sie (die Gläubigen) um Allahs willen kämpfen und dabei töten oder den Tod erleiden.
Sure 9, 123 Ihr Gläubigen, kämpft gegen die diejenigen von den Ungläubigen, die euch nahe sind. Sie sollen merken, dass ihr hart sein könnt.
Sure 47,35 lasst nun in eurem Kampfeswillen nicht nach und ruft sie (die Gegner) nicht (vorzeitig) zum Frieden, wo ihr doch letzten Endes die Oberhand haben werdet.
Sure 47, 4-5 Und wenn ihr die Ungläubigen trefft, dann herunter mit dem Haupt, bis ihr ein Gemetzel unter ihnen angerichtet habt, dann schnüret die Bande!
Escorial
das ist unvorstellbar....Moslems dürfen in der Stadtkirche gröllen??
Sascha2801
Sehr schön!
Weiß jemand wer der Subiakon, rechts von P. Jansy ist? Und der Priester auf dem Bild ganz links im Chorrock?
Küsterlein
Zwei fromme Priester aus den USA.
catharina
Das ist Abbé Dominik Witkowski, inkardiniert in der Diözese Chur.
Küsterlein
OK. Sie sprachen aber Englisch.
Advocata
Wer war denn von Gloria.tv in Altötting dabei? Vielleicht könnten wir noch ein paar persönliche Schilderungen hören.
Mission 2020
Noch schöneres Parament hatte gestern Pfarrer Breyer in einem leuchtend samtgrünen und mit einem großen Kreuz am Rücken.@Moselanus