Clicks1.2K
de.news
4

Coronavirus: Franziskus' Stellvertreter im Krankenhaus (Video)

Kardinal Angelo De Donatis, 66, der die römische Diözese an Stelle von Franziskus leitet, liegt im Krankenhaus (IlMessaggero.it, March 30).

Vor einigen Tagen zeigte er ein leichtes Fieber und einen hartnäckigen Husten, aber er arbeitete weiter und traf sich mit Menschen.

Schließlich wurde er positiv auf das Coronavirus getestet. Jetzt befindet er sich in der Gemelli-Klinik, obwohl sein Zustand einen Krankenhausaufenthalt nicht rechtfertigt.

Dennoch begann er eine antivirale Therapie mit zusätzlichen Antibiotika und sagte in einer Erklärung etwas großspurig, dass er die "Leiden so vieler Brüder und Schwestern" teile.

Sein Zimmer ist nicht weit entfernt von dem infizierten vatikanischen Monsignore, der ebenfalls nur belanglose Symptome aufweist.

Zur Zeit läuft eine Suche nach allen Personen, die in jüngster Zeit mit De Donatis in Kontakt waren.

Sein Sekretär, Pressesprecher, alle vier römischen Weihbischöfe und die Kanoniker der Lateranbasilika befinden sich nun in Selbstisolation.

#newsIvyyyrvszn

Goldfisch
Wenn sich alle, die Fieber und Husten haben ins KH legen, ist es kein Wunder, daß die KH überfüllt sind. - Es würde mir NIE im Traum einfallen, deswegen in ein KH zu gehen!!! Vielleicht braucht er einfach das Gefühl "WICHTIG" zu sein - Aufsehen zu erregen, so ein armer Tropf!
P.Andrijs
Man können schon überrascht sein über Experten von Gloria.tv news die sich auskennen sehr gut in Medizin und vor alles in persönliches Krankenakte von Kardinal Donatis.😂😂😂😂😂
Theresia Katharina
@elisabethvonthüringen Stimmt, allerdings nicht ohne Grund, das unselige VAT II Konzil hat diese Krise verursacht durch den beliebigen Modernismus ("Tu, was du willst") und durch das Krisengerede wurde dann noch mehr von der Struktur der hl.Kirche eingerissen!!
Dabei wäre das einzig Richtige, zur überlieferten Lehre und zum vetus ordo zurückzukehren!
elisabethvonthüringen
KRISE...das meistgebrauchte Wort des 21. Jahrhunderts...
Theologie in der Krise
11 Lesermeinungen

Es zeigt sich immer mehr, dass Sakramente und Sakramentalien, die fester Bestandteil kirchlicher Praxis sind, in der Krise eine Renaissance erleben - Der Montagskick von Peter Winnemöller
[mehr]